Von Fritten zur Pasta in 5 Tagen

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Investor

schließen

Investor

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Von Fritten zur Pasta in 5 Tagen

    3 Sep 2020
    01:47:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    In Belgien gab es frische Fritten, ab morgen liegt auf den Tellern aber perfekte Pasta. Okay, genug der Alliterationen, lasst uns über das Geschehen in der Formel 1 sprechen.

    Viele Themen abseits der Top-Teams und Ferrari!

    Kevin Scheuren und Ole Waschkau begrüßen zur Analyse des Großen Preises von Belgien und der kleinen Vorschau aufs Rennen in Monza den stellvertretenden Chefredakteur von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com, Stefan Ehlen. Die folgenden Themen werden heute diskutiert:

    • Renault im Aufschwung: Eintagsfliege oder Fingerzeig für die Zukunft?

    • Racing Point: mehr Schein als Sein? Wieso kommen die "pinken Mercedes" doch nicht aufs Podium?

    • Williams: Ein Verkauf mit Hoffnung?

    • Unfälle 2020: wegfliegende Reifen als große Gefahr - was muss getan werden?

    • Die Wahrnehmung von Langeweile und die Suche nach den Schuldigen

    • Racing im königlichen Park von Monza: Chancen für andere außer Mercedes?


    Vergesst nicht zu tippen und eure Chance auf den ersten Gutschein von unserem Gewinnspielpartner motorsporttickets.com abzuräumen. Schaut für weitere Informationen ins Kicktipp-Spiel, das aktuell voll ist, aber schnellstmöglich aufgeräumt wird, damit auch du teilnehmen kannst, wenn es jetzt noch nicht klappt!

    Euer Feedback ist uns wichtig


    Schickt uns gerne für die nächsten Sendungen eure WhatsApp-Sprachnachricht an folgende Nummer:
    +49 331 298 50 28


    GANZ WICHTIG:


    bitte sendet an diese Nummer NUR SPRACHNACHRICHTEN ein und beginnt eure Sprachnachricht mit den Worten STARTING GRID und eurem Namen, damit das zugeordnet werden kann! Bitte haltet die Sprachnachrichten bei maximal 1:30 Minute, danke euch.


    Ihr könnt uns über verschiedene Kanäle erreichen und mich anderen F1-Fans in Verbindung bleiben:






    Sehr gerne würden wir auch eure Rezensionen auf iTunes lesen, bitte nehmt euch 3 Minuten Zeit für 5 Sterne und ein paar warme Worte, vielen Dank!

    Keep Racing!

    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    Von Kühne und kühnen Kölnern

    25 Aug 2017
    8:57

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Effzeh spielt international. Zum Zeitpunkt der Aufzeichnung wussten wir noch nicht, gegen wen, aber dass es euphorisch wird in der Domstadt, war klar. Bei den Hamburgern lässt man sich immer mehr vom Investor Kühne treiben. Eine Entwicklung, die auch Christian A. Hoch (@c_a_hoch) bemerkt, ihm aber nicht gefällt. Aber die sportlichen Ergebnisse müssen stimmen, ohne Nicolai Müller ist aber der Top-Scorer schon mal weg. Die Kölner wollen ihrem Publikum zeigen, wieso man sich auf Europa freuen und die Derbyniederlage vergessen kann. Kevin Scheuren mit der Vorschau auf das Freitagsspiel der Bundesliga.
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    Ein aussterbender Dino?

    16 Aug 2017
    30:07

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Bundesliga geht endlich wieder los und wir geben jedem Verein 30 Minuten Zeit! Kevin Scheuren (@KS_0811) begrüßt Fans und Experten zu jedem Verein und spricht über die Aussichten für die Saison 2017/2018.

    Der Hamburger SV hält sich Jahr für Jahr irgendwie in der Bundesliga. Eigentlich schon ein Wahnsinn, wenn man bedenkt, wie oft der Dino dem Abstieg von der Klinge gesprungen ist. In diesem Jahr gibts wieder einen Anlauf. Aber geht der mit voller Wucht gegen die Wand? Sven Schultze (@SvenGZ) vom HSVTalk (https://meinsportpodcast.de/category/hsvtalk/) ist zumindest doch etwas nüchtern, wenn es um die Aussichten auf die Saison vom HSV geht. Die Vereinsführung gibt kein gutes Bild ab, es fehlt noch die Balance im Kader und manche Spieler scheinen sich auf ihren Verträgen auszuruhen. Es kommen wohl erneut stürmische Zeiten im Norden auf die Fans zu. Reicht es diesmal auch, um noch von der Klinge zu springen?

    Was sagt ihr? Lasst es uns wissen mit dem #BuLiSpecial auf Twitter und gerne in den Kommentaren unter diesem Podcast auf meinsportpodcast.de!
    schließen
Jetzt Abonnieren