Die Zukunft von Goretzka, Vettel und Serdar

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Vertrag

schließen

Vertrag

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Zukunft von Goretzka, Vettel und Serdar

    17 Sep 2021
    19:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute geht es los mit einer lockeren Tipprunde zum 5. Spieltag der Bundesliga. Und dann geht es rein in die Themen des Sporttages - Stand jetzt sind das diese hier:

    • Wichtige Weichenstellung für die Zukunft… Das bedeutet die Goretzka-Verlängerung

    • Nach Regeländerungen will Vettel mit Aston Martin 2022 richtig angreifen

    • Wird Suat Serdar bei Hertha wieder ein Mann für Hansi?

    • Dazu gibt es Top und Flop und ein Ereignis des heutigen Tages der Sportgeschichte: ein deutsches Herbstmärchen


    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Bonjour F1-Tristesse in Le Castellet?

    16 Jun 2021
    01:24:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    Bienvenue à Le Castellet, Formel 1!

    Am kommenden Wochenende gastiert die Formel 1 im Süden Frankreichs auf der Strecke, die für viele Fans in unserer Hörer*innenumfrage die unbeliebteste Strecke der Saison ist. Der Circuit Paul Ricard wirkt auf viele wie ein überdimensionierter Parkplatz mit bunten Auslaufzonen. Aber ist dieser Ruf gerechtfertigt? Dem gehen wir heute mal auf die Spur.

    Wir, das sind Kevin Scheuren, Christian Nimmervoll (Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com) sowie Sebastian Hollmichel, Moderator des Formel-E-Podcasts "Attack Mode" auf meinsportpodcast.de und Kommentator bei wXw Germany.

    Vertragsspielchen und Reifenpoker

    In unserem Zoom-Take zu Beginn blicken Kevin und Christian auf die heißesten News und Gerüchte der Formel-1-Woche. Heute dreht sich vieles um die Vertragssituation von Valtteri Bottas und den Gerüchten, dass George Russell ihn bereits 2022 ersetzt im Mercedes. Christian klärt die Situation so gut es geht auf. Ebenso beschäftigt uns die Pirelli-Misere von Baku. Die rausgegebene Erklärung stellt nicht wirklich zufrieden, da gibt es Nachholbedarf.

    Alles eng zusammen

    In Le Castellet kann sich ein richtig enges Formel-1-Rennen entwickeln. Nicht nur vorne zwischen Red Bull und Mercedes, sondern besonders im Mittelfeld. So eng wie in dieser Saison war das Feld lange nicht zusammen, da ist es fast schade, dass sich ab 2022 alles ändern wird. Wem wird das dann wirklich helfen? Wir schweifen etwas ab und gehen auch auf finanzielle Zusammenhänge bei den Teams ein. Einige sehr spannende Einblicke in die Situationen und Chancen, die sich daraus ergeben können.

    Wer kann überzeugen?

    In Bezug auf die sportliche Situation der Formel 1 ist alles verhältnismäßig klar abgesteckt. Red Bull und Mercedes machen den Sieg unter sich aus, dahinter stellen sich mit Ferrari, McLaren, Aston Martin, Alpine und AlphaTauri gleich fünf Teams an, um Best of the Rest zu werden. Wer hat in Frankreich die Nase vorn und warum? Wie stehen die Chancen der Hinterbänkler Alfa Romeo, Williams und Haas? Was kann Mick Schumacher reißen? Einige Fragen versuchen wir heute zu beantworten.

    Wir hoffen, dass euch diese Ausgabe gefällt. Sie ist mehr als nur eine Vorschau, aber genau das soll es sein. Schreibt uns gerne eure Meinung!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Tippen nicht vergessen! Jetzt direkt bei unserem kicktipp-Spiel mitmachen, wenn ihr bereits angemeldet seid!

    Keep Racing!
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Starting Grid Newsroom: Hamilton, Sprintrennen, Engine Freeze

    11 Feb 2021
    27:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    Herzlich Willkommen zu einem neuen Format unseres Podcasts. Mit dem Starting Grid Newsroom wollen wir euch jede Woche die drei wichtigsten News und Entwicklungen der Formel 1 vorstellen, kommentieren und einordnen. Kurz und kompakt, circa eine halbe Stunde am Donnerstag- oder Freitagabend bis zum Saisonstart.

    Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sprechen heute über die folgenden Themen:

    Lewis Hamiltons Vertragsverlängerung und Spekulationen um die Zukunft

    Der amtierende Weltmeister wird auch 2021 wieder am Start sein. Nach zähen Verhandlungen haben sich Lewis Hamilton und Mercedes AMG Petronas auf eine weitere Zusammenarbeit einigen können. Erstmal nur ein Jahr, aber vielleicht mit einer Option auf mehr? Was ist dran an der Veto-Klausel für Max Verstappen und sehen wir den Briten wirklich nur noch diese Saison in der Königsklasse?

    F1-Kommission tagt: Sprintrennen - yay or nay?

    Wird es eine echte Veränderung im Wochenendablauf der Formel 1 geben? Zumindest für drei Rennwochenenden könnte das bereits 2021 der Fall sein. Kanada, Italien und die USA sollen Austragungsorte der ersten Samstagssprintrennen der Formel 1-Geschichte sein. Qualifying am Freitag, Sprintrennen am Samstag und das Ergebnis gibt die Startaufstellung für den Rennsonntag vor. Zum Redaktionsschluss dieser Ausgabe sah es gut für die Befürworter dieser Idee aus, aber gehören die drei vom Starting Grid-Podcast auch dazu?

    Die Motoren werden 2022 eingefroren - wem hilft das?


    Red Bull und AlphaTauri können aufatmen. Die F1-Kommission hat einstimmig entschieden, dass die Motorenentwicklung nach 2021 vorerst eingefroren wird. Keine signifikanten Entwicklungen am Motor, das soll den Übergang von Honda zu einem neuen Motorenhersteller, eventuell ja einer eigenen Fabrik, erleichtern. Aber wem kommt diese Regelung noch zu Gute? Mercedes sollte dadurch weiterhin stark bleiben, aber was ist mit Ferrari? Die Roten in Maranello haben sich das doch eigentlich anders vorgestellt, oder?

    Ihr werdet dieses Format auch bald auf dem YouTube-Kanal von motorsport-total.com und formel1.de sehen können. Abonniert die Kanäle dort also genau wie den Podcast in eurem Podcatcher und auch bei Spotify.

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Buy Me A Coffee
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!
    schließen
  • Sportplatz | Eishockey | US-Sport |

    Mega-Vertrag für Draisaitl

    17 Aug 2017
    4:04

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Edmonton Oilers haben sich die Dienste von Leon Draisaitl für acht weitere Jahre gesichert. Er kassiert in dieser Zeit 68 Millionen Dollar bei den Kanadiern - mehr als jeder andere Deutsche, der bisher in der NHL gespielt hat. Im kanadischen TV-Sender SPORTSNET nahm er ausführlich Stellung zu seiner Vertragsverlängerung, die sich allerdings auch ein bisschen hingezogen hatte.
    schließen
Jetzt Abonnieren