#FCBRMA: „Die Königlichen leben wieder“

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Camp Nou

schließen

Camp Nou

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Fußball |

    #FCBRMA: „Die Königlichen leben wieder“

    7 Feb 2019
    13:24

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste von drei Clasicos in den nächsten dreieinhalb Wochen ist vorüber und endete mit einem 1:1. Im Hinspiel des Halbfinals der Copa del Rey. Lucas Vazquez (6.) hatte Real im Camp Nou in Führung gebracht, Malcom (57.) für Barca noch den Ausgleich erzielt. Ein Remis, das dank des Auswärtstores Real Madrid eine ganz gute Ausgangsposition für das Rückspiel in zwei Wochen geben sollte. Doch das sehen nicht alle Spieler so. Denen war das Resultat zu wenig, Real hätte auch einen Sieg verdient gehabt, beklagten Vazquez und auch Keylor Navas. Und wie sieht realtotal.de-Chefredakteur Nils Kern das? Er war gestern Abend im Camp Nou und spricht mit Malte Asmus über das Spiel und den Unterschied zwischen dem letzten und diesem Clasico aus Real-Sicht. Und der ist ziemlich groß.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Ein klassischer Clasico

    7 Mai 2018
    10:56

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach all dem Champions-League-Jubel der letzten Woche ist bei Real Madrid nach dem 238. Clasico die Stimmung wieder deutlich schlechter. Gegen Barca gab es im Camp Nou ein 2:2. Während Erzrivale Barca nach dem Double auch noch weiter von einer niederlagenfreien Saison träumen darf - der ersten in La Liga seit 86 Jahren, ist bei Real Wunden lecken angesagt. Denn in dem hart geführten Duell verletzte sich ausgerechnet Cristiano Ronaldo. Und das Schirigespann muss sich königliche Kritik gefallen lassen. Alles zum Clasico und zum Gesundheitszustand von Ronaldo - hier in der Sportshow auf meinsportpodcast.de mit Nils Kern, dem Chefredakteur von realtotal.de.
    schließen
  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbiz: Neuer Name für Camp Nou

    1 Nov 2017
    3:27

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt: Camp Nou bekommt Namenssponsor, HSV mit tiefroten Zahlen und Philipp Lahm wirbt für Sporttypentest.

    Der FC Barcelona hat mit dem internationalen Pharma- und Chemieunternehmen Grifols einen Rekord-Deal vor Augen. Grifols soll für das größte Fußball-Stadion in Europa die Titelrechte erhalten. Wie spanische Medien berichten, soll Barca rund 400 Millionen Euro einstreichen und damit weltweit Rekorde brechen. Der Umbau des Stadions kostet allerdings 600 Millionen Euro, so dass neben diesem Mega-Deal auch Rücklagen und ein Bankkredit über 200 Millionen Euro nötig sind.

    Tiefrote Zahlen für den Liga-Dino: Die HSV Fußball AG hat das Geschäftsjahr 2016/17 mit einem Minus von 13,4 Millionen Euro abgeschlossen. Die Schulden sind auf 81 (!) Millionen Euro angestiegen. Für das laufende Geschäftsjahr 2017/18 plant man Umsatzerlöse von 129,0 Millionen Euro.

    Fußball-Weltmeister Philipp Lahm ruft in einem witzigen Online-Spot Eltern zum "Sporttypentest" für ihre Kinder auf. Die Kleinen sollen dadurch "ihre" Sportart finden, die sie regelmäßig ausüben wollen. Die Aktion ist Teil der Initiative "Gesunde Kinder – gesunde Zukunft" des AOK-Bundesverbandes. Vorbildlich!
    schließen
Jetzt Abonnieren