Titelverteidigung & schwerer Sturz

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Arctic Race of Norway

schließen

Arctic Race of Norway

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Titelverteidigung & schwerer Sturz

    20 Aug 2018
    11:37

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das Radsporthighlight des Wochenendes waren ohne Frage die Cyclassics in Hamburg. Vor allem für Elia Viviani. Der Italiener verteidigte seinen Titel erfolgreich, hatte dabei aber auch Glück, dass er nicht in den schweren Sturz kurz vor dem Ziel verwickelt war. In dem steckte leider Pascal Ackermann drin, der allerdings letztlich glimpflich davon kam. Malte Asmus und Lukas Kruse fassen zusammen und berichten zudem über ein "Klassikerwochenende" auf der BinckBank Tour, das Arctic Race of Norway und das aktuelle Transfergeschehen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Könnt oder wollt ihr nicht sprinten?

    17 Aug 2018
    13:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch auf der 4. Etappe der BinckBank Tour 2018 konnten sich die Sprinter wieder nicht in Szene setzen. Obwohl eigentlich alles für sie bereitet war. Die Etappe war flach, die Ausreißer wurden rechtzeitig gestellt ... Doch dann zog überraschend kurz vor dem Ende doch noch Jasper Stuyven davon und spuckte den Sprinterteams in die Suppe. Der Belgier hatte sich einen perfiden Schlachtplan zurecht gelegt und eine Besonderheit der Strecke ausgenutzt, die 2013 schon einmal Mark Renshaw zu einem Sieg verwenden konnte. Malte Asmus und Lukas Kruse erklären, welche das ist. Und sie blicken auf die 1. Etappe beim Arctic Race of Norway, wo ebenfalls ein Ausreißer kurz vor dem Ende zum Sieg fuhr. Außerdem gibt es Transfernews von Niki Terpstra.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).
    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Dumoulin vom Schatten ins Licht

    14 Aug 2017
    5:45

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der strahlende Sieger der BinckBank Tour heißt Tom Dumoulin. Der holte sich die Rundfahrt mit einem dritten Platz an der Mauer von Geraardsbergen. Was sonst noch bei der Tour oder auch beim Arctic Race of Norway und der Czech Cycling Tour passierte, fassen Malte Asmus und Lukas Kruse zusammen.
    schließen
Jetzt Abonnieren