Melos Problem mit Houston

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Tyson Chandler

schließen

Tyson Chandler

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Melos Problem mit Houston

    12 Nov 2018
    24:42

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist eher ungewöhnlich, dass man nach Spielen über die spricht, die gar nichts zum Spiel beigetragen haben. Doch in Houston gibt es momentan nur ein Gesprächsthema. Das große Missverständnis Carmelo Anthony. Vor der Saison als Spieler gekommen, der vielleicht den Unterschied machen könnte, um die Rockets endlich wieder Meister werden zu lassen, entpuppte sich Anthony als ein Spieler, der momentan nicht in die Spielsysteme der Houston Rockets integrierbar ist. Und so wird schon gemutmaßt, ob Anthony schon das letzte Spiel in den Rockets-Farben hinter sich hat.

    Beim Sieg seiner Rockets gegen die Indiana Pacers war er nicht dabei. Die Rockets, mit einem kapitalen Fehlstart in die Saison gestolpert, holten den fünften Sieg im 12. Spiel.

    Auch die Los Angeles Lakers sind nicht in die Saison gekommen, wie sich das LeBron James, ihr prominentester Neuzugang gewünscht hätte. Gegen die Atlanta Hawks tat sich das Team von Trainer Luke Walton lange Zeit sehr schwer. Erst ein Block eines Neuzugangs in den letzten Sekunden sicherte den Sieg für die "Lake Show".

    Patrick Rebien, unser NBA-Experte, fasst mit Moderator Andreas Thies die Spiele der letzten NBA-Nacht zusammen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Triple Double | Basketball | US-Sport |

    Die Sixers haben Heimweh

    5 Nov 2018
    18:21

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zu Hause noch ungeschlagen, auswärts dagegen ohne Sieg. Was ist mit den Philadelphia 76ers los? Haben sie etwa Heimweh? Diese und weitere Fragen stellen sich Patrick Rebien und Andreas Thies in ihrer Rückschau auf den Sonntag in der NBA.

    Die Philadelphia 76ers wollen in dieser Saison ganz oben angreifen. Jahrelang galt der Wahlspruch "Trust the process", doch die Sixers sind erwachsen geworden. Der Thron in der Eastern Conference ist nach dem Abgang von LeBron James verwaist. Die Boston Celtics melden Ansprüche an, doch auch die Mannschaft aus der "City of brotherly love" wollen die Eastern Conference gewinnen. Dafür müssen sie aber Spiele wie letzte Nacht bei den Brooklyn Nets gewinnen. Doch das schaffen sie derzeit noch nicht. Die Sixers konnten noch kein Spiel auswärts gewinnen. Die Niederlage bei den Brooklyn Nets fiel auch überraschend hoch aus.

    Die Milwaukee Bucks dagegen haben derzeit diese Probleme nicht. Erst eine Niederlage auf dem Konto konnten sie gestern im überraschenden Spitzenspiel der NBA die Sacramento Kings aus der Halle schießen und mit 144 Punkten in 48 Minuten beinahe noch einen neuen Rekord aufstellen.

    Die Phoenix Suns haben nach der Entlassung von Tyson Chandler ihr erstes Spiel danach gewinnen können. Gegen die Memphis Grizzlies gab es etwas überraschend einen knappen Heimsieg.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Basketball | US-Sport |

    Chandlers absurder Game-Winner

    27 Dez 2017
    14:56

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es war nur noch eine halbe Sekunde zu spielen. Es stand 97-97 im Duell der Kellerkinder der Western Conference zwischen den Phoenix Suns und den Memphis Grizzlies. Dann malte Jay Triano, Coach der Suns, einen Spielzug auf, der so einfach wie genial war. Dragan Bender wirft ein, Alley-Oop-Pass auf den am Korb stehenden Tyson Chandler und der stopfte den Spalding durch die Reuse zum entscheidenden 99-97 für die Mannschaft aus Arizona.

    Dieser Game-Winner war der Höhepunkt eines mal wieder vollgepackten NBA-Spieltages mit acht Spielen. Patrick Rebien, NBA-Experte, berichtet über einen Heimsieg der Dallas Mavericks, bei denen Maxi Kleber und Dirk Nowitzki starke Leistungen brachten, weiter stark aufspielende Chicago Bulls, bei denen Bobby Portis und Nikola Mirotic zusammen auf dem Feld stehen können, ohne sich gegenseitig an die Wäsche gehen wollen und einen Sieg der "alten Herren" aus San Antonio.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren