Gesucht: Glückspilz von Monaco

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Imola

schließen

Imola

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Gesucht: Glückspilz von Monaco

    22 May 2023
    01:11:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Leider können wir in der heutigen Ausgabe nicht sportlich auf den Großen Preis der Emilia-Romagna zurückblicken, aber natürlich sprechen Kevin Scheuren und der Chefredakteur von Motorsport-Total.com, Formel1.de und Motorsport.com Deutschland, Christian Nimmervoll, mit Moderatorin Sophie Affeldt über ihren kurzen Trip nach Italien.

    12 Stunden Flughafen, 12 Stunden Autofahrt - keine Stunde Racing

    Der Reiseplan stand fest: Kevin fliegt nach Bologna und wartet dort auf die Abholung von Christian, der mit dem Auto aus Österreich nach Imola fahren wollte. Rund zwei Stunden vor seiner Ankunft wurde das Formel-1-Wochenende abgesagt, es konnte noch ein Livestream gemacht werden und dann ging es für beide unverrichteter Dinge zurück. Die Absage war aber vollkommen alternativlos ob der schockierenden Bilder aus der Region, die von Hochwasser und Erdrutschen heimgesucht wurde. Im Podcast sprechen wir auch über mögliche Alternativen, wann man das Rennen nachholen könnte und was die Formel 1 tun könnte, um den Menschen in der Region zu helfen.

    Anmerkung: diese Ausgabe haben wir am Freitag aufgezeichnet, seitdem wurde fleißig gespendet, sowohl seitens der Formel 1 als auch durch einige Fahrer.

    Glücksspiel, Updates und ein neuer Sieger in Monaco?

    Ferrari hat schon vor dem abgesagten Rennwochenende in Imola das eigene Update der Hinterradaufhängung abgesagt. Man wird das erst in Barcelona bringen, Mercedes dagegen schraubt die Updates in Monaco an den W14. Könnte das der Schlüssel zum Erfolg, zumindest bei diesem Rennen sein? Hamilton und Russell fühlen sich im Fürstentum eigentlich sehr wohl, es gibt keine lange Gerade, die den Powernachteil offenlegen würde und mit ein bisschen Wetterglück sind sie ganz vorne mit dabei. Gut, dabei müssen Red Bull, Ferrari und auch Aston Martin mitspielen, aber wieso eigentlich nicht? Generell ist die Frage ja auch, ob Charles Leclerc endlich mal sein Heimrennen gewinnen kann? Vergangenes Jahr hat ihn die schlechte Ferrari-Strategie einen Strich durch die Rechnung gemacht. Diese Saison soll alles anders werden. Aber gehen nicht eigentlich doch Max Verstappen und Sergio Perez wieder als Topfavoriten ins Rennen? Wir schauen voraus.

    Videotipp: mit Kevin Hermann hat Kevin Scheuren ein bisschen die Daten gewälzt für die Vorschau aufs Rennen in Monaco. Vielleicht ist das ja auch was für euch.

    Wir wünschen euch viel Spaß mit unserer neuen Ausgabe, etwas anders als geplant, aber sie kann euch hoffentlich gut auf das kommende Rennwochenende in Monaco einstimmen. Lasst uns gerne eure Rückmeldungen zukommen!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Kicktipp (Gruppe 2)
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung ***


    AG1 von Athletic Greens

    Informiere dich jetzt auf drinkag1.com/startinggrid zu gesundheitsbezogenen Angaben und hole dir AG1 im Abo nach Hause, ganz ohne Vertragslaufzeit. Sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen gratis Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 & 5 Travel Packs!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Große Tradition, große Vorfreude

    15 May 2023
    01:11:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Formel 1 kehrt wieder zurück nach Europa und wir freuen uns sehr auf den Großen Preis der Emilia-Romagna in Imola. Auf der Traditionsstrecke, auf der einst der Große Preis von San Marino ausgetragen wurde, wird es am kommenden Wochenende richtig heiß hergehen.

    Neben der Action auf der Strecke erwartet uns aber auch eine ganze Menge neben der Strecke, denn es wird Updates geben, über die wir zu sprechen haben, was ist bei Red Bull bzw. AlphaTauri los und kann jemand Max Verstappen und Sergio Perez gefährlich werden? All das besprechen Kevin Scheuren, Sophie Affeldt und Christian Nimmervoll, der Chefredakteur von Motorsport-Total.com, Formel1.de und de.motorsport.com.

    Große Update-Party?

    Zwar haben viele Teams angekündigt, dass sie in Imola ein Update bringen werden, wie immer müssen wir aber damit warten, bis es wirklich am Auto ist. Besonders ganz vorne warten wir gespannt auf Mercedes. Der W14 läuft nicht nach den Vorstellungen aller Beteiligten, ein Update ist dringend notwendig. Wie groß kann und darf das jetzt aber sein? Würde es nicht die ganze Entwicklung nochmal von vorne starten? Ebenso bei Ferrari, die im Miami bereits ihren neuen Unterboden gebracht haben, der aber noch nicht wirklich das volle Potenzial freigesetzt hat. Und was plant Aston Martin wohl, die bislang sehr viel Ruhe um sich herum sammeln, wenn es um Updates geht? Sehr spannende Situation.

    Verliert Nyck de Vries sein Cockpit?

    In einer sehr undankbaren Situation hängt Nyck de Vries. Der Niederländer kam nach seinem neunten Platz in Monza vergangenes Jahr mit sehr vielen Vorschusslorbeeren zu AlphaTauri, um dort Pierre Gasly zu ersetzen. Man muss aber ehrlich sein, dass er dieses Cockpit nicht bekommen hätte, wenn sich ein Red-Bull-Junior bis dahin wirklich aufgedrängt hätte. Viel Konjunktiv, in der Realität sitzt er aber drin, allerdings war sein Saisonstart alles andere als glücklich. Yuki Tsunoda hat ihn im Griff, er macht unnötige Fehler und das feuerte die Gerüchteküche natürlich an, weil Daniel Ricciardo bei einer Sitzanpassung in Faenza war. Das ist erstmal nichts außergewöhnliches, weil der Australier auch Ersatzfahrer bei AlphaTauri ist, trotzdem sollten wir da nochmal drüber sprechen.

    Vorschau auf Imola

    Kevin und Christian werden in Imola vor Ort sein und die Livestreams und Videos dort produzieren. Die Vorfreude ist riesig, es wird ein sehr spannendes Wochenende. Die Strecke ist tricky. Sie wurde über die Jahre sehr verändert, einige Stellen wurden entschärft und das Überholen ist herausfordernd. Insbesondere mit dem angekündigten schlechten Wetter könnte es extrem spannend werden. Zudem gibts ein neues Qualifying-Format bzw. eine neue Reifenregelung: Q1 auf hart, Q2 auf Medium, Q3 auf Soft. Wer kann davon profitieren? Wir schauen auch mit ein bisschen mehr Augenmerk aufs Mittelfeld, das in Miami sehr eng beisammen war. Insbesondere Alpine und McLaren wollen den nächsten Schritt nach vorne machen, aber eine gute Startplatzierung könnte Gold wert sein. Vorteil für Nico Hülkenberg und Haas?

    Wir wünschen euch viel Vergnügen bei unserer Vorschau auf das Rennwochenende in Imola und hoffen, dass unsere Vorfreude auf den ersten Besuch im Formel-1-Fahrerlager diese Saison rüberkommt. Schickt uns gerne Rückmeldung.

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Kicktipp (Gruppe 2)
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung ***


    AG1 von Athletic Greens

    Informiere dich jetzt auf drinkag1.com/startinggrid zu gesundheitsbezogenen Angaben und hole dir AG1 im Abo nach Hause, ganz ohne Vertragslaufzeit. Sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen gratis Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 & 5 Travel Packs!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Die Hitzeschlacht von Imola - Rückblick und Vorschau

    22 Jun 2022
    44:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein heißes Wochenende erwischte die DTM bei ihrem Debüt in Imola. Bei Außentemperaturen deutlich über 30 °C war es für die 28 Piloten nicht ganz einfach sich und ihr Material im Fenster zuhalten. Rennen 1 am Samstag war bestimmt von der Aufholjagd von Mirko Bortolotti. Der Italiener sorgte mit einer einzigartigen Strategie für einen Platz auf dem Podium. Dies war aus seiner Sicht auch nötig, denn nach dem Qualifying musste er aufgrund von Verwendung eines falschen Reifensatzes um 10 Plätze nach hinten versetzt werden.

    Der Sonntag stand ganz im Zeichen von Überraschungen. Dave Gore holte sich mit Hilfe des Safety-Car und einer guten Pace über die restliche Renndistanz überraschend auf Platz 2. Für eine etwas kleinere Überraschung sorgte Ricardo Feller der sich am Sonntag seine erste Pole und den ersten Sieg in der DTM holte. Der ADAC GT Masters Champion aus dem Jahr 2021 war auch in den vergangenen Rennen in Portimao und am Lausitzring stark unterwegs.

    Mehr zum Rennwochenende hört ihr im ersten Teil.

    In der zweiten Hälfte blicken wir zurück auf den Porsche Carrera Cup Deutschland und auf das Programm des kommenden  Wochenendes mit der ADAC GT Masters und der NLS.

     


    +++ Hinweis +++


    Wir unterstützen die Spendenaktionen für Flüchtende des Kriegs aus der Ukraine.

    Mit unserem Unterstützungspartner 2GETHER Spenden wir alle Werbeeinnahmen für die Menschen in der Ukraine.

    Mehr Infos und Spenden unter:

    2gether.gg (Betterplace.org)

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


    Linktree

    Facebook 

    Twitter 

    Instagram 

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Die Toyota Show geht weiter - Analyse und Vorschau

    16 Jun 2022
    43:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Toyota Siegesserie geht in Le Mans weiter und nach dem Sieg von Buemi ,Hartley und Hirakawa ist es der 5. Sieg in Folge für die Mannschaft aus Köln.

    Mehr zum Le Mans Wochenende hört ihr in unsere Analyse.

    Viel Drama gibt es aktuell in der DTM rund um das T3-Motorsportteam. Der Däne Nicki Thiim verlässt das Team nach nur zwei Rennwochenenden. Ein großes Problem entsteht dabei beim Team aus Dresden, denn man wird in Imola nicht an den Start gehen. Ob die Mannschaft rund um Jens Feucht überhaupt zurückkehrt, ist bisher unklar. Mehr zu diesem Thema und die Vorschau zum Wochenende hört ihr ebenfalls in dieser Folge.


    +++ Hinweis +++


    Wir unterstützen die Spendenaktionen für Flüchtende des Kriegs aus der Ukraine.

    Mit unserem Unterstützungspartner 2GETHER Spenden wir alle Werbeeinnahmen für die Menschen in der Ukraine.

    Mehr Infos und Spenden unter:

    2gether.gg (Betterplace.org)

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now oder in deiner Podcast-App der Wahl.


    +++Social Media+++


    Linktree

    Facebook 

    Twitter 

    Instagram 

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • On the Pitch! | 1. Bundesliga | Formel 1 | Mixed-Sport | NFL | US-Sport |

    #101 - Atemberaubende Endspielwoche

    23 May 2022
    56:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    French Open beginnen, Giro-Entscheidung naht, Eintracht triumphiert, Eishockey-WM mit gutem deutschen Start - wieder eine Menge los!

    Heute sprechen wir über den Saisonabschluss im Fussball - auch international war es ja sehr spannend! Zudem gibt es alle News aus der NBA, der Formel 1 in Spanien, der Handball Champions League, vom Darts, aus der Leichtathletik und vielem vielem mehr!

    Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns bald mit neuen Episoden wieder wieder!

    Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch

    Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod

    Bewertet uns auch gern bei Spotify und nutzt diese neue Funktion!

    Benni: @bennischerp

    David: @mrdadihd

    Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod

    Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • On the Pitch! | 1. Bundesliga | Formel 1 | Mixed-Sport | NFL | US-Sport |

    #99 - Eintracht in der Champions League!!!

    16 May 2022
    36:33

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    NBA und NHL gehen in die finale Phase, die Bundesliga ist zu Ende, die Eintracht steht in den Startlöchern und viele weitere Sport-Highlights stehen auf dem Programm!

    Heute sprechen wir über den Saisonabschluss im Fussball, zu dem es diese Woche auch noch eine Sonderepisode geben wird! Zudem gibt es alle News von der Eichockey-WM, den Basketball-Finalrunden, der French Open-Quali, der ersten Giro-Woche, der Handball-Champions-League und vielem vielem mehr!

    Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns bald mit neuen Episoden wieder wieder!

    Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch

    Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod

    Bewertet uns auch gern bei Spotify und nutzt diese neue Funktion!

    Benni: @bennischerp

    David: @mrdadihd

    Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod

    Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • On the Pitch! | 1. Bundesliga | Formel 1 | Mixed-Sport | NFL | US-Sport |

    #98 - Benni auf Wolke 7: GlückAufsteiger

    9 May 2022
    58:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Benni berichtet von seinen Stadion-Erlebnissen, Davids Arminen hingegen sind so gut wie abgestiegen - aber vor dem Fußball sprechen wir ausgiebig über viele weitere Sport-News!

    Alcaraz weiter stark im Tennis, der Giro hat begonnen, die nächste Runde der Handball-Champions League steht ebenso bevor wie die Eishockey-WM! Es ist also eine Menge los, bevor wir am Ende wieder ausgiebig auf den Fußball zu sprechen kommen!

    Doch auch die Formel 1 in Miami, die Ironman-WM, Darts oder das Mehrkampf-Meeting in Ratingen dürfen heute nicht fehlen!

    Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns bald mit neuen Episoden wieder wieder!

    Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch

    Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod

    Bewertet uns auch gern bei Spotify und nutzt diese neue Funktion!

    Benni: @bennischerp

    David: @mrdadihd

    Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod

    Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • On the Pitch! | 1. Bundesliga | Formel 1 | Mixed-Sport | NFL | US-Sport |

    #97 - Sportliche Top-Ligen auf der Zielgeraden

    2 May 2022
    01:02:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Darüber hinaus ist heute ein besonderer Gast mit dabei, mit dem wir uns eingehend über den Motorsport unterhalten!

    Des Weiteren blicken wir heute natürlich wieder auf die gesamte Breite der sportlichen Geschehnisse: von Boris Becker über Ronne O'Sullivan und David Schumacher bis hin zu Babett Peter und Leon Draisaitl ist also vieles vertreten, sodass ihr so breit wie möglich informiert seid!

    Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns bald mit neuen Episoden wieder wieder!

    Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch

    Eine ganz herzliche Empfehlung geht heute an den GT Talk auf meinsportpodcast.de raus - danke für deinen Besuch, Luca!

    Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod

    Bewertet uns auch gern bei Spotify und nutzt diese neue Funktion!

    Benni: @bennischerp

    David: @mrdadihd

    Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod

    Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    The Grandest Slam: Verstappen räumt in Imola ab!

    26 Apr 2022
    01:45:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das erste F1-Sprintwochenende liegt hinter uns und Max Verstappen war der Partycrasher von Imola. Eigentlich sollte es eine Tifosi-Extravaganza werden, am Ende war es nur roter Rauch, der nach oben stieg. Für Charles Leclerc endete die Jagd auf Rang 2 mit einem Dreher, Carlos Sainz musste seinen Ferrari nach einem Startcrash im Kies abstellen. Das war kein erfolgreiches Heimrennen für die Scuderia.

    Sophie Affeldt analysiert mit Kevin Scheuren und Stefan Ehlen vom Motorsport Network Germany das Rennen in der Emilia Romagna.

    The Grandest Slam - Sieg auf ganzer Linie

    Für Max Verstappen war es das perfekte Wochenende. Pole, alle Runden geführt, schnellste Runde gefahren, alles gewonnen. Es war nicht nur ein Grand Slam, sondern mit dem Sprint auch der Grandest Slam des Niederländers. Dazu gewann er noch den Laureus World Sports Award in der Kategorie "Weltsportler des Jahres". Es könnte gar nicht besser laufen für Verstappen. Auch sein Teamkollege Sergio Perez profitierte von den Updates am Red Bull und man fragt sich jetzt schon, ob das der Aufgalopp der Bullen war im WM-Kampf gegen die Pferde aus Maranello.

    Ist der italienische Patient zurück?

    Und immer wieder kommen die Ferrari-Fehler. Kannste die Uhr nach stellen! Leider hatten Carlos Sainz und Charles Leclerc einige Böcke an diesem Wochenende drin. War der Druck vor heimischer Kulisse gewinnen zu müssen zu hoch? Kann das überhaupt eine Ausrede sein? Ferrari bleibt Ferrari, die Menschen in den Autos sind keine Maschinen. Dennoch können wir festhalten, dass das Pferd lahmt, wenn der Reiter nicht in der Lage ist, dieses auf der Strecke zu halten. Trotzdem hat man mit Sainz um 2 Jahre verlängert und auch Leclerc ist locker im WM-Kampf dabei. Die Bestandsaufnahme ist aber schwierig.

    Hat DRS echt gefehlt?

    Der erste Sprint der Formel 1-Saison 2022 ist Geschichte. Grundsätzlich war es kein schlechter Sprint. Es gab viel Action, war kurzweilig und am Ende gingen die Reifen bei einigen Fahrern ein. Allerdings war DRS viel zu kraftvoll und das Überholen ging dann doch zu leicht. Am Sonntag war das etwas anders, denn da fehlte in der ersten Rennhälfte das DRS komplett. Für viele, u.a. auch Stefan und Kevin, war das Rennen ohne DRS viel unterhaltsamer als mit. Wieso könnte man nicht die Sprints mal ohne DRS machen? Ein Thema, das auf jeden Fall spaltet, heute aber heiß diskutiert wird.

    Immerhin hatte Vettel mal wieder Spaß!

    Für Sebastian Vettel und Aston Martin war das Gastspiel in Imola ein unfreiwillig erfolgreiches. Sowohl der Heppenheimer als auch sein Teamkollege Lance Stroll kamen in die Punkte. Für Vettel ist die grüne Gurke schwer zu fahren. Es fehle ihm an Feedback sagte er zu den Kollegen von sky Deutschland am Wochenende. Er müsse das Auto Runde für Runde fahren, es ist immer anders. Bei den Mischbedingungen in der Emilia Romagna war das aber genau das Richtige. Runde für Runde brachte es ihn in die Punkte. Aber war das jetzt nur ein Strohfeuer?

    Die Tücken eines Funkspruchs

    George Russell setzte seinen Mercedes auf Platz 4. Der 7-fache Weltmeister Lewis Hamilton wurde aufgrund der Strafversetzung Esteban Ocons nur 13. - nach dem Rennen hören wir aber Toto Wolff am Funk Hamiltons. Er entschuldigte sich dafür, dass das Auto unfahrbahr gewesen sei. So unfahrbar, dass Russell damit auf Platz 4 fahren kann? Wir diskutieren über die Zwickmühle, in der sich Toto Wolff gerade befindet und versuchen zu erörtern, warum Hamiltons mentales Loch auch erklärbar ist. Und man muss die Frage gestatten, wann man bei Mercedes Russell nicht mehr ignorieren kann?

    Euer Feedback ist uns wichtig

    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:

    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube
    Kicktipp

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank! Bewertet uns auch gerne bei Spotify!

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung ***


    AG1 von Athletic Greens

    Informiere dich jetzt auf drinkag1.com/startinggrid zu gesundheitsbezogenen Angaben und hole dir AG1 im Abo nach Hause, ganz ohne Vertragslaufzeit. Sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen gratis Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 & 5 Travel Packs!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • HOTLAP | Formel 1 | Motorsport |

    Ferrari erlebt Desaster im eigenen Land | Was ist mit Hamilton los? | Imola Rennanalyse S3/EP6

    25 Apr 2022
    25:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Forza Red Bull?!

    Das vierte Saisonrennen ist vorbei und endlich fuhr die F1 wieder in Europa!
    100.000 Zuschauer waren allein am Sonntag in Imola auf den Tribünen.. unglaublich!

    Doch viel zu lachen hatten die Fans von der Scuderia leider nicht.
    Sainz wurde gleich in der ersten Kurve von Ricciardo abgeschossen und Leclerc wollte am Ende zu viel und fuhr seinen Ferrari leicht an die Wand. Zwar konnte er weiterfahren, jedoch wurde er dadurch nur sechster.

    Red Bull hingegen haben zum ersten mal seit 2016 wieder einen Doppelsieg eingefahren. Dies wiederum hat auch zufolge, dass in der Fahrer sowie in der Team-WM die Bullen ein gutes Stück aufholen konnten.

    McLaren holt ihr erstes Podium! Norris fuhr von Platz 5 auf 3 und holte dadurch eine extrem starkes Ergebnis für das Team. Vor allem wenn man bedenkt wie die Performance des Teams in Bahrain war.

    Russell wurde starker vierter und schlug Hamilton deutlich. Hamilton kam über die Hälfte des Rennens nicht an Gasly vorbei. Man merkt ihm an, dass er aktuell überhaupt nicht mit dem Auto zurecht kommt. Ein ungewohntes Bild was wir vom 7-fachen Weltmeister derzeit zu sehen bekommen.

    Vettel und Stroll fuhren beide in die Punkte und sind somit an Williams in der WM vorbeigezogen.
    Bottas (P5) und Tsunoda (P7) fuhren ebenfalls ein sehr starkes Rennen. Magnussen fuhr auch in die Punkte und Schumacher hatte wieder einmal ein Rennen zum vergessen.

    Dann gab es noch am Samstag den ersten „Sprint“. Da siegte Verstappen vor Leclerc und Perez.

    Ein doch ereignisreiches F1 Wochenende ist zu Ende gegangen und überall das und vieles mehr sprechen wir in unserem Imola Recap (Montag/Dienstag bei Spotify & Co).



    *** Diese Folge enthält Werbung ***

    Genieße alle Vorteile von CyberGhost VPN mit dem massiven Rabatt für alle unsere Zuhörer!
    Gehe zu cyberghostvpn.com/hotlap für einen 83 %-Rabatt auf den 2-Jahresplan!
    Das bringt es auf nur 2,03 Euro pro Monat du erhältst außerdem 4 zusätzliche Monate kostenlos!
    Abonniere CyberGhost noch heute!
    Hauta rein!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren