Wie gewonnen, so zerronnen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Spanienrundfahrt

schließen

Spanienrundfahrt

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Wie gewonnen, so zerronnen

    7 Sep 2017
    8:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da hatte Chris Froome sich am Dienstag beim Vuelta-Einzelzeitfahren so abgestrampelt und einen komfortablen Vorsprung rausgefahren, musste dann aber am Mittwoch auf den 180,5 Kilometern nach Los Machucos viel davon wieder abgeben. Der Brite konnte den kollektiven Attacken der Verfolger nicht viel entgegensetzen. Sein Vorsprung auf Vincenzo Nibali, der Vierter wurde, beträgt zwar immer noch 1:16 Minuten, doch ein Selbstläufer werden die letzten vier Etappen nicht. Lukas Kruse und Malte Asmus fassen zusammen und sprechen auch über den Sieger, Stefan Denifl, der 82 Jahre nach Max Bulla 1935 wieder für einen österreichischen Sieg bei der Spanienrundfahrt sorgte.

    Und auch der Massensturz - ausgelöst durch ein parkendes Auto - bei der Tour of Britain ist Thema in der Sportshow.
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Jubelpose und dann Handy raus

    24 Aug 2017
    6:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Alexey Lutsenko hat sich mit einem furiosen Schlussantritt am letzten Anstieg der 5. Vuelta-Etappe den Sieg gesichert. Er hängte die Verfolger um fast eine Minute ab. Als die endlich im Ziel eintrudelten, saß er schon mit dem Telefon am Ohr im Siegerzelt und ließ sich die ersten Glückwünsche übermitteln. Wie er die Konkurrenz abhängte, was Chris Froome machte und alles weitere zur Spanienrundfahrt berichtet Lukas Kruse.
    schließen
Jetzt Abonnieren