Sportbiz: Bud-Light-Gamepass

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Bud Light

schließen

Bud Light

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • 99 Sekunden | Sportplatz | Mixed-Sport | NFL |

    Sportbiz: Bud-Light-Gamepass

    19 Jul 2017
    3:25

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die "99 Sekunden Sportbusiness kompakt" haben heute folgendes zu bieten: Amazon greift ARD an, Billige NFL-Dauerkarte und „Söhne Mannheims“ auf der Brust:

    Am 28. Juli startet das Bundesliga-Audiostreaming bei Amazon. Kostenpunkt: 5 Mio. €/Jahr. Dabei werden alle 617 Pflichtspiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga sowie die Relegation und der Supercup live und in voller Länge übertragen. Angeboten wird zudem eine "Amazon-Konferenz" über die vollen 90 Minuten, ohne Werbung. Damit geht Amazon in direkte Konkurrenz zur ARD-Konferenzschaltung. Im 50 Mann starken Team arbeiten u.a. Timo Hildebrand, Ulf Kirsten, Jens Nowotny und Ingo Anderbrügge mit. – Liebe ARD: Bitte genau hinhören!

    In der NFL haben die Kansas City Chiefs eine neuartige Dauerkarte im Angebot: den "Bud Light Game Pass". Das Angebot richtet sich dabei vor allem an junge Zielgruppen, die sich die bisherigen Dauerkartenpreise nicht leisten können. Konkret umfass die Karte zehn Spiele, aber keinen festen Sitzplatz. Der wird am Spieltag entschieden und das Ticket per Smartphone verschickt. Und es lohnt sich: statt 331 Euro zahlt man nur 174 Euro. Einen Clou gibt es auch: Bud Light lädt eine Handvoll dieser Ticket-Holder in seine "Bud Light Party Lounge" ein. Diese Idee kommt bestimmt über den Teich!

    Vor drei Monaten erschien das sechste Studioalbum – „MannHeim“. Heute um 15 Uhr unterschreiben die „Söhne Mannheims“ einen Vertrag als Trikotsponsor der Jugend des SV Waldhof. Wie der Jugendkoordinator Simon Landa mitteilte, soll die Kooperation über das eigentliche Sponsoring hinausgehen. Geplant seien demnach soziale Projekte mit den Söhnen Mannheims und Aufwind Mannheim e.V. – Musik und Sport passen zusammen.
    schließen
Jetzt Abonnieren