Zhao und White auf Boden der Tatsachen geholt

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Wilson

schließen

Wilson

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total Clearance | Snooker |

    Zhao und White auf Boden der Tatsachen geholt

    13 Nov 2022
    29:31

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der erste Tag der UK Championship in York ist gelaufen und brachte die ersten vier Ergebnisse ein. Während sich in drei Matches der gesetzte Spieler schadlos halten konnte, wurde Titelverteidiger Zhao Xintong sehr unsanft auf den Boden der Tatsachen geholt. Auch der Sensationslauf von Jimmy White endete relativ schlagartig. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke über Tag 1 des Triple-Crown-Events.

    Craigie und Allen durch

    Am Nachmittag eröffneten Titelverteidiger Zhao Xintong und Form-Spieler Mark Allen das Turnier. Während sich der Nordire im Duell mit seinem sehr guten Freund Jordan Brown, den er zu Matchbeginn umarmte, mit 6:4 nach sehr nervösem Beginn durchsetzte, hinterließ Zhaos Form einige Fragezeichen. Der Chinese kommt in dieser Saison nicht in Fahrt und muss nach einem klaren 2:6 gegen einen solide spielenden Sam Craigie bereits die Heimreise antreten.

    White gebührt die Aufmerksamkeit

    Am Abend gab es dann mit Ryan Day und Kyren Wilson den Auftritt zweier weiterer gesetzter Spieler, doch die geballte Aufmerksamkeit und Sympathie des Publikums gehörte Jimmy White, der mit Standing Ovations empfangen und von dem fast jeder Ball umjubelt wurde. Letztlich gewann Day das teils nervöse Match sicher mit 6:2. Auch Kyren Wilson setzte sich am Nebentisch mit 6:3 souverän gegen Matthew Selt durch und profitierte dabei letztlich von einem schnellen 5:0-Vorsprung. Kathi und Christian fassen das Geschehen in York zusammen.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Total Clearance | Snooker |

    Bolton macht Fan - Decider-Wahnsinn beim CoC

    2 Nov 2022
    17:46

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fan Zhengyi hat sich an Tag 2 des Champion of Champions in einer spannenden Gruppe durchgesetzt und das Halbfinale erreicht. In sämtlichen Matches ging es in den Entscheidungsframe, was Kathi Hartinger und Christian Oehmicke im heutigen Podcast zusammenfassen.

    Fan nervenstark - Day... auch

    Im ersten Match des Tages setzte sich der Chinese nervenstark gegen einen nie in seinen Rhythmus findenden Neil Robertson durch. Trotz eines Centurys baute der Australier zu viele kleine Fehler in sein Spiel ein, was Fan konsequent ausnutzte. Stark waren dann auch die beiden letzten Frames, die sich Fan mit zwei hohen Breaks sicher holte. Auch Kyren Wilson fand in seinem Match gegen Ryan Day nie wirklich sein bestes Spiel, erzwang aber ebenfalls einen Decider. Den holte sich Day mit einem hohen Break aus der ersten Chance.

    Abendmatch wieder fantastisch

    Das Gruppenfinale bot dann wie schon an Tag 1 sehr gutes Snooker. Hohe Breaks reihenweise, schwankendes Momentum und viele starke Bälle ließen kaum einen Gewinner-Tipp zu. Letztlich setzte sich Fan Zhengyi auch hier im Entscheidungsframe durch und steht im Halbfinale des Turniers der Turniersieger. Kathi und Christian blicken auf Tag 2 in Bolton zurück.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Stand jetzt | Fußball | Mixed-Sport |

    Coman, PS und Präsidialchaos

    10 Mar 2022
    22:40

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am internationalen Tag der Großartigkeit geht es bei Malte Asmus und Andreas Wurm nicht nur um Eigenlob, sondern auch um eine Einordnung des bayrischen Schützenfestes gegen Salzburg, den Quarterbackmarkt in der NFL und um die Beantwortung der wichtigsten Fragen zu den letzten Formel 1-Tests und zur DFB-Präsidentenwahl.

    Dieser‌ ‌Podcast‌ ‌wurde‌ ‌produziert‌ ‌mit‌ ‌freundlicher‌ ‌Unterstützung‌ ‌und‌ ‌Text-‌ ‌und‌ ‌Ton-Material‌ ‌unseres‌ ‌Partners,‌ ‌dem‌ ‌Sport-Informations-Dienst‌ ‌SID.‌ ‌Der‌ ‌SID‌ ‌ist‌ ‌Content-Lieferant‌ ‌für‌ ‌nahezu‌ ‌alle‌ ‌großen‌ ‌Sender‌ ‌und‌ ‌digitalen‌ ‌Sport-Portale.‌ ‌Über‌ ‌90‌ ‌Prozent‌ ‌aller‌ ‌Sportredaktionen‌ ‌in‌ ‌Deutschland‌ ‌setzen‌ ‌auf‌ ‌den‌ ‌SID.‌


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die Wild Card Games bringen die ein oder andere Überraschung

    12 Jan 2021
    58:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die erste Runde der Playoffs ist gespielt. In der Wild Card Round erwarteten uns einige wirklich interessante Matchups und, wie wir nun auch wissen, einige überraschende Ergebnisse gebracht. Colts gegen Bills, Rams gegen Seahawks, Buccaneers gegen Washington, Ravens gegen Titans, Bears gegen Saints und Browns gegen Steelers. Das überraschendste Ergebnis brachte wohl vor allem das letzte Spiel.
    Darüber müssen wir hier bei Interception natürlich sprechen. Allerdings werfen wir nicht nur einen Blick auf die Spiele des vergangenen Spieltags, der Wild Card Round, sondern gleich auch einen Blick auf den kommenden. Am nächsten Wochenende steht nämlich dann auch schon die Division Round der NFL Playoffs an.
    Kevin Wieschhues, Florian Schmitt und Patrick Rebien beantworten euch alle Fragen rund um die erste Runde der Playoffs.
    Euch gefällt dieser Podcast oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Talk & Black Monday

    8 Jan 2021
    01:23:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Regular Season ist beendet, die Wild Card Round der Playoffs steht vor der Tür.

    Insgesamt sechs Spiele, die alle ordentlich Spannung mit sich bringen. Buffalo Bills, Indianapolis Colts, Los Angeles Rams, Seattle Seahawks, Tampa Bay Buccaneers, Washington Football Team, Chicago Bears, New Orleans Saints, Tennessee Titans, Baltimore Ravens, Pittsburgh Steelers und Cleveland Browns. Das sind die Teams, die es geschafft haben sich für die Wild Card Round zu qualifizieren und sich somit die Chance wahren können, einen tiefen Run in den Playoffs zu starten.

    Außerdem stand der Black Monday an, im Laufe dessen jedes Jahr diverse eher glücklose Head Coaches ihren Job verlieren. Drei davon traf es in diesem Jahr. Kevin Wieschhues, Stefan Reichl und Patrick Rebien beantworten euch alle Fragen rund um die erste Runde der Playoffs.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Himmelhochjauchzend oder tief im Tal der Tränen vergraben?

    29 Sep 2020
    01:00:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bereits die dritte Woche der NFL Saison ist vorbei. Langsam kann auch schon ein erstes Fazit über den Saisonstart der Teams gezogen werden. Welche Teams konnten bisher überzeugen, welche Teams überzeugten hauptsächlich wegen ihres einfachen Schedules und um welche Teams machen wir uns ersthaft Sorgen?

    Auch diese Woche gab es wieder interessante, spannende und aufschlussreiche Spiele. Außerdem werfen wir einen ersten Blick in den Panic Room und schauen uns die Teams an, die sich dort nach Woche 3 aufhalten.
    Ist das nur eine Momentaufnahme oder sollten sich diese Teams wirklich sorgen um die Saison ihres Teams und um ihre eigene machen?

    Patrick Rebien (@PatrickRebien) analysiert mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Moritz May die Woche 3 und missglückte beziehungsweise geglückte Saisonstarts.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonvorschau NFC West

    7 Sep 2020
    01:04:49

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Keine Woche ist es mehr hin, dann startet die NFL in die neue Saison.
    In den letzten Wochen haben wir uns Division für Division durch die NFL gearbeitet und euch eine Vorschau auf diese kommende Saison gegeben. Last but not least gibt es nun die NFC West.
    Dort spielen die Cardinals, Rams, Seahawks und 49ers um die Playoffs. Diese könnten diese Saison so umkämpft sein wie selten zuvor. Besonders die Cardinals haben ordentlich aufgebaut und sind bereit anzugreifen. Was müssen die 49ers tun um ihren Platz 1 zu verteidigen, was müssen die Rams besser machen und wie kommen die Seahawks wieder hoch auf Platz 1?

    Darüber und um alles andere rund um die NFC West sprechen in dieser Woche Frederik Schiek und Patrick Rebien.
    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]st.de) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Interception | American Football | US-Sport |

    Das heiße Rennen um die Playoffs

    1 Nov 2017
    1:07:54

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Diese Woche blicken Patrick Rebien, Sebastian Mühlenhof und Florian Harrer auf viele spannende Spiele zurück:

    Dolphins-Ravens/Patriots Chargers
    High life in der AFC East. Die Dolphins verlieren nicht einfach nur gegen die Ravens, sondern fangen sich gleich einen Fourtyburger und einen Shut-Out ein.
    Die Patriots hingegen gewinnen wieder ein knappes Spiel gegen die Chargers und sind wieder auf gewohntem Kurs in die Playoffs.

    Raiders-Bills/ Eagles-Niners
    Die Raiders haben das Gewinnen verlernt. Auch nach der Rückkehr ihres Super-Quarterbacks Derek Carr können sie nicht mehr gewinnen. War es das schon wieder? Die Niners warten noch immer auf ihren ersten Sieg. Gegen die Eagles, die mit ihrem Sieg ihre Legitimität für die Playoffs weiter festigen konnten klappte das schon einmal nicht!

    Steelers-Lions/ Vikings-Browns
    Die Pittsburg Steelers sind momentan das Team to beat in der AFC. Auf Platz 1, dicht gefolgt von den Patriots können sie sich gegen die strauchelnden Lions erstmal festigen. Die Vikings hingegen schlagen Kapital aus der Verletzungsmisere der Green Bay Packers und schaffen es, sich gegen die sieglosen Browns oben festzubeißen in der NFC North.

    Texans-Seahawks/ Trade Deadline
    Das wohl spannendste Spiel des Spieltages, wenn nicht sogar der gesamten bisherigen Saison war das der Texans gegen die Seahawks. Shootingstar Watson gegen Star Wilson. Die Tradedeadline steht kurz bevor. In Hinsicht auf unseren Livestream zur Trade-Deadline sprechen wir kurz über unsere liebsten Rumors!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren