Bonn & Paderborn & Heidenheim & Regensburg

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Swing and a miss

Moderatoren

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Swing and a miss

3 – 4 Mal monatlich

Die Baseball-Bundesliga in all ihren Facetten. Von der Vorbereitung über die Regular Season bis hin zu den Playoffs. Andreas Thies und Tim Collins von eurobaseballtv.com bringen euch nach jedem Spieltag auf den neuesten Stand. Dazu alles zur Nationalmannschaft, Interviews oder Porträts. Die Baseball-Bundesliga bekommt ihr nirgends ausführlicher.

Äußerungen der Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen von Gesprächspartnern in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Swing and a miss | Baseball |

    Bonn & Paderborn & Heidenheim & Regensburg

    14 Sep 2020
    34:44

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die 4 Teilnehmer der Playoffs in der Bens Baseball Bundesliga stehen fest. Im Norden werden die Bonn Capitals und die Paderborn Untouchables den Finalteilnehmer ausspielen, im Süden sind das die Regensburg Legionäre und die Heidenheim Heideköpfe, die Titelverteidiger. Einen Doppelspieltag vor Schluss können diese vier Teams schon nicht mehr von den ersten beiden Ülätzen verdrängt werden. Und damit Hallo und Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Swing & A Miss, dem Baseball-Bundesliga-Podcast hier auf meinsportpodcast.de.

    Andreas Thies hat auch heute  wieder Gesprächspartner zu Gast, die mit mir über die Spiele des Wochenendes sprechen.

    Wir fangen im Norden an. Dort konnten die Bonn Capitals am Samstag zwei klare Siege gegen die Hamburg Stealers einfahren. 10-0 und 11-0, das waren die beiden Endstände dieser Spiele. Damit haben sich die Bonn Capitals vorzeitig für die Playoffs qualifiziert. Andreas Thies hat über diese beiden Spiele, die Saison und die corona-bedingten Einschränkungen für die Bonn Capitals mit dem Sportdirektor der Capitals, Florian Nehring gesprochen.

    Im Süden spricht Andreas mit Tim Collins von eurobaseballtv.com über die Spiele der Spitzenreiter Heideköpfe und Legionäre.
    schließen
  • Swing and a miss | Baseball |

    Split im Spitzenspiel

    7 Sep 2020
    38:47

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Der Spitzenspiel-Doubleheader endet in einem Split und trotzdem können sowohl die Heidenheim Heideköpfe als auch die Regensburg Legionäre für ein weiteres Aufeinandertreffen in den Playoffs planen. Die Bonn Capitals gewinnen die Spitzenspiele im Norden und die Stuttgart Reds bringen 40 Runs in 9 Innings aufs Scoreboard. Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Swing & a Miss hier auf meinsportpodcast.de.

    Die Baseballfans in Deutschland schauten an diesem Wochenende auf die Armin-Wolf-Arena in Regensburg. Die Legionäre hatten die amtierenden Meister Heidenheim Heideköpfe zu Gast. Beide Teams waren nach vier Spieltagen ungeschlagen, beide Teams werden sich, wenn nicht ganz verrückte Sachen in den letzten beiden Spieltagen, in den Playoff-Halbfinals wiedertreffen. An diesem Wochenende teilten sich beide Mannschaften die Siege. Das erste Spiel gewannen die Legionäre mit 14-3, im 2. Spiel schlugen die Meister aus Heidenheim zurück und siegten mit 12-7.

    Die Stuttgart Reds waren am Wochenende bei den Ulmer Falcons zu Gast. Und ihre Schläger hatten sie mitgebracht. Insgesamt 40 Runs konnten die Stuttgarter aufs Scoreboard bringen.
    schließen
  • Swing and a miss | Baseball |

    Ein Entwicklungsjahr für Ulm

    31 Aug 2020
    30:08

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Regensburg und Heidenheim im Süden, Bonn und Paderborn im Norden. In beiden Bundesligen haben sich zwei Mannschaften als Duo zusammengeschlossen, um an der Spitze zu verweilen. Im Süden sieht es nach vier Spieltagen sogar danach aus, als ob die beiden Teilnehmer der Playoffs feststehen. Bei noch drei ausstehenden Spieltagen ist die Wahrscheinlichkeit schon recht groß. Im Süden sind die Dohren Wild Farmers und die Solingen Alligators noch in Reichweite.

    Andreas Thies hat wieder die Ergebnisse der Bens Baseball Bundesliga zusammengefasst. Im Norden mussten die Bonn Capitals ihre erste Niederlage hinnehmen. Bei den Dohren Wild Farmers konnten die Bonner nur splitten. Dadurch ist das Rennen im Norden um die beiden Playoff-Plätze auch nach vier Spieltagen noch sehr spannend. Auch Dohren und Solingen haben noch Chancen, neben Paderborn und Bonn, auf die Playoffs.

    Im Süden dagegen ziehen die Regensburg Legionäre und die Heidenheim Heideköpfe einsam ihre Runden. Auch nach vier Spieltagen bleiben beide bei 0 Niederlagen. Am nächsten Wochenende wird sich das ändern. Dann treffen die beiden Schwergewichte der Bundesliga Süd aufeinander.

    Die IT Sure Falcons Ulm haben noch keinen Sieg auf dem Konto. Doch Lukas Antoniuk, Pressesprecher und Right Fielder der Falcons, erklärt im Interview, welchen Approach die Falken in diesem Jahr haben.

     
    schließen
  • Swing and a miss | Baseball |

    Wildes Spiel in Köln – Heidenheim & Regensburg marschieren

    24 Aug 2020
    43:59

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    In der Baseball-Bundesliga fand am Wochenende insgesamt der dritte Spieltag statt. Doubleheader quer durch die Republik. Drei Teams sind nach diesem Wochenende noch ungeschlagen, die Cologne Cardinals schafften einen überraschenden Sieg gegen die Dohren Wild Farmers und die Mainz Athletics konnten ihre ersten zwei Siege einfahren. Andreas Thies hat sich wieder Tim Collins und weitere Gäste eingeladen, um diesen Spieltag durchzusprechen.

    Tim Collins von eurobaseballtv.com fasst mit Andreas die beiden Spiele der Haar Disciples zusammen, die gegen die IT Sure Falcons Ulm zwei Siege einfahren konnten und jetzt bei 3 Siegen und drei Niederlagen stehen.

    Die Mainz Athletics hatten einen schwierigen Saisonstart zu verzeichnen. Gegen Heidenheim und Regensburg setzte es vier Niederlagen, ein Fehlstart. Am Wochenende lagen die Mainzer auch schon früh gegen die Tübingen Hawks zurück, ehe es dann noch zwei Siege gab. Mit dem Sportdirektor der Mainzer, Benjamin Hieronimi, spricht Andreas über die Spiele und die Saison.

    Zudem zu Gast: Andre Fink, Manager der 1. Mannschaft der Stuttgart Reds, der über die Niederlagen der Reds gegen die Regensburg Legionäre spricht.

    Im Norden verloren die Aufsteiger Berlin Flamingos zwei Mal durchaus knapp gegen die Paderborn Untouchables. Auch von den Flamingos hat Andreas einen Gast. Stadionsprecher Chrsitian Sengeleitner kommt in den Podcast.
    schließen
  • Swing and a miss | Baseball |

    Noch fünf Teams ungeschlagen

    17 Aug 2020
    21:34

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Fünf Teams noch mit einer weißen Weste, ein Split im Spitzenspiel des Wochenendes in der Baseball-Bundesliga Nord und die Mainz Athletics mit einem Fehlstart. Das sind die Schlagzeilen des zweiten Spieltages der Ben’s Baseball Bundesliga. Andreas Thies fasst mit seinen Gästen die Spiele der Bundesliga vom Wochenende zusammen.

    Der Spieltag war angeführt vom Klassiker Paderborn Untouchables gegen die Solingen Alligators. In der verkürzten Saison, mit nur einem Playoff-Halbfinale, kommt es auf jeden Sieg an. Die Bonn Capitals sind wohl die Favoriten im Norden, aber mit Solingen, Paderborn und vielleicht sogar den Dohren Wild Farmers wartet starke Konkurrenz.

    Die Bonn Capitals haben in dieser Saison noch kein Spiel über die volle Distanz spielen müssen. Auch gegen die Cologne Cardinals war zwei Mal nach 5 Innings Schluss. Die besten Leistungen brachten hier wohl die Pitcher der Bonn Capitals.

    Nach vier Spielen ungeschlagen sind auch noch die Dohren Wild Farmers.  Sie hatten die Berlin Flamingos zum Heimauftakt zu Gast und gewannen die Spiele mit 10-3 und 11-1. Die Pressesprecherin Kirsten Dallmann stand für einige Fragen zur Verfügung.
    schließen
  • Swing and a miss | Baseball |

    Endlich wieder Bundesliga!

    10 Aug 2020
    30:22

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die Baseball-Bundesliga ist zurück! Mit einer verkürzten Saison will die Liga auch diese Saison durchbekommen, ein Anfang wurde am Wochenende gemacht.

    Andreas Thies hat drei Gäste, die mit ihm über den letzten Spieltag sprechen. Tim Collins ist eigentlich immer Co-Gastgeber, aber in dieser Saison beruflich arg involviert. Er hat aber am Wochenende auf eurobaseballtv.com die beiden Spiele der Haar Disciples gegen die Tübingen Hawks übertragen. Tim und Andreas sprechen über den Split gegen die Hawks und die Saison der Disciples, die in diesem Jahr als Ziel die Playoffs ausgegeben haben.

    In der Bundesliga Süd haben die Regensburg Legionäre einen Traumstart hingelegt. Sie besiegten die IT Sure Falcons Ulm zwei Mal klar. Tobi Dietrich, der für Legionäre TV die Spiele der Regensburger kommentiert, hat die beiden Spiele zusammengefasst.

    Einer der großen Favoriten auf die Meisterschaft sind die Bonn Capitals. Sie wollen wieder ins Finale und Revanche für die Niederlage in der letzten Saison gegen die Heidenheim Heideköpfe. Yvonne Marjan ist die Gesprächspartnerin für Andreas Thies. Yvonne berichtet von den Dingen, die die Capitals machen mussten, um auch Zuschauer in den Ballpark zu lassen und die beiden Spiele gegen die Berlin Flamingos, die nach Mercy Rule für die Capitals endeten.

    Anschließend fasst Andreas die Spiele des ersten Spieltags zusammen.
    schließen
  • Swing and a miss | Baseball |

    Die Baseball-Bundesliga startet endlich in die Saison

    5 Aug 2020
    23:17

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Mit dem Spiel der Paderborn Untouchables gegen die Cologne Cardinals wird die Baseball-Bundesliga am Freitag in ihre Saison 2020 starten. Endlich, möchte man hinzufügen. Das Corona-Virus hatte auch den Betrieb in den Baseball- und Softballvereinen Deutschlands auf Eis gelegt. Im Hintergrund wurde fieberhaft daran gearbeitet, die Saison doch noch zu retten. Nicht leicht im Föderalismus, in dem Bundesländerübergreifend alle Maßnahmen und Beschränkungen mit berücksichtigt werden mussten.

    In der neuen Folge von Swing & a Miss hat Andreas Thies vor dem Saisonstart mit dem Leiter Spielbetrieb des Deutschen Baseball-Verbandes, Philipp Würfel, über die anstehende Saison, die Hürden, die genommen werden mussten und über den Ablauf der Saison gesprochen.

    Ergebnisse, Boxscores etc. findet ihr auf der Website baseball-bundesliga.de. Dort werden im Laufe der Woche auch noch die Streammöglichkeiten der Vereine hinterlegt.
    schließen
  • Sportplatz | Swing and a miss | Baseball |

    Die Heideköpfe sind Meister

    5 Aug 2019
    29:27

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die Heidenheim Heideköpfe haben die Deutsche Meisterschaft 2019 gewonnen. Im Finale setzten sich die Heidenheimer in vier Spielen gegen die Bonn Capitals durch. Heidenheim, das eher unauffällig gestartet war, setzte sich am Ende als absolut beste Mannschaft der Liga durch.

    Tim Collins von eurobaseballtv.com und Andreas Thies lassen die Spiele 3 und 4 Revue passieren und ziehen ein Fazit.

    Spiel 3 dieser Serie war ein kleines Abbild von Spiel 1. Die Heidenheimer konnten mit Offensive überzeugen und gleichzeitig beim Pitching überzeugen. Spiel 4 war dann fast eine Widerholung von Spiel 2 aus der letzten Woche. Denn die Bonn Capitals hatten wieder ihre ganze Hoffnung in den Wurfarm von Zack Dodson gelegt. Dodson, der ein Complete Game in Spiel 2 gepitcht hatte, war auch in Spiel 4 wieder über 7 Innings überragend. Doch dann kamen die Heideköpfe durch und konnten die drei entscheidenden Runs scoren. Doch der Vorsprung der Heidenheimer war brüchig. Im 9. Inning kamen die Capitals noch einmal heran und hätten fast ausgeglichen, doch ein Pitch vom eingewechselten Werfer Pete Zykaras reichte, um das letzte Aus zu besorgen.

    Andreas und Tim sprechen über die beiden Spiele, werfen einen Blick auf die Playdowns und schauen schon einmal ein bisschen auf die EM im September in Bonn und Solingen voraus.

     
    schließen
  • Sportplatz | Swing and a miss | Baseball |

    Zwei komplett gegensätzliche Finals

    29 Jul 2019
    20:46

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    17-1 und 3-0. Das waren die beiden Ergebnisse der ersten Finalspiele in der Baseball-Bundesliga. Spiel 1 ging an die Heidenheim Heideköpfe in einem Spiel, das nach 7 Innings durch Mercy Rule beendet wurde. Spiel 2 gewannen die Bonn Capitals. Tim Collins (eurobaseballtv.com) und Andreas Thies sprechen über das Finalwochenende.

    Spiel 1 war nach knapp 2 Innings entschieden. Die Bonn Capitals, die eine beschwerliche Reise nach Heidenheim hinter sich hatten, kamen überhaupt nicht in Tritt. Sascha Koch, der eine so überragende Regular Season gepitcht hatte, stand neben sich und kassierte 6 Runs. Philipp Racek übernahm, doch auch er konnte die klare Niederlage nicht verhindern. Die Heideköpfe feuerten aus allen Rohren und waren sehr überlegen. Vor allen Dingen Mike Bolsenbroek zeigte eine fantastische Leistung. Der Niederländer in Diensten der Heidenheimer zeigte 5 Innings lang, warum er schon seit Jahren zu den besten Pitchern der Bundesliga gehört.

    In Spiel zwei war dann Zack Dodson der Held für die Capitals. Er pitchte ein Complete Game, gab nur 5 Hits ab und sorgte dafür, dass die 3 Runs, die die Capitals-Offensive scorten, genug für das Unentschieden waren.

    1-1 steht es damit in der Finalserie. Die nächsten beiden Spiele werden in Bonn ausgetragen. Ein mögliches Spiel fünf würde am 17. August in Heidenheim stattfinden.

    Auch über die Playdowns sprechen Andreas und Tim. Die Saarlouis Hornets stehen als erster sportlicher Absteiger fest. Die Wesseling Vermins haben sich am Wochenende durch zwei Siege gegen die Bremen Dockers fast schon in die Relegation gerettet.

     
    schließen
  • Sportplatz | Swing and a miss | Baseball |

    Heidenheim gegen Bonn, Teil 3

    22 Jul 2019
    24:10

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode



    Die Heidenheim Heideköpfe und die Bonn Capitals werden sich in diesem Jahr zum dritten Mal hintereinander in den Bundesliga-Finals gegenüberstehen. Die Heideköpfe setzten sich gegen die Mainz Athletics in 3 Spielen durch, die Capitals konnten in Spiel 5 gegen die Solingen Alligators siegreich bleiben. Andreas Thies und Tim Collins (eurobaseballtv.com) fassen die Halbfinalspiele des Wochenendes zusammen und schauen auf die ersten Finalspiele voraus.

    Die Heidenheim Heideköpfe hatten in der Regular Season nicht immer überzeugt. Die Mainz Athletics dagegen hatten in der Saison die wenigsten Niederlagen bezogen. Doch in den Playoffs wendete sich das Blatt. Die Heideköpfe gewannen die Serie sehr klar mit 3-0. In Spiel 3 hatten die Athletics nur 3 Innings lang Hoffnung, die Serie noch etwas zu verlängern.

    Bei den Bonn Capitals überwog in Spiel 5 die Tiefe des Pitchings. In Spiel 4 hatten sich Wayne Ough und Zack Dodson ein fantastisches Pitchers Duel geleistet.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.
    schließen