Meinsportpodcast.de

meinsportpodcast.de

Rene Steinhuber

schließen

Rene Steinhuber

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Die Top- und Flop-Elf der Serie-A-Hinrunde

    14. Jan 2020
    1:39:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Hinrunde der höchsten italienischen Spielklasse ist seit dem letzten Wochenende gespielt und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber ziehen Bilanz. Wer waren die Top und Flops in der ersten Saisonhälfte. Welche Akteure gehörten zu den Überraschungen? Wer enttäuschte auf ganzer Linie und wurde seiner Ablösesumme nicht gerecht?

    Berücksichtigt wurde unter anderem die durchschnittliche Spielerbewertung durch Opta, statistische Werte, Rolle im jeweiligen Team, aber auch das Preis-Leistungsverhältnis. Der Unterschied zu den bisherigen Top- bzw. Flopelf-Folgen ist, dass die beiden Calcio-Liebhaber die beiden Teams erst im Podcast aufstellen und jede Position ausdiskutiert wird.

    All diese spannenden Fragen beantworten euch die beiden in ihrem brandneuen Podcast!
    Alles über den Serie-A-Mercato – jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/
    Instagram: instagram.com/derserieatalk/
    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Rettet Zlatan Milan? Kulusevski reif für Juve? Serie-A-Transfertalk 1.0

    6. Jan 2020
    49:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seit wenigen Tagen ist die Wintertransferperiode auch in Italiens höchster Spielklasse geöffnet. Daher haben sich die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber die ersten fixen Wechsel der Serie A unter die Lupe genommen.
    Die erste schillernde Personalie stellt die Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand dar. Denn die Lombarden waren angesichts der nur 16 erzielten Toren in der Hinrunde quasi gezwungen auf der Position des Mittelstürmers zu handeln.
    Ibra wechselte Ende Dezember ablösefrei von den L.A. Galaxy zu den „Rossoneri“. Doch ist der alternde Superstar im Alter von 38 Jahren noch in der Lage Milan zu retten? Besitzt er noch das Niveau den Kader zu verstärken? Welche Gefahren birgt der Transfer für die Mailänder?
    Darüber hinaus wendeten sich die beiden Calcio-Liebhaber dem Transfer von Parmas Shootingstar Dejan Kulusevski zu. Denn die Leihgabe von Atalanta Bergamo wechselte für ein Gesamtpaket von 44 Millionen Euro inklusive etwaiger Boni zu Juventus Turin. Doch kommt der Wechsel des 19-jährigen Rechtsaußen vielleicht zu früh? Hat er im Sommer Chancen auf einen Platz in der Startelf?
    All diese spannenden Fragen beantworten euch die beiden in ihrem brandneuen Podcast!
    Alles über den Serie-A-Mercato – jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/
    Instagram: instagram.com/derserieatalk/
    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Scheitert Ibras Wechsel zu Milan? Juve erobert dank Ronaldo Platz 1 zurück!

    17. Dez 2019
    1:24:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 14. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das unglückliche Remis des AC Mailands gegen US Sassuolo. Ebenso wird die Situation um Zlatan Ibrahimovic unter die Lupe genommen. Kommt der Superstar? Oder entscheidet sich der ehemalige United-Akteur doch wieder einmal gegen die Lombarden?

    Im zweiten Part des Podcasts schwenken die beiden Experten ihr Hauptaugenmerk nach Neapel, denn dort wurde letzte Woche Carlo Ancelotti von seinem Posten als Cheftrainer entbunden und durch Ex-Milan-Coach Gennaro Gattuso ersetzt.

    Im dritten Teil geht es dann an die Tabellenspitze, denn Juventus Turin feierte einen souveränen 3:1-Erfolg gegen den Tabellensiebzehnten aus Udinese und eroberte wieder die Tabellenführung zurück.

    Denn Antonio Contes Inter kam im Stadio Artemio Franchi nicht über ein 1:1-Remis gegen die Fiorentina hinaus. Auch in der Champions League schafften es die Mailänder nicht gegen eine B-Elf des FC Barcelona zu gewinnen. Die Gründe dafür erfahrt ihr im brandneuen CSN-Podcast.

    Alles zum 15. Spieltag – jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/

    Instagram: instagram.com/derserieatalk/

    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710

     

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Wende in der Serie A | Inter verdrängt Juventus von Platz 1!

    3. Dez 2019
    1:17:05

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 14. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das überraschende Remis der “alten Dame” in der heimischen Allianz Arena gegen US Sassuolo. Gerade in der ersten Halbzeit bekamen die “Bianconeri” die mutig aufspielenden Gäste kaum unter Kontrolle. Am Ende musste sich Sarris Truppe mit einem 2:2 begnügen, was die Tabellenführung kostete.

    Im zweiten Part widmen sich die beiden Experten dem neuen Tabellenführer Inter Mailand, der zu Hause gegen SPAL Ferrara nichts anbrennen ließ. Besonders diskutiert wird die Frage, ob die “Nerazurri” diese Saison das Potenzial besitzen, den Scudetto zu holen. Daher holte man sich ebenso die Meinung von Inter-Experte Björn Hauer ein. 

    Im dritten Part wird die volle Aufmerksamkeit auf den AC Mailand gerichtet. Dieser gewann sein schweres Auswärtsspiel beim Favoritenschreck FC Parma mit 1:0 und konnten erstmals nach drei Spieltagen wieder einen Sieg verbuchen. Doch trotz des Sieges wurde die schwache Form von Mittelstürmer Piatek analysiert. 

    Alles zum 14. Spieltag – jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/

    Instagram: instagram.com/derserieatalk/

    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710

    Kapitel:

    • 00:00: Begrüßung, Juventus vs Sassuolo
    • 22:27 Inter vs SPAL
    • 37:16 Parma vs Milan
    • 41:06 Napoli vs Bologna, Restlichen Partien des Spieltags

     

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Ronaldo nicht im Kader | Ist der Superstar wirklich verletzt?

    26. Nov 2019
    1:21:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren in ihrem Podcast den 13. Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse. Dabei analysieren die beiden Calcio-Liebhaber zu Beginn das Topspiel zwischen Atalanta Bergamo und Juventus Turin. Der italienische Rekordmeister grüßt zwar weiterhin von Platz 1, doch konnte bis dato nur wenig durch spielerische Klasse überzeugen.

    Zudem besonders verwunderlich, dass Superstar Cristiano Ronaldo nach seinen exzellenten zwei Länderspielauftritten plötzlich nicht im Kader der “alten Dame” stand und als “verletzt” deklariert wurde. Angesichts der schwachen Leistungen und der besonderen Umstände in den letzten Wochen vermuten unsere Serie-A-Experten in ihrer Verschwörungstheorie, dass dies nicht ganz der Wahrheit entsprechen könnte.

    Neben dem italienischen Rekordmeister, gab es zwischen dem AC Mailand und dem SSC Neapel ein weiteres Topspiel an diesem Spieltag. Beide Topclubs befinden sich mitten in einer hausgemachten und Krise und konnten auch im direkten Vergleich nur bedingt überzeugen. Gerade bei den Gästen hängt momentan der Haussegen schief. Die Ancelotti-Truppe wirkt bis auf wenige Ausnahmen wie ein lebloser Haufen. Doch was läuft diese Saison schief bei den Süditalienern? Wer sind die Schuldigen an der Krise?

    Im letzten Part des Podcasts widmen sich die beiden “Tifosi” den restlichen Partien und bewerten dabei kurz und knackig unter anderem die Leistungen Inters, der beiden Römer-Teams und den Rest der Liga.

    Alles zum 13. Spieltag – jetzt anhören! Auch bei Google Podcasts, Apple Podcasts, iTunes, Audio Now, PlayerFM, Castbox, Podbean. Bewertung nicht vergessen und “CSN – Der Serie-A-Talk” folgen auf:

    Facebook: facebook.com/derserieatalk/

    Instagram: instagram.com/derserieatalk/

    Twitter: @sascha_baharian und @Rene55753710

    Kapitel:

    • 00:00: Begrüßung, Topspiel Atalanta vs Juventus
    • 28:00 Verschwörungstheorie um Ronaldo, Milan vs Napoli
    • 53:36: Torino vs Inter, Restlichen Partien des Spieltags
    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Die etwas andere Topelf der Serie A

    19. Nov 2019
    57:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder soweit und die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber ziehen eine Zwischenbilanz und stellen ihre Serie-A-Topelf der aktuellen Saison auf. Doch präsentieren beide Protagonisten ihre eigenen Versionen auf spielerische und humorvolle Art. Warum wird diese Auswahl der beiden Podcaster als die “etwas andere Topelf der Liga” bezeichnet? Ganz einfach!

    Aus jedem Team in Italiens höchster Spielklasse, darf je nur ein Spieler ausgewählt werden, so dass große Blöcke aus den jeweiligen “Big Player” der Liga, wie beispielsweise Juventus Turin, Inter Mailand, etc. nicht vorkommen dürfen. Genau das stellt die beiden Calcio-Liebhaber auf eine harte Probe und erfordert ihre geballte Expertise. 

    Darüber hinaus werden zu jedem Spieler, welcher ausgewählt wurde, Hintergründe, Statistiken und das jeweilige Fähigkeitenprofil näher erläutert. Der Hörer erfährt also über jeden Spieler alles Wissenswerte und wird teilweise enorm überrascht sein, welche Namen in den beiden Teams auftauchen. Zudem laden beide am Anfang des Podcasts die Tifosi dazu ein, ihr eigenes Topteam aufzustellen und es ihnen auf den Social-Media-Kanälen zukommen zu lassen.

    Die zugesendeten Mannschaften werden in dieser Woche dann auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht, was einen zusätzlichen Anreiz für jeden Teilnehmer darstellen sollte. Wer Lachen und gute Laune mag, wird in diesem Podcast absolut auf seine Kosten kommen, da Rene und Sascha mit ihrer unkonventionellen und humorvollen Art jedes Gemüt erheitern. Du willst gute Laune und nun endlich wissen, welche Spieler es in die Auswahl geschafft haben, dann hör unbedingt rein in den brandneuen Serie-A-Podcast von Calcio siamo noi!

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Ronaldo nach Eklat | Hat der Superstar noch eine Zukunft bei Juve?

    12. Nov 2019
    1:16:31

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    caNach dreiwöchiger Baupause ist es wieder angerichtet für alle Fans des gepflegten Serie-A-Talks. Denn Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren den 12. Spieltag in Italiens höchster Spielklasse. Besonders im Fokus steht dabei das Topspiel zwischen Juventus Turin und dem kriselnden AC Mailand, welcher als Tabellenelfter und einer Menge Druck in die Partie ging.

    Aber auch die alte Dame wurde durch den 2:1 Sieg von Inter Mailand zwischenzeitlich als Klassenprimus abgelöst. Besonderen Gesprächsstoff sollte allerdings Christiano Ronaldo liefern, welcher nach seiner Auswechslung in der 55. Spielminute für einen Eklat sorgte, welcher auch von seinen Mitspielern stark kritisiert wurde und weitere mannschaftsinterne Konsequenzen nach sich ziehen könnte.

    Darüber hinaus widmen sich die beiden gleichermaßen dem amtierenden Vizemeister aus Neapel, welcher seit Wochen den hoch gesteckten Saisonzielen nicht annährend gerecht wird. Denn das Tischtuch zwischen Präsident Aurelio De Laurentis und der Mannschaft scheint zerschnitten. Zusammen mit Napoli-Experte Christiano Chiuccariello gehen die beiden den Ursachen der hausgemachten Krise auf den Grund. 

    Zu guter Letzt wird das Überraschungsteam Cagliari Calcio analysiert. Die Sarden befinden sich nach einem beeindruckenden 5:2-Erfolg über den AC Florenz auf Champions-League-Kurs und belegen nun den vierten Rang. Wer sidn die Erfolgsgaranten der Sarden? All dies und vieles mehr erfahrt ihr im brandneuen Serie-A-Podcast von “Calcio siamo noi!

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Die Top-5-Newcomer der Serie A

    18. Okt 2019
    59:29

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber präsentieren die Top-5-Newcomer der aktuellen Serie-A-Saison! Dabei wird nicht nur auf die Namen der Protagonisten eingegangen, sondern auch auf den Werdegang und das Fähigkeitenprofil der jeweiligen Akteure. 

    Falls ihr erfahren wollt, wer auf den ersten Metern der neuen Serie-A-Spielzeit für Furore gesorgt hat, dann hört unbedingt in den brandneuen CSN-Podcast hinein!

     

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Nach Giampaolo Entlassung – Kann Pioli die Lombarden retten?

    10. Okt 2019
    1:08:10

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren in ihrem Podcast die aktuelle Trainersituation beim AC Mailand.Denn während der Woche wurde Marco Giampaolo nach nur 111 Tagen von seinem Amt entbunden und durch Stefano Pioli ersetzt. Der Toskaner scheint jedoch, aufgrund seiner wenig überzeugenden Vita, bei den Fans der “Rossoneri” in Ungnade gefallen zu sein und musste sich daher bei seiner Vorstellung einem enormen Widerstand stellen. Doch ist Pioli wirklich so unfähig, wie er dargestellt wird? Oder schafft der ehemalige Inter-Coach die Wende?

    Gleichermaßen im Fokus steht dabei die “alte Dame”, die im Spitzenspiel gegen Inter die Tabellenführung zurückerobern konnte. Wie Juve-Coach Maurizio Sarri es geschafft hat Antonio Conte taktisch den Schneid abzukaufen, erfahrt ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spass liebe Tifosi!

    schließen
  • Calcio siamo noi | Fußball |

    Ribery lässt Juve verzweifeln, Mailänder Clubs glanzlos

    17. Sep 2019
    1:25:33

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die beiden Serie-A-Experten Sascha Baharian und Rene Steinhuber analysieren in ihrem Podcast den dritten Spieltag der höchsten italienischen Spielklasse.

    Besonders im Fokus steht dabei die “alte Dame”, die im Spitzenspiel gegen Florenz nur ein mageres Remis erlangen konnte. Warum die Mailänder Clubs glanzlos ihre Punkte einheimsten, Lazio sich gegen den Underdog aus Ferrara am Ende doch noch geschlagen geben musste und die Roma trotz eines Kantersieges noch eine Menge Arbeit vor sich hat, erfahrt ihr im brandneuen Calcio-siamo-noi-Podcast! Viel Spass liebe Tifosi!

    schließen