Die mit dem "Albtraumfinale"

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Bleu, Blanc, Rugby - Der deutsch-französische Rugby-Podcast

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Bleu, Blanc, Rugby – Der deutsch-französische Rugby-Podcast

    Bleu, blanc, Rugby – Der Podcast über französischen Vereinsrugby!

    Ich, Marc Bouzigues, berichte wöchentlich das Neueste aus dem französischen Vereinsrugby!

    Egal, ob Du viel oder gar nichts über die ovale Welt bei unseren Nachbarn weißt, hier bist Du richtig!
    Ich erzähle euch alles Wissenswerte aus und über die Top 14, Pro D2, Nationale und die Elite 1 der Frauen.

    Ich freue mich über Fragen, Feedback und Themenwünsche!

    Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit dem "Albtraumfinale"

      21 Jun 2022
      17:22

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Montpellier und Castres treffen im Finale der Top 14 aufeinander. Die unpopulärste Variante der möglichen Kombinationen weckt ungute Erinnerungen an 2018.

      Zugchaos, Baulärm und viel mehr in der neuen Folge Bleu, Blanc, Rugby, in der wir die beiden Halbfinalspiele im Heizofen von Nizza besprechen:

      Im Derby zwischen Castres und Toulouse setzt sich der "kleine" CO gegen den amtierenden Meister Toulouse durch und kann weiter von seinem dritten Titel in 10 Jahren träumen. Mit dabei: Nationalspieler Julius Nostadt.

      Im zweiten Halbfinale hat sich Montpellier souverän gegen Bordeaux behauptet. Die Bordeaux et Blanc hatten der soliden und effizienten Defensive des MHR wenig entgegenzusetzen.

      Das Finale am Freitag um 20.45 Uhr live und umsonst auf TV5 Monde.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit den fragwürdigen Premieren

      15 Jun 2022
      24:45

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Viertelfinale der Top 14, Relegation und viele News zu den deutschen Nationalspielern in Frankreich!

      Champions Cup-Sieger La Rochelle kassiert die achte Niederlage in Folge gegen Angstgegner Toulouse. Der amtierende französische Meister trifft am Freitag in Nizza dann auf den Lokalrivalen aus Castres!

      Bordeaux hat keine Probleme gegen Racing und spielt im Halbfinale am Samstag gegen Montpellier. Können sie ihre internen Probleme hinter sich lassen?

      Rennes besiegt Mika Tyumenevs RCCHC im Finale der F1 und holt den ersten nationalen Titel für ein Team aus dem Norden (bei den Herren). Ihnen steht ein schwieriges Jahr in der Nationale bevor, wo ihre kürzeste Auswärtsfahrt 712 Kilometer entfernt ist.

      Haases Sarlat ist im Viertelfinale der F2 ausgeschieden.

      Julius Nostadt wechselt von Castres zu Aix-en-Provence!


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit dem Titel-Hattrick

      8 Jun 2022
      31:18

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Letzter Spieltag in der Top 14 - Finaltag bei den Frauen! Das Stade Toulousain sichert sich den Meisterschild und die Titel der Reserve und U18.

      Viel Spannung in der Liga: Vor dem letzten Spieltag standen nur drei Teilnehmer der Play-Offs fest. Nostadts Castres Olympiques konnte sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den ersten Platz sichern.
      Mit im Halbfinale gelandet ist Montpellier - trotz Niederlage beim Relegationsteam aus Perpignan.
      Im Viertelfinale muss Europameister La Rochelle zum Angstgegner nach Toulouse und Bordeaux empfängt Racing.

      Bayonne hat im dritten Spiel gegen Mont-de-Marsan den ersten Sieg geholt. Im Finale. Die Basken sind damit Zweitligameister, während der Tabellenerste aus den Landes die Katalanen aus Perpignan empfangen (müssen).

      Massy hat sich den Meisterschild der Nationale gesichert, in einem sportlich uninteressanten Spiel gab es einen klaren Sieg gegen Soyaux-Angoulême.

      Der Meistertitel bei den Frauen ging im Derby mit Blagnac nach Toulouse. Nach einer Ausnahmesaison wäre alles andere auch sträflich gewesen.

      In der F1 konnten Tyumenevs RCCHC und Überraschungsteam Rennes den Aufstieg in die Nationale klar machen


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit den Europameistern!

      31 Mai 2022
      35:19

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Von wegen die Top 14 bereitet nicht auf Europa vor: La Rochelle und Lyon gewinnen die den Champions und Challenge Cup - aber können sie sich auch in der Liga für die Play-Offs qualifizieren?

      La Rochelle setzt sich im Champions Cup-Finale mit 21-24 gegen den Favoriten Leinster durch und gewinnt den ersten Titel der Vereinsgeschichte!

      Lyon wiederum gewinnt sein Finale im Challenge Cup gegen das fast-Heimteam Toulon deutlich mit 30 zu 12.

      In der PRO D2 gewinnen Mont-de-Marsan und Bayonne ihre Halbfinalspiele gegen Nevers und Oyonnax, überzeugen aber beide nur bedingt.
      Wie geht es weiter für die Verlierer?

      In der Nationale stehen die Aufsteiger fest: Massy pulverisiert Albi mit 40:10, Soyaux-Angoulême gewinnt auch das Rückspiel gegen Tim Menzels Valence-Romans.

      Bei den Frauen steht das Stade Toulousain nach klarem Sieg gegen Bordeaux im Finale, dort treffen sie auf ihre Lokalrivalinnen aus Blagnac, die die Wiederauflage des letzten Finales gegen Romagnat diesmal für sich entscheiden konnten.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit den Überraschungen im Aufstiegsrennen

      25 Mai 2022
      29:44

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Halbfinale in der Nationale - im Hin- und Rückspiel werden die Aufsteiger in die 2.Liga ermittelt: Im Hinspiel setzten sich die Außenseiter durch.

      In der Top 14 stehen nach dem vorletzten Spieltag die ersten Teams für die Play-Offs fest: Montpellier, Bordeaux und Castres. Am anderen Ende der Tabelle haben Brive und Perpignan den letzten Joker verbraucht.

      In den Viertelfinalspielen der PRO D2 haben sich die Favoriten durchgesetzt: Nevers gewinnt nach lange engem Spiel deutlich gegen Carcassonne und Oyonnax setzt sich in der Wiederholung vom letzten Jahr gegen Colomiers durch.

      In der Nationale konnte Soyaux-Angoulême das Duell der Absteiger in Valence für sich entscheiden und Tabellenführer Massy verliert überraschend klar gegen Albi.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit dem Beginn der Play-Offs

      17 Mai 2022
      35:44

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Jede Menge Finalspiele! Halbfinale in Europa, letzter Spieltag der PRO D2 und Viertelfinale in der Nationale und bei den Frauen!

      Toulouse hat sich wie erwartet im zweiten Spiel der Dublin-Wochen aus dem europäischen Wettbewerb verabschiedet. Gegen Leinster gab es eine herbe 40-17-Niederlage.
      Im französischen Duell zwischen Racing und La Rochelle konnten sich die letztjährigen Finalsten vom Stade Rochelais knapp gegen Racing 92 durchsetzen. Im vierten Anlauf damit die erste Halbfinalniederlage für die Franciliens.

      Im Challenge Cup gibt es ein französisches Finale zwischen Lyon und Toulon. Der RCT kann damit den Pokal im eigenen Hinterhof gewinnen. Sie haben sich gegen die Saracens durchgesetzt.

      In der PRO D2 hatten wir den letzten Spieltag, bei dem es noch um Playoff-Plätze und den Nichtabstieg ging. Im Fernduell zwischen Rouen und Bourg-en-Bresse haben beide Teams hoch verloren, Rouen, vor dem Spieltag höher platziert, feiern damit den Klassenerhalt.

      Barrages in der Nationale: Albi und Valence-Romans gewinnen gegen Chambéry und Nizza. Albi damit im Halbfinale gegen Massy und Valence-Romans im Absteigerduell gegen Soyaux-Angoulême.

      Bei den Frauen konnten sich Blagnac, Toulouse, Bordeaux und Romagnat in ihren Viertelfinalspielen durchsetzen.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit Drama, Baby, Drama

      10 Mai 2022
      34:56

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Kein Spieltag für schwache Nerven: Penalty-Shootout im Champions Cup, Fernduell im Abstiegskampf zwischen Cognac und Aubenas, Bourg-en-Bresse bringt sich für den letzten Spieltag in Stellung.

      Die Austragungsorte für die Halbfinalspiele und das Finale '24 stehen fest: San Sebastian, Lille/ Marseille und Bordeaux.

      Im Champions Cup konnte sich der amtierende Meister Toulouse in Dublin gegen Munster durchsetzen. Lange mit großen Schwierigkeiten im Phasenspiel, behielten die Rouge et Noirs im Shootout die ruhigeren Nerven. Nächstes Wochenende geht es an gleicher Stelle gegen Leinster.
      Im französischen Viertelfinalduell hat sich La Rochelle, immerhin Finalist letztes Jahr, gegen Tabellenführer Montpellier durchgesetzt.
      Racing gewinnt ein schwieriges Duell gegen die Sale Sharks.

      Im Challenge Cup setzen sich Lyon und Toulon gegen Glasgow und die London Irish durch.

      Außerdem: Alles aus Pro D2, Nationale und der ersten Liga der Frauen.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit der Pyramide – Teil 2

      3 Mai 2022
      34:38

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      In der neuen Folge Bleu, Blanc, Rugby geht es um den 24. Spieltag der Top 14 und die Play-Offs der F1!

      La Rochelle muss seine siebte Niederlage in Folge gegen Toulouse einstecken - 4 Ligaspiele, 1 Testspiel ebenso wie das Champions Cup- und Top 14-Finale.
      Biarritz ist nach der Heimniederlage gegen Castres nun auch rechnerisch abgestiegen, während Perpignan mit seinem Heimsieg gegen Brive noch Hoffnungen bewahrt.
      Clermonts Leistung bleibt weiter schwankend, ebenso wie die von Racing.
      Montpellier und Bordeaux bleiben trotz herber Niederlagen auf den ersten beiden Rängen.

      Adler Watch und "Amateur" Rugby: Die Achtelfinalspiele der F1 sind durch, Mika Tyumenev steht in der nächsten Runde. Mitfavoriten Nîmes kommen ebenfalls weiter. Überraschungsgast ist Rennes.
      In den Barrages um den Einzug in die neugeschaffene Nationale 2 konnte sich Matthieu Ducaus Lannemazan im deutschen Duell gegen Dembeles Beauvais im Penalty-Shootout qualifizieren.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit dem Themenspieltag

      26 Apr 2022
      46:02

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      500 Tage bis zur WM im eigenen Land - das war das Motto des Top 14-Spieltags, der was Qualität und Kulisse allerdings seine Höhen und Tiefen hatte.

      Das antizipierte Topspiel war natürlich das Duell zwischen Toulon und dem amtierenden Meister und Europapokalsieger aus Toulouse: Vor knapp 65.000 Fans im Vélodrome von Marseille, vor dem Webb-Ellis-Cup, dem Brennus, den Europapokalen sowie der Six Nations-Trophäe, gab es allerdings eine Partie, die wohl keinen Blumentopf mehr gewinnen wird.
      Ebenso wie die Partie zwischen Castres und Clermont, wo es bei Frost, Wind und Starkregen mehr Kicks als Pässe zu sehen gab.

      Racing spielt gegen Biarritz eine starke zweite Hälfte, Montpellier geht gegen Bordeaux die Puste aus und La Rochelle enttäuscht anscheinend mit Siegen.

      In der Pro D2 wird der Abstiegskampf nochmal spannend - kann Bourg-en-Bresse sich doch noch retten?
      Wie geht es in Narbonne weiter, die jetzt auch offiziell abgestiegen sind?

      Auch im Abstiegskampf der Nationale wird es nochmal spannend, Cognac und Aubenas gehen Punktgleich in den letzten Spieltag.

      Die Frauen vom Stade Toulousain gewinnen die erste Ausgabe des Coupe de France.


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    • Bleu, Blanc, Rugby | Rugby |

      Die mit der Verspätung

      21 Apr 2022
      30:53

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode

      Der Osterkater ist endlich überwunden und die neue Folge online! Mit Verspätung besprechen wir das europäische Glück der französischen Rugbyvereine und den Ligabetrieb in der PRO D2 und Nationale!

      Die Serien im Hauptstadtderby und Rivalenduell am Atlantik sind jeweils 3:0 ausgegangen - Racing und La Rochelle treffen nach ihren Siegen gegen SF Paris und Bordeaux-Bègles auf Sale und Montpellier.
      Montpellier selbst und Toulouse haben es spannend gemacht und mit jeweils einem Punkt Vorsprung gegen die Harlequins und Uster gewonnen.
      Für die ASM Clermont Auvergne war beim englischen Tabellenführer Leicester allerdings Feierabend.

      Im Challenge Cup sind Castres und Biarritz ausgeschieden, Lyon und Toulon werden Heimspiele im Viertelfinale haben - Glasgow und London Irish werden kommen.

      Nationalspieler Chris Hilsenbeck hat nächste Saison eine neue Heimat: Der Play-Off-erfahrene Verbinder wechselt zum Überraschungsteam Carcassonne.

      Adlerduell auch in der Nationale: Maxime Oltmanns Tarbes gewinnt gegen Tim Menzels Valence-Romans


      Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

      schließen
    Jetzt Abonnieren