Giannis ist zurück – Aldridge tritt zurück

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Basketball

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Basketball

    Basketball auf meinsportpodcast.de – An dieser Stelle findest Du alle Podcasts rund um die NBA und die deutsche Basketball Bundesliga BBL. Felix Amrhein und Patrick Rebien bieten dir jeden Morgen in ihren Dailys alles Wissenswerte zu den Matches der Nacht. Außerdem bekommst Du in der Podcast-Serie „Triple Double“ jede Woche ausführliche Diskussionen zur populärsten Basketball-Liga der Welt. Wenn Dir das nicht genügt, liefern Dir Malte Asmus und Lukas Robert täglich alle Infos zur deutschen Basketball Bundesliga. Abonniere Basketball auf meinsportpodcast.de und sei immer informiert, wenn irgendwo ein Korb erzielt wird.
    Äußerungen unserer Moderatoren und deren Gesprächspartnern geben deren eigene Auffassung wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Triple Double | Basketball |

      Giannis ist zurück – Aldridge tritt zurück

      16 Apr 2021
      13:09

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Vier Spiele gab es am Donnerstag in der NBA nur, aber die hatten es trotzdem in sich. Giannis Antetokounmpo führt nach Verletzung seine Bucks zum Sieg gegen die Atlanta Hawks und Stephen Curry läuft mal wieder unglaublich heiß und sorgt dafür, dass die Golden State Warriors gegen die Cleveland Cavaliers gewinnen. Amir Selim und Andreas Thies, die die Spiele der letzten NBA-Nacht besprechen, haben aber erst mal ein trauriges Thema.

      LaMarcus Aldridge, Center der Brooklyn Nets und erst vor ein paar Wochen von den San Antonio Spurs zu den Nets gekommen, erklärte mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt aus der NBA. Wegen einer Herzrhythmusstörung, die ihn während des Spiels der Nets gegen die Los Angeles Lakers beeinträchtigte, wolle er jetzt an seine Familie und seine Gesundheit denken.

      Die Milwaukee Bucks mussten in den letzten sechs Spielen auf Superstar Giannis Antetokounmpo verzichten. Der kam wieder zurück aufs Parkett, gerade rechtzeitig zum Spitzenspiel gegen die Atlanta Hawks. Giannis war nicht der entscheidende Mann, aber er brachte dem Spiel der Bucks sofort wieder Präsenz. Jrue Holiday war der stärkste Spieler der Bucks.

      Die Golden State Warriors können sich derzeit auf Stephen Curry verlassen, der in unglaublicher Form ist. Sein achtes Spiel mit mehr als 30 Punkten und die Warriors konnten zum ersten Mal in dieser Saison vier Spiele am Stück gewinnen.

       
      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Doncic mit dem Buzzerbeater

      15 Apr 2021
      16:45

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Dallas Mavericks gewinnen mal wieder dank eines Buzzerbeaters von Luka Doncic, die Denver Nuggets gewinnen Spiel 1 ohne Jamal Murray und die Brooklyn Nets verlieren das Spitzenspiel in der Eastern Conference trotz eines überragenden Kyrie Irving. Die Schlagzeilen der Nacht machen mal wieder richtig Lust auf die NBA. Daniel Seiler und Andreas Thies haben die wichtigsten Spiele der Nacht besprochen.

      Die Dallas Mavericks wollen unbedingt unter die ersten sechs in der Western Conference. Dafür brauchen sie einen gesunden Luka Doncic und einen gesunden Kristaps Porzingis. Beide haben sie momentan. Dazu haben sie immer mal wieder geniale Momente wie in der letzten Nacht von Doncic, der beim Spiel gegen die Memphis Grizzlies, Mitkonkurrent um die Playoffplätze, mit einem Buzzerbeater für die entscheidenden Punkte der Mavs sorgte. Doncic ist jetzt der erste Mavs-Spieler in der Franchise-Geschichte, der mit mindestens zwei Dreipunktwürfen Spiele für die Mavs entschied.

      Das Spitzenspiel in der Eastern Conference verloren die Brooklyn Nets gegen die Philadelphia 76ers, und das trotz eines überragenden Kyrie Irving. Doch Joel Embiid machte seine Sache auch nicht schlecht...

      Die Denver Nuggets haben den Schock des Saisonaus von Jamal Murray erst mal verkraftet, sie gewannen ihr Spiel gegen die Miami Heat sicher.
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      Around The W / WNBA Draft

      14 Apr 2021
      01:23:02

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Eine neue Saison verlangt ein neues Format! In “Around The W” werden wir uns ausschließlich um die WNBA kümmern. Und das ab Saisonstart im zweiwöchigen Rhythmus. In der Premierenepisode besprechen Siro und Christian die wichtigsten Prospects für die morgen Nacht anstehende Draft. 



      Make way for the sisterhood that is rising!



      _____________________________

      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES





      schließen
    • The NBA FAN PODCAST | Basketball | US-Sport |

      Episode 16: NBA-Awards und Überraschungen – Gast: Marco Krüger

      14 Apr 2021
      01:43:47

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Euer Gastgeber Steffen und sein Gast Marco Krüger nehmen euch mit auf eine Reise durch die Höhen und Niederungen der NBA. Die größten Überraschungen und Enttäuschungen werden dabei mit den NBA-Awards verbunden. Viel  Spaß damit!



       



      ab (03:21) Die größten Enttäuschungen im Osten: Was läuft bei den Celtics und den Wizards alles falsch? Warum ist in der NBA Image einfach alles und was haben Westbrook und Beal damit zu tun?



      ab (17:03) Die größten Überraschungen im Osten: Die Hornets und der Rookie of the Year Award, die Knicks und der Most Improved Player. Was haben die Rockets und Pistons damit zu tun?



      ab (41:34) Die Enttäuschungen im Westen: Pelicans und (wieder einmal) die Timberwolves. Was läuft bei diesen Teams seit Jahren verkehrt?



      ab (50:45) Die Überraschung an der Spitze der Tabelle: Wie kommt es zu dem Siegeszug der Jazz? Welche Rolle spielen dabei Jordan Clarkson und Joe Ingles? Wer greift den 6th Man of the Year ab? Holt sich Gobert den nächsten Defensive Player of the Year Award? Müsste es mehr Defensiv-Awards geben?



      ab (1:08:17) Die Phoenix Suns im Chris Paul: Ist er etwa ein MVP-Kandidat? Oder sogar Devin Booker? Wer wird sich nach all den Verletzungen den MVP-Award holen? 



      ab (1:23) Wer holt sich den Coach of the Year Award? Und: Kann man in der heutigen NBA ohne nennenswerte Defense den Titel holen? 



      Hört ruhig auch mal bei Marco in den Pod rein: Der Motivationsgeist.



       



      Wie immer könnt ihr mir eure Fragen zukommen lassen. Ich beantworte jede Frage direkt oder im Podcast. Viel Spaß mit der Episode. Ihr seid die Fans, ihr seid der Pod! 


      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Suns gewinnen auch mit der Bank

      14 Apr 2021
      16:36

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Phoenix Suns gewinnen auch, wenn die Starting 5 nicht produziert, die Celtics haben anscheinend ihren Groove endlich gefunden und die Atalanta Hawks sind seit dem Trainerwechsel nicht mehr aus dem Groove herauszubekommen. Die Schlagzeilen aus der letzten Nacht deuten wieder darauf hin, dass wir es mit einem sehr abwechslungsreichen Spieltag in der NBA zu tun hatten. Patrick Rebien und Andreas Thies arbeiten in der neuen Ausgabe von Triple Double die Ergebnisse aus der Nacht auf.

      Beginnen müssen Patrick und Andreas aber mit der Nachricht, dass Jamal Murray, Star der Denver Nuggets, den Rest der Saison mit Kreuzbandriss ausfällt.

      Gibt es derzeit ein heißeres Team als die Phoenix Suns? Es ist zu bezweifeln. Gegen die Miami Heat gewann das Team aus Arizona sogar, obwohl sie von der Starting 5 kein gutes Spiel bekam. Aber die Bankspieler sorgten für einen sicheren Sieg gegen Miami. Cameron Johnson und Torrey Craig zeigten gute Spiele, aus der Starting 5 konnte DeAndre Ayton überzeugen. Die Lakers sind nach wie vor Favorit in der Western Conference, aber Phoenix und Utah können einiges bewegen.

      Die Atlanta Hawks sind das Pendant der Suns im Osten. Sie sind seit dem Wechsel auf der Coachposition zu Nate McMillan richtig heiß gelaufen. Auch gegen die Raptors gewannen die Hawks und haben ihren Platz in den Playoffs im Osten derzeit zementiert.

      Die Celtics scheinen rechtzeitig zur Crunchtime der Regular Season Fahrt aufzunehmen. Gegen die Portland Trail Blazers holten sie ihren vierten Sieg in Folge.

       
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      The Answer, Ep.12

      13 Apr 2021
      01:30:27

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Heute ist der gute Sammo mal wieder am Start bei "The Answer" und bespricht mit Marius u.a. das MVP-Rennen und die Supporting-Casts der Contender.
      Apropos: Gehören die Sixers und Suns dieses Jahr schon dazu, oder haben die Teams aus Brooklyn, L.A. und Milwaukee immer noch die Nase vorn?



      Diesen Fragen und vielem mehr gehen die Jungs in gut 1,5 Stunden Q&A-Podcast auf den Grund. Enjoy! :)


      _____________________________


      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES





      schließen
    • Hear it Swish | Basketball |

      Folge 038: Midseason-Awards

      13 Apr 2021
      0:49:29

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Jedes Team hat jetzt mindestens 50 ihrer 72 Saisonspiele absolviert.
      Die Rennen um die Awards spitzen sich zu. Einige Awards scheinen schon halb vergeben, wie zum Beispiel der "6th Man of the Year Award", andere Titel sind sehr knapp, wie zum Beispiel der "Most Improved Player Award".
      Ich habe mich heute Vormittag mal hingesetzt und mir die Favoriten für die jeweiligen Awards angesehen & meine eigene Top 5 für jede Auszeichnung erstellt.
      Wer wird "Coach of the Year"?
      Wer holt sich den "Defensive Player of the Year" Titel?
      Kann Lamelo Ball trotz seiner Verletzung "Rookie of the Year" werden?

      Ihr erfahrt es in der neuen Folge von "Hear It Swish"!
      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Stephen Curry und die 50

      13 Apr 2021
      16:19

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Zum dritten Mal in dieser Saison packt Stephen Curry mindestens 50 Punkte aufs Scoreboard, die Phillies haben Joel Embiid wieder und die Lakers müssen so langsam nach hinten schauen, um nicht den Anschluss zu verlieren. Das sind die Schlagzeilen aus einer wieder mal sehr ansehnlichen Nacht in der NBA. Heute bringen euch Daniel Seiler und Andreas Thies die Ergebnisse der Nacht in kompakter Form auf die Ohren.

      Stephen Curry ist ein bisschen wie der letzte Mohikaner bei den Golden State Warriors. Klar, Draymond Green ist noch dabei. Aber Klay Thomson fällt die ganze Saison aus und jetzt hat es auch noch die Saison-Überraschung James Wiseman erwischt. Curry ist also auf sich alleine gestellt. Dann muss er abliefern. Und er lieferte ab. Gegen die Denver Nuggets brachte Curry 53 Punkte für sein Team. Das dritte Mal, dass er in dieser Saison mindestens 50 Punkte gescort hat. Kein anderer Spieler in der Liga hat mehr als einmal die 50-Punkte-Schallmauer durchbrochen. Durch dieses fantastische Spiel gewannen die Warriors gegen die Denver Nuggets.

      Die Los Angeles Lakers sind noch immer ohne LeBron James und Anthony Davis. Gegen die New York Knicks setzte es die nächste Niederlage für das Team um Dennie Schröder. Doch so langsam müssen die Lakers auch nach hinten schauen, denn es sind nur noch 3,5 Spiele Vorsprung auf Platz 7 und das Play-In-Tournament. Das wollen die Lakers sicher umgehen.

      Die 76ers haben Joel Embiid zurück und konnten gleich mal klar gegen die Dallas Mavericks gewinnen.
      schließen
    • Talkin' The Game | Basketball | US-Sport |

      #TTGNextGenEU (EuroCup Final Four)

      12 Apr 2021
      00:34:52

      Moderatoren

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Nicht einmal eine Shotclock ist nach dem Finaltriumph von Valencia und Marie Gülich ins Land gegangen, ehe Christian und Siro sich die Mikros geschnappt und den EuroCup der Damen Revue passieren haben lassen. Schneller ist nur live!





      Außerdem: Blick auf die EuroLeague und ein neues Format.



      _____________________________


      Für mehr Infos und Bonus-Content checkt unsere WEBSITE.

      Alle Hörmöglichkeiten und Social-Media-Links findet ihr HIER.

      Tauscht euch mit uns und anderen aus - im FORUM.

      Wir freuen uns riesig über eine Bewertung bei iTUNES




      schließen
    • Triple Double | Basketball |

      Eine Saison in zwei Halbzeiten

      12 Apr 2021
      15:08

      Moderatoren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Die Boston Celtics gewinnen nach überragendem Endspurt gegen die Denver Nuggets, die Hawks besiegen die Hornets im Kamp um die Playoff-Plätze und die San Antonio Spurs gewinnen gegen die Dalls Mavericks ganz knapp. Das sind die Hauptschlagzeilen eines mal wieder sehr spektakulären NBA-Abends. Wie ihr es gewohnt seid, berichtet Triple Double werktäglich über die Spiele aus der letzten Nacht. Heute kümmern sich Patrick Rebien und Andreas Thies um die Spiele.

      Die Boston Celtics sind eine absolute Wundertruppe. Nie weiß man, welche Version der Celtics man in dieser Saison bekommt. Entweder sie spielen gut oder sie verlieren gegen die schwächsten Mannschaften der Liga. Im Spiel gegen die Denver Nuggets konnten sie diese Saison sogar in zwei Halbzeiten pressen. In der ersten Halbzeit waren die Nuggets dominant, in der zweiten die Celtics unwiderstehlich. Mit 40-8 konnten sie die letzten Minuten bestreiten und einen am Ende sogar ungefährdeten Sieg einfahren.

      Die Atlanta Hawks haben im Kampf um die Playoff-Plätze gegen die Charlotte Hornets einen wichtigen Sieg einfahren können. Bogdan Bogdanovic war der Held für die Hawks.

      Die Dallas Mavericks verloren in letzter Sekunde gegen die San Antonio Spurs, die sich damit ein wenig Luft im Kampf um die Plätze fürs Play-in-Tournament verschafften und endlich mal wieder siegen konnten.
      schließen