Wölferadio – Auftakt, Bayer, Corona

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Wölferadio – DER VfL-Podcast

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Wölferadio – DER VfL-Podcast

Podcast über den VfL Wolfsburg

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Auftakt, Bayer, Corona

    18 Sep 2020
    58:24

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode




    Am Sonntag startet der VfL Wolfsburg in die Bundesliga-Saison 2020/2021. Die Pflichtaufgaben in Pokal und Europa League wurden letztlich souverän gemeistert, doch wie gut sind die Wölfe für den Bundesliga-Auftakt gegen Leverkusen gerüstet. Thomas Hiete vom Kicker sieht noch einige Baustellen und verrät im Gespräch mit Lenny auch, worauf es in dieser Saison ankommen wird und was sich in Sachen Kader- und Teamplanung noch tun könnte. Wie die Situation beim Gegner Bayer 04 ausschaut ist ebenfalls Thema im Wölferadio. Kevin Scheuren vom Bayer-Podcast „Werkskantine“ schätzt vor allem ein, wie die prominenten Abgänge Havertz und Volland sich auf das Spiel der Leverkusener auswirken könnten und welche interessanten Parallelen es bei beiden „Werksclubs“ rund um das Thema Euphorie und Zuschauerzuspruch gibt.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Der Prolog

    10 Sep 2020
    59:05

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode




    Wie gut startet der VfL Wolfsburg in die kommende Saison? Sind wir im Kader gut genug aufgestellt, um die Dreifachbelastung zu bewältigen? Und wie erfolgreich können die Wölfe in der aktuellen Spielzeit sein? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich der Prolog im Wölferadio. Traditionell läutet Lenny die Saison vor dem ersten Pokalspiel mit Andreas Pahlmann von der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung und vom Sportbuzzer ein. Beide diskutieren auch über die Personalien Jay Brooks und Marcel Tisserand sowie über WOUTer-Gate, also die Aufregung um Top-Stürmer Weghorst und sein Verhalten in der Sommerpause. Außerdem wird die Frage geklärt, was Leiferde mit dem ersten Bundesliga-Gegner Bayer Leverkusen gemeinsam hat.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    VfL-Geschäftsführer Meeske exklusiv im Wölferadio: so läuft die Zuschauer-Rückkehr

    7 Aug 2020
    30:02

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Heute wurde der Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht, der VfL Wolfsburg startet am 1. Spieltag zuhause gegen Leverkusen. Doch die Corona-Krise legt der ganzen Liga einiges an Herausforderungen vor die Haustür. Die DFL stellte Anfang der Woche ein Konzept vor, unter welchen Umständen wieder Zuschauer im Stadion mit dabei sein dürften – vorbehaltlich einer Zustimmung durch die Politik. Doch wie würde ein Bundesligaspiel in Wolfsburg ablaufen, wie viele Menschen dürften ins Stadion, wer dürfte überhaupt rein, wie wäre die An- und Abreise geregelt und wie geht man beim VfL auch mit der Fan-Kritik um, die es an einer Fortsetzung mit Zuschauern auch gibt? Lenny spricht darüber exklusiv mit VfL-Geschäftsführer Michael Meeske.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – der gigantomanische Saisonrückblick: Teil 3 – Lenny-Serie und Kaderperformance

    30 Jun 2020
    56:20

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Wir machen die Saison 2019/2020 dicht: Im dreiteiligen Saisonrückblick schaut die Crew von Wölferadio Arena Live auf die Spielzeit und analysiert Hin-, Rückrunde sowie die Performance von Kader und Trainer. Einige Fans waren bereits beim Talk schon auf Facebook-Live dabei. Jetzt wie gewohnt gibt es den Saisonrückblick auch als Podcast. Außerdem wird die Lenny-Serie glüftet und analysiert. Eine Zahl sticht dabei besonders ins Auge: Läuft der VfL Wolfsburg in einem Bundesliga-Spiel mehr als der Gegner, liegt die Erfolgsquote bei 71 Prozent. Woran das liegt hört ihr in der Sendung.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Der gigantomanische Saisonrückblick: Teil 2 – Die Rückrunde

    30 Jun 2020
    44:03

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Wir machen die Saison 2019/2020 dicht: Im dreiteiligen Saisonrückblick schaut die Crew von Wölferadio Arena Live auf die Spielzeit und analysiert Hin-, Rückrunde sowie die Performance von Kader und Trainer. Einige Fans waren bereits beim Talk schon auf Facebook-Live dabei. Jetzt wie gewohnt gibt es den Saisonrückblick auch als Podcast. Außerdem wird die Lenny-Serie glüftet und analysiert. Eine Zahl sticht dabei besonders ins Auge: Läuft der VfL Wolfsburg in einem Bundesliga-Spiel mehr als der Gegner, liegt die Erfolgsquote bei 71 Prozent. Woran das liegt hört ihr in der Sendung.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Der gigantomanische Saisonrückblick: Teil 1 – Die Hinrunde

    30 Jun 2020
    41:39

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Wir machen die Saison 2019/2020 dicht: Im dreiteiligen Saisonrückblick schaut die Crew von Wölferadio Arena Live auf die Spielzeit und analysiert Hin-, Rückrunde sowie die Performance von Kader und Trainer. Einige Fans waren bereits beim Talk schon auf Facebook-Live dabei. Jetzt wie gewohnt gibt es den Saisonrückblick auch als Podcast. Außerdem wird die Lenny-Serie glüftet und analysiert. Eine Zahl sticht dabei besonders ins Auge: Läuft der VfL Wolfsburg in einem Bundesliga-Spiel mehr als der Gegner, liegt die Erfolgsquote bei 71 Prozent. Woran das liegt hört ihr in der Sendung.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Bombig, Ballermänner, Bayern

    25 Jun 2020
    1:04:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Schafft es der VfL Wolfsburg den 6. Platz zu verteidigen? Nach dem tollen 4:1 auf Schalke kann man froher Hoffnung sein, kämen am letzten Spieltag nicht die Bayern nach Wolfsburg, um sich die Schale abzuholen. Ob es die Münchner etwas ruhiger angehen lassen, um sich eventuell für die Champions League zu schonen, darüber spricht Lenny mit Mario Kottkamp von der TV-Produktionsgesellschaft JAU-Media in München und Bayern-Experte im Wölferadio. Aber natürlich wird noch mal die Performance der Wölfe gegen Schalke aufgearbeitet und eine kleine Bilanz der Saison gezogen, wo es den Wölfen noch fehlt. Hier kommen mal wieder die Fans in der Sendung zu Wort.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Schock, Schlendrian, Schalke

    18 Jun 2020
    1:01:34

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die Niederlage in Gladbach schlug in der Art und Weise doch schon heftig ins Kontor und das nicht nur wegen des Ergebnisses. Welche Gründe und vor allem welche Auswirkungen gibt es nach dem 0:3? Hat vielleicht sogar das sicher geglaubte Spiel gegen Freiburg (2:2) noch in den Köpfen gesteckt? Und warum hat Wout Weghorst nach der Gladbach-Niederlage erst mal seine Mitspieler angezählt? Darüber spricht Lenny mit Wolfs-Blog User Ti Mo. Thema ist natürlich auch das vermutliche Endspiel um Europa am Samstag auf Schalke. Die Knappen sind nicht nur finanziell knapp, sondern auch sportlich auf Talfahrt. Schalke-Experte Raphael Wiesweg von der Buzz04-App und Autor des Buchs „Mythos Königsblau“ schätzt die Lage ein und gibt auch ein paar Insiderinfos, wie es gerade hinter den Kulissen bei Schalke in dieser Saison aussieht.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Fight, Freiburg, Finale

    11 Jun 2020
    53:18

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die 36. Ausgabe des Wölferadio in dieser Saison beschäftigt sich natürlich mit dem späten Sieg in Bremen und analysiert die Verbesserungen im Wolfsburger Spiel, aber spricht auch die Punkte an, die zum Saisonende noch verbessert werden könnten. Außerdem geht es um die verbesserte Kadersituation und dem Konkurrenzkampf im zentralen Mittelfeld nach der Rückkehr von Josh und Yannick. Der SC Freiburg hat ebenfalls noch internationale Hoffnungen und möchte die Chance am Samstag in Wolfsburg nutzen. Stärken und Schwächen der Breisgauer bespricht Lenny vor dem kleinen Europa-Finale mit seinem Podcast-Pendant beim Sportclub, Michael Schröder vom Freiburger Füchsletalk.


    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Werder, Widersprüche, Wirkungstreffer

    4 Jun 2020
    57:30

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Das VfL-Thema der Woche ist natürlich der bevorstehende Abschied von Robin Knoche, der sich noch mal brisant in einem Kicker-Interview über die Situation geäußert hat. Lenny dröselt die vielen Sichtweisen auf die Nicht-Vertragsverlängerung auf, die jetzt vielleicht noch mal zum Störenfried für den Rest der Saison werden könnte. Außerdem geht es um die Aufarbeitung des Spiels gegen Eintracht Frankfurt und wie sich der VfL da die Butter vom Brot nehmen lassen konnte, obwohl man die Partie weitestgehend im Griff hatte. Der Blick geht aber auch voraus auf das Spiel gegen Werder Bremen. Die Bremer sind im Aufwind. Wo die Gründe liegen, dazu nimmt Bremen-Fan Patrick Testa-Kreitz Stellung.


    Download


    schließen