Sommerinterview mit Surer

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Sommerinterview

schließen

Sommerinterview

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Sommerinterview mit Surer

    5 Aug 2018
    1:17:30

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    Ein Sonntag ohne Formel 1? Ganz schrecklich, deshalb haben wir heute ein besonderes Bonbon für euch. Marc Surer ist der Gast unseres Sommerinterviews 2018. Kevin Scheuren, Ole Waschkau und Christian Nimmervoll von motorsport-total.com, formel1.de und de.motorsport.com löchern den Schweizer Ex-Formel 1-Fahrer mit Fragen rund um die laufende Saison und noch viel mehr. Das sind einige der besprochenen Themen:

    • Der Niedergang von Williams: Welche Schuld trifft Claire Williams? Ist sie noch die Richtige?

    • McLaren auf der Suche: Braucht es einen neuen Fahrer neben Fernando Alonso?

    • Die Zukunft des Charles Leclerc: Käme ein Ferrari-Engagement zu früh?

    • Lucky Driver vs. Unlucky Driver: Was Perez zuviel hat, hat Hülkenberg manchmal zu wenig. Woran liegt das?

    • Nico Hülkenberg generell: Renault als letztes "Topteam" in seiner Karriere? Wie wird er sich gegen einen schnelleren Gegner schlagen? (Anmerkung: Diese Ausgabe haben wir vor dem Bekanntgeben des Wechsels von Daniel Ricciardo aufgezeichnet.)

    • Der Kampf der Motoren: hat Ferrari Mercedes wirklich den Rang abgelaufen?

    • Der Kampf um den Titel: Was spricht für Sebastian Vettel, was für Lewis Hamilton?

    • Die Formel 1 auf der Nordschleife: was sagt der Ex-Fahrer dazu?

    • Stunde Null 2021: Porsche, 18 Zoll-Reifen und Co. - alles nur schöne Illusionen?

    • Mick Schumacher auf dem Weg in die Formel 1?


    Im etwas mehr als einstündigen Sommerinterview werden noch viele weitere Fragen geklärt, Diskussionsgrundlagen geboten und Thesen aufgestellt. Reinhören lohnt sich also. Ebenso natürlich Feedback für uns zu verfassen. Wie das geht? Einfach unsere Facebook-Seite liken oder in unsere Facebook-Gruppe eintreten, einen Kommentar unter diesen Podcast auf meinsportradio.de veröffentlichen oder den #StartingGridMSR bei Twitter nutzen.

    Sehr freuen würden wir uns auch über eine Rezension bei iTunes. Aber jetzt erstmal viel Vergnügen mit unserem Sommerinterview mit Marc Surer.

    Keep Racing!
    schließen
  • Starting Grid | Formel 1 | Motorsport |

    Sommerinterview mit Sascha Roos

    14 Aug 2017
    56:37

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    ExpressVPN ist Sponsor dieser Folge. Wenn du also wie ich auf kein Rennen der Saison 2022 verzichten möchtest, dann hol dir jetzt ExpressVPN. Als Hörer:in meines Podcasts bekommst
    du auf dein Jahresabo noch 3 Monate kostenlos oben drauf. Gehe dazu einfach auf expressvpn.com/STARTINGGRID.


    In einer Phase, wo sich der Betrieb im Sommerschlaf befindet, lässt sich die Presse gerne was einfallen, damit man trotzdem weiter im Gespräch bleibt. In der Politik werden gerne Sommerinterviews gemacht. Bei Starting Grid machen wir das heute auch mal. Ungezwungen, ohne Script und frei von der Leber weg spricht Kevin Scheuren (@KS_0811) mit sky-Kommentator Sascha Roos (@sky_SaschaR).

    Die laufende Saison ist natürlich der Aufhänger des Ganzen, denn es gibt eine Menge zu besprechen. Sascha ist bei jedem Rennen dabei, begleitet die sky-Zuschauer durch die Rennwochenenden und ist auch Backstage gut vernetzt. Zuerst mal sprechen wir über das Drumherum der "neuen" Formel 1. Liberty Media tut viel dafür, dass sich Fans und Familien bei der Formel 1 wohlfühlen. Das merkt man an fast jeder Strecke und gefällt richtig gut. Auch für die, die ein bisschen mehr Kleingeld haben wird was geboten. Sascha durfte in Ungarn mal in einem F1-Zweisitzer mitfahren - ein ganz besonderes Erlebnis, über das er mit Kevin spricht.

    Dann wird es sportlich. Fahrer, Teams und Themen der Saison kommen auf den Tisch. Wir hangeln uns durch von hinten nach vorne, von Vettel bis Wehrlein, von Mercedes bis McLaren und zurück. Die Saison ist spannend, sie macht richtig Spaß und es gibt auch genügend Grundlagen zu Zukunftsaussichten von so manchem Fahrer. Und wenn es nach Sascha Roos geht, könnte es für den ein oder anderen Fahrer in der nächsten Saison eng werden mit einem F1-Cockpit. Wer das ist, das erfahrt ihr, wenn ihr einschaltet.

    Wir sind knapp hinter der Halbzeit der laufenden Saison angekommen. Natürlich bietet es sich dann auch an, einen Ausblick zu wagen. Wozu ist Red Bull noch in der Lage? Was werden Vettel und Hamilton noch so treiben? Und wen sieht Sascha Roos derzeit als neuen Weltmeister, auch, wenn es noch sehr früh ist. Eine Stunde Sommerinterview mit dem sky-Kommentator. Nehmt euch ein kaltes Getränk, lehnt euch zurück und hört rein - Keep Racing!
    schließen
Jetzt Abonnieren