Der Laver Cup als emotionales Karriereende für Roger Federer

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Tokio

schließen

Tokio

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Chip & Charge | Tennis |

    Der Laver Cup als emotionales Karriereende für Roger Federer

    26 Sep 2022
    01:05:41

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – dieses Mal mit dem Laver Cup und den Resultaten aus der WTA und von der ATP.

    Natürlich war das Hauptevent beim Laver Cup das letzte Match von Roger Federer. Für Federer ging die Karriere am Freitag mit einem Doppel an der Seite von Rafael Nadal zu Ende. Zusammen verloren die Beiden gegen Frances Tiafoe und Jack Sock. Zu Tränen rührte Federer dann allerdings eher die Zeremonie im Anschluss des Matches. Für Europa war die eine von fünf Niederlagen und so konnte sich Team Welt am Ende durchsetzen.

    Bei den Herren gab es ansonsten noch 250-er Turniere in San Diego und in Metz. Beim französischen Hallenturnier setzte sich Lorenzo Sonego durch, mit einem Sieg im Endspiel gegen Alexander Bublik. Bublik irritierte dabei das Publikum im zweiten Satz mit einem Kunststückchen zur Unzeit. Ins Halbfinale hatte es Stan Wawrinka geschafft, der vorher in der Woche unter anderem gegen Daniil Medvedev gewonnen hat.

    Bei den Damen wurde letzte Woche in Tokio und Seoul gespielt. In der südkoreanischen Hauptstadt konnte Ekaterina Alexandrova das Turnier für sich entscheiden. Sie gewann in zwei Sätzen gegen Jelena Ostapenko. Im zweiten Satz wirkte Ostapenko dabei etwas angeschlagen. Sie hatte zuvor in der Woche einige lange Matches bestritten. Ins Halbfinale hatten es Tatjana Maria und Emma Raducanu geschafft. Die US Open Siegerin von 2021 konnte dabei durchaus mit gefälligem Tennis überzeugen.

    In Tokio setzte Ludmilla Samsnova ihren Erfolgslauf fort. Sie siegte dabei im Endspiel gegen Zheng Qinwen. Beide Spielerinnen versprechen noch einiges für die Zukunft. Das gilt natürlich eigentlich immer noch für Naomi Osaka. Sie musste jedoch in ihrem zweiten Match in dierer Woche aufgeben. Ins Halbfinale schafften es hingegen Veronika Kudermetova und Zhang Shuai. Letztere hatte dabei in einem spektakulären Match in der zweiten Runde das bessere Resultat für sich gegen Caroline Garcia.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • BIGinSports Podcast | Mixed-Sport |

    Triathlon

    7 Sep 2022
    35:13

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Schwimmen, Radfahren und ein Laufen, aus diesen drei Sportarten setzt sich ein Triathlon zusammen und gilt als eine der ultimativen Herausforderungen.



    Was für viele als unbeschreibliche Qual gilt, ist aber tatsächlich eine extrem gesunde Sportart, die zudem auch noch für jedes Level und jede Situation angepasst ist. Ob Hobby Sportler oder Iron Man, ob alleine oder im Teamfür jeden gibt es eine Variante.



    Wie das alles geht und warum Triathlon eine solche Faszination ausübt, darüber sprechen wir mit Weltmeister Daniel Unger im Podcast.



    Deutsche Triathlon Union



    Ironman Hawaii



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Reifeprüfung, Umbruch & Rocky Balboa

    15 Oct 2021
    18:26

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was ist denn jetzt Phase im Fall "Lucas Hernandez"? Malte Asmus und Andreas Wurm bringen euch auf den Stand jetzt und widmen sich dann noch diesen Themen des Tages:

    • Sie sprechen über den Reifeprozess und die anstehende Reifeprüfung von Bayer Leverkusen ...

    • Sie klären euch über den Umbruch im deutschen Hockey auf...

    • und sie erzählen euch eine Boxergeschichte, die ein bisschen an Rocky Balboa erinnert...

    • Dazu gibt es Top und Flop und blicken auf den heutigen Tag in der Sportgeschichte: Es geht um eine Aufschlagkanone mit zweifelhaftem Lebenswandel


    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Angst vor UEFA-Reformen & Bayerns Infektionsschutzverordnung

    25 Aug 2021
    17:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Tokio brechen die Corona-Infektionen alle Negativrekorde. Hätten die Paralympics lieber abgesagt werden sollen? Malte Asmus und Andreas Wurm finden: "Nein." Und sie begründen das auch, widmen sich dann noch diesen Themen des Sporttages:

    • Die UEFA plant Reformen und bei der DFL schrillen die Alarmglocken

    • Malaika Mihambo will die Grenzen verschieben … in der Heimat

    • Die bayrischen DEL-Clubs fürchten Wettbewerbsverzerrung

    • Dazu gibt es Top und Flop und blicken zurück auf den heutigen Tages in der Sportgeschichte und gedenken einer Schalke-Legende


    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • 2 Köpfe & der Sport | Mixed-Sport |

    Olympia Tokio 2021

    19 Aug 2021
    32:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nun sind sie vorbei, die olympischen Spiele in Tokio 2021.

    Wie waren sie denn nun diese Pandemie Spiele. Haben Arunava und Patric nächtelang vor dem Fernseher geklebt und bei Rhythmisch Sportgymnastik mitgefiebert oder ist selbst den beiden sportsüchtigen während der Pandemie die Lust vergangen.

    Wie siegt für die beiden die olympische Zukunft aus? Fragen über Fragen, welche die 2 Köpfe beantworten werden.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Macht der Zwerg die Franzosen endlich groß?

    9 Aug 2021
    17:03

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zlatan Ibrahimovic hatte es bei PSG nicht geschafft, die Champions League zu gewinnen. Schafft das jetzt der von ihm einst liebevoll "Zwerg" titulierte Lionel Messi? Der steht ja kurz nach dem Ende der 21-jährigen Ehe mit Barca kurz vor einer Liaison mit den Parisern... Malte Asmus und Andreas Wurm machen sich darüber Gedanken. Eines von vielen Themen des Sporttages - Stand Jetzt:

    • Wir enthüllen gleich unsere ganz persönlichen Tops und Flops der Olympischen Spiele von Tokio

    • Durch Olympia rückt das Thema mentale Gesundheit endlich wieder in den Fokus

    • Messi und PSG … könnte seine Verpflichtung den Franzosen endlich die Champions League bringen?

    • Dazu gibt es Top und Flop und ein Highlight des heutigen Tages der Sportgeschichte - die Geburt eines mittlerweile sehr ergrauten, um nicht zu sagen, weißen Wolfes


    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 16: Das war's, Tokio!

    8 Aug 2021
    14:12

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Tokio ist die Flamme erloschen, die Fahne ist an Paris übergeben worden und Olympia 2021 damit offiziell beendet. Diese Pandemiespiele, die teuersten der Geschichte. Bei 13 Mrd. Euro lag das offizielle Budget der Spiele, die effektiven Kosten dürften weitaus höher gelegen haben. Und diese Spiele der Superlative endeten nicht mit einem Superegebnis aus deutscher Sicht. Darüber sprechen Malte Asmus und Moritz Knorr in der letzten Ausgabe von Flair der Ringe zu den Sommerspielen, sie fassen den Abschlusstag zusammen und ziehen ein generelles Fazit. Und dabei sind sie sich nicht so sicher, ob sie Thomas Bachs Worte, die Spiele hätten der ganzen Welt "Hoffnung und Vertrauen" geschenkt so einfach unterschreiben würden.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Olympia 2021: Die doppelte Final-Neuauflage

    6 Aug 2021
    25:12

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das olympische Handballturnier neigt sich langsam dem Ende zu. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) schauen auf die Halbfinals zurück und geben ihre Tipps für das Finale ab.

    Wie in Rio 2016 lautet die Finalpaarung beim Frauenturnier Frankreich gegen Russland. Beide Teams zeichnete im Halbfinale die Cleverness in der entscheidenden Phase aus. Diese fehlte auf Seiten der Schwedinnen und Norwegerinnen.

    Bei den Herren kommt es ebenfalls zur Neuauflage des Finals von 2016. Frankreich trifft auf Dänemark. Beide Teams konnten sich dank ihrer überragenden Torhüter durchsetzen. Die Frage für das Finale ist daher: Wer kann diese Leistung am Samstag erneut abrufen? Tim und Sebastian haben einen klaren Favoriten.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei Apple Podcast eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Flair der Ringe | Mixed-Sport |

    Tag 14: Clowns, Helden und störrische Pferde

    6 Aug 2021
    21:16

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Tränen der Enttäuschung haben wir bei Olympia in Tokio schon einige fließen sehen … am 14. Entscheidungstag flossen aber dann nicht nur Tränen der Enttäuschung, sondern auch der kompletten Hilflosigkeit. Die flossen bei der deutschen Modernen Fünfkämpferin Annika Schleu, denn die hatte das ihr zugeloste störrische Pferd überhaupt nicht in den Griff bekommen und damit ein unfassbares Drama erlebt. Malte Asmus und Moritz Knorr reden über begrabene Medaillenchancen, aber auch über Tierquälerei und die Fragwürdigkeit der ganzen Sportart.  Aber auch über Enttäuschungen. Und es gab sogar Manipulationsvorwürfe eines deutschen Karateka. Einiges los heute beim Flair der Ringe.

    Dieser Podcast wurde produziert mit freundlicher Unterstützung und Text- und Ton-Material unseres Partners, dem Sport-Informations-Dienst SID. Der SID ist Content-Lieferant für nahezu alle großen Sender und digitalen Sport-Portale. Über 90 Prozent aller Sportredaktionen in Deutschland setzen auf den SID.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Anwurf! - Handball | Handball |

    Quo vadis, DHB? Das olympische Viertelfinale in der Analyse

    4 Aug 2021
    46:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Halbfinale steht und damit wissen wir nun, wer um die begehrten Medaillen spielen wird. Welche Teams sich, aus welchen Gründen, durchgesetzt haben, besprechen Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Tim Dettmar (@tim_dettmar23) in dieser Folge.

    Den Start macht das Frauenturnier, bei dem drei der vier Viertelfinalpartien deutlich ausgingen. Vor allem von den Niederländerinnen hatten die Beiden mehr erwartet. Sicher sind sie sich bei der These, dass die Halbfinals extrem spannend werden.

    Quo vadis, DHB? So lautet das Motto des zweiten Teils der Folge. Sebastian und Tim besprechen das Aus der DHB-Auswahl gegen Ägypten und ziehen acht Jahre nach der Zielsetzung: Gold in Tokio Bilanz. Was fehlt im deutschen Spiel, um in die Phalanx der absoluten Top-Teams zu stoßen? Welche Fehler wurden in der Vergangenheit begangen?

    Zum Abschluss der Folge blicken die Beiden auf die drei anderen Partien des Männerturniers. Frankreich und Dänemark gewannen souverän, während die Spanier in der entscheidenden Phase erneut cool blieben.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei Apple Podcast eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@Seppmaster56).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren