#dontmentionthetordifferenz

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

monatlich

Der FüchsleTalk ist die monatliche Podcast-Show zum SC Freiburg. Michael Schröder bespricht mit seinen Gästen alles das, was auf und auch neben dem Platz der Breisgauer passiert.

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    #dontmentionthetordifferenz

    24 Mai 2017
    56:45

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zwei Stunden zum SCF geredet, besprochen, diskutiert, und am Ende war nichts aufgenommen. Es nahte Rettung durch Max-Jacob Ost, der seine Aufnahmen zum Rasenfunk Royal unterbrach, um mit Sven eine Stunde über die Saison des SC Freiburg zu reden.

    schließen
  • FüchsleTalk | Fußball |

    Saisonziel verpasst um 54 Punkte – Rückblick XXL!

    2 Jul 2020
    01:42:38

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da gibt das Füchsletalk Team vor der Spielzeit ein Saisonziel mit realistisch geschätzten 102 Punkten aus 34 Spielen vor, und der SC verpasst es um satte 54 Punkte! Sind wir enttäuscht? Nur ein bisschen. Michael Schröder (@fuszball bei Twitter) trifft sich mit Sven Metzger (@Zugzwang74), Dominik Naab (@mit2iundk) und Philipp Schneider (@Schutzschwalbee) zum Saisonrückblick. Durch die Corona-Pause nicht nur der späteste Rückblick aller Zeiten, sondern auch ein extra langer, es ist schließlich viel passiert!

    Die Themen der Sendung:

    Begrüßung

    Nicht für die Europa League qualifiziert – sind wir enttäuscht?

    War das gerade eine rhetorische Frage?

    Der SC Freiburg 2019 / 20 – der Champions League Teilnehmer der Herzen!

    Die vier Füchse des Jahres – unsere Spieler der Saison

    Social Media und Instagram: “Quelle: Internet”

    Corona und die Bundesliga: wie hat’s der SC Freiburg gelöst?

    Geisterspiele – ein persönliches Fazit

    Abschiedsspiel im Dreisamstadion: aber bitte nur mit allen Zuschauern!

    Vorschläge und Ideen zur Verteilung der TV Gelder

    ausgeliehene Spieler – wer kommt zurück, wer geht?

    potentielle Abgänge in der Sommerpause

    Die Freiburger Saison als Hashtag

     

    Fragen, Feedback und Kritik gerne bei Twitter unter @fuechsle_talk – wir wünschen Euch eine schöne Sommerpause, bis bald!

     

    schließen
  • FüchsleTalk | Fußball |

    Krise als Chance? Mit Helen Breit

    28 Apr 2020
    01:11:28

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit Helen Breit, die unter anderem bei der Freiburger Supporters Crew und der Faninitiative “Unsere Kurve” aktiv ist, begrüßt das Füchsletalk Team einen kompetenten Gast, um einige der Themen der letzten Folge noch einmal zu vertiefen, und nach der DFL Sitzung erneut zu besprechen. Wir sprechen über die Liga im Allgemeinen, und natürlich den SC Freiburg im Speziellen.

     

    Die Themen der Sendung:

    Begrüßung der Gäste: Helen Breit, Dominik Naab, Sven Metzger und Philipp Schneider

    Corona-Krise als Chance: warum nicht?

    Umgang mit Geld in der Bundesliga

    Kann man als Fan auf Vereine einwirken und die Rahmenbedingungen der Liga ändern?

    gesundheitliches Risiko für Spieler?

    Es gibt wenig Stimmen zur Fortsetzung der Saison von Spielern – warum?

    Spieler als Arbeitnehmer

    Das Hygiene-Konzept der DFL

    DFB Pokal wird fertig gespielt

    Fußball in Leipzig

    Alles Gute zum 80. Geburstag, Du herzensguter Mensch!

    Dauerkarte beim SC – Optionen für den Rest der Saison

    Solidarität ist keine Einbahnstraße, liebe DFL!

    Freiburg arbeitet im Ligavergleich vorbildlich

    Fußball ohne Publikum funktioniert (nicht?)

    Wir treffen uns alle im Dreisamstadion – und zwar hoffentlich bei einem Pflichtspiel

    Verabschiedung

     

    Vielen Dank übrigens für Euer Feedback zur letzten Sendung, auch zu den technischen Problemen mit der Antena App: wenn Ihr uns so was nicht meldet bekommen wir das wahrscheinlich nicht mit – danke! Für alle die uns über diese App hören: die Probleme sollten sich beim nächsten Update der App erledigen.

    schließen
  • FüchsleTalk | Fußball |

    Das SC Podcast Lagerfeuer

    23 Apr 2020
    01:09:36

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ja, es brennt noch: das SC Freiburg Podcast Lagerfeuer – der Füchsletalk hat eine neue Folge für Euch! Niemanden wird es überraschen dass wir nicht mit aktuellen sportlichen Themen dienen können, aber wir haben uns trotzdem mal wieder zusammen gesetzt, denn Themen gibt es auch ohne aktuelle Spiele genug!

    Wir sprechen über das Training der ersten Mannschaft, die Pläne der DFL die Saison fortzusetzen und über das Bild, das die Liga hierbei nach außen hin zeigt – nicht unser Lieblingsbild, so viel sei verraten…

    Außerdem: in den kommenden Wochen werden wir nacheinander unsere Lieblingsspieler vorstellen und reihum eine Top 11 aus allen SC Freiburg Spielern der letzten 116 Jahre präsentieren, den Anfang macht in dieser Folge unsere @Schutzschwalbee Philipp Schneider!

    schließen
  • FüchsleTalk | Fußball |

    Ein kurzer Blick über den Tellerrand

    3 Mrz 2020
    1:09:38

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Michael Schröder (@fuszball bei Twitter) begrüßt Sven Metzger (@Zugzwang74), Dominik Naab (@mit2iundk) und Philipp Schneider (@schutzschwalbee) zum Füchsletalk, der sich in dieser Folge nur kurz mit der aktuellen Lage beim SC Freiburg befasst, um dann einen Blick über den Tellerrand in Richtung Hoffenheim zu werfen, dort den “tiefsten Tiefpunkt” der Bundesliga zu betrachten und sich zu fragen, ob er das denn wirklich war. Also der tiefste Tiefpunkt. Ein Versuch der Einordnung der Geschehnisse bei #TSGFCB, ein paar Hintergrundinformationen und viel persönliche Meinungen.

    Das zweite Segment ist ein bisschen länger als gewohnt, aber hey: es gibt ja den Pause Button… 😉 Im Ernst: Gebt uns gerne Euer Feedback, schreibt uns an @fuechsle_talk und diskutiert mit uns – wir freuen uns und beißen nicht!

    schließen
  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    Alles gut? Nein. Alles schlecht? Auch nein!

    5 Feb 2020
    52:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Auftakt in die Rückrunde macht uns keine gute Laune: Michael Schröder (@fuszball) führt das monatliche Füchsletalk Gespräch zum SC Freiburg und begrüßt Dominik Naab (@mit2iundk), Sven Metzger (@Zugzwang74) und Philipp Schneider (@schutzschwalbee) zu einem Abend mit guten Vorsätzen und schlechtem Internetempfang.

    Die Themen der Sendung:

    • Begrüßung
    • Sieg gegen Mainz: hisTORisch für Nils Petersen
    • Niederlagen gegen Paderborn und in Köln
    • Alles schlecht? Nein. Alles gut? Auch nein…
    • Ausblick auf die nächsten Spiele
    • Gibt’s Änderungen in der Startelf?
    • Mal wieder: ein Hoch auf den großen Kader!
    • 3 Spiele – 9 Punkte?
    • 3 Spiele – 0 Punkte?
    • Abgänge in der Winterpause
    • Jerome Gondorf geht – Sven ist traurig
    • Robin Koch und Leipzig
    • Vitali Rodionov – Legende!
    • Die nächste Stufe für den SC
    schließen
  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    präventiv pessimistisch

    30 Dez 2019
    59:35

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Michael Schröder (@fuszball bei Twitter), Dominik Naab (@mit2iundk), Philipp Schneider (@Schutzschwalbee) und Sven Metzger (@Zugzwang74) blicken in launiger Runde zurück auf die Hinrunde in der Bundesliga und finden glücklicherweise mehr Ironie als Haare in der Suppe – der Ausblick auf den zweiten Teil der aktuellen Saison ist gleichzeitig präventiv pessimistisch wie optimistisch realistisch!

     

    Den angesprochenen Artkel der Frankfurter Rundschau über den SC findet Ihr hier:

     

    https://www.fr.de/sport/sc-freiburg-biotop-breisgau-13373085.html

     

    Vielen Dank für Eure Treue und Euer Feedback, kommt gut rüber ins neue Jahr: wir hören uns!

     

    Themen der Sendung:

     

    • Begrüßung
    • Die erfolgreichste Hinrunde in der Bundesliga der Vereinsgeschichte
    • Also bis jetzt…
    • Warum lädt Thomas Müller Coutinho nicht zu Weihnachten ein?
    • Der Fuchs der Hinrunde
    • Präventiv pessimistisch, aber: wir wollen nach Europa!
    • Diesmal nicht: „Wer kommt, wer geht?“
    • Auslaufende Verträge nach der aktuellen Saison
    • Stadionlärm: wie laut darf das neue Stadion werden und wann?
    • Der SC und der DFB
    schließen
  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    Ein Festival der guten Laune!

    15 Nov 2019
    1:04:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Michael Schröder (@fuszball bei Twitter) begrüßt fast die gesamte Füchsletalk Crew: Dominik Naab (@mit2iundk), Philipp Schneider (@Schutzschwalbee), den singenden Sven Metzger aka @Zugzwang74 und grüßt Hans-Peter Gölz, der leider kurzfristig passen musste um sich um seine erkrankte Tochter kümmern zu können – Nachwuchsarbeit ist im Füchsletalk fast ebenso wichtig wie beim SC Freiburg! Wir freuen uns immer noch über die aktuelle Tabelle der Bundesliga, denn wie schon in der vergangenen Länderspielpause stehen wir auch in der aktuellen immer noch auf Rang vier in der Bundesliga – Friede, Freude, Eierkuchen also allenthalben?

    Definitiv nicht bei Herrn Abraham am Ende des Heimspiels gegen Eintracht Frankfurt – eine unglaubliche Aktion, die wir ebenso besprechen wie die letzten Spiele und das Testspiel gegen St. Gallen. Auch in der Sendung: eine neue Folge aus der hoffentlich noch lange laufenden beliebten Erfolgsserie „Lob und Preis für Nils Petersen!“ 😉

    schließen
  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    Ein gebrauchter Tag in Berlin

    23 Okt 2019
    1:09:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die berechtigte Niederlage bei Union hätte schon gereicht um schlechte Laune zu bekommen, der Brand des Sonderzuges hat es dann zusätzlich nicht besser gemacht: ein gebrauchter Tag in Berlin.

    Michael Schröder (@fuszball bei Twitter), Hans-Peter Gölz (@hpgoelz), Philipp Schneider (@Schutzschwalbee) und Zven Metzger (@Zugzwang74) treffen sich im Oktober ein zweites Mal um über diesen gebrauchten Samstag in Berlin zu reden, natürlich sportlich nach der berechtigten Niederlage gegen Union, aber auch (medien)kritisch was den Brand des Sonderzuges nach dem Spiel angeht.

    Aufgrund der Ereignisse vom Wochenende ist der erste Teil der Sendung etwas länger geraten als üblich, wir denken aber dass das in diesem Fall durchaus berechtigt und verständlich ist. Und: es gibt ja bei den meisten modernen Devices sowohl Pause- als auch skip-Buttons! 😉

    Die Themen der Sendung im Einzelnen:

    • Begrüßung
    • Ansage von Michael: Brand im Sonderzug, Umgang der Medien & Social Media
    • Union Berlin vs SC Freiburg – das Spiel
    • Brand im Sonderzug: Reaktionen von Medien und Personen aus unserem Umfeld, eine Einordnung
    • Bild in der Öffentlichkeit „Der Fußballfan“
    • Mitgliederversammlung
    • Zahlen, Zahlen, Zahlen
    • Ticketing: Kampf gegen Schwarzmarkthändler und –Preise
    • Frauenfußball beim SC und in der Bundesliga
    • Was macht die Tennisabteilung?
    • Verabschiedung

    Die im letzten Teil über die Mitgliederversammlung erwähnten Details und Fotos findet Ihr auf unserem Account bei Twitter unter @fuechsle_talk

    Das von Sven angesprochene Interview findet Ihr hier:

    https://www.sueddeutsche.de/sport/polizei-stadion-fussball-ultras-uwe-stahlmann-1.4640329

    sowie einen weiteren Text zum Thema hier:

    https://www.11freunde.de/artikel/wie-polizeieinsaetze-zukunft-aussehen-koennten

    schließen
  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    Auf Platz 4 in die Länderspielpause

    8 Okt 2019
    1:10:00

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach einem einleitenden Lob der Spieler durch Christian Streich reiben sich Michael Schröder (@fuszball bei Twitter), Dominik Naab (@mit2iundk) und Philipp Schneider (@Schutzschwalbee) gemeinsam ob der aktuellen Tabelle der Bundesliga die Augen, freuen sich aber natürlich nichtsdestoweniger über Platz 4.

    Wie bereits in den vorigen Folgen überlegen wir immer noch ob der große Kader in dieser Saison eher ein Vor- oder ein Nachteil für den SC ist, staunen über taktische Meisterfüchse auf der Nordtribüne, die den Fußball entschlüsselt haben und blicken auch über den Tellerrand des Vereins hinaus, indem wir allen die darüber rätseln erklären warum Robin Koch für die Nationalmannschaft nominiert wurde, bevor wir einen kurzen Ausflug in die Verbandspolitik machen und Fritz Keller alles Gute für sein neues Amt beim DFB wünschen.

    Die angesprochene unterhaltsame Pressekonferenz mit Martin Schmidt und Christian Streich nach dem Heimspiel gegen Augsburg findet ihr hier: https://www.scfreiburg.com/node/29905

    Themen der Sendung:

    • Ein Lob an die Spieler von Christian Streich
    • Begrüßung
    • Großer Kader: pro und contra
    • Blick auf die Tabelle: Genießen!
    • Neuer Trick: hinten alles halten, vorne alles treffen!
    • Ärgerlich? Punktausbeute gegen Köln und Augsburg
    • Fußball oder Billard? Die Tore aus dem Dortmundspiel
    • #SCFBVB – Spielverlauf und Einschätzung
    • Sonderlob für Nicolas Höfler und das Erkennen von Passwegen
    • Seltenes Thema bei uns: die deutsche Nationalmannschaft
    • Robin Koch: wer ist das eigentlich?
    • Warum Mats Hummels zu unrecht ausgepfiffen wurde
    • Vorschau: Spiel bei Union Berlin
    • Expertenwissen auf der Nordtribüne
    • Ballbesitz – überschätzt…?
    • Der SC Freiburg hat keinen Präsidenten mehr
    • Kandidaten für die Nachfolge – name dropping
    • Die Situation beim DFB – knallhart analysiert
    schließen
  • FüchsleTalk | 1. Bundesliga | Fußball |

    Der Füchsletalk-Literaturkreis

    17 Sep 2019
    1:17:39

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der letzten Folge haben wir gelernt: wir lesen gerne! Was liegt also näher als den Autoren
    des Buches „Bundesliga anders – der SC Freiburg und die Ära Streich“ einzuladen?

    Michael Schröder (@fuszball bei Twitter), Sven Metzger (@Zugzwang74) und Philipp
    Schneider (@Schutzschwalbee bei Twitter) nicht nur SC Fans, sondern lesen auch gerne
    mal ein Buch, weswegen der Journalist und Autor Christoph Ruf (dessen Homepage ihr hier
    findet: https://www.christoph-ruf.de) natürlich ein absolut logischer Gast für diese Folge ist!
    Wir freuen uns dass er nach langer Pause mal wieder bei uns im Füchsletalk vorbei schaut
    und besprechen neben seinem neuen Buch „Bundesliga anders – der SC Freiburg und die
    Ära Streich“ natürlich auch die aktuelle Lage beim SC, die letzten Ergebnisse, die nächsten
    Spiele und bedanken uns natürlich auch noch einmal bei unserem Fahrer dafür dass er den
    Überraschungstransfer mit dem Auto aus Hoffenheim abgeholt hat… 😉
    Der Schwerpunkt der Sendung ist Christophs Buch, deswegen sind die Kapitellängen dieses
    Mal ein bisschen anders als sonst.

    Themen der Sendung:
    – Begrüßung
    – 3:0 Sieg in Hoffenheim
    – 1:2 Niederlage gegen Köln zuhause – verpasste Chance auf Platz 1?
    – Guess who’s back? Willkommen zuhause, Vincenzo Grifo!
    – Der größte Kader aller Zeiten – Chance oder Gefahr?
    – „Bundesliga Anders – Der SC Freiburg und die Ära Streich“ – ein schöner Anlass mal
    wieder los gelöst von der aktuellen Tabellensituation darüber zu sprechen was den
    SC ausmacht, und zum Beispiel zu überlegen wieviel vom Image tatsächlich der
    Wahrheit entspricht.

    Fazit: wer das Buch von Christoph nicht mag, hat den SC nie geliebt! 😉 Spaß beiseite: klare
    Leseempfehlung unsererseits, und für das Buch gilt dasselbe wie für den Füchsletalk:
    konsumieren, drüber reden, bewerten – wir freuen uns über Feedback und Sterne bei itunes!

    schließen