S03E10 – EIN STERN, DER INTERS NAMEN TRÄGT & MONZA ENERGY

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Monza

schließen

Monza

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Calcio | Fußball |

    S03E10 - EIN STERN, DER INTERS NAMEN TRÄGT & MONZA ENERGY

    23 Feb 2024
    01:57:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Formula Nerd | Formel 1 | Motorsport |

    #17 Gran Premio d'Italia: Marc's Livebericht aus Monza - die Scuderia dreht auf!

    7 Sep 2023
    01:46:32

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Marc war live dabei in Monza! Neben großartiger Stimmung bei den Tifosi gab es auch einen neuen Rekord. Der ausführliche Reisebericht, sowie die sportliche Analyse sind nicht alles. Einige interessante Vorkommnisse rund um das Rennwochenende beleuchten wir in unserer Einführungsrunde zu Beginn.

    Wir sind auch auf Instagram erreichbar: https://www.instagram.com/formulanerdpodcast

    Wir freuen uns über Kritik, Ideen und weitere Anregungen, um unser kleines Projekt für euch immer Besser zu machen. Viel Spaß wünschen Marc und Manu.

    E-Mail: [email protected]


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Zum Titel gezittert - Rückblick und Vorschau

    6 Sep 2023
    38:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode









    Die 31. Saison des Porsche Supercup endete in einem atemberaubenden Finale in Monza. Die Entscheidungen sowohl in der Gesamtwertung als auch bei den Rookies wurden erst auf den letzten Metern des Rennens getroffen. Mit einer hauchdünnen Differenz von nur 0,4 Sekunden sicherte sich Bastian Buus den Titel vor Larry ten Voorde und bewies damit seine Überlegenheit. Ebenso knapp verpasste der Australier Harri Jones den Gesamtsieg bei den Rookies, der schließlich an den Franzosen Alessandro Ghiretti ging.


    Im Alter von 20 Jahren hat Bastian Buus einen historischen Erfolg im Porsche Supercup errungen, der im Jahr 1993 ins Leben gerufen wurde. Er ist nun der jüngste Champion in der Geschichte dieses prestigeträchtigen Rennwettbewerbs. Mit einer imposanten Körpergröße von 1,87 Metern sticht dieser talentierte Däne hervor. Er reiht sich in die Riege der Porsche-Junioren ein, die die Gesamtwertung des internationalen Markenpokals mit dem Porsche 911 GT3 Cup gewonnen haben, nach dem Neuseeländer Earl Bamber (2014) und dem Deutschen Sven Müller (2016).

    Bastian Buus wuchs in der Nähe von Kolding an der dänischen Ostseeküste auf und entdeckte seine Leidenschaft für den Motorsport durch seinen Vater Morten, der selbst Rennfahrer war und ihn in die Welt des Kartfahrens einführte. Parallel dazu entwickelte er sich zu einem herausragenden Simracer. Seine beeindruckenden Fähigkeiten auf der virtuellen Rennstrecke weckten das Interesse des deutschen Teams Allied-Racing. Sie entschieden sich, Buus im Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport in der GT4 European Series einzusetzen. Zusammen mit Teamchef Jan Kasperlik sicherte sich Buus den ProAm-Titel.

    Trotz seines Status als Schüler wagte Buus im Jahr 2021 den Schritt in den Porsche Carrera Cup Deutschland mit Allied-Racing, und er hat immer noch die Aussicht auf den Titel in der aktuellen Saison. Im Porsche Mobil 1 Supercup im Jahr 2022 erzielte Buus einen bemerkenswerten Rekord, indem er bei allen acht Rennen die Rookie-Wertung gewann und sich souverän den Titel in der Einsteigerklasse sicherte. Bis heute hat er außerdem drei Rennen gewonnen und zeigt somit weiterhin sein beeindruckendes Renntalent.


    Ebenfalls schauen wir im ersten Teil auf die GT World Challenge mit einem ebenfalls Actionreichen Wochenende vom Hockenheimring mit dem Sprint-Cup.


    In der Vorschau haben wir die DTM mit der sechsten Saisonstation auf dem Sachsenring. Dieser feiert nach 21 Jahren Pause ein Comeback innerhalb der DTM. Sowie auch auf die FIA WEC aus Fuji und auf die weitere Zukunft der Nürburgring-Langstrecken Serie.


     




    +++Werbung+++

    Diese Folge wird unterstützt in Zusammenarbeit mit dem Red Bull Formula Nürburgring.

     

    Zum ersten Mal seit über zehn Jahren heulen endlich wieder die Motoren eines Formel-1-Autos auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings auf. Schnall dich an für ein Motorsport-Event der Extraklasse mit Stars des zwei- und vierrädrigen Rennsports!

     

    Mit am Start sind der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, David Coulthard als Ersatz für den verletzten Daniel Ricciardo und Youngstar Yuki Tsunoda.



    Mit einer spektakulären Show bringen die Red Bull Drift Brothers Elias und Johannes Hountondji den Asphalt zum Qualmen, während die Bike-Profis Adrian GuggemosLuc Ackermann und Aras Gibieža euch auf zwei Rädern ins Staunen versetzen.



    Ebenfalls an den Start gehen die Formel-1-Legenden Gerhard Bergerund Ralf Schumacher sowie Langstreckenfahrer Matthias Lauda.



    Freut euch auf legendäre Größen des Motorsports auf zwei und vier Rädern, die gemeinsam mit jungen Racing-Talenten die Nordschleife zum Beben bringen. In den kommenden Tagen und Wochen erfahrt ihr, welche Fahrer:innen den Adenauer Forst hinaufjagen und sich am kniffligen Caracciola-Karussell versuchen.



     

    +++ Partner +++

    Die Nürburgring Langstrecken Serie im GT Talk mit Coblor | Die erste Asphalt-Uhr der Welt

    Mehr zur deiner ersten Asphalt-Uhr unter: coblor.com

    Offizieller Partner der Nürburgring Langstrecken-Serie

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter virtualracingschool.com

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, RTL + MUSIK oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++

    Linktree

    Facebook

    Twitter

    Instagram

    Moderation: Luca Storms

    Redaktion: Helmut Storms und meinsportpodcast.de


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Neue Hoffnung für Ferrari-Fans

    4 Sep 2023
    01:41:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Monza ist ein besonderer Ort für die Formel 1. Die Liebe und Leidenschaft der Tifosi, die Motorsport-Historie, die im königlichen Park mitschwingt und die ganz einzigartige Atmosphäre machen den Großen Preis von Italien zu einem echten Highlight im Formel-1-Kalender. Auch wenn kein Ferrari ganz oben auf dem Treppchen stand, die Stimmung war phänomenal und Max Verstappen konnte sich den alleinigen Rekord von 10 Siegen in Folge sichern.

    Sophie Affeldt, Kevin Scheuren und Stefan Ehlen, stellvertretender Chefredakteur von Motorsport-Total.com, Formel1.de und Motorsport.com Deutschland, haben sich das Rennwochenende in Monza nochmal vorgenommen und präsentieren die Analyse des Großen Preises von Italien.

    Highspeed-Diamant

    Das Autodromo Nazionale di Monza birgt eine ganz eigene Faszination. Die langen Geraden, die engen Schikanen, die Lautstärke, die Historie, die Steilkurven, das Flair, die Stimmung - alles! Wir können uns glücklich schätzen, dass die Formel 1 auch 2023, und darüber hinaus hoffentlich, dort wieder zu Gast war. Kevin war zum ersten Mal im "Temple of Speed" live vor Ort und hat ein paar Eindrücke mitgebracht, die voller Emotionen sind. Die großen Emotionen gab es dann auch am Samstag, als Carlos Sainz den Ferrari auf die Pole gestellt hat. Leider hat es nicht für den Sieg gereicht, aber trotzdem war es ein wichtiger Befreiungsschlag für den Spanier im Zweikampf gegen Charles Leclerc und auch um seine Zukunft im Team und der Formel 1.

    Dominanz und Beständigkeit

    Max Verstappen hat den Rekord, er hat 10 Siege in Folge und kann jetzt einen fetten Haken hinter diese Zahl machen. Was geht jetzt noch, wenn die Leichtigkeit einmal mehr zuschlägt und der Niederländer befreit den Rest der Saison angehen kann? Wir sprechen über die augenscheinliche Langeweile in der Formel 1, warum aber immer mehr Fans wissen wollen, ob Red Bull alle Rennen gewinnen kann und wenn nicht, wer sie denn dann schlägt. George Russell und Lewis Hamilton würden das mit ihren Mercedes schon jetzt gerne tun, müssen sich aber wohl noch etwas gedulden. Beide werden aber bis mindestens 2025 noch für das Team aus Brackley fahren, ein wichtiger Schritt für die Beständigkeit im Team.

    Jeder weiß, worauf er sich einlässt

    Nico Hülkenberg hat nach dem Rennen am Sonntag ordentlich abgeledert. Bei Sky Deutschland nannte er seinen Haas "unterirdisch". Die Probleme beim US-Team sind hausgemacht, weil die Strukturen das einfach nicht anders hergeben. Das haben Stefan Ehlen und Kevin Scheuren bereits in der Haas-"Rückspiegel"-Folge herausgestellt, die ihr euch hier nochmal anhören könnt. Mit wenigen Mitteln das Maximum rausholen, dank MoneyGram gehts schon wieder etwas leichter, aber in Zandvoort hat Günther Steiner zuletzt noch erzählt, dass man irgendwie am Zipfel von Ferrari hängt. Das wusste auch Hülkenberg, als er den Vertrag unterschrieben hat, durchaus selbst. Wir versuchen heute beide Seiten aufzuzeigen.

    Lawson im Glück, Sargeant im Pech, McLaren hat Stress

    Liam Lawsons Formel-1-Debüt hätte kaum besser laufen können. Vergangene Woche in Zandvoort ins kalte Wasser geschmissen worden, in Monza gut mit Tsunoda mitgehalten und bei AlphaTauri absolut eine Bewerbung für die Saison 2024 hinterlassen. Durch die andauernde Verletzung von Daniel Ricciardo könnte der Neuseeländer eventuell sogar bis Katar im Auto sitzen, was natürlich eine große Chance ist. Ob Logan Sargeant die nächste Saison noch bekommt ist weiter fraglich. Der US-Amerikaner wirkt gestresst, nervös und hibbelig, macht zudem zu viele Fehler. Ist er einfach nicht gut genug für die Formel 1? Bei McLaren haben wir am Sonntag erstmals gesehen, dass es zwischen Norris und Piastri hakelig werden kann. Teamchef Andrea Stella war stinksauer - zurecht?

    Wir wünschen euch viel Vergnügen mit der Analyse zum Italien-Grand-Prix!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Kicktipp (Gruppe 2)
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung ***


    AG1 von Athletic Greens

    Informiere dich jetzt auf drinkag1.com/startinggrid zu gesundheitsbezogenen Angaben und hole dir AG1 im Abo nach Hause, ganz ohne Vertragslaufzeit. Sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen gratis Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 & 5 Travel Packs!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • HOTLAP | Formel 1 | Motorsport |

    Verstappen schreibt Geschichte & bricht Vettel-Rekord! Ferrari besiegt sich selbst! Mercedes & AstonMartin fahren im nirgendwo!

    4 Sep 2023
    30:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist der zehnte Sieg in Folge für Verstappen. Damit hat er Sebastian Vettels Rekord für die meisten Formel-1-Siege in Serie endgültig gebrochen und ist alleiniger Halter.

    Sergio Perez unterstrich die Red-Bull-Übermacht, brauchte aber bis ins letzte Renndrittel, um einen sich aggressiv verteidigenden Sainz zu überholen. Der wehrte sich ebenso rabiat gegen Charles Leclerc, der trotz der Anweisung der Box, kein Risiko zu gehen, in der letzten Runde beinahe dem Teamkollegen noch ins Heck fuhr. Sainz rettete P3.

     

    Man kann festhalten, dass Ferrari die klare zweite Kraft hinter Redbull war, jedoch immernoch zu weit weg um einen Sieg für die Scuderia nach Hause zu bringen. Mercedes blieb auch im Ferrari-Land weit hinter ihren Erwartungen. Hamilton crashte vor Kurve 4 in Piastri und erhielt dafür eine Fünf Sekunden Strafe. Albon fuhr wieder ein starkes Rennen und bringt den Williams zum glänzen.

     

    Über das und vieles mehr sprechen wir in der heutigen Episode.

    Vielen Dank fürs Zuhören!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Rekordjagd im Walzer-Schritt

    29 Aug 2023
    01:39:45

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Formel-1-Party in Zandvoort war auf einem anderen Level. Die niederländischen Fans konnten dem "wahren König" Max Verstappen bei seiner erneuten Triumphfahrt bejubeln, er hat mit seinem neunten Sieg in Folge den Rekord von Sebastian Vettel aus der Saison 2013 eingestellt. Was geht da noch?

    Kevin Scheuren, frisch aus Zandvoort zurück, Sophie Affeldt und Stefan Ehlen, der stellvertretende Chefredakteur von Motorsport-Total.com, Formel1.de und de.motorsport.com, mit der Analyse zum Rennen an der holländischen Nordsee.

    Unschlagbar

    Max Verstappen ist nicht aufzuhalten. Der Weltmeister brilliert mit Selbstsicherheit, Selbstvertrauen und Selbstverständnis und dominiert die Formel 1 nach Belieben. Es ist wirklich schwer vorstellbar, dass ein anderer Fahrer ihm auf kurz oder lang gefährlich werden kann. Trotzdem gab es eine Situation mit Pierre Gasly, für die es durchaus eine Untersuchung hätte geben können, wenn man die sonstigen Maßstäbe ansetzt. Gab es aber nicht, Verstappen fuhr seinen Sieg ein und erneut fragen wir uns auch, wo eigentlich Sergio Perez genau war?

    Viele Anwärter

    Fernando Alonso im Aston Martin, Pierre Gasly im Alpine, Alexander Albon im Williams, Lando Norris im McLaren - sie alle waren irgendwann mal dran, sich für den "Best of the Rest" zu bewerben in den Niederlanden. Am Ende können wir festhalten, dass das Verfolgerfeld hinter Red Bull sehr divers ist. Gefühlt hat jedes Team an einem anderen Wochenende die Chance, ein paar wichtige Punkte zu sammeln. Was braucht es, um ein starkes Team zu sein?

    Probleme bei den eigentlichen Anwärtern

    Kein Wochenende, das nicht mit Pannen und Fehlern von Ferrari gespickt ist. Das Team aus Maranello lässt kein Fettnäpfchen aus und versaut damit den Fahrern aussichtsreiche Chancen auf eine gute Platzierung, die dann auch noch in unnötige Zusammenstöße involviert sind und wie Charles Leclerc das Auto abstellen müssen. Carlos Sainz dagegen fuhr ein eigentlich sauberes Rennen, dennoch gab es über das Wochenende verteilt wieder Ärger am Funk. Hat Ferrari ein Führungsproblem? Bei Mercedes dachte man das eigentlich nie, aber aktuell scheinen Lewis Hamilton und George Russell eher für sich statt für das Team zu kämpfen. Zwar sind sie noch immer Zweiter in der Teamwertung, aber wie lange noch?

    Große Chancen, auch in Monza

    Liam Lawson kam unverhofft zu seinem Formel-1-Debüt, weil sich Daniel Ricciardo an der Hand verletzt hat am Freitag in Zandvoort. Der Neuseeländer konnte aber durchaus überzeugen und zeigte eine gelungene Premiere. Logan Sargeant und Guanyu Zhou haben dagegen weniger Werbung für sich gemacht. Der US-Amerikaner steht bei Williams auf der Kippe, dem Chinesen könnte bei Sauber das Geld ausgehen. Eine Chance für Mick Schumacher? Chancen sind ein gutes Stichwort, hat irgendjemand welche in Italien gegen Max Verstappen? Das Rennwochenende in Monza wird sehr spannend!

    Wir wünschen euch viel Vergnügen bei unserer neuen Ausgabe!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28

    GANZ WICHTIG:

    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.

    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:

    Instagram
    Facebook-Seite
    Facebook-Gruppe
    Twitter 
    Telegram-Gruppe
    Kicktipp (Gruppe 2)
    Mail
    YouTube

    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!



    *** Diese Folge enthält Werbung ***


    AG1 von Athletic Greens

    Informiere dich jetzt auf drinkag1.com/startinggrid zu gesundheitsbezogenen Angaben und hole dir AG1 im Abo nach Hause, ganz ohne Vertragslaufzeit. Sichere dir bei deiner AG1 Erstbestellung einen gratis Jahresvorrat an Vitamin D3+K2 & 5 Travel Packs!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Zum 25. Mal die Ardennenachterbahn besiegt - Analyse 24h Spa und Vorschau

    6 Jul 2023
    01:08:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 24h von Spa brachten auch in diesem Jahr wieder spannendes Racing und auch einige Aufreger, die wir hier besprechen.

    Der Sieg von Rowe war der dritte für das Team rundum H.P. Naundorf und der insgesamt 25. für BMW Motorsport in den Ardennen von Spa. In der Stint-Analyse klären wir, welche Teams und Fahrer am stärksten unterwegs waren und ob sich das auch im Endergebnis wieder gespiegelt hat.

    In der Vorschau sprechen wir über die kommenden Rennwochenenden der DTM,NLS, FIA WEC und der IMSA im Detail.

    +++ Partner +++

    Die Nürburgring Langstrecken Serie im GT Talk mit Coblor | Die erste Asphalt-Uhr der Welt

    Mehr zur deiner ersten Asphalt-Uhr unter: coblor.com

    Offizieller Partner der Nürburgring Langstrecken-Serie

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter virtualracingschool.com

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, RTL + MUSIK oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++

    Linktree

    Facebook

    Twitter

    Instagram

    Moderation: Luca Storms

    Redaktion: Helmut Storms und meinsportpodcast.de

     

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • GT-Talk der GT und Langstrecken Podcast | Motorsport |

    Dominanz und Crash Festival im Park - Rückblick und Vorschau

    26 Apr 2023
    45:57

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In Monza ging es beim Saisonauftakt der GT World Challenge Europe richtig rund. Ein Rennen geprägt von einer Dominanz von BMW und von vielen heftigen Unfällen und Reifenschäden, die einige Topfavoriten aus dem Rennen genommen haben. In der Rückschau gehen wir ins Detail des ersten Saisonrennens von Monza.

    Das 24h Qualifiers am vergangenen Wochenende war für einige Teams die letzte Möglichkeit sich für das große Rennen im Mai vorzubereiten. Wir schauen auf die Rennen vom Wochenende zurück und geben den Blick auf das Wochenende mit dem Auftakt des Porsche Carrera Cup Deutschland und der FIA WEC aus Spa.

     

     

     

    +++ Partner +++

    Die Nürburgring Langstrecken Serie im GT Talk mit Coblor | Die erste Asphalt-Uhr der Welt

    Mehr zur deiner ersten Asphalt-Uhr unter: coblor.com

    Offizieller Partner der Nürburgring Langstrecken-Serie

    Der GT Talk auf meinsportpodcast.de wird dir präsentiert von Virtual Racing School.

    Alle Informationen zu Hardware und zu 1:1 Coaching unter virtualracingschool.com

    Folgt diesem Podcast auf Spotify, RTL + MUSIK oder in deiner Podcast-App der Wahl.

    +++Social Media+++

    Linktree

    Facebook

    Twitter

    Instagram

    Moderation: Luca Storms

    Redaktion: Helmut Storms und meinsportpodcast.de

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Calcio | Fußball |

    S02E10 - DYBALA-SCHOCK / NAPOLI IM TORRAUSCH

    11 Oct 2022
    01:29:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Teams auf den europäischen Plätzen geben sich keine Blöße. Napoli nimmt seinen Gegner mal wieder auseinander, Lazio erreicht einen historischen Sieges-Rekord, beide Mailänder Klubs lösen ihre kniffligen Aufgaben und Aufsteiger Monza setzt seines Siegesserie weiter fort.

    Im mehr als ausgelasteten Kalender der Profis geht es nun Schlag auf Schlag!
    David, Max und Lorenzo blicken auf die letzte englische Woche zurück und wagen bereits einen Ausblick auf die kommende Woche. Alex Truica gibt erneut seine Einschätzung ab und verrät, was wir von Inter im Camp Nou seiner Meinung nach erwarten dürfen.

    Also seid gespannt und lasst euch diese erneut prominent besetzte Folge von Calcio - Der Podcast nicht entgehen!

    Folgt uns auch gerne auf Instagram! https://www.instagram.com/calcio_der_podcast/


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
  • Calcio | Fußball |

    S02E09 - IRRES MILAN-COMEBACK / ALEX TRUICA (TIKI TAKA) IM INTERVIEW

    5 Oct 2022
    01:12:33

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es schien wie einer dieser üblichen Spieltage in der Serie A. Napoli und Atalanta gaben sich keine Blöße und führen weiterhin souverän die Liga an. Monza fährt seinen zweiten Saisonsieg ein, Udinese überrascht weiterhin und Milan hält, dank eines irres Comebacks in der Nachspielzeit, den Anschluss an die oberen Plätze.

    Im Topspiel traf Paulo Dybala auf, sowie gegen seine Fast-Ex aus Mailand und stürzt Inter tiefer in die Krise - Ist Trainer Simone Inzaghi noch zu halten?

    Außerdem begrüßt CDP mit Alex Truica, unter anderem bekannt durch seine Arbeit für Sky & DAZN, sowie seinen Barça-Blog „Barcawelt“ und Podcast „Tiki Taka“ über die LaLiga einen echten Experten des spanischen Fußballs! Gemeinsam mit Alex blicken David, Max und Lorenzo auf den Champions-League-Kracher zwischen Inter Mailand und dem FC Barcelona!

    Also seid gespannt und verpasst nicht diese besondere Folge von Calcio - Der Podcast!

    Folgt uns auch gerne auf Instagram!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.

    schließen
Jetzt Abonnieren