Wölferadio – Hoffnung, Herausforderung, Hoffenheim

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Wölferadio – DER VfL-Podcast

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Wölferadio – DER VfL-Podcast

Podcast über den VfL Wolfsburg

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Hoffnung, Herausforderung, Hoffenheim

    4 Mrz 2021
    37:03

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Bringt das Pokalaus den VfL Wolfsburg aus der Spur oder können die Wölfe ihre beeindruckende Serie in der Bundesliga fortführen. Lenny analysiert die englische Woche mit dem Sieg gegen Hertha und der Niederlage gegen Leipzig und spricht über Badelatschen beim Elfmeter, die Brust von Holger Ballwanz und mit TSG Hoffenheim-Radioreporterin Rebekka Allgaier über die Partie des VfL am Samstag in Sinsheim. Im Gespräch wird auch deutlich, wie viel Respekt sich Arnold und Co. in dieser Saison in der Liga erarbeitet haben.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Ballermänner, Bigshittyclub, Berlin

    25 Feb 2021
    59:40

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Auch die Bielefelder Alm wurde vom VfL abgegrast und sogar Trainer Oliver Glasner scheint inzwischen in der Gunst von Medien und Umfeld zu steigen. Das alles bespricht Lenny mit Wolfs-Blog-User Lapis, der sein Debüt im Wölferadio feiert. Außerdem gehts um das Spiel gegen den Big City Club der eigentlich inzwischen mehr Bigshitty ist, wenn man sogar den eigenen Anhängern glauben will. Inzwischen ist sogar der Abstieg nicht mehr ausgeschlossen. Wie dieser Absturz zustande gekommen ist, erklärt der Berliner Sportjournalist und Hertha-Buchautor Michael Jahn.





    Download






    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Bollwerk, Bindung, Bielefeld

    17 Feb 2021
    52:28

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Wieviel Einfluss nimmt Volkswagen eigentlich tatsächlich auf den VfL Wolfsburg und wie sehen Zusammenarbeit und Engagement im Fußball generell aus? Dieses spannende Thema bespricht Lenny mit Gerd Voss, Leiter Corporate Responsibility bei Volkswagen, zu der auch die Sportkommunikation gehört. Außerdem geht es um die Zufriedenheit mit den VfL-Auftritten in dieser Saison. Dann richtet sich der Blick aber auch schon voraus auf das Spiel am Freitag gegen Bielefeld. Das 3:3 bei den Bayern war ein Ausrufezeichen, die Mannschaft auf der Alm nicht zu unterschätzen. Podcastern und Bielefeld-Fan Eva-Lotta Bohle gibt Einschätzungen, ob sich die Arminen gegen Wolfsburg etwas ausrechnen können.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Geilo, Grizzlys, Gladbach

    11 Feb 2021
    1:01:20

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die tolle Serie des VfL Wolfsburg hält durch den Sieg in Augsburg an – weiterhin ohne Gegentor ist fast schon unheimlich. Was den VfL so stark macht im Moment bespricht Lenny mit Fabio Pfohl von den Grizzlys Wolfsburg. Er erzählt auch wie ein Eishockey-Stürmer und waschechter Bayer in Wolfsburg heimisch und zum VfL-Fan wurde. Außerdem wartet am Sonntag das Duell VfL gegen VfL oder auch Glasner gegen Rose. Bei einem Sieg gegen Borussia hätten die Wölfe schon neun Punkte Vorsprung auf die Fohlen. Dort ist nach der Derby-Niederlage gegen Köln Feuer unterm Dach – ob das die Chancen für Wolfsburg erhöht weiß Gladbach-Fan und -Experte Olaf Nordwich.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Ausrufezeichen, Ausrichtung, Augsburg

    4 Feb 2021
    1:21:12

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Krönt der VfL Wolfsburg die englische Woche mit einem Sieg in Augsburg? Nach dem souveränen Erfolg gegen Freiburg, dem Arbeitssieg im Pokal gegen Schalke wartet jetzt der FC mit seinen Ex-Wölfen in der Liga. Lenny bespricht die Performance mit Stephan Urban vom Augsburg-Podcast Auf die Zirbelnuss. Außerdem werden die beiden unterschiedlichen Siege unter der Woche beleuchtet. Einen Schwerpunkt im Wölferadio ist aber die Frage nach der Kaderplanung. Das Transferfenster ist geschlossen, ist der VfL gut aufgestellt. Das analysiert Quirin Sterr vom Start-Up Createfootball, das Proficlubs beim datenbasierten Scouting und der Verpflichtung von Spielern berät. Doch lässt sich Fußball und die Performance von Spielern tatsächlich mathematisch berechnen und wie kommt der VfL beim „Moneyball“ weg?





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Flughöhe, Fighter, Freiburg

    28 Jan 2021
    44:08

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Der VfL Wolfsburg setzt zum Höhenflug an. Nach dem Sieg in Leverkusen und 32 Punkten nach 18 Spielen scheint sogar die Champions League in diesem Jahr im Bereich des Möglichen. Lenny analysiert, was den VfL im Moment so stark macht und wieso einige besser läuft als noch zu Saisonbeginn. Eine große Frage wird auch sein, wie können die Wölfe das Niveau halten? Prüfstein wird am Sonntag der SC Freiburg. Michael Schröder vom Freiburger Füchsletalk-Podcast rechnet sich jedenfalls gegen den VfL was aus. Warum erzählt er in der aktuellen Wölferadio-Sendung.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio, die 200. Sendung – Bilanz, Bialek, Bayer

    21 Jan 2021
    1:17:28

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    21. Januar 2016 – 21. Januar 2021: Zahlreiche Glückwünsche haben das Wölferadio zum 5. Geburtstag und zur gleichzeitigen 200. Sendung erreicht – dafür vielen Dank. Aber natürlich geht es in der aktuellen Folge hauptsächlich um Fußball und den VfL. Lenny analysiert mit Andreas Pahlmann vom Sportbuzzer traditionell den Hinrundenauftritt insgesamt und die Spiele gegen Mainz und Leipzig. Wie geht es weiter mit Corona, kommt noch wer im Transferfenster und was muss der VfL tun, damit die Rückrunde ähnlich erfolgreich wird? Außerdem gibt es einen Ausblick auf das Spiel am Samstag gegen Leverkusen. Bayer04-Podcaster Kevin Scheuren ist zu Gast und erklärt, warum die Werkself dieses Jahr fast schon Meister werden muss…





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Luftprobleme, Laufbereitschaft, Leipzig

    14 Jan 2021
    40:34

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Ein Punkt in Unterzahl in Berlin erkämpft und Maximilian Arnold verloren – was heißt das jetzt für das Spiel gegen Leipzig und wieso sich RB dieses Jahr tatsächlich Meisterchancen ausrechnet? Das Ganze bespricht Lenny mit dem Leipziger Journalisten und RB-Fan Holger Schrapel. Thema ist im Wölferadio aber auch die Corona-Situation im Kader und vor allem der Einsatz von Marin Pongracic. Hätte angesichts der bekannten Probleme Marin überhaupt spielen dürfen? Lenny analysiert drei Punkte, die mindestens problematisch in der Wirkung und für die Zukunft sein könnten.





    AUSSERDEM: Das Wölferadio feiert in der kommenden Woche 5. Geburtstag und die 200. Sendung. Was ihr schon immer zum Wölferadio los werden wolltet, postet es in der Kommentare oder schickt auch gern eine Sprachnachricht mit euren Worten an Lenny@lennynero.de und landet in der Jubiläumssendung nächste Woche.





    Download






    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Unterschätzt, Ultimativ, Union

    7 Jan 2021
    1:02:36

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Frohes neues Jahr, liebe Wölferadio-Hörer! In der ersten Sendung 2021 geht es natürlich um die unglückliche Niederlage gegen Borussia Dortmund. Wie gegen Bayern war gefühlt mehr drin. Was gefehlt hat und warum unsere Mannschaft diese Entwicklung genommen hat, um teilweise auf Augenhöhe mit den nominellen Spitzenteams der Liga zu agieren analysiert Lenny mit dem neuen Wölferadio Arena Live-Kollegen Tim Schulze. Außerdem geht es um das Spiel gegen Union Berlin. Die gehören definitiv zu den Überraschungsmannschaften der Liga. Woran es liegt und welche Rolle die Ex-Wölfe Knoche, Kruse und Rentner dabei spielen erklärt Union-Fan Thomas Grünwald aus Berlin.





    Download


    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Ballaballa, Bombig, Bayern

    14 Dez 2020
    45:08

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Das tolle und hart erkämpfte 2:1 gegen Eintracht Frankfurt hatte mit Wout Weghorst einen Helden – der nach dem Wochenende durch einen fragwürdigen Internetpost weiter in den Schlagzeilen blieb. Lenny arbeitet die Diskussion und den entstandenen Shitstorm mit VfL-Fan Max aus Tirschenreuth auf. Er ist nicht nur wegen der strengen Corona-Vorgaben in seiner bayerischen Heimat der perfekte Gesprächspartner für das Wout-Thema, sondern natürlich auch jeden Tag durch Freunde und Arbeitskollegen mit der Situation beim FC Bayern, dem nächsten VfL-Gegner am Mittwoch, konfrontiert – ein Grün-Weißer unter sonst nur Roten, könnte man sagen. Wie Max überhaupt zum VfL gekommen ist und wie die Wölfe im Süden Deutschlands wahrgenommen werden, hat er auch noch erzählt.





    Download


    schließen