#TermasClash

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

#TermasClash

schließen

#TermasClash

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Motorrad | Motorsport |

    #TermasClash

    11 Apr 2018
    34:44

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Cal Crutchlow hat das zweite Rennen der Moto GP-WM 2018 in Argentinien gewonnen. Er siegte vor Johan Zarco und Alex Rins. Für Rins war es das erste Podium in seiner Moto-GP-Karriere, für Zarco ein bemerkenswert gutes Ergebnis. Das Problem dabei? Es spricht niemand darüber.

    #TermasClash ist der Begriff, der am Wochenende kreiert wurde und es beschreibt ein Überholmanöver von Marc Marquez gegen Valentino Rossi, das letzteren ins Kiesbett schubste und am Ende auf Platz 19 spülte und Ersterem eine Durchfahrtsstrafe, am Ende Platz 18 und sehr viel Kritik von seinen Kollegen einbrachte. Was war geschehen?

    Marquez musste schon am Start eine Durchfahrtsstrafe hinnehmen, war deswegen quasi von ganz hinten ins Rennen gestartet. Allerdings war er der beste Fahrer mit dem besten Material im ganzen Feld. Er pflügte quasi durch das Fahrerfeld. Als er hinter Rossi war, griff er allerdings überhastet in einer Kurve an, in der er nicht hätte überholen können, berührte Rossi und schubste den ins Kiesbett. Rossi konnte zwar weiterfahren, am Ende aber nicht in die Punkte kommen.

    Rossi selbst nahm hinterher kein Blatt vor den Mund und bezeichnete Marquez als jemanden der "den Sport zerstört". Marquez hatte noch direkt nach dem Rennen die Aussprache mit Rossi gesucht, wurde aber vom Team Rossis sofort wieder weggeschickt.

    Sehr viel Gesprächsstoff, dem sich Gerald Dirnbeck von unserem Kooperationspartner motorsport-total.com, Ruben Zimmermann (Eurosport-Kommentator und auch bei motorsport-total.com) und Moderator Andreas Thies annehmen. Sie sprechen ausführlich über den Crash, wie sich die Gemüter bis Austin in 2 Wochen wieder abkühlen können und wie das restliche Rennen überhaupt gelaufen ist. Denn Cal Crutchlow, der Sieger des Rennens, beschwerte sich hinterher über die fehlende Aufmerksamkeit.

    Auch die Rennen in der Moto 2 und Moto 3 werden angerissen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren