Kaffeekränzchen vom 23.07.2020

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Dein Podcast über Mountainbike, Rennrad und Ultracycling

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Kaffeekränzchen vom 23.07.2020

    24 Jul 2020
    01:02:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da sind wir wieder. Bei Alex, Schildi und Sascha läuft es wie geschmiert, zumindest was den Antrieb der Bikes angeht. Sascha hat ein neues Schmiermittel, das eine saubere Kette verspricht (man munkelt er würde langsam einen Fetisch für saubere Antriebe entwickeln) und Alex und Schildi steigen direkt mit ihren Favoriten ins Thema ein. Außerdem stellt Alex die Autobiografie des Tour de France Siegers von 1996 und Dopingsünders Bjarne Riis vor und war nicht ganz so überzeugt davon. Wie Schildis erste Tubeless Erfahrungen sind und was er bisher daraus gelernt hat, ist ebenfalls Thema des Abends.

    Da nun auch leider Rad am Ring am kommenden Wochenende ausfallen muss, haben die Veranstalter die Aktion #wirsindradamring ausgerufen. Selbstverständlich beteiligen wir uns als Verein daran und werden fleißig Kilometer sammeln am Wochenende. Mehr über die Aktion erfahrt ihr sowohl bei uns im Blog als auch im Podcast. Daniel hatte zu diesem Thema Holger Kremers als Vertreter der Rad am Ring Organisation Eventwerkstatt im Gespräch.

    Shownotes

    Der Beitrag Kaffeekränzchen vom 23.07.2020 erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Holger Kremers über Rad am Ring 2020

    4 Aug 2020
    00:21:39

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach einem spektakulären Wochenende, in dem die Aktion #radamring deutschlandweit und darüberhinaus eine extrem hohe Aufmerksamkeit gefunden hat, bleiben weiterhin ein lachendes und weinendes Auge bei Holger Kremers als Vertreter des Veranstalters Rad am Ring im Coffee & Chainrings Podcast.

    So viele bunte Aktionen. So viele Kommentare. So viele Emotionen. Alles aufzuzählen hätte bedeutet, dass wir wohl noch immer in der Aufnahme sitzen würden. Holger Kremers war überwältigt von so viel positiver Resonanz. Geschäftsführer Hans Martin Fraas musste das Event des Rad am Ring Ambassador Teams sogar frühzeitig verlassen, überwältigt einerseits von der Unterstützung aber auch tief traurig wegen des fehlenden Rennens am Ring anderseits. Selten trifft himmelhoch jauchzend zu Tode betrübt besser als in diesem Fall.

    Im Coffee & Chainrings Podcast fokussieren wir uns aber auf das einmalige #wirsindradamring Wochenende und besprechen die Eindrücke aus Holgers Sicht, der persönlich beim 24h Rad am Ring ohne Rad am Ring Event kaum zum fahren kam aber dafür viele tolle Gespräche geführt hat. Was bleibt ist die Vorfreude auf hoffentlich offene Tore bei Rad am Ring 2021.

    Shownotes

    Coffee & Chainrings unterstützen!

    Der Beitrag Holger Kremers über Rad am Ring 2020 erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Holger Kremers über #wirsindradamring

    23 Jul 2020
    00:20:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenn schon kein Rad am Ring 2020 am Nürburg Ring, dann wenigstens Holger Kremers zu Hause auf der Couch aufs Ohr oder? Im Coffee & Chainrings Podcast erzählt dir Holger als Vertreter der Rad am Ring Organisation Eventwerkstatt, warum die Aktion #wirsindradamring am kommenden Wochenende einen hohen ideellen und emotionalen Wert hat. Nicht nur für die Teilnehmenden, sondern auch für die Veranstaltenden.

    Es sind keine einfache Zeiten für Veranstaltende und die Absage von Rad am Ring tut nicht nur aus finanziellen Gründen weh, sondern auch tief im Herzen. Die Eventwerkstatt um Hanns-Martin Fraas lebt Rad am Ring und ist emotional mit dem Rennen, dass so viele Vorzüge bietet, genauso verbunden wie die Teilnehmenden, die Jahr für Jahr zur Rennstrecke pilgern.

    Holger stellt dir die Aktion #wirsindradamring vor, denn wir drehen uns doch! Zwar nicht auf der Rennstrecke aber deutschlandweit für Rad am Ring. Egal ob Eisdielenfahrt, Marathon, Bike Packing, Trainingsrennen alle Radsportbegeisterten sind eingeladen am Wochenende ihre Aktivität unter dem Hashtag #wirsindradamring in den sozialen Netzwerken zu teilen.

    Denn die Sehnsucht packt uns alle, Philipp Mader ist da ein gutes Beispiel der wegen der Absage wenigstens mit dem Motorrad an den Ort seiner größten 24h Erfolge zurückkehren musste. Wir alle haben mit Rad am Ring ganz eigene Verbindungen und eigene Motive. Verbinden wir sie zu #wirsindradamring.

    Shownotes

    Coffee & Chainrings unterstützen!

    Der Beitrag Holger Kremers über #wirsindradamring erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Die Rennmaus, das Commitment und der Weg zum Abnehmen Teil 2

    16 Jul 2020
    00:31:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Mai haben Alex und Daniel im Coffee & Chainrings Podcast ein Commitment vereinbart, dass im Kampf gegen die lästigen Pfunde positiv unterstützen und gleichzeitig den Fokus beim Essen verändern soll. Wie schaut es denn bei den beiden aus? Nach zwei Monaten ist es Zeit für ein erstes Zwischenfazit.

    Alex und Daniel packen heute aus! Was hat sich seit dem Commitment im Mai verändert? Gab es einen ersten Abnehmerfolg? Was hat sich bereits jetzt bewährt, was ist schwieriger? Welche Störfaktoren sind noch im Weg auf dem Weg zum neuen schlanken Selbst?

    Und wie schaut es mit dem Commitment selbst aus? Bewusstes Essen? Wie geht das? Was verändert sich? Welche Wege unsere beiden Abnehmexperten einschlagen erfahrt ihr heute im Podcast.

    Shownotes

    Der Beitrag Die Rennmaus, das Commitment und der Weg zum Abnehmen Teil 2 erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Kaffeekränzchen vom 22.06.2020

    25 Jun 2020
    01:14:07

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute hagelt es Kilometer! In diesem großen Kaffeekränzchen sprechen wir über den Trans Hermann von Thomas, Reinhard und Daniel Anfang Juni. Die drei sind den 156 Kilometer langen Hermannsweg von Rheine bis Horn-Bad Meinberg gefahren und schwärmen noch immer von dieser Fahrt.

    Sascha hat Tim am Wochenende bei seiner 24 Stunden Aktion “ME(h)RAdeln extrem” begleitet und erzählt aus seiner Sicht wie es so ist über 500 Kilometer auf einem 4,7 Kilometer langen Rundkurs mit dem Rennrad zu fahren.

    Sebastian konnte es sich an dem Tag auch nicht nehmen lassen die beiden ein Stück zu begleiten und reiste dafür sogar mit dem Rad aus dem 160 Kilometer entfernten Weilerswist an. Es versteht sich von selbst, dass er die Heimreise natürlich auch mit dem Rad antrat.

    Alex übernahm dann in der Nacht die Führungsarbeit auf der Strecke und spendete Tim und Sascha Licht und Windschatten. Nebenbei fuhr er dann auch so weit wie schon lange nicht mehr und verließ die Strecke nach 99 Kilometern.

    Shownotes

    Der Beitrag Kaffeekränzchen vom 22.06.2020 erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    KEEGO: Das Ende vom Plastik Wasser

    24 Jun 2020
    00:32:15

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Anfang gab es Plastikflaschen und Metallflaschen. Jetzt vereint Keego das beste aus beiden Welten. Im Gespräch mit Gründer Lukas Angst spricht Daniel über die Idee hinter der Titan Trinkflasche, die auf der Eurobike und ISPO bereits erste Awards abgeräumt hat.

    Von der Idee bis zur Entwicklung verging eine Menge Zeit und Lukas kann über diese Zeit so manche Anekdote erzählen. Im Gespräch mit Daniel wird aber auch schnell deutlich, dass Keego mehr als eine Trinkflasche ist. Keego ist auch Ausdruck einer umweltpolitischen Überzeugung, es geht um soziale Integrität und um Qualität.

    Im Kern geht es aber um eine Trinkflasche, die das beste aus zwei Welten vereint. Sie ist leicht, quetschbar, aus der Keego schmeckt es gut, ist gut zu reinigen und sie ist dauerhaft haltbar. Lukas erklärt dir im Gespräch den Aufbau der Flasche und welchen Marathon Weg die Keego bereits hinter sich hat.

    Coffee & Chainrings unterstützen!

    Der Beitrag KEEGO: Das Ende vom Plastik Wasser erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Vorstellung Power2max NGeco 1%

    18 Jun 2020
    00:15:56

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Christoph Deike von power2max präsentiert im Coffee & Chainrings Podcast den neuen power2max NGeco mit der 1%. Die neue Zusatz Option in der NGeco Serie ist vor allem für ambitionierte Amateure interessant, die auf der Suche nach einem preisgünstigen Powermeter mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit sind und auf die bewährte power2max Qualitätsarbeit setzen.

    Im Coffee & Chainrings haben wir den power2max NGeco 1% bereits hier vorgestellt, ergänzend bieten wir dir ein Interview mit Christoph Deike (Marketing und Communication) über die neue Zusatzoption des NGeco. Christoph erklärt dir den Unterschied der beiden NGeco Modelle, warum power2max über den NGeco Prüfstand ein Geheimnis betreibt und für wen die Zusatzoption besonders interessant ist.

    Außerdem nutzen wir die Gelegenheit, um auf eure Frage zum Thema “Offset” einzugehen, die immer wieder über Instagram an Markenbotschafter Daniel herangetragen werden. Christoph erklärt dir, was unter Offset gemeint ist und wozu Offset genutzt werden kann, gleichzeitig weißt er aber auch auf die problematischen Folgen von Offset insbesondere im digitalen Radsport hin.

    THEMEN

    • Vorstellung power2max NGeco 1%
    • Unterschied NGeco zu NGeco 1%
    • Offset
    • Schwierigkeiten des Offsets im digitalen Radsport

    SHOWNOTES

    Werde Unterstützer!

    ANGEBOT VON POWER2MAX: 

    FSA SL-K Carbon Kurbel mit Innenlager, Kettenblatt und NGeco Powermeter für unschlagbare 540€. 

    Daniel ist Markenbotschafter von power2max. Daniel erhält spezielle Konditionen auf power2max Produkte. Außerdem ist power2max Kooperationspartner für das Coffee & Chainrings Racing Team, Teammitglieder erhalten Rabatte. Die power2max Angebots Anzeige ist haben wir als Service für dich als Leser/in in den Artikel eingepflegt, weil wir von dem Angebot überzeugt sind. power2max hat uns weder für diesen Artikel noch die Anzeige beauftragt oder bezahlt. Wir sind von power2max aufgrund der Qualität, Zuverlässigkeit und Präzision überzeugt.

    Der Beitrag Vorstellung Power2max NGeco 1% erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    ES BLEIBT ALLES ANDERS. DIE BÄÄMTB TRAININGSSERIE #12

    2 Jun 2020
    00:29:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es bleibt alles anders auch bei Daniel, der in dieser Saison Dank PMP Coaching und B.Active der besten Version seiner selbst in großen Schritten näher kommt. Aber was gab es für Veränderungen im Training? Welche alternativen Saisonzoeel gibt es? Und was ist mit dem Unfall?

    Von Daniel mit Tim, also Tim moderiert und Daniel erzählt. Zum Beispiel wie er seine 1000km Challenge bereits nach 10km abhaken konnte und trotzdem froh ist überhaupt wieder zeitnah ins Training einzusteigen. Oder wie sich das Training verändert hat und welche Rolle dabei die Trittfrequenz spielt.

    Außerdem hat Daniel als Markenbotschafter von power2max die neusten Insider Informationen über eine zusätzliche Option beim power2max NGeco.

    Der Beitrag ES BLEIBT ALLES ANDERS. DIE BÄÄMTB TRAININGSSERIE #12 erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Kaffeekränzchen vom 25.05.2020

    28 Mai 2020
    01:18:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Alle Welt spricht über das neue Mitgliedschaftsmodell von Strava, so auch wir. Die Gründer von Strava haben offensichtlich Sorgen um das Weiterbestehen ihres Projekts und gehen einen recht ungewöhnlichen Weg in Richtung Mitgliedschaftsmodell. Entgegen der gängigen Praxis beschneiden sie ab sofort die Features in der Freeversion, anstatt reizvolle neue Funktionen für zahlende Kunden zu liefern. Ob das gut geht? Die Stimmung in der Bikeszene ist jedenfalls gespalten. Wir fragen uns, ob die Radsportszene Strava überhaupt benötigt und kommen zu einem eindeutigen Ergebnis.

    Mit Schildi haben wir einen Teil des 2 -Mann-Everesting Teams in der Runde. Er und Tim trafen sich vor ein paar Tagen recht spontan zu einem Everestingversuch in Schildi Backyard. Wie es ausgegangen ist, erzählt uns Bergfloh Schildi natürlich gerne.

    Neben dem kürzlich veröffentlichten UCI MTB Rennkalender, gibt es mit einem Erfahrungsbericht zu den Baiki Tools Fahrradgummis auch Neues für die Gear Nerds unter euch.

    Shownotes

    Der Beitrag Kaffeekränzchen vom 25.05.2020 erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen
  • Coffee & Chainrings | Radsport |

    Die Rennmaus, das Commitment und der Weg zum Abnehmen

    20 Mai 2020
    00:30:44

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bereits letzte Woche im Kaffeekränzchen vom 11.05.2020 konnte Daniel unserer Rennmaus Alexander eine Zusage für eine Podcast Serie zum Thema Abnehmen verlangen. Keine 72 Stunden später gaben sich Alex und Daniel ein Commitment, gemeinsam unnötige Pfunde zu verlieren und dieses zu dokumentieren.

    Abnehmchallenges, Diäten, Tipps und Tricks gibt es wie Sand am Meer. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht sind die meisten Diäten Müll, weil sie das wichtigste Ziel verfehlen, nämlich dauerhaft sein Wunschgewicht zu halten. Was machen wir anders? Alex und Daniel haben beide jeweils über 25kg abgenommen, Alex sogar bereits zwei Mal.

    In dieser Serie wollen wir euch motivieren selbst unnötige Pfunde zu verlieren aber ohne über einen Diätplan zu sprechen, sondern viel mehr die psychologischen Einflüsse in den Vordergrund zu rücken. Selbstreflexion, Veränderung und Bewusstsein sind die Parameter, die Alex und Daniel in den Vordergrund rücken. Das Commitment unterstreicht das ganze.

    Shownotes

    Der Beitrag Die Rennmaus, das Commitment und der Weg zum Abnehmen erschien zuerst auf Coffee & Chainrings.

    schließen