Winterpause: 1. FC Heidenheim und Meister der Virtual Bundesliga

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

FCH

schließen

FCH

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    Winterpause: 1. FC Heidenheim und Meister der Virtual Bundesliga

    6 Jan 2022
    33:04

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die beste aller Zweiten ist zwar noch für eine ganze Woche in der Winterpause, dafür heute aber mit Neujahresgrüßen aus Heidenheim. Am Anfang unterhält sich Moderator Dominic Köstler mit Oliver Häußler. Oli ist langjähriger Heidenheimfan und auch im Kader der Virtual Bundesliga der Heidenheimer. Wie sieht Oli die Hinrunde der Heidenheimer und was fehlt dem FCH noch für den Sprung in die 1. Liga? 

    Als Schmankerl hintenraus geht es um den Platz in der Virtual Bundesliga und wie man als Otto-Normal-Verbraucher dort eine Chance hat. Playstation an, Podcast an und los geht’s! 
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Analyse kompakt: 4:0 gegen Heidenheim

    25 Okt 2021
    10:40

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Mit 4:0 bezwingt der 1. FC Nürnberg den 1. FC Heidenheim und kann diesmal auch offensiv überzeugen. Ob das Ergebnis verdient ist oder doch etwas zu hoch ausgefallen, das erfahrt ihr von Marcus Schultz aufgrund der englischen Woche in kompakter Form.

    Nachdem man in der Vorwoche noch den ersten Auswärtssieg der Saison in Dresden feiern konnte, war allüberall aber die Rede vom Missverhältnis von Defensive und Offensive beim Ruhmreichen. Die Mannschaft schien dem Trainerteam gut zugehört zu haben, denn diesmal legte man nach der Führung rechtzeitig nach und konnte das Spiel schließlich souverän gewinnen. Doch darf man nicht übersehen, dass Heidenheim mit etwas mehr Fortune das Spielgeschehen auch deutlich hätte beeinflussen können. Aber so gehen die Mannen von Robert Klauß nun mit entsprechendem Selbstbewusstsein in die Zweitrundenbegegnung des DFB-Pokals gegen den Hamburger SV.

    Shownotes:

    Lionel Tempelmann und der Traumtor-Tag in Nürnberg

    Schöne Tore, Glück im richtigen Moment – Analyse zu #FCNFCH #FCN

    90 Minuten plus 0
    schließen
  • Vorwärts nach weit | Fußball |

    Folge 111 – Quick and Dirty nach Heidenheim

    11 Apr 2021
    50:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wer kennt das nicht? Du hast morgen einen großen Geburtstag, planst eine Feier  und es läuft irgendwie alles schief.

    Die Gäste sagen ab, das Catering macht Probleme und plötzlich hast du Schimmel im Wohnzimmer.

    Ungefähr so muss sich auch Hannover 96 bei der 1:3 Heimniederlage gegen den 1. FC Heidenheim gefühlt haben.

    Tobi bespricht mit Andre und Chris die Konsequenzen aus der Niederlage.

    Ist Kocak noch zu halten? Sollte er überhaupt gehalten werden? Die Jungs sind sich jedenfalls erstaunlich einig.

    Mit freier Musik von www.frametraxx.de

     
    schließen
  • Faktlos | Fußball |

    RANTner Gang ist back!

    26 Feb 2021
    56:34

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Wir sind wieder hier, in unserem Revier. Warn nie wirklich weg, haben uns nur versteckt. Ihr lest und hört richtig, Seidel und Klöster sind back im Business und berauschen mit einer atemberaubenden Comeback-Folge eure Ohren. Aber was ist eigentlich passiert? Die Bayern haben sich auf diverse Arten blamiert #Maske und haben es gewagt Karl (den Großen) Lauterbach zu kritisieren. Aber wer ehrlich denkt, dass die Bayern keine Vormachtstellung genießen sollen ist eben selbst schuld. Ironie off, Rat Modus on.

    Dieser bricht auch im zweiten Part nicht ab. Wer kam eigentlich auf die Idee Mario Basler, aka Mr. Barzelona (wegen 1999 unso ;)), als Experten einzusetzen? Der weiß anscheinend was ein abkippender Zehner ist, aber Nikola Dovedan kennt er mit Sicherheit nicht.

    Ähnlich unbekannt ist auch der 1. FC Heidenheim in dieser Saison, bei dem Dovedan übrigens mal gespielt hat. Oder weiß einer von euch irgendwas über den Verein? Gerne mal shoutouten. Ansonsten muss noch die Schalke-Frage geklärt werden. Gibt es ein „Jetzt erst recht“ oder ein „Immer noch nicht“ nach der blamablem Derby-Niederlage gegen den BVB? Klöster fragt aus Gründen…

    Wie es gibt einen vierten Part?! Heute ist einfach alles anders. Weil die Fußball-Bubble natürlich nicht stillgestanden ist, wie ein schlechter Soldat (sorry dafür), muss es eine Nachspielzeit geben. Ist Mainz wirklich real? Also nicht dieses „existiert Bielefeld“ Ding, sondern ob die Leistung gegen Top-Teams auch weiterhin gezeigt werden kann. Zudem sprechen die beiden Nationalmannschaftsfans noch über die Entscheidung von Jamal Musiala pro DFB. Herzensentscheidung oder ging’s da doch nur ums sportliche? Spoiler: wir haben keine Ahnung…
    schließen