Gegnergespräch: Mainz 05

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Sandro Schwarz

schließen

Sandro Schwarz

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: Mainz 05

    25 Jan 2019
    18:34

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der FSV Mainz 05 hat sich mittlerweile ein beruhigendes Polster auf die Abstiegsränge erspielt und steuert auf eine entspannte Saison zu. Wie diese bislang verlaufen ist, erzählt Mara Pfeiffer im Gegnergespräch mit Felix Amrhein.

    Mainz 05 fiel zwischenzeitlich in ein kleines Loch, hat sich aber Dank einer Systemumstellung wieder herausgearbeitet. Die Mannschaft von Sandro Schwarz steht gesichert im Tabellenmittelfeld und setzt seine Fußballidee immer besser um. Darüber hinaus hat man einen wirtschaftlich erfolgreichen Sommer hinter sich. Die Transferbilanz liest sich hervorragend und obendrein waren die Verstärkungen allesamt Volltreffer. Es gibt aktuell wenig zu klagen in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt. Einzig und allein das "Testspielsyndrom" bereitet ein paar Sorgenfalten. Worum es sich dabei handelt und was den 1. FC Nürnberg am Samstag erwartet, hört ihr im aktuellen Gegnergespräch.

    Shownotes:

    Mainz: Die vier Schwarz-Phasen (kicker)

    Top-Transferbilanz - Mainz zeigt es Stuttgart und Schalke (sportschau.de)

    schließen
  • DID POWER RANKING | Fußball |

    Heißer Scheiß Mainz 05

    18 Sep 2018
    23:47

    Moderatoren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Waschkörbeweise hatte die meinsportradio.de-Redaktion in den letzten zwei Wochen Leserzuschriften bekommen. Wie kann Dembowski nur so negativ sein? Wir haben doch noch Sommer? Warum muss denn immer alles so schlimm sein?

    Die Redaktion spielte Dembowski diese Zuschriften zu und er wusste schon, was auf ihn zukommen würde. Hagenberg-Scholz, Wu und Schill hatten ihm schon das gleiche Feedback gegeben. Dembowski verspricht, an sich zu arbeiten und deswegen gibt es heute die Sonnenschein-Ausgabe des DID POWER RANKING!

    Wie es sich gehört, gehen Dembowski und Thies durch die Top 30 des Rankings. Sampdoria hat über 30 Plätze im Ranking gut gemacht. Zauberei?

    Und was ist Mainz 05? Die Mainzer haben letzte Saison am Trainer festgehalten und jetzt mischen sie das Ranking auf! Die Sprache kommt aber auch natürlich auf die wieder mal von allen benachteiligten Bayern. Zuletzt reißen die beiden noch die zweite Liga an. Ein Heidenspaß heute!

    Die Songs, die heute zitiert wurden:

    No Rest – New Model Army

    Changes – David Bowie

    Opel-Gang – Die Toten Hosen

    Livin On The Edge – Aerosmith

    Such a shame – Talk Talk

    Some might say- Oasis

     

    Dietfried Dembowski, ein echter Ermittler, und sein DID-Team um Allround-Experte Justin Hagenberg-Scholz und (vielleicht bald nicht mehr – Internationalisierungsikone) Miriam Wu haben in den vergangenen Jahren an der wichtigsten Neuerung im Weltfußball gearbeitet. Das DID POWER RANKING macht den Fußball jeden Tag ein wenig vergleichbarer. Aufgrund unterschiedlichster, nicht zu manipulierender Faktoren erstellen die Datenwizzards Woche für Woche einen Überblick über den aktuellen Stand der Dinge in den Top-Ligen Europas. Das DID POWER RANKING ist die europäische Super-Liga vor der Superliga.
    schließen
  • Total beglubbt | 1. Bundesliga | Fußball |

    Gegnergespräch: Mainz 05

    30 Aug 2018
    16:00

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Beim FSV Mainz 05 war in der Sommerpause einiges los. Abdou Diallo, Yoshinori Muto und Suat Serdar spülten zusammen fast 50 Millionen Euro in die Kassen. Investiert wurde dieses Geld vor allem in junge Spieler aus Spanien und Frankreich. Aber nicht nur finanziell steht Mainz gut da. Verein und Fans haben sich versöhnt um die Mannschaft gemeinsam zum Klassenerhalt zu tragen. Oder ist am Ende sogar noch mehr drin?

    Jasmina steht im Gegnergespräch bei Felix Amrhein Rede und Antwort zum Sommer und Saisonbeginn der 05er. Der Auftakt verlief mit Siegen im DFB-Pokal und in der Bundesliga erfolgreich. Knüpfen die Meenzer in Nürnberg daran an?
    schließen
  • BuLiSpecial | 1. Bundesliga | Fußball |

    Bleibt Mainz 1?

    16 Aug 2017
    30:23

    Moderatoren

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Bundesliga geht endlich wieder los und wir geben jedem Verein 30 Minuten Zeit! Kevin Scheuren (@KS_0811) begrüßt Fans und Experten zu jedem Verein und spricht über die Aussichten für die Saison 2017/2018.

    Was hat man bei Mainz 05 letzte Saison durchmachen müssen. Bis ganz zum Schluss musste man zittern, ob man in die Relegation muss oder nicht. Diese Saison soll es besser werden. Mit neuem Präsidenten, neuem Trainer und neuen Spielern will man sich wieder berappen und ins gesichterte Liga-Mittelfeld zurück. Das wird aber alles andere als leicht, muss sich zumindest Mara Pfeiffer (@Wortpiratin) von Kevin Scheuren anhören, der die Mainzer als Abstiegskandidat Nr. 1 sieht. Mara wehrt sich zurecht und erklärt mit guten Argumenten, warum alles halb so wild ist. Es ist in der Sommerpause einiges passiert in Mainz, es gibt viel zu besprechen und am Ende will man wieder sagen können - Mainz bleibt 1.

    Was sagt ihr? Lasst es uns wissen mit dem #BuLiSpecial auf Twitter und gerne in den Kommentaren unter diesem Podcast auf meinsportpodcast.de!
    schließen
Jetzt Abonnieren