Kaymers aufgewärmte Liebe – Der fast doppelte Branden

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Branden Grace

schließen

Branden Grace

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Nur Golf | Golf |

    Kaymers aufgewärmte Liebe – Der fast doppelte Branden

    13 Jan 2020
    40:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Herzlich willkommen zur dritten Nur Golf-Ausgabe in 2020 - und zur ersten wieder in voller Besetzung. Malte Asmus und Désirée Wolff sind nach zwei Wochen im neuen Jahr endlich wieder vereint. 

    Und nicht nur unsere Experten sind wieder zusammen in dieser Sendung und versuchen auch 2020 wieder tolle Podcasts für euch zu basteln. Tolles Golf, das wollen Martin Kaymer und Craig Connelly 2020 zusammen erleben. Die beiden werden es ein drittes Mal zusammen als Spieler und Caddie versuchen. Letztes Jahr hatte Kaymer die Verbindung ja beendet, wollte mit James Baker an der Tasche neue Akzente setzen. Doch das hatte nicht wie erhofft geklappt und nun kehrt er zurück. Wird Kaymer mit dem Wee Man an seiner Seite nun wieder groß?

    Außerdem hätte es in dieser Woche fast den doppelten Branden gegeben - auch wenn sie unterschiedlich geschrieben werden. Branden Grace gewinnt das Heimspiel in Südafrika und Brendan Steele verpatzt die große Siegchance auf Hawaii bei der Sony Open und lässt nach einem Playoff Cameron Smith den Vortritt.

    Das alles und noch viel mehr - gleich bei Nur Golf auf meinsportpodcast.de, Deutschlands größtem Sportpodcast-Portal.
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Paisley: „Entjungfert“ mit Ehefrau

    15 Jan 2018
    10:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Chris Paisley hat es geschafft. Er gewinnt die BMW SA Open und sichert sich seinen ersten Titel auf der European Tour. Und das mit seiner Ehefrau an der Tasche. Die habe zwar nicht so viel Ahnung von Golf, aber dafür von ihm. So führte sie ihn über den Platz und zu einer bogeyfreien Runde am Sonntag, die ihm am Ende den Sieg mit drei Schlägen Vorsprung brachte. Damit wurde es wieder nichts mit einem südafrikanischen Sieg beim Heimspiel. Am dichtesten war noch Branden Grace dran. Doch der musste die Klasse von Chris Paisley neidlos anerkennen. Malte Asmus und Désirée Wolff fassen das Geschehen zusammen.
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Eagle-Festival bei BMW SA Open

    12 Jan 2018
    7:39

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Beim ersten Abschlag des Jahres auf der European Tour hatten die Golfer beste Bedingungen. Tolles Wetter, ein wunderschöner Platz im Glendower Golf Club - und die nutzten Branden Grace und European-Tour-Rookie Chase Koepka, um sich nach Tag 1 an der Spitze des Leaderboards der BMW SA Open zu platzieren.

    Lokalmatador Grace hatte seine Runde auf der 10 mit einem Birdie eröffnet, an der 15 dann sogar ein Eagle folgen lassen. Und diesen Schwung nahm er dann auf die Front Nine, seine zweite Platzhälfte mit. Dort unterliefen ihm zwar auch zwei Bogeys. Doch die konnte sich Grace danke zweier Birdies und zwei weiterer Eagles locker erlauben. Drei Eagles in einer Runde waren zuletzt Jeff Winther auf der Schlussrunde der letzten Austragung des Turniers gelungen.

    Für Chase Koepka war der Tag ebenfalls an der 10 nicht nach Wunsch losgegangen. Er eröffnete sein Jahr 2018 mit einem Bogey. Doch dann lief sein Putter immer heißer. Vier Birdies folgten zwischen den Löchern 12 und 16. An der 1 musste er dann zwar noch einmal ein Bogey notieren. Doch das egalisierte er an der 2 schon wieder mit einem Eagle. Drei weitere Birdies brachten ihn dann wie Branden Grace auf 65 und in die geteilte Führung. Auch er fasste seinen Tag am Mikrofon der European Tour zusammen.

    Für Titelverteidiger Graeme Storm lief es dagegen nicht so gut. Er kam mit einer 75 ins Clubhaus - zehn Schläge hinter der Spitze. Malte Asmus fasst das Geschehen zusammen und präsentiert die Spitzenreiter in Interviews mit der European Tour.

    Mehr Infos zum Turnier auf golfpost.de.

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Unbelohnter Langer – Kaymer 5.

    13 Nov 2017
    49:49

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Jahr dominiert, sieben Turniersiege auf der Champions Tour 2017 gefeiert, darunter drei der fünf Majors gewonnen. Doch am Ende reichte es für Bernhard Langer trotzdem nicht für den Gewinn des Schwab Cups - erstmals seit 2013 gewinnt also jemand anderes die begehrte Jahresendtrophäe. Und der heißt in diesem Jahr Kevin Sutherland. Der gewann das Charles Schwab Cup Championship und fing Langer auf den letzten Metern noch ab. Malte Asmus und Désirée Wolff blicken heute aber nicht nur auf die Champions Tour vom Wochenende zurück, sondern natürlich auch auf die European Tour, die PGA Tour und die LPGA Tour.

    Branden Grace holt bei der Nedbank Golf Challenge - dem inoffiziellen afrikanischen Major - seinen achten Titel auf der European Tour. Beim Heimspiel setzt er sich nach einer spannenden Schlussrunde mit -11 gegen Scott Jamieson und Victor Dubuisson durch, die am Ende einen bzw. zwei Schläge Rückstand haben. Und auch Martin Kaymer durfte sich freuen. Hinter Haotong Li auf Platz vier verbuchte Kaymer mit Platz fünf seine beste Platzierung seit Abu Dhabi zu Beginn des Jahres.

    Das Wetter hatte es den Golfern bei der OHL Classic at Maykoba alles andere als leicht gemacht. Der Terminplan wurde durch Gewitter gehörig durcheinander gewirbelt. Am Schlusstag mussten daher 36 Löcher gespielt werden, um das Turnier komplett über die Bühne bringen zu können. Patton Kizzire kam bei diesem Marathon letztlich mit -19 als Erster ins Ziel und feierte seinen Premierensieg auf der PGA Tour. Einen Schlag vor Rickie Fowler, der ihm das Leben auf den Schlusslöchern noch mal sehr schwer gemacht hatte. Einige andere kostete das Mammutprogramm aber einige Plätze und Siegchancen. Alex Cejka war auch wieder gut unterwegs.

    Shanshan Feng ist am Ziel ihrer Träume und schrieb mit dem Sieg beim Blue Bay LPGA in Hainan Golfgeschichte. Damit ist sie nicht nur erste Back-To-Back-Siegerin auf der LPGA Tour in diesem Jahr, sondern nun auch als erste Chinesin Nummer 1 der Weltrangliste.  Und dann war da ja auch noch Sandra Gal, die einen starken 7. Platz erspielte.

     

     
    schließen
  • Nur Golf | Golf |

    Heimsieg für Grace – Kaymer 5.

    13 Nov 2017
    16:51

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Branden Grace holt bei der Nedbank Golf Challenge - dem inoffiziellen afrikanischen Major - seinen achten Titel auf der European Tour. Beim Heimspiel setzt er sich nach einer spannenden Schlussrunde mit -11 gegen Scott Jamieson und Victor Dubuisson durch, die am Ende einen bzw. zwei Schläge Rückstand haben. Und auch Martin Kaymer durfte sich freuen. Hinter Haotong Li auf Platz vier verbuchte Kaymer mit Platz fünf seine beste Platzierung seit Abu Dhabi zu Beginn des Jahres. Malte Asmus und Désirée Wolff fassen zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Golf |

    The Open: Amazing Grace & Spieth

    22 Jul 2017
    19:05

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Südafrikaner Branden Grace hatte gut Lachen. Auf der dritten Runde des The Open Championship im Royal Birkdale stellte er mit einer 62 einen neuen Major-Rekord auf. So tief hatte noch niemand vor ihm bei einem der vier großen Golfturniere gespielt. Lars Kretzschmar ist für golfpost.de vor Ort und berichtet Malte Asmus von diesem Movingday, der nicht nur für Grace ein wirklich gelungener war. Auch Jordan Spieth durfte jubeln. Er baute seine Spitzenposition aus, geht mit -11 und drei Schlägen Vorsprung auf Matt Kuchar in den Schlusstag. Auf T3 folgen Austin Connelly und eben Branden Grace. Und Martin Kaymer? Der spielte eine auf den ersten Blick solide 70. Doch angesichts der fast perfekten Bedingungen im Royal Birkdale war dieser Score eigentlich eher schlecht.
    schließen
Jetzt Abonnieren