Dressur ist Gold Werth

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

CHIO

schließen

CHIO

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Dressur ist Gold Werth

    26 Jul 2017
    4:39

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wir kommen zum Reitsport in der Sportshow auf meinsportpodcast.de. Der CHIO in Aachen war auch in diesem Jahr wieder ein Publikumsmagnet. Über 357.000 Zuschauer besuchten die glanzvollen Wettbewerbe im deutschen Mekka des Reitsports. Und sie wurden mit tollem Sport belohnt. Vor allem die deutschen Zuschauer durften jubeln, denn die deutschen Equipen gewann die Nationenpreise im Springen, der Dressur und der Vielseitigkeit. Also allen drei olympischen Disziplinen. Beste Grundlagen für die EM im August sind also gelegt.

    Vor allem in Sachen Dressur gab es am Schlusstag noch einmal ein Highlight. Isabell Werth und Weihegold gewannen in der Kür nach herausragender Leistung - und nach einer Niederlage im Grand Prix Special am Tag zuvor. Malte Asmus über den Abschluss des CHIO.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Team GER holt Nationenpreis

    21 Jul 2017
    3:42

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Donnerstag ist traditionell der Tag der Nationenpreise beim CHIO in Aachen. Vor 40000 Zuschauern hat Deutschland erneut den Mercedes-Benz Nationenpreis, die Mannschaftsspringprüfung beim CHIO Aachen 2017, gewonnen. In der Besetzung Marcus Ehning auf Pret a Tout, Maurice Tebbel mit Chaccos Son, Marco Kutscher mit Clenur und Philipp Weishaupt auf Convall siegte das Team von Bundestrainer Otto Becker vor der Schweiz und den USA. Der entscheidende zweite fehlerfreie Ritt gelang dem Sieger des Großen Preises von Aachen aus dem Vorjahr Philipp Weishaupt. Malte Asmus hat die Stimmen des Tages für euch.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Beerbaums CHIO-Lust & Frust

    20 Jul 2017
    3:38

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Genau wie im Vorjahr hat Eric Lamaze den Turkish Airlines Preis von Europa beim CHIO in Aachen gewonnen. Auf der Hannoveraner Stute Fine Lady war der Kanadier im Stechen um einen Wimpernschlag schneller als Ludger Beerbaum auf Chiara. Der deutsche Routinier wusste anfangs nicht, ob er sich mehr freuen oder über den verpassten Sieg ärgern soll. Ärgern konnte man sich in Aachen eigentlich auch nur über das Wetter. Regen, Blitz, Donner machten es den Reitern erheblich schwerer als geplant. Malte Asmus fasst zusammen und lässt die Athleten zu Wort kommen.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Beerbaum-Comeback beim CHIO

    19 Jul 2017
    4:54

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    1998 war er Weltmeister mit der Mannschaft, gestern feierte Markus Beerbaum sein Comeback in Aachen. Mit Comanche wurde der 46-Jährige Dreizehnter. Nach ewig langer Zeit meldete er sich damit zurück beim CHIO und war happy. Was Beerbaum selbst zu seinem Comeback sagt und wie Bundestrainer Otto Becker die Leistung einschätzt, hört ihr in der Sportshow.
    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Vorfreude auf den CHIO-Start

    18 Jul 2017
    4:18

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    105 Stunden Sport, 334 Sportler aus 27 Nationen - und natürlich an erster Stelle: 567 Pferde. Das sind die beeindruckenden Kennzahlen des CHIO in Aachen, bei dem sich die besten Reitsportler der Welt auch in diesem Jahr wieder in 5 Disziplinen messen werden. Im Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Fahren und Voltigieren. Angelockt natürlich von einem Rekord-Preisgeld, aber in erster Linie von der Tradition. Malte Asmus über den Auftakt eines der wichtigsten Reitsportevents der Welt.
    schließen
Jetzt Abonnieren