Meinsportpodcast.de

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Dir reicht nicht, was wir Dir bei meinsportpodcast.de zu bieten haben? Dann bist Du vielleicht hier richtig. Wir berichten natürlich weit über unsere Standard-Sportarten hinaus. Leider bisher noch nicht so regelmäßig, dass wir ihnen einen eigenen Podcast-Feed geben wollen. Hier könntest Du allerdings fündig werden. Themen wie Triathlon, Schach, Volleyball oder etwas ganz anderes. Abonniere diesen Podcast-Feed und Du könntest fündig werden.
Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Serenas Pfandautomat

    9. Sep 2018
    1:00:08

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Eigentlich kann es an diesem Sonntag in der #msrWG nur ein Thema geben. Richtig! Die ersten Finalspiele der Baseball Bundesliga. Aber trotzdem haben Andreas und Tobi sehr viel Zeit verbracht um über das US Open Finale der Damen vom gestrigen Samstag zu sprechen.

    Was für ein Abend –  was für eine unfassbare Geschichte. Während Naomi Osaka ihr erstes Grand Slam Finale spielt und gewinnt, verliert Serena nicht nur das Spiel, sondern auch die Nerven. Es gibt viel zu besprechen zu diesem denkwürdigen Abend. Andreas und Tobi sind beide verwundert, Tobi beschimpft ein wenig das Publikum in New York, aber am Ende sind sich eigentlich beide einig: Das war too much.

    Dann geht auch noch die NFL Saison los. Und damit natürlich auch die Zeit für Fantasy Football. Andreas und Tobi sind auch dieses Jahr wieder ein einer gemeinsamen Liga und Andreas ist natürlich wie jedes Jahr der klare Favorit auf den Gesamtsieg. Ob er dieser großen Verantwortung gerecht werden kann, sehen wir in den kommenden 14 – 16 Wochen. Es bleibt auf jeden Fall spannend, da Tobi sich dieses Jahr komplett auf seine beiden Yahoo Ligen konzentrieren kann. Warum? Die App von der NFL war einfach doof.

    Nicht nur Serena hatte gestern ein paar Probleme sich unter Kontrolle zu halten. Auch Andreas berichtet von den 1,5 Ausrastern seines Lebens. Da war einmal eine junge Dame, die er gerne telefonisch erreichen wollte. Die Geschichte ist schon so alt, dass die Alternative zum Telefonat ein Brief gewesen wäre. Naja, auf jeden Fall lief das mit dem Telefonanschluss nicht nach seinen Wünschen und deshalb holte er in der Servicehotline zum großen Angriff aus. Was dann passierte könnt ihr euch kaum vorstellen – aber in dieser #msrWG hören.

    Und die andere Geschichte hat mit technischen Unzulänglichkeiten und viel tief durchatmen zu tun.

     

    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Greta und die Dönerbox

    15. Dez 2019
    1:03:34

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Winterzeit – Dönerzeit. Nein, so sollte die Einleitung hier nicht beginnen. Winterzeit – Darts-Zeit. Endlich geht es wieder los. Andreas und Tobi sind hyped.

    In London geht es wieder um den Weltmeistertitel im Darts. Zumindest in der einen Liga. In der anderen nicht. Und damit rückt auch wieder die beste Website der Welt – zumindest zum Darts –  in den Fokus. Andreas und Tobi schwärmen in der #mspWG über Darts1.de.

    Geschwärmt wird nicht, wenn es um die körperlichen Gebrechen geht. Andreas ist zwar inzwischen wieder auf dem Weg der Besserung, aber Tobi hat es komplett aus dem Leben geschossen. Was für eine tödliche Männergrippe es doch geben kann. Das Licht war nah und Andreas ist voller Mitgefühl. Die beiden geben sich Mühe zwischen Gliederschmerzen, Husten und Halsweh zu unterscheiden, landen dann aber doch bei den Ohrenschmerzen und sind sich einig: Schlimmer geht nicht! Niemals.

    Natürlich darf, wie immer in der Vorweihnachtszeit das Rätsel von Heinz Kamke nicht fehlen. Ein Sportler oder eine Sportlerin wird gesucht. Mitmachen? Dann bitte hier entlang: Sehr gute Rätsel, bitte hier klicken. 

    Roxette hatte sich schon vor ein paar Jahren aufgelöst – jetzt ist Marie Fredriksson gestorben. Andreas gibt alles und versucht die Stimmung runter zu ziehen. Aber Tobi rettet alles mit einer herzergreifenden Geschichte zu seiner ersten CD. This is the spirit! Wirklich.

    Und während noch über den Brexit diskutiert wird, eskaliert die Sendung komplett. Nein, so schlimm war es wirklich nicht. Aber Grete im Zug mit ner Dönerbox wurde gesehen, Hannover und Hamburg wirklich nur ganz kurz und am Rande angesprochen und als dann die Stunde schon überschritten war, ärgert sich Tobi, dass er sein Lieblingsthema des Winter nicht starten konnte. Aber vielleicht bietet sich dafür ja die nächste Woche an. Denn vermutlich wird sich die zu kritisierende Situation nicht gebessert haben. Schönen dritten Advent wünschen Andreas und Tobi.

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbusiness: Formel E, Tiger Woods, Bulifans

    12. Dez 2019
    4:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management:

    Die Formel E wird ab der Saison 2020/21 offiziell zu einer Weltmeisterschaft. Der Automobil-Weltverband FIA erteilte der seit 2014 ausgetragenen Serie damit den höchsten Status. Der Formel-E-Gründer und -Vorsitzende Alejandro Agag sowie FIA-Präsident Jean Todt besiegelten in Paris eine entsprechende Vereinbarung. „Seit dem ersten Rennen in Peking 2014 und mit jedem weiteren E-Prix hat die Formel E bewiesen, dass das Konzept des hochmodernen elektrischen Rennsports funktioniert.”

    Tiger Woods verzichtet auf eine Antrittsgage von schätzungsweise über drei Millionen Dollar. Der Superstar meldet sich für das Turnier der Europa-PGA-Tour in Saudi-Arabien von Ende Januar 2020 ab. Vor einem Jahr verzichtete Woods mit Hinweis auf die Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul. Spieler wie Phil Mickelson, die in Saudi-Arabien starten wollen, werden auf Twitter zum Teil harsch kritisiert.

    Zum 6. Mal ist der Fußball-Fankosten-Index von PR MARKETING ermittelt worden. Der Indexwert 2019/20 für die 1. Bundesliga steht jetzt bei 117,8. Das ist eine Steigerung um 0,9 % gegenüber der Vorsaison und um 17,8 % gegenüber der Spielzeit vor zehn Jahren. Die jährlichen Mindestkosten eines Bundesligafans (günstigste Dauerkarte, Bier und Bratwurst bei allen 17 Heimspielen inkl. eines neuen Trikots zu Saisonbeginn) belaufen sich auf 468,23 Euro.

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Das härteste Ruder-Rennen der Welt: Weihnachten auf hoher See

    12. Dez 2019
    14:46

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Weihnachten steht vor der Tür. Die meisten von uns sind aktuell sicherlich damit beschäftigt die letzten Geschenke einzukaufen und Vorbereitungen für das große Fest zu treffen. Doch eine Gruppe von abenteuerlustigen Männern und Frauen hat dieser Tage ganz andere Pläne. Sie freuen sich Weihnachten in einem Ruderboot irgendwo auf dem Atlantik zu verbringen. Als Teilnehmer der Talisker Whiskey Atlantic Challenge …

    Die startet am 12. Dezember mit 30 Teams aus der ganzen Welt, aber nicht nur Zweier, Dreier oder Viererteams gehen an den Start. Auch Allein-Ruderer wagen sich an dieses Unterfangen. Alle vereint ein Ziel: Sie wollen mit einem Ruderboot den Atlantik überqueren. Und das – um mal einen Vergleich zu haben, haben bisher weniger Menschen geschafft als den Mount Everest zu besteigen.

    Die Talisker Whiskey Atlantic Challenge startet 2019 in San Sebastian auf der kanarischen Insel La Gomera. Und dann geht es über 5500 Kilometer in die Karibik. Ziel der Reise ist die Insel Antigua. Komplett auf sich allein gestellt müssen die teilnehmenden Teams diese Strecke auf dem offenen Meer rudern. Ohne Unterbrechung, nonstop 24 Stunden am Tag – je nach Wetterlage kann das knapp so ungefähr 40 Tage oder mehr dauern. Und während dessen müssen die Jungs und Mädels auch noch den Elementen trotzen: teilweise bis zu 7 m hohen Wellen, stürmischen Winden, Regen, Kälte … 

    Mit besinnlichen Feiertagen hat das wenig bis gar nichts zu tun. Das wird ein packendes Abenteuer auf hoher See. Eben das härteste Ruderrennen der Welt. 

    Mit dabei ist z.B. auch Sandra Hönig, eine gebürtige Deutsche aus Frankfurt. Sie geht mit drei anderen Damen im schweizerisch-deutschen Team Ocean Dancers an den Start. Und kurz vor dem Start auf La Gomera hat sie mit unserem Kollegen Rolf Bernardi über die anstehende große Überfahrt, die Vorbereitungen und Weihnachten auf hoher See in einer Nussschale mit drei weiteren Frauen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • Sportplatz | Tennis |

    Was ist eigentlich Padel?

    11. Dez 2019
    23:30

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    sport Ein Sport, der dem Tennis recht ähnlich ist, aber unter anderen Regeln gespielt wird und durch die besondern Feldabmessungen eine komplett andere Dynamik entwickelt. Andreas Thies von Chip & Charge hat sich für ein Intervies rund um diese Sportart kompetente Unterstützung zum Interview herangeholt. Erik Graw, 1. Vorsitzender der TG Nord Düsseldorf, und Peter Steiner, Ansprechpartner für die Öffentlichkeitsarbeit dort. Die beiden erklären nicht nur, was Padel ist und wie es gespielt wird. Sie berichten auch davon, wie die TG Nord im Laufe von 2020 Padel-Courts auf die eigene Anlage in Düsseldorf mitbringen. Es soll ein jüngeres Publikum angesprochen werden, um auch das Altersniveau im ganzen Club zu senken. Padel ist eine neue Sportart und dementsprechend wird es derzeit auch von vielen jüngeren Menschen gespielt.

    Wenn ihr Interesse an Padel habt, könnt ihr bestimmt auch bei euch in der Nähe einen Court finden.

    schließen
  • Going Ultra | Mixed-Sport |

    Wie Meditation in Wirklichkeit ganz leicht geht

    11. Dez 2019
    00:24:39

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    NEW!!! Werde Mitglied meiner Community: https://steadyhq.com/de/laufenundleben

    Bald steht Weihnachten vor der Tür. Zeit, um etwas Gutes zu tun, nicht nur anderen, sondern auch dir selbst. In dieser Folge erfährst du, wie du mit zwei einfachen Tricks Meditieren zu einer Gewohnheiten machen kannst, und zwar ganz ohne Apps und Co. Und warum du dich damit spielerisch beim Laufen verbessern kannst.

    Hast du Lust mir zu schreiben, wie dir die Folge gefallen hat, dann tue das gern über folgende Kanäle: 

    Per Email an: anna@annachughes.com 

    SHOW NOTES 

    http://annachughes.com/episode-75-relax-your-body-5-minuten-meditation/

    Werde HIER Mitglied und genieße exklusive Vorteile: https://steadyhq.com/de/laufenundleben

    Alles zum oft erwähnten besten Iso-Pulver weit und breit: http://tailwindgermany.com/

    Wenn dir diese Folge gefallen und dich ein Stück auf deinem Weg weitergebracht hat, teile sie gern mit anderen Menschen und besuche meine Webseite www.annachughes.com, wenn du dir andere Podcast-Folgen anhören oder Blogbeiträge lesen möchtest. 

    Solltest du gerade beim Laufen festhängen, nicht wirklich vorwärts kommen oder dir der Mut oder auch das Wissen fehlen, wie du das nächste Level erreichen kannst, dann schau´ in der Rubrik “Coaching” auf meiner Webseite vorbei. Ich bin mir sicher, eine passende Lösung für dich zu haben. 

    Auch über eine kurze und ehrliche Bewertung auf iTunes freue ich mich sehr.

    Folge direkt herunterladen

    schließen
  • MoSports | Mixed-Sport |

    Lass mal Ballern – mit Imke Salander

    10. Dez 2019
    0:58:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Woher kennt Imke eigentlich Mo!?!
    Woher kennt Imke eigentlich Mo!?!
    Wie kam die beste jemals gelaufene HYROX Zeit zu stande? Welchen Anteil hat Veranlagung an sportlichen Leistungen und wieviel Prozent Körperfettanteil haben Imke und Mo!?!
    Alles – fast alles erfahrt ihr in der neuen Folge.

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportler des Jahres 2019? Es wird knapp …

    10. Dez 2019
    9:57

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Ende ihrer Kräfte, aber überglücklich, totale Außenseiter im Siegesrausch, erleichterte Favoriten mit geballter Faust – auch 2019 hat uns das Sportjahr solche spannungsgeladenen Bilder beschert. Am 15. Dezember wird es in Baden-Baden nicht weniger emotional zugehen. Denn dann trifft sich alles, was im deutschen Sport Rang und Namen hat, um die „Sportler des Jahres“ 2019 zu küren. Traditionell wird das ZDF die spannende Preisverleihung aus dem altehrwürdigen Kurhaus übertragen und die unvergesslichsten Sportmomente des Jahres noch einmal Revue passieren lassen. Und wir bereiten euch auf das Highlight vor – zusammen mit Katrin Müller-Hohenstein und aussichtsreichen Sportlern.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail (malte.asmus@meinsportpodcast.de) oder Twitter (@MalteAsmus).

    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Lazarett-WG

    8. Dez 2019
    54:34

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Andreas noch krank, Tobi auf dem besten Weg dorthin. Die #mspWG heute vom Krankenbett. Trotzdem großer Spaß.

    Tobi hat noch heute Adrenalin wohin man schaut. Ein Sieg in der 90. Minute – und dann auch noch 3:2 zu Hause. Viel mehr geht für den leidgeprüften 96-Fan nicht. Es war ein fantastischer Tag im Niedersachsenstadion zu Hannover, der dann Besuch aus Berlin noch am Sonntag in die #mspWG nachwirkte.

    Wirken mussten bei Andreas die Medikamente, hat es ihn doch mal so richtig aus den Latschen gehauen. Sofa statt Volkspark hieß es am Freitag und irgendwie kann er nicht ganz verstecken, dass ob der Heimniederlage seines HSV es hätte schlimmer kommen können. Die 2. Liga ist sowieso ein komisches Konstrukt, da ist sich Tobi sicher.

    In der ersten Liga gab es an diesem Wochenende auch viel zu besprechen. Natürlich könnte man denken, dass Tobi allen voran an das 2:1 der Augsburger im Heimspiel gegen Mainz denkt. Aber in Wirklichkeit ging es um den Sieg der Gladbacher gegen den ehemals ruhmreichen FC Bayern. Was hat sich Javi Martinez eigentlich gedacht, als er da so im Tiefflug durch den Strafraum grätschte. Naja, egal. Gladbach hat gewonnen.

    Irgendwie landen Andreas und Tobi dann beim Boxen. Während Andres gedanklich noch bei Kämpfen von vorm Kriech ist, denkt Tobi ans Wrestling in Saudi Arabien. Komischer Gedankensprung, aber natürlich gibt es auch zu #Struffliebe einen Zusammenhang, der hergestellt wird.

    Und dann gibt es noch die Adventskalender. Auch in dieser Sendung gehen die besten Grüße an Heinz Kamke und seine 24 Rätsel in der Vorweihnachtszeit raus. Aber auch die Kalender des HSV Talks und von Chip und Charge dürfen nicht vergessen werden. Gute Unterhaltung und weil ohne Schokolade und mit Sport: Voll gesund!

    Wichtigste Hinweis zum Schluß: In der Abschlusstabelle im Fantasy Football schließt Tobi vor Andreas ab. Das sollte an dieser Stelle nicht untergehen.

    schließen
  • Going Ultra | Mixed-Sport |

    Mein Leben ohne Social Media – Woche 3

    6. Dez 2019
    00:24:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    NEW!!! Werde Mitglied meiner Community: https://steadyhq.com/de/laufenundleben

    Auch in der dritten Woche ohne Ablenkung auf Facebook, Insta und Co. passiert das Leben noch bewusster. Was sich verändert hat, wie ich die neu gewonnene Zeit nutze und was dich im Januar erwartet, hörst du in dieser Folge. 

    Hast du Lust mir zu schreiben, wie dir die Folge gefallen hat, dann tue das gern über folgende Kanäle: 

    Per Email an: anna@annachughes.com 

    Werde HIER Mitglied und genieße exklusive Vorteile: https://steadyhq.com/de/laufenundleben

    Alles zum oft erwähnten besten Iso-Pulver weit und breit: http://tailwindgermany.com/

    Wenn dir diese Folge gefallen und dich ein Stück auf deinem Weg weitergebracht hat, teile sie gern mit anderen Menschen und besuche meine Webseite www.annachughes.com, wenn du dir andere Podcast-Folgen anhören oder Blogbeiträge lesen möchtest. 

    Solltest du gerade beim Laufen festhängen, nicht wirklich vorwärts kommen oder dir der Mut oder auch das Wissen fehlen, wie du das nächste Level erreichen kannst, dann schau´ in der Rubrik “Coaching” auf meiner Webseite vorbei. Ich bin mir sicher, eine passende Lösung für dich zu haben. 

    Auch über eine kurze und ehrliche Bewertung auf iTunes freue ich mich sehr.

    Folge direkt herunterladen

    schließen
  • Sportplatz | Mixed-Sport |

    Sportbiz: Gesundheitsstudie, Basketballförderung, Markengründung

    5. Dez 2019
    3:38

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt von und mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management:

    Die Deutsche Fußball Liga (DFL) und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) haben eine Studie zu den langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen des Profifußballs in Auftrag gegeben. Gemeinsam mit der gesetzlichen Unfallversicherung VBG wollen die Verbände mit der Untersuchung ab Anfang 2020 über einen Zeitraum von drei Jahren den Gesundheitszustand von mindestens 300 ehemaligen Spielerinnen und Spielern messen. Das berichtet der Sport-Informations-Dienst. DFL, DFB und VBG bringen für die Ausweitung der Studie auf ehemalige Fußballer jeweils 150.000 Euro auf.

    Die Eisbären Bremerhaven und die Cuxhaven Baskets lassen ihre Kooperation in der Saison 2019/20 wieder aufleben. Dabei basiert das gemeinsame Projekt u.a. auf der Entwicklung von Fördermöglichkeiten für Spieler zwischen Regionalliga und ProA, Ausbildungsschwerpunkten sowie einer nachhaltigen Nachwuchskonzeption. Das gemeinsame Ziel beider Vereine ist es dabei, die Sportart Basketball in der Elbe-Weser-Region zu stärken und Entwicklungsmöglichkeiten für junge Spieler auf hohem Niveau voranzutreiben. Kurzfristig wird schon diese Saison der 26-jährige Point Guard Deon McDuffie sowohl für Kooperationspartner Cuxhaven Baskets spielen als auch für die Eisbären Bremerhaven in der ProA eine Aushilfslizenz erhalten.

    Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat die Textil- und Lifestyle-Marke umoja gegründet und am heutigen Donnerstag der Öffentlichkeit präsentiert. Unter dem Motto “UNITY IN MOTION – Gemeinsam in Bewegung” soll die im ostafrikanischen Uganda hergestellte Kleidung nicht nur Lifestyle, sondern auch eine klare Haltung symbolisieren. Zehn Prozent der in Deutschland erzielten Erlöse aus der umoja-Kollektion fließen direkt zurück zu den Menschen in Uganda, wo die TSG Hoffenheim konkrete Initiativen in den Themen Bildung und nachhaltige Entwicklung umsetzt.

    schließen