Richtungsweisendes Wochenende

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Tour of Britain

schließen

Tour of Britain

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Richtungsweisendes Wochenende

    10 Sep 2018
    11:11

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Ruhetag bei der Vuelta - Gelegenheit für uns auf ein spannendes Wochenende zurückzublicken. Drei Bergetappen standen zwischen Freitag und Sonntag auf dem Programm und die haben auch auf das Gesamtklassement einigen Einfluss gehabt. Doch von einer Vorentscheidung könne man noch nicht sprechen, weiß unser Experte Lukas Kruse. Er arbeitet mit Malte Asmus die drei strapaziösen Tage in den spanischen Bergen auf. Er lobt Simon Yates für seinen Einsatz und den Weg zurück ins Rote Trikot, warnt den Führenden aber auch gleichzeitig vor der harten letzten Woche mit drei weiteren Bergetappen und einem Zeitfahren. Natürlich sprechen unsere Experten auch über Emanuel Buchmann und seine Ambitionen auf einen Top-Ten-Platz. Und sie blicken zudem noch auf die Entscheidung bei der Tour of Britain. Dort musste auf der Schlussetappe André Greipel seinen Nachfolger vorbeiziehen lassen.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Greipel schlägt wieder zu

    6 Sep 2018
    11:38

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Zum alten Eisen gehört André Greipel noch lange nicht. Der "Gorilla" ist immer noch heiß - und das stellte er auf der 4. Etappe der Tour of Britain erneut unter Beweis. Er feierte seinen zweiten Tageserfolg bei der Rundfahrt und seinen 155. insgesamt. Malte Asmus und Lukas Kruse fassen zusammen und blicken natürlich auch auf die 11. Etappe der Vuelta zurück.  Alessandro de Marchi (BMC) hat als Solist den längsten Tagesabschnitt der Rundfahrt über 207 km für sich entschieden. Exakt drei Jahre nach seinem letzten Einzelsieg.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Radio Tour | Sportplatz | Radsport |

    Ackermann und Greipel jubeln

    3 Sep 2018
    9:20

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Aus Sicht des deutschen Radsports war das Wochenende extrem erfolgreich. André Greipel sicherte sich zum Start in die Tour of Britain den Sieg und Pascal Ackermann schlug sogar gleich zweimal zu. Erst gewann er die Cycling Classics in Brüssel und dann auch noch den GP Fourmies. Die Rennpause bis Oktober hat sich Ackermann nach den Saisonsiegen sieben und acht auf jeden Fall redlich verdient, finden Malte Asmus und Lukas Kruse. Sie arbeiten zudem am Vuelta-Ruhetag noch das Wochenende bei der Spanien-Rundfahrt auf. Und das brachte nicht nur Ben King den zweiten Sieg bei einer Bergankunft, sondern sorgte auch für Veränderungen im Gesamtklassement - und für leichte Probleme bei Emanuel Buchmann.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Nutzt dafür gerne auch die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag auf meinsportradio.de. Oder ihr schreibt unserem Moderator direkt per Mail ([email protected]) oder Twitter (@MalteAsmus).


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Radsport |

    Froome gelingt das Double

    11 Sep 2017
    11:19

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Christopher Froome ist das seltene Kunststück geglückt, die Tour de France und die Vuelta in einem Jahr zu gewinnen. Vor ihm war das nur Jacques Anquetil und Bernard Hinault gelungen.

    Auf der gesamten Spanien-Rundfahrt war es Froome gelungen, seine ärgsten Widersacher wie z.B. Vincenzo Nibali auf Armlänge zu halten. Alberto Contador beendete seine Karriere nach dieser letzten Etappe der Vuelta.

    Lukas Kruse ist unser Radsport-Experte und er hat die letzte Etappe gesehen und fasst sie bei Moderator Andreas Thies zusammen. Außerdem hat er das Endergebnis der Tour of Britain mitgebracht.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
  • Sportplatz | Radsport |

    Froome doch nicht zu stoppen

    7 Sep 2017
    15:23

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Christopher Froome schien angreifbar auf der vorletzten Etappe der Vuelta 2017. Er hatte gegenüber seinem ärgsten Konkurrenten Vincenzo Nibali Zeit verloren und manche Beobachter sahen ihn schon einbrechen.

    Aber weit gefehlt. Auf der heutigen Etappe von Suances nach Santo Roribo de Lièbana konnte Froome seine Konkurrenten in Schach halten und am Ende seinen Vorsprung wieder ausbauen.

    Lukas Kruse, unser Radsportexperte, bewertet die Chancen der Nibali, Sakrain, Kelderman und Co., Froome noch einzuholen.

    An einem Tag, der voll mit Radsport-News war, hat Lukas auch noch die Ergebnisse des Einzelzeitfahrens der Tour of Britain parat.

    Außerdem hat der Bund deutscher Radfahrer sein Aufgebot für die WM in Bergen in Norwegen bekannt gegeben.

    Am Ende spricht Lukas noch über Motor-Doping und Testverfahren der UCI, die als nicht ausreichend gelten.


    Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen? Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich. Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

    schließen
Jetzt Abonnieren