InGoalStadt überrennt den Glubb

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

FC Ingolstadt

schließen

FC Ingolstadt

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | Fußball |

    InGoalStadt überrennt den Glubb

    6 Feb 2022
    58:25

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Nürnberger Wellenreiter hatten die große Chance die Serie aus Niederlage und Sieg endlich zu durchbrechen. Wer wäre dafür prädestinierter als das Tabellenschlusslicht aus Ingolstadt? Vermeintlich niemand. Am Ende feierten die Schanzer einen völlig ungefährdeten 5:0-Erfolg, blamierten den FCN und dürfen im Abstiegskampf hoffen. Und Nürnberg muss sich unangenehme Fragen stellen. Felix Amrhein spricht mit Max Roßmehl und Simon Strauß über die Partie.

    Einige dieser Fragen lauten: Hat man den Gegner zu sehr auf die leichte Schulter genommen? Ist man auf den Außenpositionen zu langsam? Wie viel Schuld trägt das Trainerteam an der Niederlage? Ist die Anspannung in der Mannschaft nicht mehr hoch genug? Wieso schafft man es nicht halbwegs konstant brauchbare Leistungen aufs Spielfeld zu bringen?

    Wir versuchen diese Fragen zu beantworten. Außerdem sprechen wir über unser schlimmstes Stadionerlebnis in Zusammenhang mit dem 1. FC Nürnberg.

    Shownotes
    Überrannt – Analyse zu #FCNFCI #FCN (Clubfans United)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Gegnergespräch: FC Ingolstadt

    1 Feb 2022
    20:50

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der FC Ingolstadt holte am vierten Spieltag seinen ersten Saisonpunkt gegen den FCN, in einem Spiel an das sich wohl niemand so richtig gerne erinnert. Seitdem sind bei den Schanzern nur 9 Punkte dazugekommen. Folgerichtig steht Ingolstadt am Tabellenende. Felix Amrhein spricht mit Martin (Schanzer Zeitspiel) über die Situation des FCI.

    Drei Trainerwechsel, eine Transferoffensive im Winter, die mit der Suspendierung eines Quintetts einhergeht, niemand kann behaupten, dass Ingolstadt es nicht versucht hätte. Die Zeichen stehen dennoch nicht gerade günstig. Wo liegen die Hauptprobleme? Wie viel Aktionismus steckt in den Transfers und ist Rüdiger Rehm der richtige Trainer? Entscheidet sich schon am nächsten Spieltag das Schicksal der Schanzer? Und was ist am Freitag zu erwarten? Martin gibt seine Einschätzung zur Ingolstädter Lage.

    Liebe Hörer*innen, wir freuen uns immer über euer Feedback. Teilt uns eure Meinung bei FacebookTwitter oder bei Instagram mit.

    Shownotes
    FCI stellt Quintett frei - Stendera "überrascht und sehr enttäuscht" (kicker)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Die Clubfrauen – DFB-Pokal und zwei Ligasiege

    4 Okt 2021
    23:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach der bitteren Niederlage in Meppen haben die Clubfrauen zurück in die Spur gefunden und zwei überzeugende Siege in der Liga eingefahren. Doch es gab auch eine hohe Niederlage im DFB-Pokal. Felix Amrhein fragt Nadja Burkhard und Amelie Thöle, wie sie diese Spiele einordnen.

    Tabellenplatz 3 steht aktuell für die Aufsteigerinnen zu Buche. Darauf kann man stolz sein, wie Amelie richtig feststellt. Doch wie sind sie dahin gekommen? Wieso hat Andernach das Spiel nach einer 3:0-Führung des FCN beinahe ausgeglichen? Wieso lief es in Bocholt am Anfang nicht wirklich rund? Und wieso kamen am Ende dann doch immer recht ungefähredete Siege raus? Nadja und Amelie gewähren uns einen Einblick ins Team. Außerdem sprechen sie mit Felix darüber, warum sie Bundesligist und Vorjahresfinalist Eintracht Frankfurt erst hervorragend Paroli bieten konnten und dann in der zweiten Halbzeit doch ein wenig untergingen.

    Im zweiten Teil des Podcasts wird erst ein wenig zurückgeblickt. Amelie wollte immer für den DFB spielen und sitzt zum Zeitpunkt der Aufnahme in einem DFB-Dress vor dem Handy. Nadja hätte beinahe gar nicht mehr Fußball gespielt, nachdem mehrere Kreuzbandrisse die Träume jäh zu beenden schienen. Wie fühlt es sich an, wenn der große Wunsche auf einmal Wirklichkeit wird? Zum Abschluss blicken wir auf die kommenden beiden Spiele voraus. Am Sonntag begrüßen die Clubfrauen Elversberg bevor es eine Woche später zu Amelies Ex-Verein nach Ingolstadt geht.

    Liebe Hörer*innen, wir freuen uns immer über euer Feedback. Teilt uns eure Meinung bei Facebook, Twitter, bei Instagram oder anonym bei Tellonym mit.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Ereignisarm und ohne Drama

    23 Aug 2021
    37:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der 1. FC Nürnberg kann ein Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt auch mal ohne Drama. Allerdings blieben sowohl Torchancen als entsprechend auch Tore auf beiden Seiten Mangelware und so trennte man sich in einem recht ereignisarmen Spiel mit einem 0:0 Unentschieden. Das hat auch den Blutdruck von Michael Schnabel aka belschanov (Clubfans United) und Marcus Schultz deutlich weniger belastet als noch das Relegationsrückspiel an selber Stelle vor etwas mehr als 13 Monaten.

    Trainer Robert Klauß wollte sich von der miserablen Bilanz von null Punkten und einer 1:6 Klatsche des FCI am Böllenfalltor nicht täuschen lassen. Und die Ingolstädter zeigten auch gleich von Beginn an, dass sie giftig dagegenhalten wollten und das Aufbauspiel des Clubs früh stören und so unterbinden wollten. Der Ruhmreiche fand auch über 90 Minuten keine wirklichen Lösungen, spielte die Pässe in der Offensive zu schlampig und musste auch das ein oder andere Mal auf Christian Mathenia vertrauen. Aber unter dem Strich blieb es über die gesamte Spieldauer doch recht ereignislos und man trennte sich leistungsgerecht mit einem torlosen Unentschieden.

    Shownotes:

    Ohne Durchschlagskraft – Analyse zu #FCIFCN #FCN
    schließen
  • Was macht eigentlich...? | 1. Bundesliga | Fußball |

    Episode 17: Von fragwürdigen Fußballern

    5 Jul 2021
    01:09:48

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Nach dem Team 2006 erwartet euch heute wieder eine neue Folge des Fußballpodcasts "Was macht eigentlich...?". Nachdem wir euch auf den Stand der Dinge über den aktuellen Fußball und allgegenwärtige Tennislegenden bringen, geht es heute wieder um zwei ehemalige Profis. Deren Wege nach der Karriere sind jedoch nicht nur erfreulich. Was jedoch erfreulich ist: Die allseits beliebte Spontanrecherche wurde mehrfach bemüht. Und genau das erwartet ihr ja von uns.

     
    schließen
  • #mspWG | Mixed-Sport |

    Kroatische Nächte sind lang

    13 Jul 2020
    25:15

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die #mspWG ist wie Manchester City – man lässt ihr alles durchgehen. Naja, nicht ganz, aber was da vom CAS wieder entschieden wurde, wird natürlich heute von Andreas und Tobi besprochen. Aus 30 großen Scheinen Strafe wurden noch 10 große Scheine Strafe und die Sperre von zwei Jahren für internationale Wettbewerbe ist ganz überraschend verschwunden.

    Nicht ganz so einfach verschwinden wird vermutlich das Thema Manuel Neuer. Im Urlaub in Kroatien wurde er gefilmt. Und zwar beim Singen kroatischer Lieder, von einer Band, die alles andere als unumstritten ist. Worum es genau geht, hört Ihr in diesem Podcast.

    Aber es gibt auch schöne Themen in der #mspWG. Andreas hat „Das Spiel meines Lebens“ aufgenommen und Tobi damit instant in gute Erinnerungen zurückversetzt. Mach ihn! Er macht ihn. Mario Götze. Es ist alles gesagt.

    Die meinsportpodcast.de Familie hat sich vergrößert. Unter meinmusikpodcast.de findet Ihr ab sofort Podcast rund um das Thema Musik – und wer möchte, kann auch selbst aktiv werden.

    Der Flachwitz des Tages kommt heute aus der Kategorie Feierabend.

    Bleibt gesund und passt auf Euch auf!

    Der große #mspWG Marathon wird stattfinden, wir wissen nur noch nicht wann. Aber sobald es einen neuen Termin gibt, erfahrt Ihr es hier in den Shownotes, in der Sendung oder auf Twitter unter https://twitter.com/msp_wg.
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Gegnergespräch: FC Ingolstadt

    7 Aug 2019
    15:50

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Freitagabend steht die erste Runde des DFB-Pokals für den 1. FC Nürnberg an. Gegner ist der gefühlte Zweitligist FC Ingolstadt. Felix Amrhein hat sich im Gegnergespräch von FCI-Fan Martin (Schanzer Zeitspiel) auf den aktuellen Stand der Dinge beim Drittligaspitzenreiter bringen lassen.

    Die beiden blicken noch einmal zurück auf die vergangene Saison. Woran lag es, dass die Schanzer aus der Zweitklassigkeit absteigen musten? In Folge des Abstiegs gab es jede Menge Abgänge und Neuverpflichtungen. Auffällig ist, dass relativ viele Spieler aus den Nachwuchsmannschaften hochgezogen wurden. Wie fällt Martins Fazit des bisherigen Transfersommers aus?
    Ingolstadt hat bereits vier Spieltage hinter sich. Die Bilanz liest sich sehr ansehnlich. Drei Siege, ein Unentschieden, Tabellenplatz 1. So viel kann nicht verkehrt gelaufen sein. Wie zufrieden ist man an der Donau?


    Während man in Nürnberg angesichts des gerade absolvierten Montagsspiels ein wenig unglücklich über die Ansetzung am Freitag ist, musste Ingolstadt am Dienstag nochmal im bayrischen Pokal ran. Mit 8:1 schlug man Kreisligist Burgwallbach. Wie kurz ist die Regenerationszeit? Ist Ingolstadt mit dort mit voller Kapelle angetreten oder war es eher die zweite Garde?
    Außerdem will Felix natürlich wissen, was auf den FCN zukommt und welchen Spielstil der FCI pflegt?


    Was Martin sonst noch über den nächsten Gegner des Glubbs erzählt hat, hört ihr im neuen Gegnergespräch.


    Shownotes

    Joker sind Saibenes Trümpfe (kicker)
    schließen
  • Total beglubbt | Fußball |

    Schwacher Glubb in Heidenheim

    2 Nov 2017
    33:10

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Gegen Dynamo Dresden und den VfL Osnabrück strauchelte der 1. FC Nürnberg, gegen Heidenheim fiel er nun. Nach einer schwachen Vorstellung verliert der Glubb mit 0:1 in Schwaben. Damit endet auch die famose Torserie des Mikael Ishak, während die Gegentorserie bestehen bleibt. War die Niederlage der Weckruf zur richtigen Zeit und welche Lehren kann Michael Köllner aus dem Auftritt seiner Mannschaft ziehen? Das bespricht Felix mit Stephan in der neusten Ausgabe von Total beglubbt. Darüber hinaus unterhalten sie sich über das Pokallos VfL Wolfsburg und die anstehende Partie gegen die in Fahrt kommenden Ingolstädter.
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Last Minute in Düsseldorf

    12 Sep 2017
    15:06

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Fortuna Düsseldorf bleibt weiterhin DIE Überraschung der zweiten Fußball-Bundesliga. Auch gegen Union Berlin konnten die Düsseldorfer einen Sieg verbuchen, dieser kam in den letzten Minuten zustande. Auch ohne Ihlas Bebou gelang es der Fortuna, den Saisonstart weiter zu veredeln.

    Noah Platschko übernimmt die Analyse des 5. Spieltags im Bundesliga-Unterhaus. Er berichtet auch über die überraschend hohe Niederlage von Arminia Bielefeld gegen den MSV Duisburg, über den neuen Trainer in Aue, der mit seiner Mannschaft gleich mal einen Sieg in Ingolstadt feiern konnte und über den ersten Punktgewinn von Greuther Fürth, die mit Damir Buric auch einen neuen Mann an der Seitenlinie vorstellen konnten.

    Außerdem: Der Fairplay-Preis, der an Felix Bastians gehen sollte.
    schließen
  • Sportplatz | Fußball |

    Lieberknecht macht den Trap

    22 Aug 2017
    19:15

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Da platzte Torsten Lieberknecht nach dem 1:1 gegen Aue auf der Pressekonferenz ordentlich der Kragen. Aber nicht die Leistung seiner Mannschaft hatte ihn auf die Palme gebracht, sondern das Verhalten der Braunschweig-Fans. Die würden nur Häme über seine Spieler ausschütten, beschwerte sich der Coach. Malte Asmus und Noah Platschko blicken zurück auf den dritten Spieltag in der 2. Bundesliga und berichten auch über die Krise in Ingolstadt und alles, was sonst noch wichtig war.
    schließen
Jetzt Abonnieren