Die Sportthemen des Tages am 2.11.: Beste Liga, Botanischer Buli-Rückblick, F1-Erkenntnise, Torwartmaske

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Görges

schließen

Görges

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Stand jetzt | Mixed-Sport |

    Die Sportthemen des Tages am 2.11.: Beste Liga, Botanischer Buli-Rückblick, F1-Erkenntnise, Torwartmaske

    2 Nov 2020
    22:59

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit der Frage des Tages eröffnen Malte Asmus und Andreas Wurm eine neue Woche mit dem ersten Sportpodcast des Tages. Die hat Schalkes Vedad Ibisevic aufgeworfen. Der hat im Interview mit t-online.de nämlich erklärt: "Die Bundesliga ist für mich die beste Liga der Welt". Für Ibisevic ist sie es. Aber auch für Andreas und Malte? Zwei Meinungen in je 40 Sekunden...

    Dazu gibt es ausführlich diese Themen:

    • Trauerweiden, Eichen und Rosen - Was vom 6. Spieltag übrig blieb

    • Mercedes zum 7. Mal Konstrukteurs-Weltmeister plus weitere Erkenntnisse vom Formel1-Rennen in Imola

    • Außerdem gratulieren wir einer frischgebackenen Tennisrentnerin und ehren den Erfinder der Eishockey-Torwartmaske



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Die Halle ist voll

    31 Aug 2019
    1:02:31

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Basketball WM und Tobi und Andreas sind in dieser #mspWG direkt komplett hyped. Was für ein großer Spaß schon wieder in dieser Woche.

    In China beginnt die Basketball WM und Andreas und Tobi starteten mit zwei verschiedenen Spielen, Andreas fand aber doch zeitnah den Weg zum ewig jungen Schlagen zwischen Iran und Puerto Rico. Die Liebe für Hamed Haddadi traf Tobi wie ein Blitz. Was für ein Baum. Was für ein Dreier kurz vor Schluss. Was für ein Betrug dann doch noch ewig weiter spielen zu lassen. Da konnte Nigeria gegen Russland nicht wirklich mithalten.

    Mega Überleitung: Mithalten kann Amazon mit jeder Ankündigung. Tobi muss ein Update durchführen und ist hochgradig irritiert für welchen Gerät er das tun muss. Es ist nicht der Fire Stick. Es ist... hört einfach selber.

    Die zweite Liga beschäftigt Andreas und Tobi natürlich auch in dieser Woche. Egal wie hochklassig dieser Podcast ist, Hannover und Hamburg sind es aktuell nicht. Spieler aber am Sonntag trotzdem gegeneinander und da geht ein Riss durch die #mspWG. Ein großer Riss. Niemand weiß wie doll es hinter den Kulissen gescheppert hat und ob es jemals wieder eine #mspWG geben wird. Drama Baby!

    US Open - endlich die US Open, falls es jemand noch nicht mitbekommen haben sollte. Andreas erklärt Tobi einfach und verständlich was er von Zverev in diesem Jahr zu erwarten hat. Na hoffentlich klappt das alles. Und dann ist da noch viel Petkovic und vor lauter Trauer hat Tobi einfach mal #Struffliebe unterschlagen. Ist vielleicht auch besser so dieses Mal.

    Warum die beiden dann am Ende in der Hechelei landen, hat keiner so ganz verstanden. Auf jeden Fall ist es so und wir sind in den Neunzigern. Eine #mspWG, wie sie sein soll. Gute Laune, ein bisschen Hass und hinten raus weiß keiner mehr wie der Sendungstitel war.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Tennis |

    Barthels Marathon - Becks Brille

    26 Jul 2017
    12:17

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mona Barthel lieferte sich in Bastad über drei Stunden ein zähes Ringen gegen Johanna Larsson, ehe sie die Gegnerin niedergekämpft hatte. Schneller ging es bei Annika Beck - allerdings in die andere Richtung. 0:6, 0:6 hieß es am Ende für die Deutsche, die derzeit völlig von der Rolle scheint, wie Andreas Thies (Chip & Charge) zu berichten weiß. Er fasst mit Malte Asmus aber auch die Herren-Turniere in Hamburg, Atlanta und Gstaad zusammen. Und da gab es neben viel Licht von Philip Kohlschreiber einigen Schatten. Auch Tommy Haas musste sich bei seinem letzten Auftritt in Hamburg geschlagen geben.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren