Pal Enger: Gone in 50 seconds

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de
Tatort Sport - Wahre Verbrechen

Podcast abonnieren

Podcast teilen

facebookTweetEmail

Teile diese Serie mit deinen Freunden

schließen

Tatort Sport – Wahre Verbrechen

Wenn Sportler zu Mördern oder Opfern werden, dann stellen sich zwei Fragen: Was ist genau passiert und vor allem … Warum? Diesen Fragen geht Malte Asmus mit Hilfe von Experten in unserer neuen True Crime Serie “Tatort Sport – Wahre Verbrechen” nach. Alle 14 Tage auf meinsportpodcast.de. Und dabei geht es in der ersten Staffel um einen brasilianischen Fußballstar, der alles hat, aber zum eiskalten Frauenmörder wird. Um die Hinrichtung eines Fußballidols und die Rolle, die Drogenkartelle dabei spielten. Oder um eine österreichische Sportlegende, die nach ihrem Tod fälschlicherweise zum Freiheitskämpfer stilisiert und entsprechend instrumentalisiert wurde. In diesem Podcast ist Sport im wahrsten Sinne des Wortes wirklich Mord!

Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Tatort Sport | Fußball | Mixed-Sport |

    Ben Johnson: Das dreckige Rennen und der unbekannte Dritte

    14 Mrz 2023
    17:38

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Seoul am 24. September 1988. Acht Läufer nehmen Aufstellung zum Olympia-Finale über 100 m, zum bis heute dreckigsten Rennen der olympischen Geschichte. Sechs der acht Finalisten hatten irgendwann in ihrer Läuferkarriere mal mit Doping zu tun. Und einer von ihnen flog nach diesem Rennen in Seoul auf. Der Sieger. Ben Johnson. Der wurde positiv getestet, obwohl er angeblich rechtzeitig vor Olympia alle Dopingmittel abgesetzt hatte und vor allem nie mit der Substanz gedopt haben will, die ihm nachgewiesen wurde. Wie kann das sein? Wurde Johnson das Opfer einer Intrige? Welche Rolle spielte sein ärgster Widersacher Carl Lewis, der später die Goldmedaille umgehängt bekam? Und wie hing der mit einem unbekannten Dritten zusammen, der unmittelbar vor Ben Johnsons Dopingprobe mit ihm Bier getrunken hatte? Malte Asmus geht auf Spurensuche in einem bis heute nicht restlos aufgelösten Fall.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Fußball | Mixed-Sport |

    Pal Enger: Gone in 50 seconds

    4 Jul 2023
    22:52

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Als Fußballer war Pal Enger schon schnell, kickte bereits als 18-Jähriger für den norwegischen Topclub Valerenga im UEFA Cup. Aber als Kunstdieb war er noch schneller. Am 12. Februar 1994 nutzte er die Ablenkung durch die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele von Lillehammer, um in Oslo in nur 50 Sekunden das bekannteste Gemälde Norwegens zu klauen - Edvard Munchs "Schrei". Doch warum tat der Fußballprofi das? Was war sein Motiv? Warum war er sogar Wiederholungstäter? Und warum hatte ihn ausgerechnet dieses Bild so fasziniert? Malte Asmus und Alina Stahn gehen auf Spurensuche.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz. Außerdem verwenden wir in dieser Episode das Stück 'Your Number's Up (OST)' by Scott Buckley - released under CC-BY 4.0. www.scottbuckley.com.au


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Baseball | Mixed-Sport |

    Black Sox Scandal: Wetten, Mafia und viele Mythen

    20 Jun 2023
    39:55

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Im Oktober 1919 wurden aus acht vermeintlich untadeligen Baseballspielern der Chicago White Sox die korrupten Black Sox. Denn sie verloren für Geld absichtlich die World Series gegen die Cincinnati Reds. Ein ungeheuerlicher Vorgang, der sich tief ins kollektive Bewusstsein der Amerikaner eingegraben hat. Denn er sorgte für eine Zäsur und tiefe Krise des damals beliebtesten Sports der USA. Doch Jahrzehnte später wird klar: Der vermeintliche Sündenfall war im Prinzip nur die Spitze des Eisbergs und Baseball schon lange vorher ziemlich korrupt gewesen. Der Black-Sox-Scandal ist eine Geschichte voller offener Fragen, eine Geschichte über die dunkle Seite des Sports voller Betrug und Intrigen und mythischer Verklärung. Malte Asmus räumt mit diesen Mythen auf und erzählt die Geschichte eines Kriminalfalles, der selbst über 100 Jahre später immer noch nicht vollständig gelöst werden konnte.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Alydar: Unfall oder Mord? Der Tod eines Rennpferds

    6 Jun 2023
    31:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Alydar war eines der außergewöhnlichsten Rennpferde aller Zeiten. Ein wunderschöner Fuchs, pfeilschnell und in 14 seiner 26 Rennen siegreich. Noch erfolgreicher war das Tier allerdings als Luxus-Zuchthengst. Alydar war der Star der ruhmreichen Calumet Farm, bis er am 13. November 1990 mit einem gebrochenen Bein in seiner Box aufgefunden und eingeschläfert wurde. Hatte er sich selbst verletzt, beim Tritt gegen seine Stalltür - oder wurde er Opfer eines tückischen Anschlags? Malte Asmus und Alina Stahn gehen diesem mysteriösen Todesfall nach, der bis heute nicht geklärt ist. Der Fall ist eine Geschichte über die Folgen von Korruption, Missmanagement und Bank- und Versicherungsbetrug, in dem ein Pferd möglicherweise zum Kollateralschaden der Gier und der miesen Managementqualitäten eines Mannes wurde, der sich in den Kopf gesetzt hatte, zu einer großen Nummer im Pferdezucht-Business zu werden und die einst wohlhabendste und angesehenste Pferdezucht- und Trainingsstätte der USA in den Ruin stürzte.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Sally McNeil: Killer und Opfer gleichzeitig?

    23 May 2023
    27:24

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am Valentinstag 1995 erschoss Bodybuilderin Sally McNeil ihren Ehemann nach einem eskalierten Beziehungsstreit. Aber warum? War es ein Akt der Selbstverteidigung, Folge jahrelanger sogar aktenkundiger Misshandlungen durch einen Ehemann,wie Sally stets behauptete. oder war es doch kaltblütiger Mord aus Eifersucht und Wut über Rays Affären und weil er sie angeblich verlassen wollte? Malte Asmus und Alina Stahn ermitteln in einem Fall, der mehr ist als ein Mordfall. Es geht hier um den fragwürdigen Umgang mit häuslicher Gewalt in den 90ern, um Vorverurteilung auf Basis von äußerer Erscheinung und stereotypen Geschlechterrollen und um die Folgen von Steroidmissbrauch in der komplizierten Welt des Bodybuilding.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram. Und schaut auf Netflix die dreiteilige Doku zu diesem Fall: Killer Sally. Aus der zitieren wir in diesem Podcast.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Joe Son: Sadistischer Vergewaltiger, sportliche Witzfigur

    9 May 2023
    24:23

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Als Kampfsportler und Schauspieler war Joe Son eine Witzfigur. Im Ring kapitulierte er beim Anblick seines eigenen Blutes und seine Auftritte als brutaler, wortkarger asiatischer Gangster in mittelmäßigen Action-B-Movies und als Handlanger von Dr. Evil im ersten Austin-Powers-Film waren auch nicht gerade oscarreif. Doch im wahren Leben lacte keiner ungestraft über ihn. Joe Son war ein Sadist, gnadenlos gegen Schwächere. Am 24. Dezember 1990 hatte er eine junge Frau in Kalifornien entführt und brutal vergewaltigt. Und fast wäre er mit diesem Verbrechen sogar davon gekommen. Erst 18 Jahre später flog er auf. Doch warum ließ das Happy End so lange auf sich warten? Warum wurde er trotz regelmäßiger Auftritte in der Öffentlichkeit nicht früher geschnappt. Und warum tötete er am Ende noch einen Menschen und entging nur dank seines damaligen Vergewaltigungsopfers der Todesstrafe? Malte Asmus und Alina Stahn präsentieren einen Kriminellen, der mit zu den schlimmsten Verbrechern gehört, die die Sportwelt je gesehen hat.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | American Football | Mixed-Sport |

    Michael Vick: Mieser Hundequäler oder selbst auch Opfer?

    25 Apr 2023
    38:34

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ein schwarzer Junge aus dem Armenviertel steigt zum höchstbezahlten Star des American Football auf, schreibt Geschichte als erster an Position Eins gepickter schwarzer Quarterback, belebt eine vor sich hin vegetierende Franchise neu und revoluzioniert die Position des Quarterback. Die Karrieregeschichte von Michael Vick umweht ein Hauch von "Vom Tellerwäscher zum Millionär". Doch sie hat einen blutigen Twist. Denn auf dem Höhepunkt seines Erfolgs fliegt auf, dass Vick jahrelang eine illegale Hundekampf-Organisation betrieben hat. Er wird als Tierquäler verurteilt und muss die harten Konsequenzen tragen. Bis heute sorgt sein Fall für Diskussionen und wirft Fragen auf. Inwiefern ist Vick nicht nur Täter, sondern vielleicht auch selbst Opfer seiner Herkunft und der Entourage Culture in der NFL? Welche Rolle spielte Rassismus bei der Bewertung und Bestrafung seiner Taten? Und kann er trotz seiner Vergehen irgendwann vielleicht doch in die Hall of Fame aufgenommen werden? Malte Asmus geht zusammen mit Alexander von Kuczkowski (NFL-Experte und Geschäftsführer der Footballerei) diesen Fragen nach.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Mixed-Sport |

    Bubi Scholz: Todesschuss durch die Klotür

    11 Apr 2023
    25:59

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es begann als Liebe auf den ersten Blick und war für meisten Außenstehenden fast 30 Jahre eine absolute Traumehe: Gustav Scholz - genannt Bubi - einer der besten und erfolgreichsten deutschen Boxer aller Zeiten und seine Frau Helga waren gemeinsam durch dick und dünn gegangen. Doch am 23. Juli 1984 war sie tot. Erschossen auf dem Gästeklo. Durch die verschlossene Tür. Ein Todesschuss im Vollrausch. Doch wie konnte es dazu kommen? Wann wurde aus Liebe Hass? Wann wurde der Asket Scholz zum Alkoholiker? Malte Asmus ermittelt.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.


    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | American Football | Mixed-Sport |

    OJ Simpson: Wer, wenn doch nicht er?

    28 Mar 2023
    31:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Am 3. Oktober 1995 erwartet OJ Simpson angespannt sein Urteil. Eine der großen US-Sport-Legenden ist angeklagt, seine Ex-Frau und deren Bekannten brutal ermordet zu haben. Eigentlich spricht alles gegen ihn. Er hat kein Alibi, ist für Misshandlungen seiner Frau bekannt, seine DNA-Spuren wurden am Tatort gefunden - die Staatsanwaltschaft hätte eigentlich leichtes Spiel gehabt. Und doch sprach ihn die Jury am Ende zum Entsetzen der Opferfamilien frei. Aber warum? Und was hatte das mit der Stimmung im Land und seinem Promibonus zu tun? Und wenn er es wirlich nicht war, wer tötete dann Nicole Brown und Ron Goldman - und wie wahrscheinlich ist das? Malte Asmus ermittelt in DEM Sport-Mord-Prozess des letzten Jahrhunderts.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
  • Tatort Sport | Fußball | Mixed-Sport |

    Pickles: Die tierische Spürnase & der WM-Pokalraub

    28 Feb 2023
    14:43

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Fußball-Weltmeisterschaft 1966 in England drohte von einem dreisten Verbrechen überschattet zu werden. Drei Monate vor Turnierstart wurde der Coupe Jules Rimet, die WM-Trophäe, geklaut - am hellichten Tag aus der Vitrine einer Ausstellung in London. Trotz angeblich höchster Sicherheitsstufe. Die entpuppte sich allerdings später als ein über 70-jähriger Wachmann, der den Pokal wegen seines Mittagessens mal kurz aus den Augen gelassen hatte. England drohte eine Blamage, denn ein WM-Turnier ohne Pokal hätte ja keinesfalls durchgeführt werden können. Doch dann trat Kommissar Zufall in Form eines Mischlinghundes auf den Plan und rettete die englische Ehre. Malte Asmus erzählt die Geschichte der tierischen Spürnase Pickles, die zum Volkshelden aufstieg, dann aber ein tragisches Ende fand.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram.

    Das als Hintergrundmusik verwendete Soundfile trägt den Titel "Cinematic Crime Suspense", wurde erstellt von tyops. Wir verwenden dieses Musikstück in Übereinstimmung mit der CC 4.0-Lizenz.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
    Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
    Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten. kostenlos-hosten.de ist ein Produkt der Podcastbude.
    Gern unterstützen wir dich bei deiner Podcast-Produktion.


    schließen
Jetzt Abonnieren