Dramaqueen ATP

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Viktor Troicki

schließen

Viktor Troicki

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Chip & Charge | Tennis |

    Dramaqueen ATP

    6 Jul 2020
    59:20

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Willkommen zur neuen Ausgabe von Chip & Charge – dieses Mal mit einer bunten Tüte News aus der Tennis-Welt. Andreas und Philipp beginnen mit dem Corona-Fall Frances Tiafoe. Der Amerikaner war bei einem Schaukampf in Atlanta positiv getestet worden. Im Vorfeld hatte es Kritik an der Veranstaltung gegeben.

    Noch viel mehr Kritik hatte die Adria Tour auf sich gezogen. Andreas und Philipp arbeiten die desaströs verlaufene Veranstaltung noch mal gründlich auf. Wer hatte sich infiziert? Warum gab es so viel Kritik? Wer kritisierte wen und was könnten die Folgen sein?

    Zverev im Kritik-Kreuzfeuer


    Zu den Teilnehmern gehörte dabei auch Alexander Zverev. Der hatte nach dem positiven Test von Grigor Dimitrov mitteilen lassen, dass er sich in Quarantäne begeben würde, nur um dann einige Tage später doch auf einer Party an der französischen Südküste aufzuschlagen. Auch in diesem Fall gab es Kritik, soll Zverev doch schon bald bei einem Schauturnier in Berlin teilnehmen. Zudem bot das Verhalten Zverevs Anlass für eine Twitter-Auseinandersetzung zwischen Boris Becker und Nick Kyrgios.

    In gut drei Monaten sollen die French Open stattfinden, und das sogar mit Zuschauerinnen und Zuschauern. Das ließen die Veranstalter in der letzten Woche verlautbaren. Andreas und Philipp schauen sich den Plan an und nehmen dies noch mal zum Anlass, darauf zu blicken, wie wahrscheinlich eine Austragung aller für den Herbst anvisierten Turniere wirklich ist. Werden alle Profis trotz der vielen Corona-Fälle in den USA bei den US Open spielen wollen und wird es Profis geben, die sich lieber auf den Sand konzentrieren?

    WTA in der Zwickmühle


    Schon früher soll die WTA-Tour wieder losgehen. Doch auch hier gibt es Herausforderungen. Wie werden sich die immer noch weitestgehend geschlossenen Grenzen auf den Neustart auswirken? Zuletzt sprechen Andreas und Philipp über eine definitive Absage. Denn sowohl Davis Cup als auch Fed Cup werden in diesem Jahr nicht stattfinden. Das wurde in den letzten Tagen verkündet.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Chip & Charge | Sportplatz | Tennis |

    Kohlschreibers Saison-Kickstart?

    14 Feb 2018
    16:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Das ABN Amro World Tennis Tournament ist in dieser Woche im Fokus bei meinsportpodcast.de. Andreas Thies aus dem Tennis-Talk "Chip & Charge" ist vor Ort und berichtet über ein exzellent besetztes Turnier, das auch an Tag 2 nicht enttäuschte und wieder eine Reihe an Klasse-Matches hervorbrachte.

    Philipp Kohlschreiber war der erste, der auf den Centre Court in der Ahoy-Arena musste. Er spielte gegen Karen Khachanov und stand lange am Rande einer Niederlage, konnte das Match aber noch drehen und am Ende in zwei Tiebreaks in den Sätzen 2 und 3 gewinnen. Anschließend stand er Andreas in der Mixed Zone Rede und Antwort.

    Jan-Lennard Struff dagegen erlebte einen bitteren Tag. Sein Match gegen Viktor Troicki war gut gestartet, er konnte Troicki mehrfach den Aufschlag abnehmen. Als dieser aber sein Service stabilisierte, musste sich Struff am Ende geschlagen geben. Auch mit Struff sprach Andreas.

    Am Abend spielten dann noch Filip Krajinovic und Felix Auger-Aliassime gegeneinander. Der junge Kanadier Auger-Aliassime gilt als eines der größten Talente im Welttennis und hatte hier von Turnierdirektor Richard Krajicek eine Wild Card erhalten.

     


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Tennis |

    Zverev mit Mühe

    24 Oct 2017
    12:34

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Damen spielen ihre WTA-Finals in Singapur aus, die Herren spielen bei zwei hochwertigen Turnieren in Basel und Wien. Das ist das Tennis-Programm für diese Woche auf der WTA- und ATP-Tour.

    Andreas Thies aus der Sendung "Chip & Charge" hat eine taufrische Ausgabe mitgebracht, in der er auch schon über die ersten Ergebnisse der WTA-Finals gesprochen hat. Er und Moderator Malte Asmus schauen auf das Geschehen am heutigen Spieltag in Singapur voraus.

    Bei den Herren hatte Alexander Zverev, topgesetzt in Wien, gestern Abend seine liebe Müh und Not. Am Ende reichte es zu einem Dreisatzsieg gegen Viktor Troicki. Auch Philipp Kohlschreiber ist eine Runde weitergekommen, nachdem er John Isner besiegte.

    In Basel konnte Jungstar Denis Shapovalov überzeugen und in die nächste Runde einziehen. Seine Belohnung ist die Qualifikation für die "Next Gen ATP Finals", die dieses Jahr zum ersten Mal in Mailand stattfinden werden.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren