Kristina Vogel – Ihr Weg zu Olympia

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

meinsportpodcast.de berichtet für Dich über die Ereignisse bei einem der größten Sport-Events des Jahres. Die Olympischen Sommerspiele in Tokio starten nach der Absage 2020 nun in diesem Jahr am 23. Juli und enden am 8. August. Und bei uns bekommst du an dieser Stelle jeden Wettkampftag ab 16:16 Uhr alles Wissenswerte zu Olympia auf die Ohren. Spannende Anekdoten aus der Geschichte der Olympischen Spiele und große Momente, die akustische Enzyklopädie Olympedia und natürlich die aktuelle Berichterstattung in Zusammenarbeit mit dem Sport-Informations-Dienst SID. Abonniere jetzt den Podcast!

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Flair der Ringe | Radsport |

    Kristina Vogel – Ihr Weg zu Olympia

    15 Feb 2016
    23:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei Kristina Vogel läuft es. Bei der Bahnrad-WM konnte sie Gold und 2x Bronze erringen und war dennoch nicht zu 100% zufrieden! Bei Moderator Konrad Oeckel berichtet sie außerdem vom Projekt Hausbau und ihrer beruflichen Laufbahn.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 16: Das war’s, Tokio!

    8 Aug 2021
    14:12

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Tokio ist die Flamme erloschen, die Fahne ist an Paris übergeben worden und Olympia 2021 damit offiziell beendet. Diese Pandemiespiele, die teuersten der Geschichte. Bei 13 Mrd. Euro lag das offizielle Budget der Spiele, die effektiven Kosten dürften weitaus höher gelegen haben. Und diese Spiele der Superlative endeten nicht mit einem Superegebnis aus deutscher Sicht. Darüber sprechen Malte Asmus und Moritz Knorr in der letzten Ausgabe von Flair der Ringe zu den Sommerspielen, sie fassen den Abschlusstag zusammen und ziehen ein generelles Fazit. Und dabei sind sie sich nicht so sicher, ob sie Thomas Bachs Worte, die Spiele hätten der ganzen Welt "Hoffnung und Vertrauen" geschenkt so einfach unterschreiben würden.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 15: Irgendwo zwischen Glücks- und Kotzgefühlen

    7 Aug 2021
    24:55

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der vorletzte Entscheidungstag bei Olympia konnte die deutsche Bilanz nur bedingt frisieren. Gold beim Favoritensieg des Vierer-Kajaks - das war das Highlight der Nacht. Doch danach platzten reihenweise Träume. Träume von einem ebenso großen Happy End wie für Paddler Ronald Rauhe bei Sebastian Brendel oder auch bei Johannes Vetter im Speerwurfen oder bei Roger Kluge auf der Bahn  oder ... oder ... oder. Aber es gab auch Lichtblicke wie Konstanze Klosterhalfens Fast-Deutscher-Rekord oder Melat Kejeta im Marathon und Leistungen, die Malte Asmus und Moritz Knorr medaillentechnisch noch auf morgen hoffen lassen …

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 14: Clowns, Helden und störrische Pferde

    6 Aug 2021
    21:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tränen der Enttäuschung haben wir bei Olympia in Tokio schon einige fließen sehen … am 14. Entscheidungstag flossen aber dann nicht nur Tränen der Enttäuschung, sondern auch der kompletten Hilflosigkeit. Die flossen bei der deutschen Modernen Fünfkämpferin Annika Schleu, denn die hatte das ihr zugeloste störrische Pferd überhaupt nicht in den Griff bekommen und damit ein unfassbares Drama erlebt. Malte Asmus und Moritz Knorr reden über begrabene Medaillenchancen, aber auch über Tierquälerei und die Fragwürdigkeit der ganzen Sportart.  Aber auch über Enttäuschungen. Und es gab sogar Manipulationsvorwürfe eines deutschen Karateka. Einiges los heute beim Flair der Ringe.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.
    schließen
  • Flair der Ringe |

    Tag 13: Zwischen Sommermärchen und bitterster Stunde

    5 Aug 2021
    25:08

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Spät zu Bett gehen bzw. früh aufzustehen, wurde heute am 13. Olympia-Entscheidungstag belohnt: mit Gold für Florian Wellbrock. Wer dann aber länger wach geblieben war, der hatte dann nicht nur Spaß aus deutscher Sicht. Hockeyherren, Tischtennisdamen - die beiden Teams verpassten ihre Medaillen. Aber Silber bei den Kanuten und ein hochklassiger Kugelstoßwettbewerb sorgten dann wieder für Hochgenuss. Malte Asmus und Moritz Knorr haben einiges aus Tokio zu erzählen.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 12: Erst am Mittag rangen sie sich durch

    4 Aug 2021
    21:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die durchwachte Nacht brachte keine nennenswerte Resultate aus deutscher Sicht. Aber dafür entschädigte dann der deutsche Mittag mit zweimal Bronze. Frank Stäbler und Denis Kudla hatten sich im wahrsten Sinne des Wortes durchgerungen. Aber diese beiden Medaillen waren ja nicht die einzigen Highlights des Tages: Wir haben wieder einen Weltrekord in der Leichtathletik zu verkünden, eine historische britische Segelleistung, erneut einen Weltrekord im Bahnrad - diesmal allerdings nicht von Deutschland.

    Und Malte Asmus und Moritz Knorr haben ein paar deutsche Enttäuschungen noch zu verdauen. Lasst euch wieder umgeben vom Flair der Ringe und  den Ereignissen des 12. Entscheidungstags bei Olympia.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 11: Alter Vadder, ey. Medaillen satt!

    3 Aug 2021
    28:36

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da kam man heute beim Zählen fast gar nicht mehr mit. So zahlreich und schnell aufeinander gab es Edelmetall für Deutschland. Gold, Silber und Bronze allein in der deutschen Nacht - und am Morgen folgten dann zweimal Bronze im Segeln … Silber im Kunstturnen und eine überragende Goldmedaille für den Bahnrad-Vierer der Frauen in der Verfolgung in Weltrekordzeit.

    Aber der Olympia-Tag hatte ja noch mehr zu bieten als “nur” deutsches Edelmetall. Es gab ja auch noch einen Wahnsinns-Weltrekord über 400m Hürden  und bei allem deutschen Jubel gab es ja auch ein paar Enttäuschungen. Das Aus der deutschen Basketballer, die Halbfinalniederlage der Hockeynationalmannschaft, mdas Aus der amtierenden Olympiasiegerin im Beachvolleyball und das Aus der Handballer. Auch darüber müssen Moritz Knorr und Malte Asmus im Flair der Ringe reden.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 10: Erst Flautengefahr, dann Frauenpower

    2 Aug 2021
    22:31

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    An diesem Montag, Entscheidungstag 10 in Tokio, hatte es zunächst lange nach einer deutschen Medaillenflaute ausgesehen. Das hing natürlich auch damit zusammen, dass sich im olympischen Segelrevier kein Lüftchen regte und damit die Segelentscheidungen vertagt werden mussten. Und damit auch die Hoffnungen auf Edelmetall von Tina Lutz und Susann Beucke im 49er FX und Erik Heil und Thomas Plößel im 49er. Aber es hatte auch mit einigen Patzern aus deutscher Sicht zu tun, im Hockey und Schießen zum Beispiel. Doch dann sorgten die Bahnradfahrerinnen mit Silber für den nötigen Wind … und zogen quasi im Windschatten weitere Medaillen mit - alleamt gewonnen von Frauen.  Gold im Ringen und im Vielseitigkeitsreiten, beide Medaillen waren dann auch noch historisch. Und im Diskuswurf klappte es auch noch mit Silber. Malte Asmus und Andreas Thies fassen zusammen.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 9: Ein Mann wie Steffi Graf

    1 Aug 2021
    31:52

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum zweiten Mal binnen weniger Tage ist Alexander Zverev unser Aufmacher hier beim Flair der Ringe. Denn der erlebte in Tokio eine magische Nacht, ist der historische erste deutsche Olympiasieger im Tennis seit Steffi Graf. Und er gewann die zweite deutsche Medaille des Tages nach Schwimmer Florian Wellbrock. Und international gab noch viel mehr Highlights am neunten Entscheidungstag in Tokio, Weltrekord im Dreisprung , zwei Goldmedaillen im Hochsprungwettbewerb der Männer und einen Italiener, der den Olympiasieg im 100m-Lauf feierte. Ja ... die können mittlerweile alles: Grand Prix Eurovision, Fußball-EM und jetzt sprinten sie auch noch allen davon … Malte Asmus und Andreas Thies haben viel zu besprechen.
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 8: Wie großartig sind eigentlich Mixed-Wettbewerbe?

    31 Jul 2021
    29:36

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am achten Entscheidungstag in Tokio gab es zwar nur eine deutsche Bronzemedaille, aber es war trotzdem ein ereignisreicher Tag. Und den fassen euch Malte Asmus und Andreas Thies ausführlich zusammenfassen.  Aber die beiden sprechen nicht nur über die deutsche Medaille, sondern auch über jamaikanische Dominanz im Damensprint, Schwimmer Caleb Dressel allein unter Frauen, über den plötzlich verwundbaren Novak Djokovic und vor allem sind die beiden begeistert von den neuen Mixed-Wettbewerben. Und einen Dopingfall gibt es auch zu vermelden.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.

     
    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 7: Zverev sticht den Djoker aus

    30 Jul 2021
    36:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Mann des Tages am siebten Entscheidungstag in Tokio war Alexander Zverev. Der schaffte das schier Unmögliche, schlug Novak Djokovic und hat ihm als Spielverderber die Chance auf den historischen Golden Slam versaut.  Und dann gab es heute auch noch drei Medaillen: Bronze im Kanuslalom, wo auch sonst. Denn das ist bisher DIE deutsche Medaillenschmiede. Und wir freuen uns über Bronze im Tischtennis für Dimitrij Ovtcharov und Silber für den Deutschlandachter. Außerdem wurden Seriensieger entthront - nicht nur im Tennis - und natürlich innere Schweinehunde erfolgreich bekämpft. Malte Asmus und Andreas Thies haben einiges zu besprechen.
    schließen