Serie durchbrochen mit Rundenrekord – 24h Daily Spa

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Qualifying

schließen

Qualifying

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Serie durchbrochen mit Rundenrekord - 24h Daily Spa

    30 Jul 2022
    23:18

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Andrea Caldarelli sicherte sich in der Superpole am Freitag die beste Position für das Rennen um 16:45 Uhr. Damit beendet der Italiener die Serie von Mercedes-AMG Werksfahrer Raffaele Marciello der sich mit seinem Akkodis-ASP Mercedes neben Caldarelli platziert. Neben der Superpole gab es am Freitag noch die SRO-Pressekonferenz, die einige Änderungen mit sich brachte.

    Außerdem geben wir einen Blick auf das Rennen über die 24h Distanz.

     

    +++ Hinweis +++


    Wir unterstützen die Spendenaktionen für Flüchtende des Kriegs aus der Ukraine.

    Mit unserem Unterstützungspartner 2GETHER Spenden wir alle Werbeeinnahmen für die Menschen in der Ukraine.

    Mehr Infos und Spenden unter:

    2gether.gg (Betterplace.org)

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now oder in deiner Podcast-App der Wahl.


     

    +++Social Media+++


    Linktree

    Facebook 

    Twitter 

    Instagram 

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Italiener stark, Briten schwach- 24h SPA Daily

    29 Jul 2022
    18:20

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Donnerstag des TotalEnergies 24h von Spa brachte das Qualifying mit sich. Dort wurde ermittelt wer am Freitag um die Pole kämpfen darf.

    Nach dem letztjährigen Sieg für Iron Lynx und auch dem Erfolg beim Vorbereitungsrennen in Le Castellet brachten sich die Italiener in Stellung beim vierteiligen Qualifying am Donnerstag. Die Plätze 1 und 2 machten die beiden 488 GT3 unter sich aus und markierten damit ihre Chance auf den Sieg im Jahr 2022.

    Deutlich schwächer war hingegen McLaren. Kein einziger 720s GT3 schaffte den Sprung in die Superpole und damit sinkt zumindest mal die Rolle als Siegkandidat erheblich.

     

    +++ Hinweis +++


    Wir unterstützen die Spendenaktionen für Flüchtende des Kriegs aus der Ukraine.

    Mit unserem Unterstützungspartner 2GETHER Spenden wir alle Werbeeinnahmen für die Menschen in der Ukraine.

    Mehr Infos und Spenden unter:

    2gether.gg (Betterplace.org)

    +++ Werbung +++


    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now oder in deiner Podcast-App der Wahl.


     

    +++Social Media+++


    Linktree

    Facebook 

    Twitter 

    Instagram 

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Goodyear 24h Daily: Anna Nentwig (NITRO) über das 24h von Le Mans und viel Action in Qualifying und Nachttraining

    19 Aug 2021
    44:47

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eine lange Goodyear 24h Daily Ausgabe gibt es heute für euch. Mit Anna Nentwig sprach ich über das 24h von Le Mans wo die Unterschiede aus ihrer Sicht als Journalisten zum Rennen am Nürburgring ist, und wie man sich auf solch ein Rennen vorbereitet. Nitro feiert in diesem Jahr Premiere an der Sarthe und zeigt das Rennen zweimal um die Uhr live.

    Mehr Informationen zum Programm gibt es unter: nitro-tv.de

    Vielen Dank an Anna Nentwig für dieses Gespräch.

    Ebenfalls schauen wir in dieser Folge auf die Trainingssitzungen und auf das Qualifying. Viel ist passiert und auch viel Chaos denn Unfälle und Technischen Probleme bestimmten das Nachtraining am gestrigen Mittwochabend.

    +++Hinweis+++


    Auch der GT Talk unterstützt die Spendenaktion #WirfuerdieEifel für die Flutopfer rund um den Nürburgring.

    Hier das Konto für Geldspenden

    Kreissparkasse Ahrweiler
    IBAN DE18 5775 1310 0000 1000 24
    SWIFT MALADE51Ahr
    Verwendungszweck: „Hochwasserhilfe #WirfuerdieEifel”.

    Weitere Konten und Infos: www.hochwasseradenau.de

    +++ Werbung +++


    Die 24h von Le Mans werden dir präsentierten von Goodyear.

    Mehr Infos unter: goodyear.eu

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    24h Spa Daily: Start your Engines

    29 Jul 2021
    08:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 24h von Spa ist das wohl härteste Langstrecken Rennen der Welt. Anstatt wie üblich in unterschiedlichen Fahrzeugklassen um den Sieg in den Wertungen zufahren, fahren alle Teilnehmer mit GT3 Autos.

    Zwar werden die Teams und Fahrer in den Klassen: PRO, PRO-AM/Sliver/AM eingeteilt. Doch bei Überrundungen ist es nicht einfach an vielleicht schlechtere Fahrer vorbei zukommen.

    Im Freien Training war das Team WRT vorne. Kelvin van der Linde setzte eine Zeit von 2:19.037 die über die ganze Session nicht mehr geschlagen wurde.

    Auch schauen wir in dieser Folge auf das Qualifying heute Abend und auf die Rahmenserien die ebenfalls einiges zu bieten haben.

    Zeitplan 

     

    +++ Werbung +++


     

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter  virtualracingschool.com/

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, Audio Now, FYEO  oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    Social Media


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    24h Daily: Der Stand nach Q1 und ein Ausblick auf das Night-Qualifying.

    3 Jun 2021
    13:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das 24h Rennen vom Nürburgring einer der Highlights im Langstreckensport. Mit dem Format 24h Daily versorgt euch der GT-Talk jetzt täglich mit dem neusten Meldungen und Hintergrundthemen.

    Das erste Qualifying liegt hinter uns und dies bei abtrockender Strecke. Das schnellste Auto war dabei der Mercedes-AMG von HRT mit u.a. Nico Bastian und Maro Engel am Steuer. Zwar sagt das erste Qualifying von insgesamt drei nicht viel aus, gibt aber einen Ausblick was in Richtung des Night-Qualifying und des Top-Qualifying am Samstag möglich ist.

    Auch die Underdogs waren gut unterwegs. Der Opel Manta und Dacia Logan drehen fleißig ihre Runden und breiten sich intensiv auf ihr 24h Rennen vor.

    Auch im Rahmen ist einiges los. Die RCN durfte heute morgen den Startschuss für das Wochenende geben, mit ihrem Lauf zur "Festen Nürburg".

    Die FIA WTCR der Tourenwagen Weltpokal spielt diese Wochenende ebenfalls eine große Rolle. In FP1 am frühen Nachmittag gaben sich die Pilot*innen einen ersten Schlag Abtausch. Vorne waren die beiden Autos von Lync&Co und auf der dritten Position der Local hero Luca Engstler im neuen Hyundai Elantra TCR der im WTCR Feld Premiere an diesem Wochenende feiert.

     

    Social Media


    Facebook GT Talk 

    Twitter GT Talk

    Instagram GT Talk

    Moderation: Luca Storms


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Before the Flag: NLS 2 Das Qualifying in der Analyse

    17 Apr 2021
    13:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Qualifying der NLS war unglaublich. Zwölf Autos unter 8 Minuten, das wohl schnellste Qualifying der Geschichte der NLS. Auch in den Cup- und V Klassen war es sehr knapp und hier geht es auch um die Meisterschaft im Langstrecken Pokal des Nürburgrings.

     

    Alle Infos zum Rennen:

    Livestream 

    Starterliste

    Live-Timing by Timing71

    Das Rennwetter (Wetter-Online)

     

    Social Media:

    Bianca Leppert Berichtet direkt vom Nürburgring






    Moderator: Luca Storms





     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Starting Grid Newsroom: Hamilton, Sprintrennen, Engine Freeze

    11 Feb 2021
    27:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Herzlich Willkommen zu einem neuen Format unseres Podcasts. Mit dem Starting Grid Newsroom wollen wir euch jede Woche die drei wichtigsten News und Entwicklungen der Formel 1 vorstellen, kommentieren und einordnen. Kurz und kompakt, circa eine halbe Stunde am Donnerstag- oder Freitagabend bis zum Saisonstart.

    Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, sprechen heute über die folgenden Themen:

    Lewis Hamiltons Vertragsverlängerung und Spekulationen um die Zukunft

    Der amtierende Weltmeister wird auch 2021 wieder am Start sein. Nach zähen Verhandlungen haben sich Lewis Hamilton und Mercedes AMG Petronas auf eine weitere Zusammenarbeit einigen können. Erstmal nur ein Jahr, aber vielleicht mit einer Option auf mehr? Was ist dran an der Veto-Klausel für Max Verstappen und sehen wir den Briten wirklich nur noch diese Saison in der Königsklasse?

    F1-Kommission tagt: Sprintrennen - yay or nay?

    Wird es eine echte Veränderung im Wochenendablauf der Formel 1 geben? Zumindest für drei Rennwochenenden könnte das bereits 2021 der Fall sein. Kanada, Italien und die USA sollen Austragungsorte der ersten Samstagssprintrennen der Formel 1-Geschichte sein. Qualifying am Freitag, Sprintrennen am Samstag und das Ergebnis gibt die Startaufstellung für den Rennsonntag vor. Zum Redaktionsschluss dieser Ausgabe sah es gut für die Befürworter dieser Idee aus, aber gehören die drei vom Starting Grid-Podcast auch dazu?

    Die Motoren werden 2022 eingefroren - wem hilft das?


    Red Bull und AlphaTauri können aufatmen. Die F1-Kommission hat einstimmig entschieden, dass die Motorenentwicklung nach 2021 vorerst eingefroren wird. Keine signifikanten Entwicklungen am Motor, das soll den Übergang von Honda zu einem neuen Motorenhersteller, eventuell ja einer eigenen Fabrik, erleichtern. Aber wem kommt diese Regelung noch zu Gute? Mercedes sollte dadurch weiterhin stark bleiben, aber was ist mit Ferrari? Die Roten in Maranello haben sich das doch eigentlich anders vorgestellt, oder?

    Ihr werdet dieses Format auch bald auf dem YouTube-Kanal von motorsport-total.com und formel1.de sehen können. Abonniert die Kanäle dort also genau wie den Podcast in eurem Podcatcher und auch bei Spotify.

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Buy Me A Coffee
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung *** Cyberghost VPN

    Genießen Sie alle Vorteile von CyberGhost VPN mit dem massiven Rabatt für alle unsere Zuhörer!

    Gehen Sie zu cyberghostvpn.com/StartingGrid für einen 83 %-Rabatt auf den 2-Jahresplan!

    Das bringt es auf nur 2,03 Euro pro Monat, und Sie erhalten auch 4 zusätzliche Monate kostenlos!

    Abonnieren Sie noch heute!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Quergedachte Quali-Querelen

    3 Apr 2018
    1:17:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Große Preis von Bahrain steht am kommenden Wochenende auf dem Programm der Formel 1 und wir starten mit unserer Vorschau schon einmal durch. Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll, der Chefredakteur unserer Partner motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, begrüßen euch sehr herzlich zum bunten Mix rund um die Königsklasse mit Hinblick auf das Wüstenrennen.

    Allerdings ist das erste Thema eins, was erst in der Zukunft so richtig gelöst werden wird - das Qualifying. Liberty Media plant laut den Informationen des Motorsportjournalisten Michael Schmidt von "auto, motor und sport" eine Revolution in Sachen Qualifikationsmodus. Erstmal ein althergebrachtes Zeittraining, dann ein Sprintrennen und die Reihenfolge dieses - ohne Limits in Sachen Reifen und Sprit gefahrene - Rennens wird dann die Startaufstellung für den Sonntag darstellen. Eine gute Idee? Braucht es das überhaupt? Wir diskutieren es schon mal leicht für euch an.

    In Bahrain wird es heiß sein, nachts aber wieder etwas kühler. Wenn man die Hitzeprobleme bei Mercedes mal durchspinnt, könnte man meinen, dass am Wochenende die Stunde von Ferrari, die ja mit Hitze ganz gut können, und vor allem Red Bull schlagen. Aber dann gibts da ja noch den berühmt-berüchtigten "Party Modus" von Mercedes, die sich im Qualifying dann wieder den Grundstein für den Rennsieg legen könnten. Denn statistisch gesehen ist die Pole Position in Bahrain sehr wichtig. Also doch wieder Vorteil Mercedes?

    Die Reifen sind ebenso ein entscheidendes Thema. Die neuen Pirelli-Pneus sind jeweils ein Grad härter als im vergangenen Jahr, in Australien hielten die sehr gut. Bahrain ist keine reifenschonende Strecke, aber dennoch könnte es eventuell zu Ein-Stopp-Strategien kommen, wenn die Reifen wieder so eine gute Haltbarkeit aufweisen, wie in Australien. Für welche Teams kommt das in Frage? Wir werfen auch zu Beginn der Saison das Fahrer-Karussell an. Kevin hatte da einen Traum, der die Fahrerpaarungen ziemlich durcheinander geworfen hat für 2019. Ole spinnt das ein bisschen weiter und Christian bringt Martin Luther King ins Gespräch. Was es damit auf sich hat? Reinhören!

    Der Inhalt der heutigen Sendung wurde auch durch euch mitbestimmt. In unserer "Starting Grid F1 Fans"-Facebook-Gruppe haben wir euch um euren Input gebeten und ihr habt zahlreich geantwortet. Wir empfehlen euch also hiermit auch, dieser Gruppe beizutreten und unsere Facebook-Seite zu liken. Euer Feedback und eure Meinungen sind uns wichtig, weshalb wir uns im letzen Take dem Williams-Team und der Paydriver-Problematik widmen - ebenfalls durch einen von euch aufgeworfen.

    Starting Grid ist eine Sendung, die nach eurem Geschmack weiterentwickelt wird und wir würden uns freuen, wenn ihr unsere Sendung teilt, mit uns diskutiert und uns bei iTunes bewertet. Wir freuen uns über jede Bewertung, am allermeisten natürlich über die magischen 5 Sterne. Aber nun viel Spaß mit unserer Vorschau auf den #BahrainGP, euch eine weiterhin erfolgreiche Woche und ein tolles Rennwochenende in der Wüste.

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung *** Cyberghost VPN

    Genießen Sie alle Vorteile von CyberGhost VPN mit dem massiven Rabatt für alle unsere Zuhörer!

    Gehen Sie zu cyberghostvpn.com/StartingGrid für einen 83 %-Rabatt auf den 2-Jahresplan!

    Das bringt es auf nur 2,03 Euro pro Monat, und Sie erhalten auch 4 zusätzliche Monate kostenlos!

    Abonnieren Sie noch heute!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren