31. Spieltag: FC Schalke 04 – SV Werder Bremen und Hannover 96

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

FC Schalke

schließen

FC Schalke

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Die beste aller Zweiten | Fußball |

    31. Spieltag: FC Schalke 04 - SV Werder Bremen und Hannover 96

    21 Apr 2022
    47:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Der FC Schalke 04 geht als bisheriger Gewinner des Aprils in die letzten 4 Spiele. Maren Grübnau, Teamleiterin des Bereichs Stadion-Blindenreportage bei S04. Gleichzeitig schlägt ihr Herz aber auch für den SV Werder Bremen. Wie sie mit der Situation vor dem Kracher am Samstagnachmittag umgeht und ihre Sicht auf den bisherigen Saisonverlauf der Knappen erzählt Sie uns im ersten Teil!



    In Teil 2 schaltet sich dann Hannes Zimmermann bei die beste aller Zweiten-Moderator Dominic Köstler dazu. Hannes ist Hannover 96 Fan und Blindenreporter beim 1. FC Heidenheim und dürfte nachdem beide Teams nur noch um die goldene Ananas spielen, etwas ruhiger zu Bett gehen. Oder etwa nicht?



    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Knappencast | Fußball |

    Autopsie oder Wiedergeburt 04?

    21 May 2021
    01:02:53

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Viel Zeit ist vergangen seit der letzten Episode. Und doch hat sich der Stand nicht großartig verändert. Schalke bleibt auf dem letzten Platz, ist offiziell abgestiegen, und die kommissarische Vereinsführung ist zum großen Teil noch immer im Amt.

    Und doch gibt es Redebedarf. Die wichtigste Mitgliederversammlung der Vereinsgeschichte steht vor der Tür und der Wahlausschuss hat seine Kandidatenliste veröffentlicht. Die "große Revolution" scheint vorerst auszubleiben, nichts desto trotz reden wir zusammen über den Prozess und unsere Meinung zur Entscheidung.

    Auf dem Platz selber scheint sich tatsächlich unter Trainer Dimitrios Grammozis eine Entwicklung zu zeigen, wenn auch eine vorerst kleine. Schalke schafft es häufiger zu treffen, und auch in Führung zu gehen. Nun ist es gegen Frankfurt auch gelungen einen Sieg bis zum Ende mit Willen zu verteidigen. Gerade die jungen Spieler, die um Profiverträge spielen, fielen auf und machten Lust auf mehr.

    Ihr Zukunft wird auf Schalke vorerst die zweite Liga sein. Eine zweite Liga, die spannender als nie zuvor sein könnte. Rein von den Namen der Teams braucht sich die zweite Bundesliga vor der ersten mittlerweile keinesfalls zu verstecken. Womöglich wird die zweite Liga in der nächsten Saison an manchen Spieltagen höhere TV-Quoten erzeugen, als Liga Eins. Doch welche Rolle kann Schalke dort einnehmen? Logo, der Kader wird sein endgültiges Gesicht erst in den nächsten Wochen bekommen, jedoch versuchen wir einen kleinen Einblick in unsere Gefühlswelt zu bieten.

    Wir, das sind mein erneuter Gast Seli vom Radio Dreyeckland und ich, Fabian Kukovicic.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Knappencast | Fußball |

    S04-Armageddon

    1 Mar 2021
    01:40:18

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Paukenschlag? Ausrufezeichen? Signal?

    Das was auf Schalke am Sonntag, den 28.02.2021 passiert ist lässt sich eigentlich nur mit einem Wort beschreiben: Armageddon!
    Nicht nur Cheftrainer Christian Gross wurde entlassen, nicht nur Sportvorstand Jochen Schneider. Insgesamt 5 Mitarbeiter durften ihre Koffer packen. Darunter die bereits genannten Gross und Schneider, inklusive Fitnesscoach Werner Leuthard, Co-Trainer Rainer Widmayer und Teamkoordinator Sascha Riether.

    Nach der 5:1 Pleite inklusive peinlicher Standard-Gegentore ohne jegliche Absprache im Team sah sich der Aufsichtsrat um Dr. Jens Buchta zum Handeln gezwungen. Zum Aufnahmezeitpunkt ist ebenfalls noch nicht bekannt wer am kommenden Spieltag auf der Trainerbank sitzen wird. Peter Knäbel übernimmt die sportliche Gesamtverantwortung, bekommt bei der Planung für die zweite Liga Unterstützung von Norbert Elgert und Mike "Buyo" Büskens. Zudem übernimmt Gerald Asamoah die Aufgaben von Sascha Riether.

    Eine Menge Gesprächsbedarf also, rund um S04. Dafür habe ich mir mal wieder "Seli" vom Radio Dreyeckland aus Freiburg geschnappt, um mit ihm ausführlich unsere Gedanken und Meinungen über die Situation austauschen zu können.
    Wir sprechen nicht nur über die vergangenen Geschehnisse, sondern auch über mögliche Kandidaten für die Zukunft. Sportvorstand, Sportdirektor und Cheftrainer gilt es für den Verein neu zu besetzen.

    In dieser Episode steckt Frust, Verzweiflung, aber auch Hoffnung und Mut. In diesem Sinne:

    Lasst gerne Feedback auf Twitter da (@Kukoranyi) und Glück auf zusammen!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Knappencast | Fußball |

    Pokalausflug zur Wolfsjagd

    1 Feb 2021
    54:30

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das rettende Ufer um den Klassenerhalt zu schaffen rückt für den FC Schalke 04 immer weiter in die Ferne. Inzwischen sind es 9 Punkte und ein katastrophales Torverhältnis. Da kommt ein Ausflug in den DFB-Pokal gerade richtig um in gewisser Weise andere Luft zu schnuppern und aus dem tristen Bundesliga-Alltag zu entfliehen.

    Mit dem VfL Wolfsburg erwartet die Knappen eine Mannschaft, die aktuell richtig gut in Form ist. Ohne größere Verletzungssorgen und mit einem funktionierenden Mannschaftsgefüge stehen die Wölfe aktuell mehr als verdient auf einem Champions-League-Platz. Mit William hat Schalke 04 sich noch vor kurzem vom Konkurrenten verstärken können, bei Wolfsburg nicht mehr gebraucht, bei Schalke bitter gebraucht.

    Die zwei Klubs sind in extrem unterschiedliche Richtungen gedriftet. Während es der VfL aus der Relegation ins internationale Geschäft schafft, hat Schalke 04 genau das Gegenteil erreicht. Mit einem dicken Fragezeichen hinter Benito Raman und Suat Serdar ist nun auch noch die Garantie von zwei Schlüsselspielern der Schalker verbraucht.

    Es wird ein Pokalspiel mit vielen Fragen, die nicht alle auf einmal beantwortet werden können. Wird der VfL Wolfsburg die Schalker ohne Chance lassen? Kann Schalke in einem anderen Wettbewerb überraschen? Wer zieht ins Viertelfinale ein? Wer kann sich in Zukunft auf die Liga fokussieren?

    Diesen und noch vielen weiteren Fragen geht Fabian Kukovicic (@Kukoranyi) heute mit seinem Special-Guest Markus Höhner (@MarkusHoehner), Kommentator von Sport1 auf den Grund. Das Spiel wird am Mittwoch live auf Sport1 von ihm kommentiert. Lasst gerne Feedback auf Twitter da!


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren