Jörg Dahlmann – Immer geradeheraus

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Kommentator

schließen

Kommentator

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Plattsport | Mixed-Sport |

    Jörg Dahlmann – Immer geradeheraus

    2 Mai 2022
    2:37:33

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein Stück Bundesligageschichte zu Gast bei uns im Podcast!


    Jörg Dahlmann ist, ohne es zu einer Übertreibung kommen zu lassen, personifizierte Bundesliga-Geschichte seit den 80er Jahren. Seine begeisterte Kommentierung des Fußballs hat ihn zu einer Ikone am Mikrofon gemacht. Spätestens nach dem Zaubertor von Augustine "JJ" Okocha von Eintracht Frankfurt, als Dahlmann wegen einer Zeitüberziehung gar seinen eigenen Rauswurf on-air anbot, weil er von diesem Treffer überwältigt war, sollte ihn jeder Zeitzeuge, oder jene, die das Tor heute auf YouTube bewundern kennen. Er machte aus dem Karlsruher Edgar Schmitt zum "Euro-Eddy", beglückt mit seiner ekstatischen Reportage 2013 im Frankfurter Waldstadion bis heute die Fans der Eintracht.

    In seiner Karriere polarisierte Jörg Dahlmann immer wieder. So bekam er für seine Reportage über einen Wechselfehler Otto Rehhagels Applaus, jedoch auch Anfeindungen für seine charismatische Art zu berichten.

    2021 wurde Dahlmann von seinem Arbeitgeber "Sky" entlassen, nachdem Sexismus- und Rassismusvorwürfe gegen ihn erhoben wurden. Nun veröffentlichte er seine Biografie "Immer geradeheraus" und nimmt dort Stellung und nennt auch Ross und Reiter. Gleichzeitig ist sein Buch auch eine anekdotische Erzählung der Bundesliga und ihrer Berichterstattung seit den 80er Jahren, als Dahlmann als Praktikant erstmal aus einem Bundesligastadion eine Reportage für das Aktuelle Sportstudio machte.

    Wir durften lange mit Jörg Dahlmann sprechen und trafen auf einen offenen und nahbaren Mann, der über seine Karriere, aber auch über seine Krebserkrankungen, die ihn maximal herausforderten, erzählte. Wir sind sehr beeindruckt.

    Foto Jörg Dahlmann: Michael Philipp Bader
    schließen
  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    Uli Potofski: Habt Spaß am Fußball!

    27 Jan 2022
    31:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Egal ob Freitagabend, Samstag- oder Sonntagvormittag. Es gibt Reporter:innen die einen seit eh und je begleiten. So auch Ulli Potofski. Doch wie sieht eigentlich die Arbeit hinter dem Mikrofon aus und wie schafft man es, sich von der Masse an Reporter:innen abzusetzen? Wann erfährt man von seinen Einsätzen und warum ist Aue eigentlich ein so freundlicher Gastgeber? Die beste aller Zweiten Moderator Dominic Köstler im Gespräch mit Ulli Potofski über ein Leben voller Sport, Fußball und der Nähe zum S04.
    schließen
  • On the Pitch! | 1. Bundesliga | Formel 1 | Mixed-Sport | NFL | US-Sport |

    #81 – Die Darts-WM-Rückschau mit Tom Kirsten (DAZN)

    12 Jan 2022
    55:00

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum Abschluss unserer Sonderfolgen zur PDC Darts-WM sprechen wir heute mit DAZN-Redakteur und Kommentator Tom Kirsten über seine Perspektiven der vergangenen Titelkämpfe und beleuchten dabei unter anderem auch die Diskussionen abseits des Oches und das Abschneiden der deutschen Spieler. Darüber hinaus gibt Tom uns und euch einen Einblick in seinen Weg zu Sportjournalismus.

    Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Folge und hören uns am Montag mit unserem Wochenrückblick wieder!

    Alle Plattformen, auf denen wir aktiv sind, findet ihr auf linktr.ee/onthepitch

    Kontaktiert und folgt uns gerne bei Twitter und Instagram - @onthepitch_pod

    Schaut auch gern bei unserem heutigen Gast Tom Kirsten vorbei: @tkirstinho

    Benni: @bennischerp

    David: @mrdadihd

    Gern könnt ihr uns auch eine Kleinigkeit rüberbeamen, damit wir unser Setup weiter verbessern können: buymeacoffee.com/onthepitchpod

    Für Fragen und Feedback sind wir jederzeit offen und dankbar!
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Die es kostet 20€ mehr Edition

    9 Apr 2021
    55:03

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seidel und Klöster sind endlich angekommen. Endlich haben die beiden Informatiker die neue Art des Anrufes entdeckt und nutzen diese Erkenntnis für eine neue Folge Faktlos! Worum es geht? Viel privates und ein bisschen Fußball gibt´s auch. Zum Beispiel der Kracher zwischen Heidenheim und Kiel am Dienstag Abend, mit keinem guten Ende für Toni Tomic.

    Ahja und Champions League gabs auch noch. Während Chelsea das langweilige Spiel gegen Port gewinnt, wird Real mit dem Sieg über Liverpool zur Wundertüte. Aber was kommt denn im Hintergrund? Seidel und Klöster laden ein, zur ersten Folge „Sinnlos“! Themen? Fehlanzeige. Na dann weiter mit Fußball. Paris schlägt überraschend die Bayern (DIE BAYERN) und City gegen Dortmund wird zu 12:11 Show. Ob die deutschen Teams das noch holen können?

    Deutsche Teams gibt es auch in der Bundesliga. Dort gibt es nach dem Topspiel Tristesse weil die Meisterschaft entschieden ist und Spannung, weil Schalke in zwei Wochen eventuell abgestiegen ist (Was die leben noch?). Dazu noch ein Recap auf das Spiel Dortmund gegen Frankfurt und Vorfreude auf das Duell des VfB gegen den angeschlagenen, ich will nicht Euro League spielen, BVB. Dazu vielleicht nochmal ein neuer Podcast, aber nur wenn ihr brav seid…
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Vier Säulen Fairness

    11 Dez 2020
    57:04

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Einschlafen mit Wikipedia, oder der Fußballfreitag mit Seidel und Klöster? Das eine ist informativ, das andere hält dich wenigstens wach… aber eure Wahl. Die hatte auch die UEFA nach den Vorfällen in Paris rund um das Champions League Spiel gegen Basaksehir. Leider hat sich der Verband wohl falsch entschieden war eher darauf bedacht wie das Spiel fortgesetzt wird… Eine klare Linie war da leider nicht zu sehen, schade eigentlich. Schade waren die Vorfälle sowieso schon genug, kein weiterer Kommentar. Dennoch weiterhin heißt es nach alten UEFA-Regeln SAY FREAKING NO TO RACISM!

    Aber anderes Thema, Twitter! (Plotttwist). Dort hat sich nämlich die Social Media Abteilung einen Spaß mit dem Schalker Jungspund Malik Thiaw gemacht und sich bei dem 19-Jährigen für das Eigentor bedankt. Eigentor und Leverkusen, war da nicht mal was im Jahr 2000? Aber genug mit dem Beef, wobei Silas da noch ein Wörtchen mitzureden hat. Unsportliche Aktion oder wichtiger Zeitgewinn beim 2:0? Im Endeffekt ja auch egal, Hauptsache Davie Selke sprintet schneller zum Stuttgarter Stürmer als jemals zum Ball. Gerüchten zufolge wartet Silas übrigens immer noch auf die Bremer Abwehr…

    Die DFL wollte nicht länger warten und hat die neue Geldverteilung für die nächsten Jahre veröffentlicht. Das Geld wird jetzt in vier Säulen aufgeteilt, die verschiedene Kriterien haben und so weiter und sofort. Ergo, selbst schuld wenn du nicht gut bist… Abschließend gibt es noch exklusives Material in das Leben zweier Fanradio Kommentatoren. Stay tuned…
    schließen
  • Hackmans MMA Show | Mixed-Sport |

    30. Der Beruf Kommentator – Sebastian spricht über seinen Job!

    2 Jul 2020
    25:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wie wird man Kommentator? Was sollte ein Kommentator können? Mit Welchen Schwierigkeiten und Problemen muss ein Kommentator zurechtkommen?

    Diese Fragen werden häufig gestellt, heute werden sie beantwortet.

    Sebastian spricht in dieser Ausgabe über seinen Beruf. Im ersten Teil erklärt der Hackman, was ein Kommentator seiner Meinung nach mitbringen sollte. Im zweiten Teil beschreibt er seinen persönlichen Werdegang.

    Eine Off-Topic-Episode von Hackmans MMA Show - ehrlich und unverfälscht.
    schließen
  • Hackmans MMA Show | Mixed-Sport |

    15. Nach der Fight Night ist vor der Fight Night

    15 Mai 2020
    34:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Smith vs. Teixeira ist Geschichte, aber Overeem vs. Harris steht vor der Tür! In dieser Ausgabe von Hackmans MMA Show lässt Sebastian die vergangene Fight Night Revue passieren. Er war für DAZN am Mikro und die Erinnerungen sind noch frisch.

    In der Nacht von Samstag auf Sonntag geht es weiter. Alistair Overeem steigt gegen Walt Harris in den Cage. Doch dieser Kampf ist mehr als nur das... es steckt eine bewegende Geschichte dahinter.

    Außerdem steht euer Feedback im Fokus! #HackmanMMA
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Zu Gast: Heiko Waßer (RTL)

    6 Mai 2020
    01:58:03

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    Heute kommt ein Interview, das Wellen schlagen wird. Heiko Waßer ist DIE Stimme der Formel 1 bei RTL. Nicht jeder Fan ist von ihm überzeugt, aber er hat durchaus auch seine Fans. Die meisten F1-Fans in Deutschland sind mit seiner Stimmt groß geworden. Er hat die Weltmeistertitel von Michael Schumacher, Sebastian Vettel und Nico Rosberg kommentiert und ist um das ehrliche Wort nicht verlegen. Kevin Scheuren und Ole Waschkau haben ihm auf den Zahn gefühlt und auch eure Fragen gestellt.

    Der etwas andere Einstieg

    Für Heiko Waßer ist der Fußball die bestimmende Sportart, sein Herzensverein ist Borussia Dortmund. Auch beruflich hätte er durchaus beim Fußball enden können, es wurde aber die Formel 1. Seinen Werdegang beschreibt er im Podcast ebenso wie seinen kuriosen Einstieg in die Formel 1. Wie ist er an die Seite von Jochen Mass gekommen? Wen musste er dafür überzeugen und wie ist das alles zustande gekommen? Das erfahrt ihr im heutigen Interview.

    Mythenaufklärung: RTL-Datenbank & Stefan Römer

    RTL-Zuschauer kennen und lieben sie: die RTL-Datenbank. Gibt es diese wirklich? Wenn ihr die F1-Videospiele von Codemasters zockt, kennt ihr die Stimme neben Heiko Waßer: Stefan Römer. Wer ist dieser Mann und was macht er? Zwei Mythen, die wir im heutigen Podcast (vielleicht) auflösen. Heiko Waßer spricht außerdem über die Zusammenarbeit mit Jochen Mass zu Beginn und die mit Christian Danner seit vielen Jahren.

    Außendarstellung, Selbstbewusstsein und Kritikfähigkeit

    Heiko Waßer eckt an. Seine Art gefällt nicht jedem Zuschauer, aber das weiß er auch. Oft genug muss er in den sozialen Netzwerken Kritik einstecken, die oftmals auch unter die Gürtellinie geht. Auch wir im Podcast sind ihn schon öfter hart angegangen. Natürlich müssen wir dementsprechend auch heute mit ihm über genau dieses Thema sprechen. Wie nimmt er sich selber wahr und die Reaktionen auf ihn? Wen lässt er da an sich ran und welche "Aktionen" taten besonders weh? Einsichten in das Innenleben eines Kommentators, der polarisiert.

    Alles Schumi, oder was?

    Bereits in den Interviews mit Florian König und Kai Ebel klang die Kritik an, dass RTL nur eine reine "Schumacher-Show" ist. Die Aufmerksamkeit galt lange dem Ausnahmefahrer aus Kerpen. Auch Heiko Waßer kann einige spannende Stories erzählen über die Zusammenarbeit mit dem siebenmaligen Weltmeister. Generell gibt es heute viele Erinnerungen, lustige Stories, sein Imola-Wochenende 1994 und eine weitere Folge unserer kleinen Serie "Wo ist Adrian Sutil?" mit ihm. Offen, ehrlich und sehr unterhaltsam - dieses Interview ist ein Muss für jeden F1-Fan.

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Easter Egg: Sascha Roos

    30 Mrz 2018
    1:12:47

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    Ihr habt gefragt, wir liefern euch die Antworten! In unserer "Starting Grid F1 Fans"-Gruppe, der ihr unbedingt beitreten solltet, wurde danach gefragt, wie der Ablauf eines Kommentators bzw. Journalisten bei einem Formel 1-Wochenende ist. Wir haben direkt die Leitungen glühen lassen und einen tollen Gast für unser Osterspezial eingeladen, der launig und offen über das Geschehen rund um ein Formel 1-Rennen plaudert. Kevin Scheuren und der Chefredakteur unserer Partner motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Christian Nimmervoll, begrüßen den ehemaligen F1-Kommentator von sky, Sascha Roos.

    Wie geht man in eine Saison? Was plant man wann? Wie geht es an der Strecke so ab, wenn grade mal keine Sessions laufen? Wie ist die Zusammenarbeit im Team, wer hat welche Aufgabe? In diesem Spezial wird wirklich alles beantwortet, was man sich rund um das Drumherum im F1-Zirkus fragen kann. Christian Nimmervoll bringt auch seine Erfahrungen aus dem Fahrerlager ein und bringt einige, hochinteressante Themen auf den Tisch. Es ergab sich ein buntes, sehr kurzweiliges und spannendes Gespräch. Natürlich sprechen wir mit Sascha Roos auch über die Aussichten auf ein Engagement von Marc Surer und ihm bei F1-TV. Marc Surer hatte sich ja in unserer letzten Ausgabe, die ihr euch im Archiv auf meinsportpodcast.de sehr gerne anhören dürft, dazu geäußert. Wie war die Zusammenarbeit bislang mit Marc Surer und wie lange hat es 2013 gedauert, bis er sich eingewöhnt hatte? Hatte er damals Kontakt zu Jacques Schulz? Und war das Beantworten der Twitter-Fragen während der Sessions seine Idee oder die von sky? Nur einige der Fragen, die beantwortet werden.

    Denn ganz besonders interessiert haben uns eure Fragen an Sascha Roos, die ihr in der Facebook-Gruppe gestellt habt. Wir haben versucht so viele wie möglich einzubinden. Wir hoffen, euch gefällt was wir machen. Wenn ja, dann nehmt euch doch bitte mal eben 2-3 Minuten Zeit und rezensiert uns bei iTunes - am Liebsten mit 5 Sternen. Feedback ist uns sehr wichtig. Daher laden wir euch ein, unsere Facebook-Seite zu liken, in die Gruppe zu kommen oder bei Twitter den #StartingGridMSR zu benutzen, wenn euch was gefällt, stört oder ihr einfach nur Themenvorschläge, Fragen, etc. habt.

    Aber jetzt viel Spaß mit unserem Easter Egg, schöne Feiertage und - Keep Racing!
    schließen
  • Pinfall | Wrestling |

    Der Fackelstab ist übergeben

    26 Sep 2017
    1:00:01

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    WWE No Mercy war eine Großveranstaltung, die viele Fans gespalten hat. Die Erwartungen waren hoch, besonders an die beiden Hauptmatches John Cena gegen Roman Reigns und Brock Lesnars Titelverteidigung gegen Braun Strowman. Wurden diese Erwartungen denn jetzt erfüllt oder nicht? Dieser und andere Fragen gehen Kevin Scheuren (@KS_0811) und Thomas Steuer (@Steuerkreuz) gemeinsam mit WWE-Kommentator Sebastian Hackl (@SebastianHackl) nach, der uns eine Stunde seiner Zeit geschenkt hat.

    Die Matches, ihre Herangehensweise und die Ergebnisse werden dezidiert diskutiert und analysiert. Die Sichtweise eines WWE-Kommentators deckt sich nicht immer mit denen von zwei Podcast-Hosts, aber genau so soll es ja sein. Es wird kontrovers gestritten, emotional diskutiert und nicht immer eine Meinung gefunden. Aber darum geht es im Wrestling ja auch und es macht einfach viel Spaß darüber zu quatschen. Von Darstellungen der No Mercy-Akteure über Matchausgänge bis hin zu Charakterentwicklungen, hier kommt alles auf den Tisch. Dazu schwelgen wir in Erinnerungen über unsere aller Lieblings-Liga der Kindheit: World Championship Wrestling!

    Uns bleibt nur, euch jetzt viel Spaß mit unserer neuen Ausgabe zu wünschen und euch daran zu erinnern, dass ihr uns bei Facebook & Twitter unter @PinfallMSR folgen könnt und wir uns über Rezensionen bei iTunes sehr freuen würden.
    schließen
Jetzt Abonnieren