Pokalkrampf in Linx

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

SV Linx

schließen

SV Linx

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Pokalkrampf in Linx

    20 Aug 2018
    1:06:01

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg hat am Ende verdient aber sicher nicht mit links die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht.

    Nach einem gelungenen Start in die Partie inklusive frühem Führungstreffer, brachte ein Elfmeter den Gegner zurück ins Spiel und den FCN ein wenig aus der Spur. Nichtsdestotrotz schienen die Mannen um Hanno Behrens ihren Spiel treu zu bleiben und hätten mit etwas mehr Geschick und ein bisschen mehr Fortune auch eine Führung mit in die Pause nehmen können, wenn nicht gar müssen. Soweit so gut. Was der Glubb in den zweiten 45 Minuten anbot, lieferte allerdings durchaus Anlass zur Kritik. Abgesehen vom Ergebnis und dem wiedergefundenen Torriecher von Mikael Ishak stimmte bei der Mannschaft von Michael Köllner nicht viel.

    Felix Amrhein unterhält sich mit Alexander Endl (Clubfans United) und Felix Völkel über die sportlichen Aspekte der 1. Pokalrunde. Darüber hinaus diskturieren sie auch über die Berichterstattung während der Begegnung sowie die Nachberichte. Diese waren in den Augen vieler Clubfans mitunter nicht von journalistischer Neutralität geprägt.

    Abschließend geht es noch um Neuzugang Yuya Kubo und die anstehende Partie gegen Hertha BSC.

     

    Shownotes:


    Medienschelte: Miese Social Media Stimmung #mitLinx (Clubfans United): Kommentar



    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: SV Linx

    15 Aug 2018
    21:57

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wenn der 1. FC Nürnberg am Samstag beim SV Linx gastiert, wird es für den FCN nicht viel mehr als die Pflichtaufgabe vor dem Bundesligaauftakt darstellen. Für die Spieler aus Rheinau wird es hingegen der größte Tag ihrer bisherigen Karriere.

    Verdient haben sie ihn sich mit einem Comebacksieg im südbadischen Pokalfinale gegen den Favoriten FC 08 Villingen. Der Vorstand Sport des SV Linx, Marc Schuhmacher, berichtet im Gespräch mit Felix Amrhein vom Pokalfinaltag und seinen Folgen. Wen erhoffte man sich als Gegner? Was kam logistisch und emotional auf den damaligen Verbandsligisten zu? Bleibt von den Einnahmen etwas übrig oder frisst der Umzug in das größere Stadion in Kehl diese auf? Marc Schuhmacher gewährt einen Einblick in das Abenteuer DFB-Pokal bei einem Amateurverein.
    schließen