32. Spieltag: Aufsteig und Abstieg!

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Darmstadt

schließen

Darmstadt

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    32. Spieltag: Aufsteig und Abstieg!

    28 Apr 2022
    33:33

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wer möchte denn jetzt eigentlich noch Aufsteigen? Irgendwie kommt das Quintett nicht so wirklich in die Spur. Außer der SVW. Der Erfolg gegenüber Schalke war mehr als nur die Muskeln spielen lassen: Es war eine Vorführung mit dem Titel: „So spielt man um direkt Aufzusteigen“. Aber jetzt trennen S04 auf 2 und den Club auf 6 genau 6 Zähler. Bei noch 9 zu vergebenen Punkten stehen erste Entscheidungen bevor! Wer holt die Big Points? Die beste aller Zweiten-Gast Luis Bracht schätz die Lage mit Dominic ein! Luis selbst ist Sportjournalist, Kommentator und Moderator beim Fanradio in Heidenheim. 
    schließen
  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    30. Spieltag: Schneckenrennen und Hamburger SV – Karlsruher SC

    14 Apr 2022
    26:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Möchte der HSV wirklich nicht aufsteigen?! Warum betreibt der FCH so einen wahnsinnigen Chancenwucher?! Wieso muss sich Bremen mit einem 1:1 zufriedengeben?! Es war ein Spieltag zum verrückt werden. Doch mit Blick nach vorn zeichnet sich eines ab: Der HSV bekommt eine letzte Chance. Und es müssen jetzt 15 Punkte her, sollte es mit dem Aufstieg doch tatsächlich noch klappen. Dagegen hat vor allem einer was: Andreas Kullick. KSC-Fan und damit mittendrin statt nur dabei, wenn es darum geht dem HSV die Tour zu vermasseln. Der KSC ist zwar mittlerweile aus dem Aufstiegsrennen lange draußen, dennoch spielen die Karlsruher einer solide Runde. Auch wenn der erste Abgang feststeht! Hofmann geht zum VfL Bochum und wird tatsächlich noch in der Bundesliga spielen dürfen. Gibt es da bereits einen Ersatz? Vielleicht kommt ja da jemand vom KSC ||(|) in Frage?

    Im 2. Teil feiert eine neue Rubrik krankheitsbedingt ihr Debüt: Die Bestandsaufnahme. Die beste aller Zweiten - Moderator Dominic Köstler wirft nochmal einen Blick auf den vergangenen Spieltag zurück und ordnet die Sachlage für den Auf- und Abstieg ein. An der Stelle: Gute Besserung!
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Klein schlägt Groß

    11 Apr 2022
    01:05:41

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Immer wenn man glaubt "Das war es." kämpft sich der 1. FC Nürnberg zurück ins Aufstiegsrennen. Das geschieht nicht nur, weil die da oben straucheln, sondern eben auch, weil er diese neuerdings schlägt. So wie am Samstagabend, als der Glubb weiter den Aufstand probte und wortwörtlich Klein gegen Groß spielte und damit am Ende erfolgreich war. Felix Amrhein spricht mit Felix Völkel und Jakob Lexa über den Heimsieg, der die Hoffnung am Leben erhält.

    Im Fußball können wenige Situationen über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Der Samstagabend bot gleich mehrere solche Situationen abseits der Tore. Wobei zumindest eine gar nicht so abseits eines erzielten Tores stattfand. Was wäre gewesen, wenn Aaron Seydel nach 80 Sekunden getroffen hätte und was wäre gewesen, wenn Luca Pfeiffer nach 58 Minuten eben nicht getroffen hätte? Wir sprechen über die Tore, loben den Einsatz von Nikola Dovedan und die Standards von Johannes Geis und sind glücklich und zufrieden mit unserem FCN. Wir blicken gespannt auf den Endspurt und freuen uns über einen Trainer namens Robert Klauß.

    Und zwischen den Zeilen klingt, bei aller Zufriedenheit, ein bisschen durch, dass der 1. FC Nürnberg, wenn es nach uns geht, gerade erst angefangen hat.

    Shownotes
    Größennachteil genutzt – Analyse zu #FCNSVD #FCN (Clubfans United)
    "Lieber Rot und Elfer": Luca Pfeiffer ärgert sich über sein Tor (kicker)
    "Wollen die härteste Tür sein": Klauß spricht offensiv vom Aufstieg (kicker)
    "Collinas Erben" ordnen ein: Bayer hadert mit Regeln, St. Pauli mit Schiri (n-tv)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Effizienz schlägt müde Beine

    31 Okt 2021
    41:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nun ist es also passiert. Am 12. Spieltag kassiert der 1. FC Nürnberg beim SV Darmstadt 98 seine erste Saisonniederlage. Ob dies verdient war und worin die Gründe lagen, darüber unterhalten sich Max Roßmehl und Marcus Schultz.

    Am Ende waren die Akkus einfach leer. Drei Spiele mit jeweils nur 2 Ruhetagen dazwischen, das konnte auch die Elf von Robert Klauß nicht wirklich wegstecken. Die traf aber auch auf einen hervorragend eingestellten Gegner, der dem Club weitestgehend das Spiel überließ, geschickt verteidigte und immer wieder schnell umschaltete. Daher sollte man jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern regenerieren und Kräfte tanken, damit man dann am kommenden Freitag wieder in aller Frische den SV Werder Bremen zum Flutlichtknaller im Max-Morlock-Stadion empfangen kann.


    Shownotes:

    Kraft- und ideenlos am Ende der englischen Woche – Analyse zu #SVDFCN #FCN

    Olé, olé, SV Darmstadt olé…
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    Markus Anfang

    4 Jun 2021
    44:36

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    FINALE OHOH, während die beiden Jugendtalente den Podcast aufnehmen, machen unsere U21-Jungs den Einzug ins Finale klar. Dank geht raus an Florian Wirtz. Ansonsten gibt es viel Extra-Content über das Privatleben Seidels und Klöster und nur wenig Fußball.

    Das soll eigentlich im zweiten Part kommen, aber Klöster beginnt erstmal mit einer kleinen Beerdigung von FIFA 21 und warum Andreas Voglsammer und er wohl keine Freunde mehr werden. Das Namedropping hört auch danach nicht auf, dieses mal geht es an den Kragen von Markus Anfang (beachtet den Folgentitel), den (jetzt schon verpassten?) Aufstieg des HSV mit Tim Walter und einem S04 der gerade sogar was gut macht. Ahja und auch über die Champions League wurde 5 Minuten gesprochen.
    Kurz und Schmerzlos, die 84. Episode Faktlos!
    schließen
  • Glubb Checker | Fußball |

    Folge 3: Später Knockout gegen Darmstadt

    7 Okt 2020
    22:37

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die dritte Folge des Glubb Checker Podcasts befasst sich mit dem dritten Spieltag des 1.FC Nürnberg gegen den SV Darmstadt 98.

    Das Glubb Checker Podcast Team ist dieses Mal wieder zu dritt und die Technik klingt zumindest vernünftiger als zuvor.

    In Kapitel 1 beschäftigen wir uns mit der Analyse der ersten Halbzeit, die wir glücklich mit 1:0 für uns entscheiden konnten. Robin Hack traf früh zum 1:0, danach lag das 1:1 für Darmstadt mehrfach in der Luft...

    Im zweiten Kapitel sprechen wir über die zweite Hälfte, in der wir zunächst den Ausgleich schlucken mussten, dann aber durch Felix Lohkemper erneut in Führung gingen und die beste Phase des Spiels hatten!
    Während im Stadion abwechselnd "Müüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüühl", "Spitzenreiter hey" und "Eurobabogal" gesungen wurde, kassierten wir aber den erneuten Ausgleichstreffer und in der Nachspielzeit den späten Knockout zur verdienten 3:2-Niederlage.

    Wir machen für euch den Glubbcheck und wagen einen Ausblick auf das nächste Spiel am 19.10.2020 in Hamburg, beim FC St. Pauli!

    Leider bekommen wir noch zu wenig Feedback. Traut euch, wir können es aushalten. Meldet euch auf Instagram oder Twitter.

    Wir hören uns!

    Euer Glubb Checker Podcast-Team
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Unglücklich, aber verdient

    6 Okt 2020
    43:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit einem Sieg über den SV Darmstadt 98 hätte der 1. FC Nürnberg zum ersten Male seit der Aufstiegssaison wieder die Tabellenspitze der 2. Fußball Bundesliga erklimmen können. Warum es nicht klappte, darüber spricht Marcus Schultz mit seinem Gast Stefan Helmer von Clubfans United.

    Es hätte so schön sein können. Und es begann auch so gut, bereits nach etwas mehr als 120 Sekunden bejubelte das Max-Morlock-Stadion geschlossen den Führungstreffer des Ruhmreichen. Doch die Lilien ließen sich nicht den Schneid abkaufen und unterstrichen, wieso in dieser Saison mit ihnen zu rechnen sein wird. Das Zustandekommen der Niederlage war sicherlich etwas unglücklich, aber der Sieg für Darmstadt war zweifelsohne verdient. In unserer aktuellen Ausgabe analysieren wir den Spielverlauf, ziehen ein Fazit und positionieren uns gegen Neonazis im Vereinsumfeld.

    Shownotes:

    Statt Tabellenführung Nachspielzeitfrust (clubfans-united.de)

    Spielerisch unterlegen, schlecht verteidigt – Analyse zu Darmstadt (clubfans-united.de)

    Nicht in unserem Namen! (clubberer04.de)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Auch Schiedsrichter sind nur Menschen

    25 Feb 2020
    55:05

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit der Heimniederlage gegen den SV Darmstadt 98 rutscht der 1. FC Nürnberg wieder zurück in den Tabellenkeller der 2. Liga. Marcus Schultz und seine Gäste Alexander Endl (Clubfans United) und Max Roßmehl analysieren die Partie und wie das Spiel nach der Führung kippen konnte.

    Mit einem Heimsieg gegen die Lilien hätte sich der 1. FC Nürnberg ein schönes Polster auf die Abstiegsränge der 2. Fußball Bundesliga verschaffen können. Doch leider kam es anders, nach einer 1:0 Führung sorgte ein Elfmeter mit Platzverweis dafür, dass das Spiel zugunsten des Gastes kippte. Also war der Schiedsrichter Schuld? Das wäre nun doch zu einfach, denn zum einen waren nahezu alle Entscheidungen sachlich korrekt, lediglich eine klare Linie konnte vermisst werden. Zum anderen hatte auch der Club noch Chancen, das Spiel in Unterzahl zu entscheiden. Warum es am Ende dann doch noch eine hitzige Kartenflut gab und dass auch Schiedsrichter nur Menschen sind, darüber sprechen wir in einer emotionalen Stunde hier im Podcast.

    Shownotes:

    Regelgerecht verpfiffen (clubfans-united.de)

    Analyse: Murmeltiertag #FCN #FCNSVD (clubfans-united.de)

    Schiedsrichter Deniz Aytekin: Karten, Pfiffe, fette Bässe (YouTube.com)
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Fortschritt trotz Unentschieden

    17 Feb 2020
    38:38

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach zuletzt zwei Siegen erspielt sich der 1. FC Nürnberg trotz zweimaliger Führung ein 2:2 beim 1. FC Heidenheim. Marcus Schultz versucht, mit seinen Gästen Stefan Helmer (Clubfans United) und Felix Völkel das Ergebnis einzuordnen.

    Bereits in der Hinrunde, beim Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim Ende August, musste der 1. FC Nürnberg sich nach einer 2:0 Führung mit einem Unentschieden zufrieden geben. Dieses Mal lag man sogar zweimal in Front und teilte dann nach Schlusspfiff aber dennoch die Punkte. Also kein großer Unterschied? Doch, denn die Vorzeichen sind zwischenzeitlich ganz andere geworden und der Club konnte beim ersten Verfolger der drei Spitzenteams aus Bielefeld, Hamburg und Stuttgart auch spielerisch eine deutliche Verbesserung auf den Rasen bringen. Und auch dem kommenden Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 sieht der podcastende Clubfan wieder deutlich optimistischer entgegen. Ist vielleicht schon eine Trendwende geschafft? Hier unterhalten wir uns darüber.

    Shownote:
    Analyse: Fortschritte und Rückschritte #FCHFCN #FCN
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    FCN-Jahreshauptversammlung

    10 Okt 2017
    1:07:15

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Beim 1. FC Nürnberg wurde in einer ungewohnt ruhigen JHV die akutelle Bilanz vorgelegt, den Mitgliedern Rechenschaft abgelegt, drei neue Aufsichtsratsmitglieder gewählt und über einige Änderung abgestimmt. Den Verlauf der JHV und die einzelnen Themen besprechen Felix, Marcus und Sören in aller Ausführlichkeit. Darüber hinaus unterhalten sie sich über den neuen Pressesprecher des Glubbs. Daniell Westgate wechselt von der BILD zum FCN, was in Fankreisen durchaus kontrovers diskutiert wurde. Zum Schluss gibt es einen kurzen Ausblick auf das Gastspiel in Darmstadt.
    schließen
Jetzt Abonnieren