Halbzeit-Bilanz: Vier Helden für WM-Gold

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Flugshow: Der Skispringen-Podcast

Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    facebookTweetEmail

    Teile diese Serie mit deinen Freunden

    schließen

    Flugshow: Der Skispringen-Podcast

    Im Podcast „Flugshow: Der Skispringen-Podcast“ kommen alle Fans des Skispringens voll auf ihre Kosten. Luis Holuch, Gernot Klement und Tobias Ruf sprechen über das Weltcup-Geschehen der Männer und Frauen, diskutieren über die wichtigsten Entwicklungen im Skispringen und führen spannende Hintergrundgespräche mit Protagonisten des beliebten Wintersports.

    Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

    Podcast wird geladen

    00:00/00:00

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    schließen

    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Halbzeit-Bilanz: Vier Helden für WM-Gold

      28 Feb 2021
      1:08:29

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Es geht weltmeisterlich zu in der Flugshow. Gernot, Luis und Tobias nehmen die vier Protagonisten der bisherigen Wettbewerbe im Skispringen bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf genauer unter die Lupe. Die wichtigsten Themen der WM werden diskutiert, zudem gibt es spannende Hörerfragen und Andi Goldberger schickt eine Kampfansage ans Flugshow-Trio.


      Teil I 00:00 - 30:41 Themen: Mixed-Bewerb, Gesichter der WM Geiger und Kramer
      Teil II 30:41 - Ende Themen: Gesichter der WM Klinec und Zyla, Hörerfragen


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Evgeny Votintsev


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Sechs Thesen zur WM in Oberstdorf

      23 Feb 2021
      0:53:39

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Das Flugshow-Trio ist wieder vereint und fiebert der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf entgegen. In der WM-Vorschau stellen Gernot, Luis und Tobias insgesamt sechs Thesen zu den Titelkämpfen im Allgäu auf. Zudem geben sie ihre Tipps für fünf WM-Wettbewerbe ab und beantworten zahlreiche Hörerfragen.


      Teil I Bedeutung WM und sechs Thesen 00:00 - 18:13
      Teil II Siegertipps und Hörerfragen 18:13 - Ende


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Rasnov-Rückblick: Mehr als nur gelungene WM-Generalprobe

      21 Feb 2021
      0:48:01

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Die WM-Generalprobe in Rasnov liegt hinter uns und die Flugshow zieht die Vorhänge wie gewohnt zu. In den Hauptrollen in Graf Draculas Heimat sind: Rekord-Ryoyu Kobayashi, Kleinschanzen-Karle (nicht unsere Idee), die angehende Mars-Touristin Sara Takanashi und die neue Lady in Yellow, Nika Križnar. Unschuldig unbeteiligt war derweil leider Marita Kramer, die Opfer eines Corona-Test-Wirrwarrs wurde. Strahlende Rückkehrerin und verdiente Gewinnerin des “Adler der Woche” wird unser Cover-Star Eva Pinkelnig, die Geschichten schreibt, die Hollywood sich nie ausdenken könnte. Zu Guter Letzt gibt‘s unser Loblied auf die Rarität Mixed-Team-Springen und wieder einige interessante Hörerfragen.


      Teil I Herren-Analyse 00:00 - 13:07
      Teil II Damen-Analyse und Adler der Woche 13:07 – 27:30
      Teil III Mixed-Team und Hörerfragen 27:30 - Ende


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: tramplin.perm.ru


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Von der Schanze ins Studio: Martin Koch im Flugshow-Interview

      18 Feb 2021
      0:45:14

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Zu seiner aktiven Zeit brillierte Martin Koch vor allem auf Flugschanzen, heimste aber auch abseits davon zahlreiche Medaillen ein. Heute arbeitet der Kärtener als TV-Experte, Co-Kommentator UND Kameraspringer für den ORF. In unserer neuen Ausgabe sprechen Gernot und Luis mit Martin Koch über Dominator Halvor Egner Granerud, die Aufs und Abs der Österreicher und Deutschen und Martins Arbeitsalltag. Als kleine Schmankerl gibt Martin noch seine WM-Siegertipps ab und lässt seine erfolgreiche Karriere in unserem Skisprung-Einmaleins im Schnelldurchlauf Revue passieren.


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Martin Koch


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Das Flugshow-Extrablatt Zakopane

      14 Feb 2021
      1:11:35

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Wäre dieses Zakopane-Wochenende ein Formel-1-Event, wäre es wahrscheinlich der Hohe Tatra Grand Prix. Die großen Preise staubten an diesem Wochenende Ryoyu Kobayashi und (natürlich) Halvor Egner Granerud ab. Neben deren Rekorden besprechen wir freilich auch die aufsteigende Form der Slowenen und Österreicher, sowie die rätselhaften Leistungen. Viele Beiträge kommen diesmal auch von euch, darunter auch eine tolle Rezension, zahlreiche interessante Fragen und auch eine Prise Romantik - es ist ja schließlich Valentinstag.


      Teil I 00:00 – 34:50 Sportliche Analyse zu Zakopane
      Teil II 34:50 – Ende Hörerfragen mit Hauptthema Raw Air


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Alexey Kabelitsky


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Kvandal-Schock und Sorge um Geiger

      7 Feb 2021
      1:11:04

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Hinter uns liegt ein ereignisreiches Wochenende mit zwei Springen in Klingenthal und gleich dreien in Hinzenbach. Leider müssen wir auch im oberösterreichischen anfangen, denn der schwere Sturz von Eirin Maria Kvandal drängte alles sportliche in den Hintergrund. Wir sprechen über ein erneut turbulentes Wochenende der Norwegerinnen, einen soliden Heimweltcup für den ÖSV und fragen uns, was eigentlich beim DSV Phase ist. Das gilt indes auch für die Herren, wo wir uns vor allem um Karl Geiger sorgen. Für Halvor Egner Granerud gehen uns so langsam die Vokabeln aus, bei den Österreichern sehen wir jedoch wenig positives. Zum Schluss sprechen für über die scheinbar wiedererstarkten Slowenen und beantworten eure Fragen.


      Teil I 00:00 – 29:51
      Das Wochenende der Damen in Hinzenbach
      Teil II 29:51 - Ende
      Die Herren-Wettkämpfe in Klingenthal inkl. Hörerfragen am Ende


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Alexey Kabelitsky


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Kramer und Granerud trotzen Wind und Regen

      31 Jan 2021
      1:08:44

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Gernot hat sich nach zweiwöchiger Umzugspause ein spektakuläres Wochenende für sein Flugshow-Comeback ausgesucht. Während die Damen in Titisee-Neustadt eine Premiere feierten, gingen die Herren auf der größten Großschanze der Welt an den Start. Das Wochenende war geprägt von Regen, Wind, Schanzenrekorden und zwei dominierenden Athleten namens Marita Kramer und Halvor Egner Granerud.


      Themenblöcke
      00:00 – 14:08 Fazit Windlotterie Willingen
      14:08 – 20:30 Halvor Egner Granerud und Norwegen überragen mal wieder
      20:30 – 28:13 Durchwachsenes DSV-Wochenende
      28:13 – 33:21 Leistung des ÖSV, Bachlinger-Ausfall, Ahonen-Sprung
      33:21 – 36:09 Adler des Wochenendes
      36:09 – 45:05 Luis schildert seine Eindrücke aus Titisee-Neustadt
      45:05 – 49:00 Marita Kramer dominiert auf der Hochfirstschanze
      49:00 – 57:43 DSV: Althaus solide, Rest abgeschlagen
      57:43 – 01:01:25 Norwegische Damen mannschaftlich überragend
      01:01:25 – 01:05:13 Wer überzeugt sonst noch in Titisee-Neustadt?
      01:05:13 - Ende Programm Klingenthal/Hinzenbach und Verabschiedung


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Jan Simon Schäfer


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Kvandal und Johansson top: Norwegen regiert die Skisprung-Welt

      24 Jan 2021
      1:10:31

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Es waren norwegische Festspiele in Ljubno und Lahti. Im ausführlichen Rückblick besprechen Tobi und Luis den Sensationssieg von Eirin Maria Kvandal, den nicht mal sie selbst hat kommen sehen - erst recht nicht nach der turbulenten Anreise. Neben weiteren kuriosen Geschichten um Chiara Hölzl und den russischen Trainer würdigen wir auch die starken Gastgeberinnen aus Slowenien und stellen klare Unterschiede zum deutschen Team fest. Den “Adler der Wochenende” geht endlich wieder an eine Frau, jemanden, der schon abgeschrieben war. Bei den Herren dominieren Deutschland und Norwegen das Geschehen, die Fragezeichen können wohl ad acta gelegt werden. Österreich bleibt derweil das Musterbeispiel für die zweite Schiene im Regal, während die Polen ihr Zakopane reloaded erleben. Zum Abschluss beantworten wir noch einige sehr interessante Fragen von euch.


      Themenblöcke:
      00:00 – 06:44 Die große Siegerin Kvandal
      06:44 – 10:49 Leistung der DSV-Damen
      10:49 - 16:10 Kramer weiter top und Verwirrung bei Chiara Hölzl
      16:10 – 18:54 Sloweninnen gewinnen zuhause den Team-Wettkampf
      18:54 – 20:40 Sara Takanashi und die japanischen Damen
      20:40 – 24:25 Adler des Wochenendes und russischer Trainer (Social Media)
      24:25 – 34:55 Warum liefen die Damen nicht live im TV?


      34:55 – 42:30 Herren: Norwegen dominiert in Lahti, Schrecksekunde bei Granerud
      42:30 – 49:15 DSV hat kleines Tief überwunden
      49:15 – 53:09 Solides Wochenende für den ÖSV, aber kein oberes Regal
      53:09 – 57:22 Die Polen enttäuschen im Einzel
      57:22 – 1:01:18 Japan das Gewürzregal und Slowenien das Werkzeugregal
      1:01:18 – Ende Hörerfragen und Verabschiedung


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Alexander Henningsen


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Lasst die Damen fliegen! Die Flugshow-Saisonvorschau

      20 Jan 2021
      0:50:14

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Dieses Wochenende ist es endlich so weit: In Ljubno beginnt die Saison für die Skispringerinnen so richtig. Wir halten unser Wort und blicken ausführlich auf den restlichen Winter voraus. Tobi bespricht mit Luis das bevorstehende Wettkampfprogramm und diskutiert die eklatanten Unterschiede zu den Herren. Zudem gibt es einen Überblick über die stärksten Teams und Springerinnen und natürlich stellt sich auch die Frage, ob Maren Lundby ihren Titel verteidigen kann. Abschließend zeigen wir einmal mehr klare Kante unsererseits, was das Thema Gleichberechtigung angeht. Viel Spaß mit dieser Sonderfolge!


      Themenblöcke:
      00:00 - 02:03: Der Corona-Kalender und die Unterschiede zu den Herren
      02:03 - 13:50: Jahresauftakt in Ljubno
      14:55 - 19:55: Althaus, Seyfarth und Co.: Team Deutschland
      19:55 - 22:20: Kramer und Co.: Team Österreich
      22:20 - 26:20: Lundby und Co.: Team Norwegen
      26:20 - 29:15: Križnar, Bogataj und Co.: Team Slowenien
      29:15 - 32:25: Takanashi, Ito und Co.: Team Japan
      32:25 - 36:15: Kampf um die Kugel: Die Favoritinnen
      35:15 - Ende: Ein ewiger Kampf um Gleichberechtigung?


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Luis Holuch


      schließen
    • Flugshow: Der Skispringen-Podcast | Mixed-Sport |

      Zakopane-Rückblick: Lindvik macht den Granerud

      17 Jan 2021
      0:40:39

      Podcast abonnieren

      Podcast teilen

      Teile diese Folge mit deinen Freunden

      Thema der Episode




      Was ist aus den drei norwegischen Fragezeichen geworden? Zumindest mal zwei Ausrufezeichen, denn Marius Lindvik siegt in Zakopane und sein Landsmann Robert Johansson wurde Dritter. Pünktlich zur Saison-Halbzeit können wir endlich auch wieder über ein Teamspringen sprechen. Wie schon beim Auftakt in Wisla steht Österreich am Ende ganz oben. Der ÖSV muss Stefan Kraft vertreten - und schafft das in diesem Wettkampf zumindest stark. Die Flugshow-Redaktion besteht heute nur aus Gernot und Luis, aber Tobi hat einen sehr guten Grund für sein Fehlen. Gefehlt haben den Deutschen im Teamspringen wiederum mehr als 120 Punkte zu einem Erfolg, was ebenfalls für Gesprächsstoff sorgt. Des Weiteren beantworten wir eure Fragen und haben zum Ende noch eine Ankündigung für euch.


      Themenblöcke:
      00:00 – 09:05 Leistung der Norweger um Sieger Lindvik
      09:05 – 12:07 Anze Lanisek und die Slowenen
      12:07 – 19:05 ÖSV gewinnt den Team-Wettkampf
      19:05 – 24:11 DSV-Debakel am Samstag

      24:11 – 27:14 Polnische Performance in Zakopane
      27:14 – 29:15 Adler des Wochenendes
      29:15 – Ende Hörerfragen zum Damen-Weltcup, Finnland und Werner Schuster


      Flugshow in den Sozialen Netzwerken



      Foto: Alexey Kabelitsky


      schließen