#39 Kult-Stimme Schneider: Diese Bitte richtet er an die Löwen-Fans

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Radis Erben ist der Löwen-Podcast mit Tobi Fischbeck und Oliver Griss. Der TSV 1860 München, derzeit nur drittklassig, gehört zu den ganz großen Traditionsklubs im deutschen Fußball. Kultig, emotional und unzerstörbar – diese Attribute beschreiben Münchens große Liebe.

Ehemalige Helden, aktuelle Spieler und viele andere Hauptdarsteller aus dem Löwenrevier kommen in diesem Format zu Wort und erzählen – ob im Löwenstüberl, im Wohnzimmer oder im Stadion – ihre ganz persönlichen Geschichten.

Jede Woche gibt es bei Radis Erben eine neue Episode auf die Ohren, wenn nötig, reagieren wir auf brisante Aktualitäten sofort.

Der Podcast wird auf der Webseite „RadisErben.de“ sowie über die Streaming-Dienste Apple Podcast, Spotify, SoundCloud, Deezer, Tuneln (Alexa) und Sticher abrufbar sein.

Wir kommen wieder!

Bei dieser Podcast-Serie handelt es sich um einen externen Inhalt. Diese Podcast-Serie ist kein offizielles Produkt von meinsportpodcast.de. Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radis Erben | Fußball |

    #39 Kult-Stimme Schneider: Diese Bitte richtet er an die Löwen-Fans

    27 Mai 2020
    00:36:18

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Stefan Schneider (58) ist Kult beim TSV 1860. Seit fast drei Jahrzehnten ist er die Stimme des Vereins - und nicht nur deswegen immer wieder ein wichtiger Ratgeber für die Funktionäre des Klubs. Mit dem gebürtigen Münchner haben wir bei Radis Erben über den Re-Start in der Dritten Liga, sein Geisterspiel-Debüt, seine Bitte an die Fans - und den verschworenen Haufen von Trainer Michael Köllner gesprochen. "Wir haben nur zwei Punkte auf den Aufstiegsplatz - das war schon lang nicht mehr. Diese Chance darfst du dir nicht entgehen lassen", so Schneider, der zu den wenigen Auserwählten gehört, die am Sonntag gegen den MSV Duisburg im Grünwalder Stadion sein dürfen.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #218 Gesundheitsamt schickt Löwen in die Quarantäne

    22 Jan 2022
    04:57

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Erst kurz vor dem geplanten Anpfiff im Olympiastadion platzte am Samstagmittag die Bombe, nachdem db24 exklusiv am Morgen darüber berichtete hatte: Der DFB sagte das Drittliga-Derby zwischen Türkgücü und 1860 ab - der Grund: Das Gesundheitsamt München schickte die Löwen kurzfristig in die Mannschaftsquarantäne, weil einige Akteure bei den Löwen am Freitag positiv getestet wurden. Es heißt, die Sechzger, die sich vor dem Pokal-Hit gegen Karlsruhe testen ließen, haben sich beim ungetesteten KSC (20 Coronafälle nach dem München-Trip) angesteckt. Über die Absage sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in einer Spontan-Ausgabe von Radis Erben direkt von der Grünwalder Straße 114.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #217 Millionen-Traum geplatzt: Typisch Sechzig!

    19 Jan 2022
    33:16

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wie immer: Wenn der TSV 1860 nach den Sternen (Millionen) greifen kann, dann passiert etwas, was unter normalen Umständen anders läuft: Der 1:0-Siegtreffer des Karlsruher SC im Pokal-Achtelfinale resultierte aus einer Fehlentscheidung von Schiedsrichter Martin Petersen. Denn geht's rein nach der Regel, hätte der Elfmeter nicht gepfiffen werden dürfen. Wir erinnern an dieser Stelle an das letzte Viertelfinale mit Löwen-Beteiligung im Februar 2008, als in der 120. Minute nach der Nachspielzeit Franck Ribery das letzte Stadtderby mit 1:0 für den FC Bayern entschieden hat - ebenfalls durch einen unberechtigten Elfmeter. Da kommt man in der Analyse nur zu einem Ergebnis - und sagt: Typisch Sechzig! Über dieses Phänomen sprechen in bewährter Manier Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #216 Geiler Januar? Geiler Auftakt!

    16 Jan 2022
    27:22

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Trainer Michael Köllner hatte in der Winterpause die Erwartungen selbst geschürt: "Das wird ein geiler Januar." Und die Löwen haben am Samstag selbst dafür gesorgt, dass  die erste Aufgabe gegen Wiesbaden höchst erfolgreich war und ein blauer Haken darunter gemacht werden darf. Denn: 1860 drehte mit viel Leidenschaft am Samstagnachmittag ein 0:2 in einen 3:2-Triumph. Klar, dass man hinterher davon sprechen kann,  dass der Auftakt ins Jahr 2022 besser nicht hätte sein können und mit dem Prädikat "geil" eingestuft werden darf. Doch Ausruhen ist nicht: Schon am Dienstag geht's weiter - mit dem Millionen-Spiel im Pokal-Achtelfinale gegen Karlsruhe. Auch darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #215 Der Geist von Belek

    8 Jan 2022
    29:24

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Viel wurde diskutiert im Vorfeld über den Sinn des sechstägigen Trainingslagers zu Corona-Zeiten in Belek - das Resümee ist nach Ablauf der Tage in der Türkei mehr als positiv. Zum einen rückte die Mannschaft in neuer Konstellation noch enger zusammen und zum anderen feierte sie kurz vor dem Rückflug nach München noch einen verdienten 3:1-Sieg im Härtetest gegen den bisherigen Angstgegner Hansa Rostock. Der Geist von Belek könnte neue Kräfte in Giesing freisetzen. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in bewährter Manier in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #214 Das war unser Löwen-Jahr 2021

    31 Dez 2021
    55:57

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    2021 war ein bewegtes Löwen-Jahr - mit vielen Höhen, aber leider auch Tiefen. In unserem Rückblick gehen wir auf die letzten 365 Tagen des alten Jahres ein - Themen sind natürlich der Tod von Meisterlöwe Peter Grosser, das Aus von Kultstimme Stefan Schneider, der verpasste Aufstieg in die Zweite Liga, das Mölders-Beben und die zwei Zu-Null-Siege gegen Dortmund 2 und Würzburg, die schließlich für ein versöhnliches Ende sorgten.  Wir, Oliver Griss und Tobi Fischbeck, bedanken uns bei Euch für den großartigen Zuspruch - bleibt`s gsund! Wir hören uns in 2022!
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #213 Das Glück hat nur der Tüchtige

    21 Dez 2021
    32:01

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Michael Köllner ist "all in" gegangen: Er hatte Kapitän Sascha Mölders ausgemustert und Oliver Beer aus dem Trainer-Team verbannt - zwei unpopuläre Maßnahmen, die für einen kurzen Aufschrei gesorgt haben. Zumindest in den ersten beiden Spielen ist dieser Schritt voll aufgegangen: Nach dem 2:0 in Dortmund folgte ein am Ende müheloses 3:0 in Würzburg - zwei Ergebnisse, die den Weihnachtsfrieden an der Grünwalder Straße 114 retten.  Die Mannschaft trat ohne ihren Platzhirsch Mölders als stimmiges Team auf. Natürlich war in beiden Spielen auch das Glück auf der Seite der Löwen (vor allem jeweils in den Anfangsminuten), doch Glück hat bekanntlich nur der Tüchtige: Michael Köllner. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobias Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #212 Neuanfang am 19. Spieltag

    14 Dez 2021
    34:27

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Löwen haben einen Strich gezogen - unter Publikumsliebling Sascha Mölders und ihn vom Spiel- und Trainingsbetrieb freigestellt. Der 36-jährige wollte nicht mehr mitziehen und sich unterordnen. Dazu kam, dass Mölders große Teile der Mannschaft verloren hat. Und ohne sein sportliches Gesicht der letzten Jahre legte der TSV 1860 einen sehr ordentlichen, aber emotionalen Neustart hin, gewann mit 2:0 bei Borussia Dortmund 2. Ob die Saison mit neuem Elan und noch größerer Gier noch zu retten ist? Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #211 Mölders‘ Ende

    7 Dez 2021
    26:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Unbestritten sind die Verdienste von Sascha Mölders beim TSV 1860: Er hat den Klub mit seinen Toren und seinem Herz aus dem Amateurlager zurück in den Profifußball geführt - doch mit dem Ruhm im Giesinger Stadtteil gingen auch die Probleme los: Mölders fühlte sich größer als die Mannschaft - und konnte auch nicht mehr so liefern, wie er das selbst gerne gewollt hätte. Der Klub zog am Nikolaustag nach einer Reihe von Disziplinlosigkeiten und dem mangelnden Fitnesszustand des Spielers die Notbremse und stellte den 36-jährigen Torjäger frei. Damit macht es sich der TSV aber auch einfach - auch um von eigenen Problemen abzulenken? Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #210 TSV Trostlos

    5 Dez 2021
    27:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Was passiert nach dem 2:5-Heimdebakel gegen Spitzenreiter 1. FC Magdeburg und der nun drohenden Perspektivlosigkeit an der Grünwalder Straße 114? Am Samstag sprachen Präsident Robert Reisinger und Mehrheitsgesellschafter Hasan Ismaik unisono dem angeschlagenen Trainer Michael Köllner das Vertrauen aus - dagegen könnten die Tage von Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel gezählt sein. Zum 31. Dezember muss der Vertrag des Österreichers verlängert oder gekündigt werden. Gute Papiere scheint Gorenzel nach dem sportlichen Einbruch in den letzten Monaten nicht mehr zu haben. Die Situation bei 1860 ist trostlos - darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen
  • Radis Erben | Fußball |

    #209 Gorenzels Personalpolitik fliegt 1860 um die Ohren

    1 Dez 2021
    28:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Löwen-Bosse werden demnächst in die Analyse gehen müssen, warum sie auch in dieser Saison den Zweitliga-Aufstieg verpassen. Das unterirdische 1:3 gegen Waldhof Mannheim verdeutlichte einmal mehr die Probleme: Die wenig durchdachte Personalpolitik von Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel bei der Kaderzusammenstellung fliegt dem TSV 1860 jetzt um die Ohren: Die Löwen haben nicht nur ein Abwehrproblem, sondern der Mannschaft fehlt auch Geschwindigkeit, Körperlichkeit und natürlich die fußballerische Klasse. Mannheim deckte die Schwächen der Löwen knallhart auf - und nein: Es liegt nicht am Geld, sondern am Geschick, eine erfolgreiche und nachhaltige Mannschaft zusammen zu bauen. Der Waldhof verfügt über einen geringeren Etat als die Löwen. Darüber sprechen Oliver Griss und Tobi Fischbeck in der neuesten Ausgabe von Radis Erben.
    schließen