Vorpass – Der Rugby-Podcast

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Heidelberger RK

schließen

Heidelberger RK

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Vorpass | Rugby |

    Vorpass – Der Rugby-Podcast

    21 Aug 2018
    41:43

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen bei „Vorpass“! Ein Podcast, in dem sich alles nur um eines dreht: um den wahrscheinlich fairsten Sport der Welt, Rugby!

    Erfolgsgeschichte All Blacks/ Black Ferns


    Vor vier Wochen holten sich die amtierenden Weltmeister im 15er Rugby, die „Black Ferns“ und die „All Blacks“, zwei weitere Titel. Die Frauen sowie die Herren 7er-Nationalmannschaft aus Neuseeland wurden Sieger des Rugby World Cup Sevens in San Francisco. Und die Erfolgsserie geht weiter!

    Vergangenes Wochenende startete für die „All Blacks“ bereits das nächste Rugby-Event. „The Rugby Championship“ geht in die nächste Runde und bereits am ersten Spieltag konnten sich die Neuseeländer nach einer knappen ersten Halbzeit (5:6) schließlich doch eindeutig mit 38:13 gegen Australien durchsetzten. Beim Spiel zwischen den beiden weiteren Team dieses Turniers besiegte Südafrika, nach anfänglichen Schwierigkeiten, Argentinien mit 34:21.

    Was Neuseeland scheinbar so unbesiegbar macht, warum es für Südafrika schwer werden könnte, sich für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr zu qualifizieren und wie Teil 1 des Double-header zwischen der australischen und neuseeländischen Frauenmannschaft ausging, wird bei der ersten Ausgabe von „Vorpass“ unter die Lupe genommen. Aber wir blicken natürlich auch auf das heimische Rugbygeschehen.

    15er-Bundesliga startet bald


    Rugby in Deutschland befindet sich zwar noch in der Sommerpause, aber auch hier geht es Anfang September wieder mit dem Bundesligabetrieb der Männer los. Donal, George und Vivian besprechen für euch, wohin es einige Spieler verschlagen könnte. Werden einige Männer den Schritt ins Ausland wagen, oder wechselt man doch nur die Neckarseite in der Rugbyhochburg Heidelberg? Im Gespräch sind viele große Namens des amtierenden Deutschen Meisters Heidelberger RK. Außerdem werden Auswirkungen diskutiert, die solche Vereinswechsel (hoffentlich) für die Bundesliga mit sich bringen. Können wir am Ende zwei neue Finalteilnehmer erwarten?

    Im allerersten deutschen Rugby-Podcast soll auch das europäische Rugby in Zukunft nicht zu kurz kommen. Deshalb wird ein Ausblick auf die englische Premiership gewagt, die ebenfalls am ersten Septemberwochenende startet.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Samoa so gut wie durch

    30 Jun 2018
    16:11

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft hat das WM-Qualifikationshinspiel auf Samoa mit 15-66 gegen den Gastgeber verloren. Dabei zeigte das DRV-Team in diesem Spiel, dass es in vielen Belangen dem samoanischen Rugby noch unterlegen ist. Es gibt in 14 Tagen zwar ein Rückspiel in Heidelberg, doch 51 Punkte aufzuholen, wird für das deutsche Team um Nationaltrainer Pablo Lemoine wohl ein Ding der Unmöglichkeit sein. Ed Fidow, der in Bordeaux spielt, war mit drei Versuchen der erfolgreichste Scorer der Samoaner, Ah See Tuala steuerte fünf Erhöhungen bei.

    Auf deutscher Seite konnte Jaco Otto zwei Versuche legen, dazu gab es fünf Punkte von Raynor Parkinson.

    Vivian Bahlmann und Andreas Thies fassen das Spiel zusammen. Sie stellen sich die Frage, warum das deutsche Team gegen einen Gegner derartig unterlegen war, der in den letzten 18 Monaten kein Spiel mehr gewonnen hatte.

    Das Rückspiel am 14.7. wird live auf meinsportpodcast.de zu hören sein. Andreas Thies und Donal Peoples werden sich dann um 16 Uhr aus dem Fritz-Grunebaum-Sportpark in Heidelberg melden.

    Vivian und Andreas sprechen am Ende auch noch über den Start der deutschen Frauen 7er-Nationalmannschaft, die in Frankreich bei ihrem ersten Grand Prix Series Turnier drei Niederlagen in der Vorrunde hinnehmen musste.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Über Portugal zur WM?

    12 Jun 2018
    11:41

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Samstag findet im Fritz-Grunebaum-Sportpark in Heidelberg das WM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Portugal statt. Der Sieger dieser Partie wird dann in Hin- und Rückspiel Ende Juni und Mitte Juli mit Samoa den vorletzten Teilnehmer der WM ermitteln. meinsportpodcast.de wird das Spiel am Samstag ab 14.50 Uhr live übertragen, Vivian Bahlmann und Andreas Thies werden live vor Ort sein.

    Eigentlich hätte dieses Spiel die Relegation um den Klassenverbleib in der Rugby Europe Championship sein sollen, doch nachdem sowohl Belgien, Spanien als auch Rumänien Punktabzüge hinnehmen mussten, weil sie Spieler einsetzten, die nicht hätten eingesetzt werden dürfen, ergibt sich ein neues Bild. Deutschland spielt nach wie vor gegen Portugal. Dieses Mal geht es aber um die Qualifikation für die WM 2019 in Japan. Der Sieger des Spiels am Samstag wird dann in Hin- und Rückspiel gegen Samoa den vorletzten Teilnehmer für die WM ermitteln. Sollte es gegen Samoa nicht klappen, zu gewinnen, würde es dann noch mal eine Chance im November bei einem Viererturnier geben, bei dem der Sieger den letzten Platz bei der WM einnimmt.

    Nachdem der DRV jetzt auch Einigung über eine Kooperation für dieses Spiel mit der Wild Rugby Academy erzielen konnte, können die beiden Nationaltrainer Pablo Lemoine und Kobus Potgieter personell aus dem Vollen schöpfen

    Andreas Thies, der das Spiel am Samstag kommentieren wird, ist bei Malte Asmus zu Gast und berichtet über die Vorbereitungen auf dieses Spiel.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Kobus Potgieter im Interview

    18 Apr 2018
    9:01

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Wochenende steht eines der wichtigsten, vielleicht sogar das wichtigste Spiel in der Geschichte des Heidelberger RK an, das Halbfinale im Continental Shield gegen die Timisoara Saracens. Es geht um den Aufstieg in den European Rugby Challenge Cup, den zweithöchsten europäischen Rugby-Pokalwettbewerbs. Einen Wettbewerb, in dem noch nie eine deutsche Mannschaft stand.

    Das Hinspiel ging in Rumänien mit 20-26 verloren, allerdings sah es in der ersten Halbzeit länger so aus, als würde es eine deutliche Niederlage geben. Zwei Versuche in den Schlussminuten lassen jedoch noch alle Träume zu, diesen Aufstieg zu schaffen.

    Kobus Potgieter ist einer der beiden Coaches der Heidelberger. Im Interview mit Andreas Thies schaut er noch mal auf das Hinspiel zurück, erläutert, was aus seiner Sicht in der ersten Halbzeit schief, dann in der zweiten aber besser lief, berichtet über ein fittes Team, das ihm und Pieter Jordaan am Wochenende zur Verfügung steht und gibt einen Einblick darüber, wie der Neuzugang Siegfried Fisiihoi das Heidelberger Team besser macht.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    DRV-Präsident Klaus Blank tritt zurück

    8 Feb 2018
    8:48

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Paukenschlag im deutschen Rugby. "Klaus Blank, Präsident, tritt mit sofortiger Wirkung von seinem Amt an der Spitze des olympischen Sportverbandes zurück. Grund dafür seien anhaltende rufschädigende Äußerungen in der Öffentlichkeit sowie persönliche Bedrohungen in den vergangenen Tagen." So eröffnet die Pressemitteilung des Rugby-Verbandes heute Morgen.

    Klaus Blank hatte sich bei einem außerordentlichen Rugby-Tag vor zwei Wochen noch die Rückendeckung der Delegierten geholt. Insofern kommt dieser Rücktritt überraschend, kommentiert unser Rugby-Experte Andreas Thies bei Malte Asmus.

    Andreas geht auch auf den seit etwa 18 Monaten schwelenden Streit zwischen dem DRV auf der einen Seite und der Wild Rugby Academy auf der anderen Seite ein. Der Spielerstreik im November hallt immer noch nach. Es gibt zwar einige Erfolge für den DRV zu feiern, allerdings ist keiner der nominierten Spieler des Heidelberger RK bei der Nationalmannschaft.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Relive: Heidelberger RK – Calvisano

    15 Jan 2018
    1:42:47

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Samstag fand im Stadion am Harbigweg eines der größten Spiele in der deutschen Rugby-Vereinsgeschichte statt. Im Halbfinal-Hinspiel des "Continental Shield" traf dabei der Heidelberger RK auf Pataro Calvisano aus Norditalien.

    In der Vorrunde konnten die Männer von den beiden Trainern Pieter Jordaan und Kobus Potgieter knapp die Oberhand behalten. Das Team aus Calvisano war allerdings in veränderter Aufstellung angetreten und so war ein weiterer Sieg keinesfalls sicher.

    Die Heidelberger gewannen am Ende denkbar knapp. Andreas Thies und Jürgen Georg haben das Spiel auf meinsportpodcast.de übertragen. Hier könnt ihr es relive nachhören.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Relive: Heidelberger RK – Petrarca Padova

    10 Dez 2017
    1:34:25

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Heidelberger RK tritt in diesem Jahr im Challenge Cup des Continental Shield, quasi dem Europapokal des Rugby, an. Nachdem man mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet war, kam am 09.12. der Vizemeister der italienischen Liga von Petrarca Padova zu Gast an den Harbigweg.

    Man hatte schon letztes Jahr gegeneinander gespielt, damals setzte es eine klare 7-55-Klatsche gegen das Team aus Norditalien. In diesem Jahr hatten sich die Männer von den Coaches Pieter Jordaan und Kobus Potgieter mehr vorgenommen, wollten unbedingt den Sieg holen. Es wurde eine sehr spannende Partie. Hört noch mal das Spiel Relive. Vivian Bahlmann und Andreas Thies kommentierten das Spiel.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Live-Sport | Rugby |

    Rugby Live!

    9 Dez 2017
    1:34:25

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Rugby-Doubleheader live auf meinsportpodcast.de!

    Die deutsche Rugby-Frauen-Nationalmannschatf bestreitet heute ein Testspiel gegen eine Auswahl der British Army. In Heidelberg traf man sich schon mal Anfang des Jahres, als das deutsche Team knapp unterlegen war. Trotz Verletzungssorgen möchte sich die Mannschaft von Bundestrainer Marcus Trick teuer verkaufen.

    Danach geht es weiter mit dem europäischen Herren-Rugby. Der Heidelberger RK trifft auf Petrarca Padova aus Italien. Letztes Jahr gab es eine heftige Niederlage, aber das Team von Kobus Potgieter und Pieter Jordaan hat sich für dieses Spiel eine ganze Menge vorgenommen!

    

     

    Hört hier auch noch mal die beiden Trainer! Wir haben sowohl Bundestrainer Marcus Trick als auch Pieter Jordaan vor den Spielen zum Interview gehabt:

    https://meinsportpodcast.de/2017/12/07/marcus-trick-im-interview/

     

    https://meinsportpodcast.de/2017/12/07/pieter-jordaan-im-interview/


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Rugby |

    Pieter Jordaan im Interview

    7 Dez 2017
    8:36

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Samstag findet das 3. Spiel der Gruppenphase im "Continental Shield" zwischen dem Heidelberger RK und Petrarca Padova aus Italien statt. Ab 15 Uhr stehen sich die beiden Teams gegenüber und wollen sich die bestmögliche Ausgangssituation für den letzten Spieltag der Gruppenphase eine Woche später schaffen.

    Beide Teams trafen letztes Jahr schon einmal aufeinander. Damals gewann das Team vom Rand der Poebene klar mit 55-7. Dieses Ergebnis möchte die Mannschaft dieses Jahr gerade rücken.

    Pieter Jordaan, Coach des Heidelberger RK, ist zu Gast bei Andreas Thies und berichtet über den diesjährigen Saisonverlauf auf europäischer Ebene, die Aussichten für Samstag und den Verletztenstand. Hagen Schramm, Raynor Parkinson und Sean Armstrong sind fit und werden am Samstag auch in der Anfangsformation stehen.

    Heidelberger RK - Petrarca Padova, am 9.12.2017 live ab 14.55 Uhr auf meinsportpodcast.de, entweder im Stream oder in der kostenlosen App für Android oder iOS.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren