Vollgepacktes Rennwochenende!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast

    Der GT-Talk behandelt die großen GT- und Langstreckenserien weltweit wie die FIA WEC, IMSA WeatherTech SportsCar Championship, ADAC GT Masters, Nürburgring Langstrecken Serie uvm. Mit Analysen und Interviews und Hintergrundgeschichten seid ihr immer auf der Pole-Position.  Dieser Podcast erscheint immer wöchentlich am Dienstag oder Mittwoch.

    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Vollgepacktes Rennwochenende!

      14 Apr 2021
      35:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Dieses Wochenende ist einiges los. Die Nürburgring Langstrecken Serie und die Fanatec GT World Challenge Europe powered by AWS werden jeweils ihren Start in die Saison 2021 feiern.

       

      DTM Test:

      Die DTM Testfahrten standen in der abgelaufenen Wochen an und es gab einiges zu diskutieren. Das "Sandbagging" von Audi, BMW und Ferrari, die mögliche Dominanz von Mercedes und die schnellen Rundenzeiten im allgemeinen waren die Themen die diesen Test begleitet haben.

      NLS Vorschau:

      Die Nürburgring Langstrecken Serie nimmt ein zweites mal Anlauf in Richtung Saisonstart. Der eigentliche Saisonstart vor drei Wochen war wegen Schnee am Samstag abgebrochen worden.

      Starterliste (147 Autos)

      GTWCE Vorschau:

      Auch die GT World Challenge Europe startet in Monza in ihre 2021er Saison. Von GT4 bis GT2 ist alles dabei. Auch wird an diesem Jahr E-Sport ein Thema in der inoffiziellen GT Europameisterschaft sein.

      Starterliste (GTWCE)

      Starterliste (GT2 ES)

      Starterliste (GT4 ES)

       

      Social Media:

      GT Talk auf Instagram 

      GT Talk auf Twitter

      Moderation: Luca Storms

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Freude und Frust zugleich!

      6 Apr 2021
      33:49

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      DTM:

      Zwar kommen weitere Teams in der DTM dazu, doch es ziehen sich gleichzeitig auch weitere Teams zurück. Welche Gründe das hat und warum der reine Werkssport in der DTM keine Zukunft hat erfahrt ihr hier.

      24h Le Mans:

      Der Zeitplan der 24h von Le Mans ist veröffentlich worden. So wurde die Startzeit von 14:30 Uhr (2020) auf 16:00 Uhr angesetzt, das ist seit 2005 das erste mal das in Le Mans um 16:00 Uhr die Grüne Flagge fällt.

      Zeitplan (Motorsport-Total)

      Nürburgring Langstrecken Serie:

      In der NLS (VLN) müssen die Teams trotz ausgefallenen Rennen zahlen. Der Grund das Qualifying wurde gestartet und nach zehn Minuten aufgrund des Schneefalls abgebrochen und nicht neu gestartet worden. Doch die Vereinigung der Teams und Fahrer kämpfen dort gegen und wohlen viel verändern.

      Newsflash:

      • Rückblick FFSA GT Auftakt in Nogaro

      • Blick auf das Starterfeld der GT4 European Series (Starterliste)


      Social Media:

      GT Talk (Twitter)

       

      Moderation: Luca Storms


       

       

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Eingeschneit am Ring und die Revolution?

      31 Mrz 2021
      38:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      NLS:


      Der Auftakt der NLS am Nürburgring wurde durch ein Winterbruch verhindert. Somit ist der Auftakt in die neue Saison  in den April verschoben worden.

      Bilder zum Wintereinbruch findet ihr hier

      Video zum Tribute von Sabine Schmitz 

      Neue GT3 Fahrzeuge:


      Der BMW M4 GT3 steht kurz vor dem ersten Einsatz bei einer Rennveranstaltung. Der neue GT3-Renner aus München soll somit beim 4.Lauf der NLS eingesetzt werden. Es wurden bereits schon 12.000 Testkilometer mit dem neuen Fahrzeug absolviert.

      Auch Porsche steht mit ihrem neuen GT3 R kurz vor der Testphase so möchten sie im nächsten Jahr das Auto erstmals unter Rennbetrieb testen.

      ADAC GT Masters:


      Die ADAC GT Masters macht Schlagzeilen mit einer Long-Lap Penalty. Diese Idee ist zwar nicht ganz neu aber man darf gespannt sein ob dieses System eingesetzt wird. Die Long-Lap Penalty ist bekannt aus der MotoGP.

      DTM:

      Timo Glock bleibt der Rennserie erhalten. Der 39-Jährige fährt in dieser Saison für das Team Rowe-Racing mit einem BMW M6 GT3, gleichzeitig wird er Teamkollege vom Südafrikaner und Youngstar Sheldon van der Linde.

      Das Team von Jenson Button (Jenson Team Rocket RJN) wird doch nicht in der DTM starten. Das Team begründete das die Finanzierung des Projekts schwierig sei, da man ein Standort in Europa besser gesagt in Deutschland aufbauen muss.

       

      Porsche Carrera Cup North America

      Der Porsche Carrera Cup NA startete in ihre neue Saison in Sebring. Dabei feierte das neue Cup Fahrzeug von Porsche ein Debüt.

       

      Newsflash:

      • 24h Series in Mugello

      • Neue Fahrzeuge in der GT4 European Series

      • Testfahrten  GTWCE in Le Castellet


       

      Moderation: Luca Storms

       

       

       
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Sebring aftermath und Endlich ab zum Ring!

      24 Mrz 2021
      55:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      IMSA: Wie immer ging es bei den 12h von Sebring rund. Was passiert war hört ihr in Ausführlicher Form hier.

      Ergebnisse by Motorsport.com 

      Auch geht es am Nürburgring wieder rund. Die NLS startet an diesem Wochenende in ihre Neue Saison. Wer dabei ist? Wer Favorit auf die Meisterschaft ist erfahrt ich in der Großen Vorschau auf die NLS Saison 2021.

      Starterliste

      Livestream via YouTube

      Vorschau mit PS on Air - Patrick Simon und Olli Martini ab Mittwoch 19:00 Uhr

       

      Moderation Luca Storms

      GT Talk Twitter 
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Before the Flag: 12h von Sebring

      20 Mrz 2021
      06:14

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Bei Before the Flag gibt es die letzten Informationen kurz vor Rennstart. Anfang macht das 12h Rennen von Sebring. Nach dem gestrigen Qualifying gibt es einiges zum Besprechen, sodass auch WLAN-Hotspots im Jahr 2021 Startplätze kosten können.

      Alle Links zum Rennen:

      Stream: IMSA.TV (Englisch) Motorvision TV (Deutsch, Pay TV)

      Spotter Guide by andyblackmoredesign

      Starterliste

      Livetiming 

      Moderation: Luca Storms
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Highway to Sebring

      16 Mrz 2021
      28:52

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      IMSA: Die 12h von Sebring stehen an diesem Wochenende an und ich blicke für euch auf die Favoriten in den einzelnen Klassen.

      Starterliste

      Alle Infos zu Motorvision

      Alle Infos zu IMSA.tv (Kostenlos)

      NLS: Die Nürburgring-Langstrecken Serie startet mit den Testfahrten in ihre Saison.

      Hubert Haupt Racing wird weiter mit Bilstein zusammenarbeiten und wird somit ihr Fahrzeug in Gelb und Blau bekleben.

      Hier das Bild zum Fahrzeug

      Auch wird das Wochenspiegel Team Monschau (WTM) wieder in der NLS starten. Der Grund für die lange Pause war die Kritik die Georg Weiss in Richtung der VLN im Jahr 2019. Seitdem konzentriert man sich auf die 24h-Series und dieses Jahr auch in der LMP3 mit Phoenix Racing. Der erste Einsatz wird beim zweiten Lauf am 17.04.2021 stattfinden und gleichzeitig wird man beim 24h vom Nürburgring dabei sein.

      WEC: Alpine hat ihr Auto gezeigt dies baut auf dem letztjährigen Rebellion Racing Fahrzeug auf. Man wird wie geplant beim Auftakt in Spa (Belgien) an den Start gehen.

      Bilder zum Fahrzeug: Bild 1, Bild 2, Bild 3, Bild 4

      Auch wird Corvette Racing wird beim Auftakt in Spa (Belgien) dabei sein. Das wird das erste Rennen für die Amerikanische Sportwagen Marke nach dem Ausbruch des COVID-19 Virus.

       

      Newsflash:

      Walkenhorst Motorsport und die Haarpflegemarke Alpecin werden in diesem Jahr zusammenarbeiten. Die bekannte Marke wird beim Auto von u.a Jörg Müller zusehen sein.

      Markus Winkelhock wird in diesem Jahr wieder beim ADAC GT Masters und beim GTC Race zusehen sein. Das gab er bei dem Talk von Patrick Simon "PS On air- Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk" am vergangen Sonntag bekannt. Beim wem er hinters Steuer greifen darf, lies der 40 Jährige noch offen.

      ART Grand Prix wird GPX Racing unterstützen. Das Team aus Dubai gewann im Jahr 2019 das 24h von Spa.

      Hofor Racing by Bonk Motorsport wird mit drei Autos in der DTM Trophy starten. Dabei sind Michael Schrey, Christopher Rink und Philipp Stahlschmidt. Die drei werden einen BMW M4 GT4 steuern.

       

      Moderation: Luca Storms 

       

      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      In Le Mans ist die Hölle los!

      11 Mrz 2021
      31:03

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      24h von Le Mans

      Ob wohl die 24h von Le Mans verschoben wurden sind, ist das Fahrzeugaufgebot ein sehr gutes. 62 Fahrzeuge und davon 5 Hypercars die dieses Jahr neu in Frankreich antreten werden.

      Die ganze Starterliste findet ihr hier: Starterliste ACO

      GT World Challenge America

      In den USA startete am vergangenen Wochenende die GT World Challenge America in Sonoma. Die Rennen wurden dominiert von K-PAX Racing.

      GT World Challenge Europe

      Die GT World Challenge Europe startet dieses Jahr etwas später in die neue Saison Grund ist die Verschiebung des ersten Rennwochenendes in Brands Hatch.

      DTM

      Die DTM bekommt mit Winward Racing ein weiteres sehr starkes Team. Ellis und Auer werden für das Team im Jahr 2021 an den Start gehen.

      Newsflash

      Porsche Cup

      Laurin Heinrich bekommt Unterstützung von SSR Performance und wird mit Huber Racing im Carrera Cup Deutschland und im Supercup an den Start gehen.

      RCN/NLS

      Die Kreutzpointner-Zwillinge starten dieses Jahr in der RCN in einem von WS Racing eingesetzten BMW 330i (V2 Klasse). Dies werden sie als Vorbereitung für die Nürburgring Langstrecken Serie nutzen.

      Schnitzelalm startet dieses Jahr mit gleich zwei AMG-GT4 Autos.

       

      GT4 European Series

      Bailey Voisin und Charlie Fagg starten diese Jahr für United Autosports in der GT4 European Series. Beide haben jeweils schon Einsätze in GT4 Fahrzeugen gehabt.

       

      Moderation: Luca Storms
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Grünes Licht am Ring und Verschiebung des Klassikers an der Sarthe

      5 Mrz 2021
      27:36

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      NLS 

      Bei der Nürburgring Langstrecken Serie gibt es Gewissheit das der Saisonstart am 27.03 stattfinden kann. So wurden das Hygienekonzept und auch die Reglungen an der Boxengasse angepasst.

      24h Nürburgring

      Toyota Argentinien plant einen Einsatz eines TC-2000 Fahrzeug in der SP3T. Kein geringere als Rubens Barrichello soll unter andrem dieses Fahrzeug bewegen.

      Bilder zur TC2000

      Bild 1

      Bild 2 

      Bild 3

      24h von Le Mans

      Die 24h von Le Mans wurden verschoben. Am 21 und 22. August soll die 24 Stunden jagt stattfinden und das am besten mit Fans. Grund ist das der ACO nicht auf die wichtigen Fans einnahmen verzichten möchte.

      IMSA 

      Für Matt Campbell und Mathieu Jaminet wird es in der IMSA weitergehen und das mit Weathertech Racing. Sie werden das erste mal in Sebring beim 12h Rennen am 20 März zum Einsatz kommen.

       

      DTM

      Neu in diesem Jahr in der DTM ist Michelin, somit lösen die Franzosen die Südkoreaner als Reifenlieferant ab. Dies ist eine Überraschung da die DTM und Hankook einen Vertrag bis 2023 unterschrieben haben.

       

      Newsflash

      Der Porsche Sports Cup stellt sich neu auf so werden neue Rennformate und Fahrzeuge in der Amateur-/Juniorserie dazu kommen.

      Schubert Motorsport bleibt in der ADAC GT Masters außerdem werden sie zusätzlich in der GT4 Germany starten. Ab dem Jahr 2022 wird der neue BMW M4 GT3 in der GT Masters zum Einsatz kommen.

      Dinamic Motorsport hat seine zweites Trio angekündigt Romain Dumans, Mikkel Overgaard Pedersen und Andrea Rizzoli starten für die Italiener in der GTWCE.

      Der Vorverkauf für die ADAC GT Masters ist auch gestartet. ADAC Mitglieder dürfen sich wieder auf einen Rabatt freuen. Ab 22,50€ geht es los und zu finden sind die Karten auf der Offiziellen Seite des ADAC.

       

      Moderation: Luca Storms
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      Interview: Lars Gutsche (Nürburgring Langstrecken Serie)

      2 Mrz 2021
      01:13:25

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Der erste Interview Gast beim GT Talk ist Lars Gutsche Streckensprecher der Nürburgring Langstrecken Serie und der RCN. 

      Die Anfänge 

      Wir sprechen über die Anfänge und wie er zum Job des Streckensprechers kam. Auch spielt ein Vulkan in Island eine ganz entscheide Rolle wie Olli Martini als Streckensprecher zu Lars Gutsche dazu kam. 

      Schöne und Kuriose Momente
      Kuriose Dinge passieren auch gerne mal bei der NLS (ehem. VLN) und so kam es auch mal dazu das die Boxengasse eben auf dem Grand Prix Kurs verlegt wurden ist. Grund waren damals Umbaumaßnahmen auf der GP Strecke. Hier findet ihr Bilder zu diesem Thema.

      Bild 1

      Bild 2

      Lieblingsfahrzeuge hat jeder und es wurden dazu auch einige Aufgezählt.

      Auch durfte Lars Gutsche im Jahr 2013 die Formel 1 am Nürburgring an der Strecke Kommentieren. Wie es dazu kam und warum der Reifen von Mark Webber ein Grund war für Lars mal selber in der Box nachzufragen hört ihr hier. 

      Vorschau auf die Saison 2021 in der NLS
      Die Saison 2021 steht kurz vor der Tür und zusammen geben wir einen kleinen Ausblick, wie es mit der NLS im Jahr 2021 weitergeht und welche Teams neu dazu kommen und welche Klassen und die Meisterschaft kämpfen werden.


      Eure Fragen
      Ihr konntet fragen Stellen unter dem #GTtalkMSP und über Facebook, dort ging es um die Neuauflage der DTM und ob sie das bessere Fahrerfeld gegenüber der ADAC GT Masters haben? Und über den Unterschied NLS und 24h Rennen als Streckensprecher vor Ort. 

      Extra Take
      Einen kleinen Extra Take gibt es auch noch, dort fragt Lars Gutsche mich Luca Storms wie ich zum Motorsport kam und wie meine Meinung zum Thema Sim-Racing ist. 

      Wenn es euch gefällt gerne eine 5 Sterne Bewertung bei Apple Podcast (iTunes) abgeben und gleichzeitig diesen Podcast unterstützen.
      Der GT Talk ist auch bei Spotify zu finden und dort könnt ihr auch kostenfrei ein Follow dalassen.

      meinsportpodcast.de
      Spotify
      Twitter

      Moderation: Luca Storms
      Gast: Lars Gutsche
      schließen
    • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

      ALMS Finale in Abu Dhabi

      24 Feb 2021
      27:58

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Asian Le Mans Series

      Die Asian Le Mans Series hat einen neuen Meister. Habsburg/Binder/Ye werden im High Class Racing Oreca mit der 26 die Champions in dieser Kurzen Saison 2021. Den Titel in der LMP3 und die damit verbundene Le-Mans-Einladung holte sich trotz einer Nullrunde wegen defekter Lichtmaschine am Freitag der United-Autosports-Ligier #23 mit den Fahrern Manuel Maldonado, Rory Penttinen und Wayne Boyd. In der GT-Klasse holten  Ralf Bohn und die Gebrüder Robert und Alfred Renauer auf dem Herberth-Porsche #99.

      Der Kanal von Ring Police 

      ADAC GT Masters

      In der ADAC GT Masters sind jetzt schon einige News zu berichten. Carrie Schreiner wird somit nicht in der Liga der Supersportwagen starten. Marvin Dienst sagt auch das die aktuelle Situation schwer sei und er sein Cockpit für 2021 noch nicht gefunden hat.

      Newsflash

      Die Testfahrten der GT World Challenge Europe wurde verschoben. Grund ist die Reisebeschränkung die aktuell in Frankreich besteht.

      Subaru wird nicht dieses Jahr bei den 24h vom Nürburgring starten. Die Japaner begründeten dies mit der Reisebeschränkung die auch hier gelten. Noch im Januar hat man das Auto in Fuji getestet.

      Jörg Müller gibt sein Comeback in der NLS und sprach über seine Pause und welche Folgen das hatte.

      Das ganze Interview von gt-place.com findet ihr hier. 

      Der Porsche Cup dieses Jahr mit einem Neue Fahrzeug unterwegs und Leon Köhler wird dieses Jahr für das Hubert Team an den Start gehen.

      Kalff wird neuer Sponsor bei der NLS und wird somit vom Fahrzeugsponsor zum Seriensponsor.

      Die ADAC GT Masters und Audi Sport bleiben Partner für die Saison 2021. Die Ingolstädter sind schon seit 10 Jahren in der ADAC Serie aktiv.

      Teaser

      Es wird ein Interview geben mit dem Streckensprecher der NLS Lars Gutsche. Wir werden über seinen Weg zum Streckensprecher besprechen, die Historie der VLN/NLS und auch was im Jahr 2021 zu erwarten ist.

      Moderator:

      Luca Storms

       

       
      schließen