Meinsportpodcast.de

meinsportpodcast.de
Wölferadio – DER VfL-Podcast

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Wölferadio – DER VfL-Podcast

Podcast über den VfL Wolfsburg

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Josip, Jammer, Jahrestag

    23. Jan 2020
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    1:3 in Köln – das stößt vielen VfL-Fans sauer auf, dabei hatten unsere Wölfe alle Möglichkeiten, in einer furiosen Anfangsphase die Weichen auf Sieg zu stellen. Warum das nicht gelungen ist, wie die Truppe die Niederlage wegsteckt und welche Rolle er selbst auf dem Platz spielt bespricht Lenny mit unserer Nummer 7, Josip Brekalo. Er hat auch verraten, wen er beim Dribbling im Training am liebsten nass macht und wie er Neuzugang und Landsmann Pongracic zum VfL „gelotst“ hat. Ebenfalls Thema ist das kommende Spiel gegen Hertha BSC. Hier erzählt der Berliner Sportjournalist und Buchautor Michael Jahn, ob das 0:4 gegen Bayern verdaut wurde und ob es schon einen „Klinsi-Effekt“ in Berlin gibt.

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Prolog 2020: Die Rückrunde

    16. Jan 2020
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie kommt der VfL Wolfsburg zur Rückrunde aus den Startlöchern und gelingt der Angriff auf Europa? Fans, Verantwortliche und Mannschaft hoffen das sehr. Lenny spricht traditionell zum Rundenauftakt über die spannendsten VfL-Themen im Prolog mit Sportbuzzer- und WAZ-Sportchef Andreas Pahlmann. Die beiden diskutieren durchaus kontrovers unter anderem die Bedeutung der Systemfrage und den Wechsel vom 3-4-3 auf Viererkette, die Bequemlichkeitsdebatte mit den deutlichen Hinweisen von Trainer und Management in Richtung Spieler sowie ob angesichts der Offensivschwäche des VfL die Verpflichtung eines weiteren Innenverteidigers mit Marin Pongracic die richtige Entscheidung war.

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Schön, Schlager, Schalke

    16. Dez 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Sieg gegen Gladbach war endlich wieder mal Balsam auf die VfL-Seele – eine sehr gute Leistung der Mannschaft fast über die gesamten 90 Minuten. Lag es wirklich nur an der Systemumstellung oder gibt es noch andere Faktoren? Lenny diskutiert den Auftritt und auch die Chancen für die beiden noch kommenden Spiele gegen Schalke und Bayern mit Wolfs-Blog-User Wollegruen. Zur Systemfrage haben sich am Wölferadio-Mikro aber auch Sportdirektor Marcel Schäfer und Koen Casteels geäußert. Außerdem beantwortet Xaver Schlager, ob er seine aggressive Spielweise aufgrund der Verletzung umstellen musste und ob der lädierte Fuß noch Ärger macht. Außerdem könnt ihr VfL-Legende Holger Ballwanz am Wölferadio Arena Live Mikro beim Tor in der Nachspielzeit mal richtig schön aus dem Sattel gehen hören…

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Man of the match – Spiel meines Lebens powered by Wölferadio

    11. Dez 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Vor einiger Zeit hatte Lenny für das Wölferadio nach VfL-Fans gesucht, die darüber erzählen, wie sie Wölfe-Anhänger geworden sind bzw. welches Grün-Weißes „Erweckungserlebnis“ dafür verantwortlich war. Zahlreiche VfL-Fans haben sich daraufhin gemeldet und das neue Wölferadio-Format „Man of the Match – Spiel meines Lebens“ wurde geboren. Ein zeitloses Format, das die große Liebe zu unserem Verein und unserer Geschichte feiert. In der zweiten Folge ist Björn Dau, VfL-Fan aus Flensburg, zu Gast, der emotional und äußerst sympathisch seine Grün-Weiße Geburtsstunde schildert und für uns alle auch die Momente wieder zum Leben erweckt, die vielleicht nicht mehr ganz so präsent sind – bei einem historischen Spiel in der Saison 2001. Viel Spaß beim Hören.

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Erhitzt, Empört, Etienne

    10. Dez 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der bitteren Niederlage in Freiburg folgte die Schelle vom Trainer für die Mannschaft – und seitdem tobt in den Medien und bei den Fans die Diskussion, was die Folgen sein könnten, nach den kritischen Worten von Trainer Oliver Glasner. Lenny arbeitet das Spiel mit Wölferadio Arena Live Kommentator Jan Schildwächter auf, der in Freiburg am Mikrofon saß und die VfL-Verantwortlichen auch hinter den Kulissen erlebt hat. Außerdem geht es um das letzte Europapokal-Spiel in diesem Jahr gegen St. Etienne. Thematisiert wird aber auch die schwierige Frage, warum in vielen Posts oder persönlichen Meinungsäußerungen zahlreiche VfL-Fans inzwischen eher gleichgültig auf die Spielergebnisse und Leistungen ihres VfL reagieren.

    Download

     

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Fehler, Fangipfel, Freiburg

    5. Dez 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ärgerliche und unnötige Niederlage gegen Bremen – das brachte sogar VfL-Legende Roy Präger am Mikrofon von Wölferadio Arena Live an die Grenzen. Mit dem Kommentator-Kollegen Malte Truxius arbeitet Lenny das Spiel gegen Werder auf und lässt dabei auch Wout Weghorst und Comebacker Daniel Ginczek zu Wort kommen. Danach geht aber der Blick schon wieder gen Freiburg. Hier berichtet Michael Schröder vom SC Freiburg Füchsletalk-Podcast, warum die Breisgauer im Moment so gut drauf sind und was dort in Freiburg anders läuft als anderswo. Außerdem erklärt Admir Mehmedi, warum er sich besonders auf das Spiel dort freut. Thema im Wölferadio ist aber auch der Fangipfel zum Thema Projekt Standortwechsel, der am Sonntag vor dem Bremenspiel im Stadion stattfand. Calle von der Ultra-Fangruppierung Green White Angels fasst dabei für alle zusammen, die beim Treffen nicht dabei sein konnten, worum es dabei geht und wie sich dadurch eine erhoffte Stimmungsverbesserung in der Nordkurve einstellen könnte.

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Unterzahl, Unbändig, Ukraine

    26. Nov 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ist der VfL Wolfsburg nach dem Sieg in Frankfurt wieder zurück in der Spur und was heißt die starke Leistung in Unterzahl bei der heimstarken Eintracht jetzt für die kommenden schweren Spiele? Lenny widmet sich der aktuellen Situation und geht insbesondere auch auf die Comebacks ein. Besonders bemerkenswert ist, wie Xaver Schlager sich so schnell wieder ins Team gekämpft hat. Nach Frankfurt ist aber auch schon vor der Europa League am Donnerstag in der Ukraine – Wout Weghorst schätzt die Chancen ein, ob mit einem Sieg in Lwiw quasi das Überwintern in der EL fest stehen könnte. Außerdem wird der Beweis angetreten, dass Wölferadio Arena Live sogar Tore herbeireden kann…

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Bruma, Bas, Bierruhe

    21. Nov 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ruhig und konzentriert – so scheint es in der Länderspielpause beim VfL zugegangen sein. Verantwortliche und Spieler waren gleichsam bemüht, der Niederlagenserie zuletzt mit Ruhe zu begegnen. Wie die Mannschaft wieder in die Spur kommen will und welche Rolle er dabei spielen möchte, bespricht Lenny mit unserer Nummer 5, Jeffrey Bruma. Unsere Abwehrkante hat im Gespräch auch verraten, wie er seine persönliche Situation gemeistert hat, als er nicht regelmäßig gespielt hat und ob Trainingsduelle mit Landsmann Wout Spaß machen. Weghorst gegen Dost ist dann auch eins der Duelle beim Spiel gegen Frankfurt, dass unser alter Pokalheld Bas schon mal verbal angeheizt hat.

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Oh weh, Olé, OB

    14. Nov 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der Niederlage gegen Leverkusen gibt es an vielem rund um den VfL Wolfsburg kritische Stimmen – vor allem was den Trainer angeht. Was Jörg Schmadtke zu einer angeblichen Krise sagt und wie Spieler wie Maximilian Arnold und Marcel Tisserand die aktuelle Situation einschätzen ist ebenso Thema wie Ursachenforschung, wo in der Länderspielpause Verbesserungen im Spiel trainiert werden könnten. Hierzu hat Lenny drei Ansätze für die Diskussion mal rausgearbeitet. Gesprächsgast im Wölferadio ist Wolfsburgs Oberbürgermeister und Mitglied im VfL-Aufsichtsrat, Klaus Mohrs. Mit ihm spricht Lenny über die Arbeit des Gremiums, wo eigentlich die Aufgaben liegen und wie er zurzeit die Erwartungshaltung der Fans im Stadion wahrnimmt. Außerdem wird die Frage geklärt, wen Uli Hoeneß nach seinem Abschied als Bayern-Präsident jetzt demnächst dann anrufen könnte.

    Download

    schließen
  • Wölferadio – DER VfL-Podcast | Fußball |

    Wölferadio – Glasner, Gallig, Gent

    5. Nov 2019
    0:00:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zwei klare Niederlagen in Folge – das schmeckt weder den VfL-Fans noch Trainer Oliver Glasner. Was er für Gründe sieht und warum dabei bei den Wölfen die Alarmglocken angehen sollten, ist Thema im Wölferadio. Außerdem blickt Lenny zusammen mit VfL-Fan Philipp aus Baden-Württemberg auf die aktuelle Situation und das Euro-League-Spiel gegen Gent. Philipp wird übrigens am Sonntag zum ersten Mal beim Spiel gegen Leverkusen selbst im Wolfsburger Stadion sein können. Und dann verrät uns der Bruder von Wout Weghorst, Twan Weghorst, im Exlusivinterview unter welchen kuriosen Umständen er im Bus der Meilenwölfe gelandet ist, um mit den VfL-Fans aus Dortmund nach Wolfsburg zu fahren. Außerdem spricht Twan darüber, wie er die Leistung seines Bruders bewertet und was für den VfL in dieser Saison drin ist.

    Download

    schließen