Talentschmiede Mercedes-Benz JuniorCup

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Thomas Hitzlsperger

schließen

Thomas Hitzlsperger

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | 1. Bundesliga | Fußball |

    Talentschmiede Mercedes-Benz JuniorCup

    2 Jan 2019
    8:26

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Manuel Neuer, Sami Khedira oder Mario Gomez – drei bekannte Namen, drei Fußballer, die in ihrer Karriere einiges erreicht haben. Khedira und Neuer sind Meister in Deutschland bzw. Italien geworden, haben die Champions League gewonnen und sind natürlich auch Weltmeister – und ihre ersten internationalen Sporen haben sie sich beim Mercedes-Benz-JuniorCup verdient.

    Das internationale U19-Turnier wird seit 28 Jahren immer Anfang Januar im Glaspalast in Sindelfingen ausgetragen. Und auch bei der 29. Auflage am 5. und 6. Januar 2019 ist ein illustres Feld mit acht Mannschaften voller hochkarätiger Nachwuchskicker am Start. Im Sportplatz bereiten wir euch auf das Event vor - und haben mit Thomas Hitzlsperger gesprochen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Arne Maier: Nächster Superstar?

    9 Jan 2018
    8:23

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mesut Özil, Sami Khedira, Joshua Kimmich - nur drei Namen erfolgreicher und mittlerweile hochdekorierter Fußballstars, die ihre ersten internationalen Schritte einst beim Mercedes-Benz Junior Cup machten. Weil das Junioren-Fußball-Event für sie DAS Sprungbrett für die große Karriere wurde, hängen ihre Fotos auch in der Hall of Fame des Turniers im Sindelfinger Glaspalast..
    Und in die Fußstapfen von Khedira, Özil, Kimmich und Co. könnte vielleicht bald Arne Maier treten. Der ist gerade 19 Jahre alt geworden, kickt für Hertha BSC und hat seit dieser Saison einen Profivertrag. Auch in der deutschen U19-Nationalmannschaft gab er bereits seine Visitenkarte ab. Beim 2018er Junior Cup führte er Herthas U19 als Kapitän zum Turniersieg und wurde mit sechs Toren zum besten Spieler des Turniers gewählt. Malte Asmus berichtet vom Budenzauber in Sindelfingen.
    schließen