Schwere Kost und echte Brechmittel

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Super League

schließen

Super League

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Schwere Kost und echte Brechmittel

    26 Apr 2022
    19:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Tag der Brezel geht es bei Malte Asmus und Andreas Wurm im weiteren Sinne um Dinge, die einem schwer im Magen liegen können. Wie ein Bagel. Zum Frühstück kann der extrem lecker sein, auf dem Tennisplatz ist er dagegen nur schwer verdaulich - vor allem für Spieler vom Kaliber Novak Djokovic. Auch die Fußball Super League wäre für viele ein Brechmittel, aber ist die Champions League wirklich viel besser bekömmlich? Außerdem hören ihr Markus Wasmeier, wie ihm der Krieg in der Ukraine und die deutsche Politik auf den Magen schlagen. Und ihr erfahrt, warum sein abruptes Karriereende der Boxtrainerlegende Ulli Wegner auch an seinem heutigen 80. Geburtstag noch Bauchschmerzen macht.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Die Deutsche Super League 2

    11 Jun 2021
    54:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der rappende Rap-Podcast ist zurück und gratuliert sich erstmal selbst zum ZWEITEN!! Geburtstag. Wer hätte das vor drei Jahren gedacht? Darauf erstmal ein Freestyle… First Things first, wir müssen über Silas sprechen. Aber gibt es da überhaupt was zu sprechen? Seidel und Klöster haben da eine ganz klare Meinung. Vollste Solidarität mit Silas Katompa Mvumpa!


    Ahja und das EM-Special kommt noch ;) Aber zumindest wird ein bisschen über die Euro gesprochen. Und weil bei der Europameisterschaft mit dem offiziellen Ball der dritten Liga gespielt wird, ist das deutsche Auftaktspiel gegen Frankreich sowieso nur so viel wert, wie Meppen gegen Verl #MeineMeinung. Nichtsdestotrotz steigt die Vorfreude und irgendwie glaubt Seidel auch, dass DIE Mannschaft was erreichen kann.


    Was erreichen möchte auch PSG. Das aber wohl nicht sportlich, sondern eher in der Vermarktungsrichtung… Grüße gehen raus an Gigi und Gini. Dazu noch komische Transfers aus der zweiten Liga für 35 Millionen Pfund und ein leiser Beginn in den Transferquatsch.

    Das alles in der 85. Episode von Faktlos.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Saisonanalyse Teil 3: Corona und Vereinswerte

    29 Mai 2021
    01:14:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im dritten und letzten Teil unserer Saisonanalyse bewegen wir uns teilweise sehr weit vom 1. FC Nürnberg und der Saison an sich weg. Es geht um zwei Themen, die uns ganz allgemein beschäftigt haben. Zum einen geht es um die Entfremdung mit dem Profifußball im Zuge der Pandemie, zum anderen um die Vereinswerte des Glubbs und wie gut diese eigentlich gelebt werden. Felix Amrhein diskutiert beide Themen mit Marcus Schultz und Simon Strauß.

    Der FCN und natürlich auch alle anderen Vereine spielen seit über einem Jahr, sofern sie überhaupt spielen dürfen, vor leeren Rängen. Wir verfolgen Fußball meist alleine vor dem TV und werten die Geschehnisse live via Twitter, WhatsApp und Co aus. Wir sind weder im Stadion, noch bei Freund*innen. Wir leiden, jubeln, verzweifeln und feiern größtenteils für uns alleine. All das ist angesicht der Eindämmung des Covid-19-Virus natürlich richtig und trotzdem hat es Auswirkungen auf unser Dasein als Fans. Gleichzeit scheint die Kluft zwischen "denen da oben" und Vereinen wie dem 1. FC Nürnberg immer weiter aufzugehen. Die Spitze versucht gar eine Super League zu gründen, weil der Geldtopf der Champions League nicht prall genug ist. Vor diesen Hintergründen sprechen wir darüber, wie sich unser Fantum im letzten Jahr verändert hat. Welche Rolle spielen Profifußball und das Spiel im Allgemeinen noch für uns? Wie wichtig ist der Glubb und wo ordnet man ihn in diesem Kontext ein?

    Das zweite große Thema, dass uns intern immer wieder beschäftigt hat, sind die Werte des Vereins. Der 1. FC Nürnberg besitzt ein Leitbild und ein Selbstverständnis für seine Fans. Doch wie viel Leben steckt in diesen Worten? Auf der einen Seite stehen das CSR-Team (Corporate Social Responsibility) um Katharina Fritsch und die Plattform "Unser Club" die sehr viel politische Bildungsarbeit leisten, über die nationalsozialistische Vergangenheit des 1. FCN aufklären und viele tolle Dinge (z.B. den Jenö-Conrad-Cup) auf die Beine stellen. Auf der anderen Seite stehen die Aktionen rund um Bakery Jatta und in dieser Saison die Quasi-Verpflichtung von Maximilian Knauer. Zwei Handlungen von Vereinsseite, die in unserem Verständnis im klaren Widerspruch zu den Werten stehen. Wie passt das zusammen? Welche Rolle spielen wir als Fans und Mitglieder bei der Einhaltung der Werte als Verein? Und wie wichtig ist es, ob diese Werte sich von den Werten anderer Vereine unterscheiden? All diese Fragen haben wir diskutiert.

    Hier findet ihr die Saisonanalyse Teil  1 (Kader) und Teil 2 (High- und Lowlights; große Diskussionrunde).

    Liebe Hörer*innen, wir freuen uns immer über euer Feedback. Teilt uns eure Meinung bei Facebook, Twitter, bei Instagram oder anonym bei Tellonym mit.

    Shownotes
    Leitbild 1. FC Nürnberg
    Selbstverständnis: 1. FC Nürnberg und seine Fans
    Offener Brief Total Beglubbt im Fall Maximilian Knauer bei Twitter, Facebook und Instagram
    schließen
  • Anschlusstreffer | 1. Bundesliga | Fußball |

    #59 MARCEL REIF – Spieltagskontrolle SPEZIAL

    17 Mai 2021
    49:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum Ende der Saison gibt‘s nochmal einen richtigen Kracher im ANSCHLUSSTREFFER! Kommentatoren-Legende Marcel Reif gibt sich erneut die Ehre und spricht mit Niels über den Showdown in der Bundesliga. Oben ist zwar alles längst entschieden, aber unten brennen noch drei Bäume. Ein Roter, ein Grüner und ein Blauer. Wer muss den Gang in die zweite Liga antreten? Köln, Werder oder doch Arminia Bielefeld? Marcel Reif legt sich fest und spricht in dieser Folge zudem über das Trainer-Karussell in der Bundesliga. Auch die gescheiterten Pläne der Super League und die Führungskrise des DFB bespricht Niels mit seinem Gast, der sich an jenem Sonntag nicht dem Doppelpass, sondern dem ANSCHLUSSTREFFER widmete. Viel Spaß!

     

    Alle Infos zum Gewinnspiel:

    Folgt Niels auf Instagram (https://www.instagram.com/nielsbabbel/) und schreibt ihm das Gewinnwort „STADION“. Folgt zudem dem Account von Playgroundplan (https://www.instagram.com/playgroundplan_official/)

    Alle Infos zu Playgroundplan: https://playgroundplan.de

     

    Viel Erfolg!
    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Monatsrückblick April

    1 Mai 2021
    53:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der April macht was er will. Das war wohl auch das Motto des Aprils 2021. Während in Deutschland die Notbremse gezogen wurde, wurden in anderen Länder  wieder Zuschauer in die Stadien gelassen. Alles also auf den Weg zurück zur Normalität?

    Es wäre schön, aber im Kunsturnen gab es bei der EM in Basel eine kleine Revolution. Die Formel 1 scheint doch in eine neue Richtung zu gehen und der Fussball, der Fussball sorgte bei Patric und Arunava für viel Stirnrunzeln und Diskussionsbedarf. Warum und was das alles bedeutet, im Monatsrückblick.

    Formel 1

    Turn EM

    Fussball Bundesliga

    2. Fussball Bundesliga

    European Super League

    Super League spaltet den europäischen Fußball

     
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    M&M auf livetv.ru

    23 Apr 2021
    54:44

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie, es gab ne Woche Pause? Unentschuldigt melden sich Seidel und Klöster zu einer neuen Folge Faktlos. Heute im Gepäck? Gäste!! Während Erik von der Band Moltke & Mörike zumindest geplant da war, stürzt Domes Chef ungeplant in das Meeting. Lustig war dennoch. Allgemein strotzt die Episode von unglaublicher Allwissenheit. Ob das am Gast liegt? Der Elefant im Raum ist natürlich die Gründung Absetzung (?) der Super League. Liegt das an der Macht der Fans, oder doch an der Drohung durch UEFA, FA usw.?

    Die Drohung abzusteigen, haben die Schalker jetzt auch endlich wahr gemacht. Nach 30 Jahren zieht es S04 in Liga 2. Zumindest einen Verein muss es aus „Tief im Westeeeeen“ ja geben. Seidel hat es tatsächlich ein bisschen mitgenommen, waren das fünf Schritte auf der Liebesleiter? Spannend bleibt der Abstiegskampf dennoch, wen triffts: Berlin, Bremen oder Köln? Oder auch: Urlaubsplanung während Corona.

    In Heidenheim solls zumindest ganz schön sein, es gibt zum Beispiel Zweitligafußball. Das auch noch in der nächsten Saison. Seidel und Klöster finden es gut, sogar sehr gut. Bochum ist dagegen so gut wie durch (Callback zu einem Absatz drüber) und die weiteren Plätze spielen Kiel, Fürth und Hamburg aus. Bleibt sich der HSV treu? Und wer kommt aus der dritten Liga in Liga 2? Die Grenzen fließen…
    schließen
  • Fever Pit´ch | Fußball |

    Keine Männer in Anzügen

    22 Apr 2021
    23:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Fever Pit’ch Podcast meldet sich in der Mitte einer ereignisreichen englischen Woche, in der aber nicht so sehr das sportliche Geschehen auf dem Rasen im Mittelpunkt stand, sondern dafür eine Gruppe von Männern in Nadelstreifen, die das Wort an sich rissen und die Jungs im sportlichen Outfit in den Schatten stellten. Anders als in diesem Podcast ... darauf legt Pit Gottschalk im Gespräch mit Malte Asmus großen Wert. Zwei Jeansträger unter sich mit den wichtigsten Prognosen zum Fußballwochenende.
    schließen
  • CSN | Fußball |

    Super League | Rolle rückwärts

    21 Apr 2021
    01:01:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode




    Nach dem die Super League durch das überraschende Austreten zahlreicher Spitzenclubs kollabiert ist, scheint es unausweichlich, dass allein aufgrund des Imageschadens nach Manchester Uniteds Ed Woodward noch einige Köpfe bei den Protagonisten rollen werden. Daher scheint Agnellis Kopf „most wanted“.

    Zusammen mit Florentino Perez, war Juves Präsident die treibende Kraft bei der Durchsetzung der Eliteliga und gilt nun in Italien als "Mörder des Fußballs". Angesichts dem daraus resultierenden Imageschaden, welcher besonders für Sponsoren eine fundamentale Rolle spielt, könnte Agnellis Zeit beim noch amtierenden Meister sich dem Ende neigen.

    Zudem spielt die angespannte finanzielle Situation der alten Dame, welche laut der Gazzetta dello Sport Schulden in Höhe von 458,3 Millionen zu kompensieren hat, auch keine unwesentliche Rolle für die Agnelli ebenfalls zur Verantwortung gezogen wird. Die Qualifikation zur Königsklasse scheint ebenfalls nach der Niederlage gegen Atalanta lange nicht sicher.

    Schlechtes Verhältnis mit Ferrari-CEO

    Darüber hinaus soll die Beziehung Agnellis zu dessen sehr einflussreichen Cousin John Elkann (45) gleichermaßen angespannt zu sein. Dieser verwaltet das Vermögen der Familie Agnelli, ist Aufsichtsratsvorsitzender vom Autohersteller Stellantis, überdies CEO von Ferrari und der Investmentgesellschaft Exor - gewähltes Erbe seines Großvaters und Fiat Chefs Gianni Agnelli.

    Die Machtverhältnisse scheinen also ziemlich klar zu sein. Laut Sportmediaset ist Alessandro Nasi der führende Kandidat, um Agnelli als Vorsitzender von Juventus zu ersetzen, sollte dieser den Verein verlassen. Nasi ist der Cousin von Elkann und Agnelli und fungiert derzeit noch als Vorsitzender von Comau und Vizepräsident von Exor.

    Es gab gestern Abend bereits zwei verschiedene Berichte über den Rücktritt von Agnelli, aber Juventus bestätigte, dass ihr Präsident nicht zurückgetreten sei. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Situation in den kommenden Stunden ändern wird. Aber meist wird bei solchen heftigen Imageschäden ein Bauernopfer gesucht und in den Reihen der Bianconeri scheint ein anderes wenig vermittelbar.
    Das und mehr erfahrt ihr im brandneuen Podcast von „CSN – Der Serie-A-Talk“! Alles über die Serie-A jetzt anhören! Auch bei Spotify, Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/
    Instagram: instagram.com/derserieatalk/
    Twitter: twitter.com/DerCsn
    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710
    Patreon: patreon.com/derserieatalk



    schließen
  • 90Plus präsentiert: Ballon'Ohr | Fußball |

    14 Stunden Nackt und 48 Stunden Super League

    21 Apr 2021
    56:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zwei Wochen sind seit der letzten Folge Ballon‘Ohr ins Land gegangen. Das ist immerhin sieben Mal so lang, wie 12 Topklubs an Plänen für eine Super League festhielten. Natürlich kommen wir in dieser Episode nicht an den Entwicklungen der letzten Tage vorbei und unsere Moderatoren Julius Eid und Marc Schwitzky werfen gemeinsam mit dem Kollegen Manuel Behlert einen Blick auf die Geschehnisse. Die alles entscheidende Frage dabei: „Was zur Hölle ist da gerade passiert?“. Wir versuchen euch einen Überblick zu geben, aber auch eine Einschätzung für die Zukunft und die eigene Meinung soll dabei nicht zu kurz kommen.

    Damit noch nicht genug. Zusätzlich haben sich Julius und Marc mal wieder durch die besten, lustigsten und unterhaltsamsten Geschichten aus der Fußballweltmeisterschaft gewühlt und sich jeweils zwei Topstorys rausgepickt, die nun den Gegenüber präsentiert werden sollen. Unter anderem geht es um eine lange Phase des Nackt-Seins und eine Allergie, die man so beim Fußball nicht gebrauchen kann.
    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 20.4.: Buli-Erkenntnisse, Abstiegskampf, Lauterbach-Warnung

    21 Apr 2021
    25:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Ratten verlassen das sinkende Schiff, der Gegenwind von allen Seiten war zu groß … oder die Drohkulisse hatte ihren Zweck erfüllt und das erhoffte Abstimmungsergebnis der UEFA in Sachen Champions League-Reform gebracht. Wie auch immer: Die Super League ist damit richtigerweise wohl schon wieder Geschichte, genauso übrigens wie Schalkes Bundesliga-Zugehörigkeit. Malte Asmus und Andreas Wurm ziehen ihre Erkenntnise aus dem ersten Teil des 30. Bundesliga-Spieltags. Und dann geht es um diese Themen des Tages:

    • Sportpsychologe Werner Mickler über die Ausnahmesituation Abstiegskampf

    • Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnt: Long-Covid ist große Gefahr für Olympioniken (powered by SID)

    • Wenn Sportler zu Mördern oder Opfern werden … ermittelt meinsportpodcast.de in einer neuen Podcast-Serie

    • Außerdem gibt es wieder unsere Dreierkette mit den Gewinner und Verlierern des Tages, den Geburtstagskindern und den Erinnerungen an sportgeschichtliche Highlights des heutigen Tages


     
    schließen
Jetzt Abonnieren