Season Preview NFC West

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Malcolm Butler

schließen

Malcolm Butler

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview NFC West

    2 Sep 2021
    01:07:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Weiter geht es mit unseren Season Previews auf die kommende Saison. Diese Folge sprechen Patrick Rebien, Stefan Reichl und Frederik Schiek über die kommende Saison der NFC West. Diese Division könnte nächste Saison wirklich spannend werden, da einige Teams größere Ambitionen haben oder auch vergangene Saison bereits hatten und neu angreifen wollen. San Francisco 49ers, Arizona Cardinals, Los Angeles Rams und Seattle Seahawks - wer holt sich den Titel in der Division?

    ‼️P.S. Diese Folge wurde VOR den Röster Cuts aufgenommen‼️

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien)


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | American Football | NFL | US-Sport |

    Was ist mit den Patriots?

    15 Mrz 2018
    15:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Free Agency der NFL hat begonnen, die ersten Spieler haben ihre Verträge unterschrieben. Trades haben stattgefunden, viele Teams haben sich verstärkt. Nur bei einem Team hat man das Gefühl, dass momentan einiges im Argen liegt. Beim letztjährigen Super-Bowl-Finalisten New England Patriots. Derzeit hört man aus Foxboro nur schlechte Nachrichten: Nate Solder - weg. Danny Amendola - weg. Malcolm Butler - weg. Rob Gronkowski - weiß noch nicht, ob er seine Karriere fortsetzt. Es gibt viel zu tun für Bill Belichick, Mastermind hinter dem Erfolg der Patriots. Kann er Tom Brady noch mal eine Mannschaft zur Seite stellen, die höchsten Erwartungen genügt?

    Diese Frage stellt sich auch Sebastian Mühlenhof, Moderator unseres NFL-Talks "Interception". Er berichtet darüber, wo die Free Agents der Pats unterzeichnet haben und antwortet auf die Frage, was dies für New England bedeuten könnte.

    Außerdem spricht er auch über die wichtigsten Vertragsunterzeichnungen der ersten Tage. So wird Kirk Cousins in den nächsten Jahren ein sehr reicher Mann werden. Aber stellt sein Vertrag mit einer zu 100% garantierten Gehaltssumme ein Problem dar? Auch Drew Brees hat noch mal einen großen Vertrag an Land gezogen und versucht in den nächsten zwei Jahren, den Super Bowl noch mal nach New Orleans zu holen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Super Bowl Review

    8 Feb 2018
    39:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der aktuellsten Ausgabe besprechen Hans-Peter Gölz, Patrick Rebien und Sebastian Mühlenhof den Super Bowl. Die Philadelphia Eagles haben diesen gegen den großen Favoriten der New England Patriots gewonnen und vor allem offensiv richtig überzeugt. Allgemein war dieses Spiel sehr geprägt von der Offensive, was der erzielte Rekord von den meisten kombinierten Yards belegt, wobei das wohl spielentscheidende Play von der Defense der Eagles kam. Außerdem sorgen zwei erzielte Touchdowns der Eagles für Diskussion. Da ist zum einen der Touchdown vom Running Back Corey Clement, der einen Pass vom Quarterback Nick Foles bekommt. Die Frage stellt sich, ob er beide Füße im Feld hat, nachdem er den Ball gefangen hat. Zum anderen ist es der Touchdown vom Tight End Zach Ertz, der mit den Ball in der Endzone auf den Boden aufkommt und in dem Augenblick löst sich der Ball aus den Händen.
    Nach dem Super Bowl stellt sich jetzt die Frage, was die nächste Saison für beide bereit hält. Bei den Eagles wird der eigentliche Starting Quarterback, Carson Wentz, wohl den Saisonauftakt verpassen, sodass dann Nick Foles seinen Starting Job behalten wird. Bei den Patriots hingegen wird es einige Veränderungen geben. Der Defensive Coordinator Matt Patricia wird neuer Trainer der Detroit Lions, Rob Gronkowski denkt über den Rücktritt nach und Malcom Butler wird die Patriots nach aktuellem Stand wohl verlassen. Gegen den Abschied entschloss sich hingegen Offensive Coordinator Josh McDaniels, der schon bei den Indianapolis Colts zugesagt hat, ihr neuer Trainer zu werden. In letzter Sekunde konnten ihn jedoch Bill Belichick und der Owner der Patriots, Robert Kraft, umstimmen, was nun zu Spekulationen um die Zukunft von Belichick führt.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren