Träume und Traumata

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Tyler Duncan

schließen

Tyler Duncan

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Golf |

    Träume und Traumata

    25 Nov 2019
    51:03

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Bei Nur Golf auf meinsportpodcast.de dreht sich heute alles um wahrgewordene Träume bzw Träume, die bald wahr werden können. Und besonders traumhaft ist, dass Désirée Wolff wieder mit dabei ist. Mit ihr redet Malte Asmus über Jon Rahm. Der hat mit seinem Sieg in Dubai und dem zweiten Gesamterfolg im Race sich einen Traum erfüllt: Er ist der erste Spanier seit Seve Ballesteros, der das Jahr als bester Spieler der European Tour beendet. Und Rahm hat alles dafür getan, dass sein anderer großer Traum vielleicht bald Wirklichkeit werden könnte. Nämlich als erster Spanier nach Seve auch Nummer 1 der Welt zu werden.

    Tyler Duncan erfüllte sich bei der RSM Classic seinen großen Traum vom ersten Sieg auf der PGA Tour und schaffte den auf die vielleicht spannendste aller Arten - im Playoff gegen einen, für den Playoffs bei diesem Event schon fast zum Trauma werden, gegen Webb Simpson.

    Und wir sprechen natürlich auch über Jin Young Ko, die auf der LPGA Tour dank einer traumhaften Saison alle wichtigen Ehrungen in diesem Jahr abgeräumt hat, auch wenn ihr der Sieg beim CME Group Tour Championship als besondere Krönung dann aber verwehrt blieb. All das und noch viel mehr heute bei uns in der Sendung. Bei Nur Golf auf meinsportpodcast.de.

    Mehr Infos auf golfpost.de:
    PGA: Duncan gewinnt im Stechen - Saisonbestleistung für Cejka
    European Tour: Rahm in Seves Fußstapfen

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
Jetzt Abonnieren