#13 – Astreiner Köpper – Unsere Lieblingsspieler und -partien

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

JJ Watt

schließen

JJ Watt

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Undra.ft.ed | American Football | NFL |

    #13 – Astreiner Köpper – Unsere Lieblingsspieler und -partien

    18 Mai 2022
    50:20

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nicht nur die NFL hat Pause, auch Tom nutzt die Zeit für Urlaub. Deshalb teilen heute nur Timm und Fynn ihre Gedanken über den herausgebrachten Spielplan. Darüber hinaus stellen die beiden ihre drei aktuellen Lieblingsspieler und die Lieblingspartie ihrer Teams aus den letzten fünf Jahren vor. Einige Antworten dürften hier ziemlich klar sein, andere wiederum nicht. Ob es ein Spieler von Deinem Team in die Top-Drei der beiden geschafft habt? Hört rein und findet es heraus.

    Hier kommt ihr zu unseren Links: https://linktr.ee/undra.ft.ed

    Musik: https://www.musicfox.com/ (Zugriff am 16.02.2022)
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Review Part 5 – Die NFC West

    26 Mrz 2021
    01:01:25

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Unsere Reviews gehen auch in dieser Woche weiter. Kevin Wieschhues (@kevinwiesschues), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@StefanReichl) reden über die Teams in der NFC West.

    Den Auftakt machen San Francisco 49ers, die eine verletzungsgeplagte Saison hinter sich haben. Zudem plagt die Franchise die Frage, wer der Franchise-Quarterback werden soll. Diesen haben die Arizona Cardinals mit Kyler Murray gefunden. Dennoch steht Head Coach Kliff Kingsburry in seinem dritten Jahr unter Zugzwang, denn er hat keine Ausreden mehr, die Playoffs erneut zu verpassen.

    Unter Druck stehen auch Sean McVay und Les Snead bei den Los Angeles Rams. Nachdem Trade für Matthew Stafford muss die Offensive jetzt wieder in die Form der vergangenen Jahre zurückfinden. Interne Querelen gibt es hingegen bei den Seattle Seahawks. Dort hat Quarterback Russell Wilson mehr Einfluss gefordert und die Seahawks hätten ihn fast weggetradet.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    NFL Season Review Part 3 – Die AFC South

    9 Mrz 2021
    01:05:42

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Unsere Reviews gehen auch in dieser Woche weiter. Kevin Wieschhues (@kevinwiesschues), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) reden über die Teams in der AFC South.

    Den Auftakt machen die Jacksonville Jaguars, die einen Neuanfang wagen. Urban Meyer hat den Posten von Doug Marrone übernommen und soll das Team in eine erfolgreiche Zukunft führen. Einen wichtigen Teil soll dabei Quarterback Trevor Lawrence einnehmen, der wohl im Draft gepickt wird. Einen Top-Star auf QB haben die Houston Texans bereits in Deshaun Watson. Doch das Chaos bei den Texans sorgt für Frust bei Watson.

    Frust haben die Colts nicht, aber ihnen fehlt noch der richtige Quarterback. Jetzt haben sie Carson Wentz per Trade geholt, doch ist er das fehlende Puzzleteil für die Colts? Eine schwierige Offseason wartet auf die Tennessee Titans. So drohen zahlreiche Abgänge und Cap Space ist kaum vorhanden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    All-Decade Team Defense & Corona

    28 Jul 2020
    01:13:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nachdem es in der vergangenen Woche um die Offense des All Decade Teams ging, folgt jetzt die Defense. Dort herrscht vor allem in der Front Seven große Einigkeit, da mit JJ Watt und Luke Kuechly gleich zwei Spieler in den Teams von Florian Schmitt (@Flosch1006), Patrick Rebien (@PatrickRebien), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auftauchen.

    Auch in der Secondary herrscht Einigkeit bei Richard Sherman. Daneben wird jedoch fleißig diskutiert, wer ebenfalls noch zu den besten Spielern des Jahrzehnts hinzugehört. Abweichungen gibt es auch beim Special Team der All Decade Teams, vor allem auf der Position des Kick und Punt Returners.

    Zudem geht der Blick auch in die Aktualität. Dort haben sich die NFL und NFLPA über die Corona-Maßnahmen geeinigt. Doch wird das ausreichen? Außerdem muss auch über den Trade von Jamal Adams geredet werden.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Franchise Tags & Chicken Wings

    11 Mrz 2020
    52:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Start der Free Agency ist nur noch eine Woche entfernt. Doch vorher müssen die NFL Spieler dem neuen Collective Bargain Agreement (CBA) zustimmen. Hierbei wurde die Abstimmung nun auf Samstag verschoben, weswegen sich auch die Deadline für den Franchise Tag verlängert hat.

    Insgesamt haben vier Teams (namentlich Kansas City Chiefs, Cincinnati Bengals, Denver Broncos, Jacksonville Jaguars) bereits den Franchise Tag auf einen Spieler ihrer Franchise verwendet. Doch in den kommenden Tagen könnten noch einige Teams wie die Dallas Cowboys oder die Pittsburgh Steelers nachziehen.

    Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) wertet mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Frederik Schiek zudem die Hot Takes aus. Dabei ist die Erfolgsquote des Teams nicht sonderlich hoch, was auch an den teilweise wilden Prognosen liegt. Zudem steht schon der nächste Hot Take für den NFL Draft im Raum.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Favoritensturz & das Coaching Karussell in der NFL

    15 Jan 2020
    1:18:20

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Baltimore Ravens haben eine überraschende Niederlage kassiert. Gegen die Tennessee Titans fanden Sie nicht in ihre Form aus der Regular Season und konnte vor allem Derrick Henry nicht stoppen. Dabei offenbarte Lamar Jackson wie schon im letzten Jahr einige Probleme in den Playoffs.

    Die Kansas City Chiefs hingegen sind ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Dabei holten sie einen 0:24-Rückstand gegen die Houston Texans auf, um am Ende noch klar zu gewinnen. Dabei ließ Patrick Mahomes mal wieder seine Klasse aufblitzen.

    Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Frederik Schiek und Moritz May auch über die weiteren Spiele in der Divisional Round. Dabei geht es auch um den Rekord den Packers Wide Receiver Devante Adams beim Sieg gegen die Seattle Seahawks erzielt hat. Zudem werfen die drei noch einen Blick auf Trainerkarussell in der NFL.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Klare Rollen in der Divisional Round

    8 Jan 2020
    52:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Wildcard Round liegt hinter uns und hielt dabei einige Überraschungen parat. So schieden die New England Patriots und die New Orleans Saints mit ihren erfahrenen Quarterbacks Tom Brady und Drew Brees aus. Damit stehen die Minnesota Vikings und die Tennessee Titans überraschenderweise in der Divisional Round. Dort warten für die beiden Teams in den Baltimore Ravens und den Kansas City Chiefs aber schwere Brocken.

    Auch in der NFC warten auf die Sieger der Wildcard Round, die Seattle Seahawks und die Minnesota Vikings, keine leichten Aufgaben. Mit den San Francisco 49ers und den Green Bay Packers stehen dabei zwei Teams bereit, die in den letzten Jahren eher Zuschauer in den Playoffs waren.

    Zudem blickt Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) auf die Trainerentscheidungen der New York Giants, Dallas Cowboys und Carolina Panthers.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL |

    Black Monday & Playoffs, Baby!

    31 Dez 2019
    1:04:42

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Black Monday in der NFL verlief in diesem Jahr relativ ruhig. Lediglich zwei Head Coaches mussten am gefürchteten Tag nach dem Ende der Regular Season ihren Hut nehmen.

    Neben den Washington Redskins und Carolina Panthers, die ihre Trainer bereits entlassen haben, befinden sich auch die Cleveland Browns (Freddie Kitchens) und die New York Giants (Pat Shurmur) auf der Trainersuche. Verwunderlich ist dagegen die Entscheidung der Dallas Cowboys und Jacksonville Jaguars, die noch keine Entscheidung getroffen haben.

    Sebastian Mühlenhof blickt mit Florian Schmitt (@Flosch1006) und Stefan Reichl (@StefanReichl1) zudem auf die Wildcard Round in der NFL voraus. Dort empfangen die New England Patriots die Tennesse Titans in einem spannenden Matchup. Ein solches wird es auch in Houston zwischen den Texans und Buffalo Bills geben. In der NFC scheinen die Rollen klarer verteilt zu sein.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren