Maguire ist 6-Reds-Weltmeister

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

6-Reds-WM

schließen

6-Reds-WM

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total Clearance | Snooker |

    Maguire ist 6-Reds-Weltmeister

    7 Sep 2019
    16:39

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der letzten Woche fand die 6-Reds-WM der Snookerprofis in Thailand statt. Bei dieser Sonderform des Snooker werden nicht 15 Rote auf dem Tisch gespielt, sondern nur sechs rote Bälle. Es ist eine schnellere Form des Snooker und trotz des Einladungsstatus waren viele Top-Profis am Start.

    So auch Stephen Maguire, der die WM dann auch gewann. Im Finale setzte sich Maguire gegen John Higgins mit 8-6 durch. Über das gesamte Turnier war Maguire der stärkste Spieler und sowohl Christian Oehmicke als auch Andreas Thies stellen sich die Frage, warum Maguire solche Leistungen nicht in der Regular Season bringen kann. Ist es das kürzere Format? Hat Maguire nicht die Aufmerksamkeitsspanne für die langen Turniere? Seine Leistung in Bangkok jedenfalls konnte sich mehr als sehen lassen.

    Christian und Andreas sprechen über das Turnier, über den Stellenwert und die besten Leistungen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten.
    schließen
  • Total Clearance | Snooker |

    Der Asien-Swing

    1 Okt 2017
    58:45

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode


    Drei Turniere in Asien standen zuletzt auf der Main Tour im Fokus und haben ihre neuen Champions gefunden.


    Für Ding Junhui gab es nach etwa einem Jahr wieder Grund zur Freude bei einem Weltranglistenturnier: Der Chinese gewann vor heimischem Publikum in Yushan die World Open und überzeugte dabei auch unsere Experten Christian Oehmicke und Michael Seehusen, die mit Moderator Andreas Thies über Dings Erfolge und noch zu gewinnenden Turniere sprechen. Ist der 30-Jährige jetzt endlich reif für seinen ersten WM-Titel?


    Auch Mark Williams musste schon so manche Durststrecke überstehen, bezwang aber bei der 6-Reds-WM seine Gegner auf beeindruckende Art und Weise. Was von der Variante mit nur sechs Roten grundsätzlich zu halten ist und ob sie Snooker dabei verhelfen kann, in das olympische Programm aufgenommen zu werden, ist außerdem Thema in unserer neuen Sendung.


    Der Reisestress in den letzten Wochen konnte auch Altmeister John Higgins nichts anhaben. Der Schotte holte in Indien seinen 29. Ranglistentitel und zählt auch im Alter von 42 Jahren immer noch zur absoluten Weltspitze.


    Ronnie O'Sullivan, der dritte Multiweltmeister im Bunde, bleibt abseits der Tour für seine sehr Kontroversen bekannt, gewinnt aber nebenbei weiterhin so manches Snookerspiel.


    Auch eine Vorschau auf das European Masters in Lommel darf natürlich nicht fehlen. Snooker erfreut sich in Kontinentaleuropa immer größerer Beliebtheit, weswegen sich Andreas, Christian und Michael ganz besonders auf dieses Turnier in Belgien freuen. Das alles und weitere Themen wie Wettskandälchen, Verbandsduelle und Matches mit deutschsprachiger Beteiligung gibt es im neuen Podcast.



    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Williams mit der „Triple Crown“

    10 Sep 2017
    11:37

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Triple Crown ist im Snooker ein feststehender Begriff. Weltmeisterschaften, UK Championships und das Masters sind die Turniere, die zu dieser Triple Crown gehören.

    Mark Williams hat seine eigene Triple Crown an diesem Wochenende erreicht, nachdem er die 6-Reds-WM im thailändischen Bangkok geholt hat. Damit ist er Weltmeister, Senioren-Weltmeister und 6-Reds-Weltmeister.

    Insgesamt war Mark Williams der absolut dominierende Mann, er gewann auch das Finale klar gegen Thepchaiya Un-Nooh.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" fasst das Finale zusammen und schaut schon auf die Indian Open voraus, die am Dienstag beginnen.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Un-Nooh nutzt Heimvorteil

    8 Sep 2017
    8:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 6-Reds-WM hat am heutigen Freitag ihre Finalisten ermittelt. Altmeister Mark Williams trifft im Finale auf den Tahiländer und Lokalmatadoren Thepchaiya Un-Nooh.

    Beide Spieler setzten sich jeweils mit 7-3 durch. Dabei war für Un-Nooh der Heimvorteil mehr Lust denn Last. Er besiegte Anthony McGill sicher.

    Über Mark Williams' neue Leichtigkeit wurde in der Sportshow auf meinsportpodcast.de schon gesprochen. Diese Leichtigkeit packte Williams dann auch in seinen klaren Sieg gegen Marco Fu.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" mit seiner Zusammenfassung zum Halbfinale.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Williams‘ neue Leichtigkeit

    7 Sep 2017
    11:35

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 6-Reds-WM in Bangkok feierte heute Großkampftag. Waren am Anfang noch 16 Spieler im Turnier, sind es jetzt nach Achtel- und Viertelfinale an einem Tag nur noch vier.

    Einer dieser Spieler ist Mark Williams, dem man laut Christian Oehmicke, unserem Experten aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" seinen Spaß am Spiel dieser Tage ansehen kann. Hatte er sich nach der letzten WM noch mit Rücktrittsgedanken getragen, zeigt er in dieser Woche eine gute Leistung nach der anderen.

    Auch Marco Fu hat sich ins Halbfinale durchgekämpft. Für die heimischen Fans ist Thepchaiya Un-Nooh noch im Rennen.

    Christian fasst die wichtigsten Matches des Tages zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Prominentes 6-Reds-Achtelfinale

    6 Sep 2017
    12:54

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 6-Reds-WM hatte am heutigen Mittwoch ihren letzten Gruppenspieltag zu absolvieren. Es blieben einige prominente Namen "auf der Strecke", aber insgesamt kann sich das Lineup für die K.O.-Runde absolut sehen lassen.

    Favoriten wie Ding Junhui, Kyren Wilson, Graeme Dott, oder auch Mark Williams sind nur einige der Namen, die wir im Achtelfinale sehen werden. Dazu haben sich, sehr zu Freude der Zuschauer in Bangkok, auch drei Thailänder qualifiziert. Akani Songsermsawad, Noppon Saengkham und Thepchajya Un-Nooh zeigten starke Leistungen.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" fasst das Geschehene an Tag 3 der 6-Reds-WM zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Dott wie befreit

    5 Sep 2017
    12:56

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Manchmal können auch kleine Turniere Knoten platzen lassen. Welches Turnier wüsste das besser als die 6-Reds-WM in Bangkok? Letztes Jahr gewann dort Ding Junhui und durchbrach damit seine Formkrise. Ist 2017 das Jahr des Graeme Dott? Auch er hatte in den letzten Monaten und Jahren mit schwachen Ergebnissen zu kämpfen, zeigt sich hier in Bangkok aber von seiner besten Seite.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" hat mal wieder genau hingeschaut und den zweiten Spieltag der Gruppenphase dieser inoffizellen Weltmeisterschaft beobachtet. Er berichtet über Überraschungen und Favoritensiege. Außerdem kann er darüber berichten, dass die einheimischen Spieler keinerlei Nervosität vorm Heimpublikum zeigen.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Auftakt zur 6-Reds-WM

    4 Sep 2017
    12:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die 6-Reds-WM in Thailand ist eine willkommene Abwechslung für viele Profis. Ein kurzes Format mit nur sechs roten Kugeln, eine Gruppenphase, also drei garantierte Matches für jeden und nicht der Druck von den ganz großen Weltranglistenturnieren. Alles Ingredienzien für guten Sport.

    An Tag 1 gab es dementsprechend schon Überraschungen. Ding Junhui beispielsweise, der Titelverteidiger, musste gleich in seinem ersten Gruppenspiel eine Niederlage hinnehmen. Auch Liang Wenbo, Kyren Wilson oder Ricky Walden gehörten zu den Verlierern an Tag 1.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" fasst das Geschehen an Tag 1 zusammen.
    schließen
  • Sportplatz | Snooker |

    Vorschau auf die 6-Reds-WM

    31 Aug 2017
    10:02

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 4. September startet in Bangkok die 6-Reds-WM. In diesem Format wird mit nur sechs roten Kugeln gespielt, einige kleine Regeln sind anders, ansonsten ist es das gleiche Snooker. Die Matches gehen schneller vorüber, mehr Action am Tisch ist garantiert.

    Christian Oehmicke, Experte aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" schaut zusammen mit Moderator Andreas Thies auf die Wettbewerbs-Woche voraus. Welche Spieler sind dabei? Einige Stars haben abgesagt. Es gibt Spieler, die haben besonders in diesem Format viel Erfolg. Welche Spieler das sind, wer die weiteren Favoriten sind, und ob Ding Junhui seinen Titel verteidigen kann, erklärt Christian in dieser Vorschau.
    schließen
Jetzt Abonnieren