Erik und Lyle Menendez: Lügen, Missbrauch und Mord, Teil 2

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Wenn Sportler zu Mördern oder Opfern werden, dann stellen sich zwei Fragen: Was ist genau passiert und vor allem … Warum? Diesen Fragen geht Malte Asmus mit Hilfe von Experten in unserer neuen True Crime Serie “Tatort Sport – Wahre Verbrechen” nach. Alle 14 Tage auf meinsportpodcast.de. Und dabei geht es in der ersten Staffel um einen brasilianischen Fußballstar, der alles hat, aber zum eiskalten Frauenmörder wird. Um die Hinrichtung eines Fußballidols und die Rolle, die Drogenkartelle dabei spielten. Oder um eine österreichische Sportlegende, der nach seinem Tod fälschlicherweise zum Freiheitskämpfer stilisiert und entsprechen instrumentalisiert wurde. In diesem Podcast ist Sport im wahrsten Sinne des Wortes wirklich Mord!

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Erik und Lyle Menendez: Lügen, Missbrauch und Mord, Teil 2

    5 Jul 2022
    24:46

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fast drei Jahre hatte es gedauert, den Mord an José und Kitty Menendez - und die Mörder, die Söhne Lyle und Erik, endlich vor Gericht zu bringen. Allein zwei Jahre brauchte es, bis entschieden worden war, dass die Tonbänder mit den Geständnissen der beiden, die ihr Psychiater Dr. Oziel mitgeschnitten hatte, tatsächlich als Beweismittel zugelassen werden durften. Angesichts der erdrückenden Beweise gegen Lyle und Erik glaubte die Anklage, leichtes Spiel zu haben. Die Schuld der Brüder war nachgewiesen, die Verurteilung wegen Mordes eigentlich nur noch Formsache. Doch die Verteidigung lüftete im Prozess ein jahrelang gehütetes Geheimnis. Den jahrelangen sexuellen Missbrauch der beiden durch ihre Eltern. Wie sich das auf den Prozess auswirkte, wie der Prozess die TV-Landschaft in den USA beeinflusste und warum der Fall heute, knapp 30 Jahre später, zu einem TikTok-Phänomen werden konnte und vielleicht noch mal aufgerollt werden muss, das ermitteln Malte Asmus und Menel Messoukat.

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Mischa Ebner: Der waffenlaufende Frauenmörder

    9 Aug 2022
    22:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Sommer 2002 ist Angst der ständige Begleiter junger Frauen die Schweiz. Seit Monaten treibt ein Serientäter sein nächtliches Unwesen in der Stadt Bern und ihrem Umland. Er belästigt, attackiert und beraubt in der Nähe von Tram-, Bus- und S-Bahn-Stationen scheinbar wahllos junge Frauen und bringt eine sogar um. Der Mitternachtsmörder wird von der Polizei gejagt, stolpert über einen Liebesbrief und entpuppt sich als ein schweizweit relativ bekanntes und beliebtes Sportass. Mischa Ebner - ein Waffenläufer und Langstrecken-Ass. Malte Asmus und Moritz Knorr ergründen, warum aus ihm ein Mörder wurde. Und dazu steigen sie tief hinab in seine tragische Kindheit.

    Die O-Töne in diesem Podcast sind der Doku”Kriminalfälle die die Schweiz bewegten: Die Entlarvung des Frauenmörders Mischa E.” vom SRF und der ZDF/ARTE-Produktion “Der Fall Mischa E. Lebensweg eines Mörders” der Regisseurin und Autorin Stella Tinbergen entnommen. 

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Don King: Zwei Leichen pflastern seinen Weg zum Ruhm

    19 Jul 2022
    29:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Cleveland, Cedar Avenue am 20. April 1966 um die Mittagszeit: Vor einer Kneipe umringt eine Menschentraube zwei Männer. Der eine schlägt den anderen brutal zusammen und tötet ihn mit einem  bösartigen Tritt gegen den Kopf. Der Täter: ein gewisser Don King. DER Don King. Der Mann, der nur wenige Jahre später als Boxpromoter zu Weltruhm gelangen sollte. Der Ali, Foreman, Tyson und so viele andere groß machte, der den "Rumble in the Jungle" und den "Thrilla in Manila" organisierte. Aber dessen Weg zum Ruhm mit Leichen gepflastert ist. Zwei Leichen und vielen anderen Straftaten. Für die er allerdings so gut wie nie belangt werden konnte. Warum nicht? Malte Asmus und Menel Messoukat ermitteln.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport | Tennis |

    Erik und Lyle Menendez: Lügen, Missbrauch und Mord, Teil 1

    14 Jun 2022
    25:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Warum bringen Kinder ihre Eltern um? Das ist die große Frage, die über dem Fall der Menendez-Brüder schwebt. Zwei aufstrebende Tennistalente ermordeten am 20. August 1989 ihren Vater und ihre Mutter in der Familienvilla in Beverly Hills bestialisch. Für die Anklage war der Fall klar: Mord aus niederen Beweggründen, aus Habgier, um an das Erbe zu kommen. Doch im Gerichtsprozess kommen weitere Details und Hintergründe an den Tag. Denn die Verteidigung behauptet: Die Brüder hätten aus Notwehr gehandelt, aus Angst um ihr eigenes Leben. Und als Folge des jahrelangen physischen, psychischen und sogar sexuellen Missbrauchs.

    Der Fall, der Menendez-Brüder ist ein Mordfall der wegen seiner Grausamkeit die Massen elektrisierte und dem Live-Gerichtsfernsehen in den USA zum Durchbruch verhalf und an dessen Ende die Erkenntnis steht, dass nichts ist, wie es nach außen vermeintlich scheint. Und aus heutiger Sicht wirft er auch die Frage auf: Waren wirklich die am Ende verurteilten Söhne oder nicht doch die ermordeten Eltern die eigentlichen Verbrecher?

    Teil 1 des Falles gibt es diese Woche, Teil 2 dann in 14 Tagen.

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Fußball | Mixed-Sport |

    Salvador Cabanas: Eine Kugel beendet alle Träume

    31 Mai 2022
    38:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Salvador Cabanas ist ein Superstar. Stürmer bei Club America in Mexiko, einer der besten in Mittel- und Südamerika und endlich auf dem Sprung nach Europa. Und zur WM in Südafrika. Dahin hatte er Paraguay mit seinen Toren geschossen. Das Jahr 2010 soll seins werden, ihn zum Weltstar machen. Doch in den frühen Morgenstunden des 25. Januar 2010 - in einem angesagten Nachtclub in Mexico City - kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung, an deren Ende Salvador Cabanas mit einer Kugel im Kopf in seiner eigenen Blutlache auf der Herrentoilette liegt. Malte Asmus, Moritz Knorr und der Lateinamerikakorrespondent Tobias Käufer arbeiten den Fall Cabanas auf und suchen nach Gründen und Hintermännern für das Attentat auf den Fußballer, der übrigens überlebte. Welche Rolle spielten die Narcos und das organisierte Verbrechen, war es gar eine Tat aus Fremdenhass oder war Cabanas einfach nur zur falschen Zeit am falschen Ort?

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | American Football | Mixed-Sport |

    Aaron Hernandez: Warum wird ein Star zum Killer?

    17 Mai 2022
    48:44

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 17. Juni 2013 wird ein Mann tot in einem Industriegebiet von North Attleborough im US-Bundesstaat Massachusetts aufgefunden, er wurde an diesem abgelegenen Ort mit sechs Schüssen regelrecht hingerichtet. Das Opfer ist ein gewisser Odin Lloyd, ein semiprofessioneller Footballspieler - und sein Mörder? Ein Star, ein gefeierter NFL-Profi: Aaron Hernandez.

    Das ist ein Fall, in dem ein Mann auf dem Football-Feld große Erfolge feierte, ein umjubelter Star war. Bei dem lief auch privat alles bestens. Er war mit seiner Jugendliebe Shayanna Jenkins verlobt, gerade Vater einer Tochter geworden und hatte eigentlich alles. Das war zumindest das, was die Öffentlichkeit sah und dachte. Aber Hernandez hatte auch ein geheimes Leben. Voller falscher Freunde, Drogen und Waffen. Ein Leben, in dem er mordete. Unterstützt von Reporter-Legende Günter Zapf ermitteln Malte Asmus und Moritz Knorr die Gründe, warum Aaron Hernandez zum eiskalten Killer wurde. Waren es die Drogen, war es seine Lebensgeschichte - oder war es am Ende sogar sein Sport?

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.

    Das im Podcast verwendete Soundfile trägt den Titel "Your number's up ", wurde erstellt von Scott Buckley. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Mike Danton: Die dunkle Seite des Eishockeysports

    3 Mai 2022
    33:54

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der vermeintliche Karrierehöhepunkt von Mike Danton wurde zum Anfang vom Ende. Am 14. April 2004 hatte er sein erstes NHL-Playofftor geschossen, einen Tag später schied er mit den St. Louis Blues aus - und nur wenige Stunden später klickten dann die Handschellen. Das FBI verhaftete Mike Danton wegen "Anstiftung zum Mord".

    Aber was veranlasste Mike Danton, einen Auftragskiller anzuheuern. Und wen wollte er überhaupt umbringen lassen? Seinen langjährigen Trainer, Berater und Ziehvater David Frost, eine zwielichtige Person, der Danton seit frühester Jugend nahezu hörig schien. Oder doch seinen gewalttätigen Vater?

    Malte Asmus und Moritz Knorr tauchen ab in einen Fall, der viele Fragen aufwirft, aber auch viele verstörende Antworten gibt und ein Sittengemälde der Zustände im Eishockeysport in Kanada und den USA, speziell in der NHL und ihrem Jugendunterbau zeichnet. Es geht um Alkohol, kranke Initiationsriten voller Sex und Gewalt, um Ausbeutung von Schutzbefohlenen und Minderjährigen. Der Fall gewährt einen Blick auf die ganz dunkle Seite des Sports.

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Staffel 3: Bei Aufruf Mord

    26 Apr 2022
    02:32

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ab 3. Mai startet die dritte Staffel des sportlichen True-Crime-Podcasts "Tatort Sport". Malte Asmus und sein Team ermitteln in vielen neuen Fällen wieder die Hintergründe, warum Sportler zu Mördern oder Opfern wurden.

    In der dritten Staffel geht es zum Beispiel um den aufstrebenen Eishockey-Crack Mike Danton, der kurz nach seinem NHL-Durchbruch einen Killer anheuerte, um seinen eigentlich engsten Vertrauten umzubringen. Eine Geschichte über Kontrolle, Sex, Gewalt und die Abgründe im nordamerikanischen Eishockeysport.

    Außerdem widmen sich unsere Ermittler dem Fall Aaron Hernandez, der auf dem Höhepunkt siener Footballkarriere zum Mörder wurde, dann haben wir die bemerkenswerte Geschichte eines Fußballers zu bieten, der nach einem Attentat mit einer Kugel im Kopf weiterleben und kicken musste, ein Tennis-Brüderpaar, das seine Eltern kaltblütig umbrachte und einen Box-Promoterlegende, die über Leichen geht. All diese Fälle und noch viele mehr gibt es ab sofort wieder im Tatort Sport.

    Das als Intromusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Your Number's Up", wurde erstellt von Scott Buckley. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Bruce Kimball: Ewiger Zweiter und zwei tote Teenager

    30 Nov 2021
    20:58

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Abend des 1. August 1988 am Ortsrand von Hillsborough County in der Nähe von Brandon/Florida. Wie so oft hatten sich ungefähr 50 Jugendliche spät am Abend am Ende einer dunklen Sackgasse versammelt. Sie wollten an diesem beliebten Treffpunkt chillen, feiern, einfach gemeinsam den Sommer genießen. Aber mit der ausgelassenen Partystimmung war es schlagartig vorbei, als wie aus dem Nichts plötzlich grelle Scheinwerfer die zuvor noch schummrige Szenerie in gleißendes Licht tauchten und ein Sportwagen mit laut aufheulendem Motor angeschossen kam. Am Steuer saß Weltklasse-Wasserspringer Bruce Kimball mit 2,0 Promille Alkohol im Blut. Und die Folgen waren verheerend...

    Malte Asmus ermittelt heute im Fall des Sportstars Bruce Kimball und sucht nach Gründen für dessen Drogenprobleme, die letztlich für eine Tragödie sorgten und das Leben vieler Familien und auch Kimballs eigenes für immer auf den Kopf stellen sollten.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Alexandre Villaplane: Vom Fußballhelden zum Nazi-Verbrecher

    16 Nov 2021
    18:36

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Alexandre Villaplane hätte alle Voraussetzungen gehabt, um als Fußballheld zumindest in die französische Geschichte einzugehen.  Er war talentiert, der vielleicht beste Fußballer seiner Generation. Und er sah gut aus.  Mit dieser Kombination hätte er es bereits in den 1930ern sehr weit bringen können. Aber Villaplane hatte eine dunkle Seite. Er war gierig, bereit für Reichtum über Leichen zu gehen. Und so wurde er kurz nach dem Einmarsch der deutschen Truppen in Frankreich zum Nazi-Kollaborateur, Massenmörder und Kriegsverbrecher. Kurzum zum ultimativen Bösewicht der Fußballgeschichte. Malte Asmus und Moritz Knorr tauchen in die Abgründe seiner Biografie ein.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren