Hertha: Toller Abschied für Marcelinho

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Abschiedsspiel

schließen

Abschiedsspiel

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Hertha: Toller Abschied für Marcelinho

    27 Mrz 2017
    11:05

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zwischen 2001 und 2006 bestritt der Brasilianer Marcelinho 155 Bundesliga-Spiele für Hertha BSC, erzielte dabei 65 Tore. Die Zeit beim Hauptstadtclub liegt zwar lange zurück, doch der Verein lag dem Blondschopf immer am Herzen. Und auch die Berliner und ihre Fans haben den Offensivspieler nie vergessen.

    Schließlich erlebte Hertha mit ihm eine große Zeit. Kein Wunder, dass dem 41-Jährigen am Wochenende vor 28.000 Zuschauern mit einem Abschiedsspiel ein würdiger Karriereausklang ermöglicht wurde.

    Marcelinho erzielt vier Tore im letzten Spiel


    Die Hertha-Oldies traten zu einem Duell mit Brazil & Friends an, Marcelinho spielte je eine Halbzeit auf beiden Seiten und glänzte beim 8:7 der Brasilianer mit insgesamt vier Toren und vielen tollen Szenen. Darunter war auch ein wunderschöner Freistoß, der noch einmal an seine große Zeit als Spieler erinnerte. Carlos Dunga, Paulo Sergio, Giovane Elber, Arne Friedrich waren unter anderem gekommen. Und für meinsportpodcast.de war Louis Derfert dabei. Er berichtet bei Malte Asmus in der Sportshow vom Adeus.

    https://twitter.com/HerthaBSC/status/845663078150737921

     
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Podolskis Abschied mit Traumtor

    23 Mrz 2017
    6:22

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vor vollem Haus führte Lukas Podolski in seinem 130. Länderspiel die deutsche Nationalmannschaft als Kapitän gegen England aufs Feld und beendete in der 83. Minute seine Karriere beim DFB. Doch schon vor dem Anpfiff wurde es für ihn sehr emotional: Deine eigens eingeübte Poldi-Choreografie, Standing Ovations, Minutenlang Poldi Poldi-Rufe. Doch der hatte sich im Griff und es rollten - anders als bei Bastian Schweinsteiger – bei der Abschiedsrede keine Tränen… Malte Asmus blickt auf den gestrigen Abend zurück und lässt Podolski selber, aber auch Sebastian Kehl zu Wort kommen.
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Lars Baron, Gewinner des Sven Simon Preises, im Interview

    16 Feb 2017
    20:51

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seit 1999 wird von der "Welt am Sonntag" der Sven-Simon-Preis für die beste Sportfotografie verliehen. In diesem Jahr gewann der "Getty Images"- Fotograf Lars Baron diesen Preis. Mit seinem Foto von Bastian Schweinsteiger bei dessen Abschiedsspiel in der Nationalmannschaft gewann Baron den so prestigeträchtigen ersten Platz. Mit Moderator Andreas Thies sprach er über die Fotografie, seine Arbeit, seinen Werdegang und seine nächsten Projekte.
    schließen
  • Das Spiel meines Lebens | 1. Bundesliga | Fußball |

    Das Spiel meines Lebens – Borussia Mönchengladbach vs. Werder Bremen 2003 mit Ole

    14 Feb 2016
    32:18

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ole war vor Ort, als das „Abschiedsspiel“ für Mikael Forssell stattfand. Es war ein denkwürdiges Spiel, über das Ole in der Sendung berichtet.
    schließen
Jetzt Abonnieren