Die Needs aller Teams

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Ryan Fitzpatrick

schließen

Ryan Fitzpatrick

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Die Needs aller Teams

    9 Mrz 2022
    02:05:58

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Start der Free Agency rückt immer näher. Deswegen wird es Zeit, dass Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) mit Frederik Schiek und Stefan Reichl (@cfbStefan) über die Needs aller 32 Teams in der NFL spricht und mögliche Verstärkungen ausmacht.

    Die Offseason geht jetzt in die heiße Phase. Viele Teams treiben jetzt ihre Planungen für die neue Spielzeit an und da geht es zuschauen, auf welcher Position habe ich einfach einen Bedarf und wie kann diese Lücke bestmöglich mit den zur Verfügung stehenden Cap Space füllen. Das führt bei einigen Teams durchaus zu schwierigen Entscheidungen wie man beispielsweise bei den Dallas Cowboys sehen kann.

    Wichtig: Die Aufnahme fand vor dem Monster-Trade von Russell Wilson statt, sodass er leider nicht berücksichtigt wurde. Wir werden das Thema aber nochmal besprechen.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Der offene Kampf um die Playoffs

    28 Dez 2021
    55:06

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In zwei Wochen ist die Regular Season in der NFL schon vorbei. Dabei ist der Kampf um die Playoff-Plätze noch im vollen Gange. Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) sprechen über die neusten Entwicklungen.

    Die Lage spitzt sich vor allem in der AFC North zu. Dort haben immer noch alle Teams die Chance, sich den Division-Titel zu sichern. Aktuell sind dabei die Cincinnati Bengals auf dem ersten Platz, da sie mal wieder die Baltimore Ravens auseinander genommen haben.

    Sicher in den Playoff sind schon die Dallas Cowboys. Im Spiel gegen das Washington Football Team haben sie dabei ihren offensiven Rhythmus wiedergefunden. Anders ist die Lage bei den Atlanta Falcons. Zwar bleiben sie nach ihrem Sieg über die Detroit Lions im Playoff-Rennen, doch dafür brauchen sie Unterstützung.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Rookie-Mistakes & Knappe Spiele

    21 Sep 2021
    01:34:50

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Auch der zweite Spieltag in der NFL hat für viel Furore gesorgt. So haben Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) viel zu besprechen, denn schließlich gab es mal wieder einige Überraschungen.

    Mit einer der größten war die Niederlage der Seattle Seahawks, die sich im heimischen Stadion schon auf der Siegesstraße wähnten. Doch die Tennessee Titans um Offensiv-Motor Derrick Henry drehten die Partie dank einer Steigerung in der Offensive. Eine knappe Niederlage mussten auch die Kansas City Chiefs hinnehmen. Bei den Baltimore Ravens konnten sie ebenfalls eine klare Führung nicht in einen Sieg ummünzen.

    Besser lief es dort bei den Los Angeles Rams, die gegen die Indianapolis Colts den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierten. Sie sind aber nicht die einzigen Gewinner vom Wochenende.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Saisonstart mit zahlreichen Überraschungen

    14 Sep 2021
    01:10:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Week 1 in der NFL ist vorbei. Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues), Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbstefan) reden über die Partien, die für einige Sensationen sorgte.

    Eindrucksvolle Leistungen zeigten dabei die Arizona Cardinals und New Orleans Saints. Sie ließen den Tennessee Titans und den Green Bay Packers nicht den Hauch einer Chance und holten sie auf den harten Boden der Tatsachen. Spannender war es dort bei den Kansas City Chiefs, die gegen die Cleveland Browns einen Rückstand aufholen konnten.

    Auch in den anderen Spielen ging es hoch her. So gewannen die Houston Texans ebenso überraschend wie die Pittsburgh Steelers. Zum Abschluss krönen die drei dann noch ihre Gewinner und Verlierer des ersten Spieltags. Da geht es auch um einen deutschen Spieler, der sich in seinem Debüt schwer tat.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Hot Takes 2021

    12 Sep 2021
    59:01

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es ist wieder Zeit für die Folge des Jahres: Kevin Wieschhues (@kevinwieschhues), Patrick Rebien (@PatrickRebien) und Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) hauen ihre Hot Takes für die anstehende NFL-Saison raus. Dabei gibt es mal wieder die wildesten Tipps und eine wichtige Neuerung bei den Spenden für einen guten Zweck.

    Für viel Diskussionen sorgen dabei vor allem zwei Takes, die sich mit der AFC East und im Speziellen den New England Patriots beschäftigen. Da sind die Pats-Fans Patrick und Sebastian auf jeden Fall erregt rüber. Thematisch geht es aber auch um Quarterbacks wie Matthew Stafford, Baker Mayfield und Jameis Winston.

    Auch die Hot Takes vom abwesenden Stefan Reichl (@cfbstefan) haben Diskussionspotenzial. Dabei meint er, nicht nur die fehlenden Teams im Super Bowl zu kennen, sondern auch das Karriereende eines erfahrenen Quarterbacks.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview AFC East

    16 Aug 2021
    57:41

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Die Preseason der NFL ist gestartet, das bedeutet für uns, dass es Zeit ist auf die einzelnen Teams zu schauen. Das Prozedere gehen wir in gewohnter Manier Division für Division durch, analysieren die Teams, schauen auf die vergangene Saison und was sich in der Offseason geändert hat. Wo liegen die Stärken, wo die Schwächen?
    Diese Folge dreht sich alles um die AFC East - Patrick Rebien, Stefan Reichl und Sebastian Mühlenhof sprechen über die New York Jets, New England Patriots, Miami Dolphins und Buffalo Bills. Who y'all got?

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien)
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Season Preview NFC East

    13 Aug 2021
    48:46

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In rund vier Wochen beginnt die neue Saison in der NFL. Deswegen wird es nun Zeit, auf die einzelnen Teams zu schauen. Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) und Stefan Reichl (@cfbStefan) beginnen dabei in der NFC East.

    Den Auftakt machen die Philadelphia Eagles. Dort steht nach dem Abgang von Head Coach Doug Pederson und Quarterback Carson Wentz ein Neuanfang an. Auf den jungen Jalen Hurts wartet dabei eine schwierige Aufgabe. Auch die Dallas Cowboys haben mit ihrer schwachen Defense eine große Baustelle, die sie angehen müssen.

    Die New York Giants wollen in diesem Jahr angreifen. Dafür investierten sie fleißig in die Offense, sodass Quarterback Daniel Jones wohl die letzte Chance hat, alle Zweifel zu beseitigen. Das Washington Football Team hingegen hat noch keinen klaren Starter auf der Quarterback-Position, ist aber ebenfalls besser aufgestellt als letztes Jahr.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Facebook, Instagram oder Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Das Quarterback-Business der NFL

    14 Apr 2021
    01:01:02

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Der Quarterback ist DER Spieler in jedem Team. Gemeinhin auch als eine Art "Spielmacher" bezeichnet. Er wirft den Ball zum Receiver, gibt ihn an seine Running Backs weiter oder läuft manchmal auch selbst ein paar Meter für ein neues 1st Down.

    Nun sollte man meinen, dass der Quarterback der Teamleader schlechthin ist. Ist er auch, zumindest in den meisten Fällen. Manchmal allerdings, verhalten sich Quarterbacks nicht wie Teamleader.
    Häufig ist jedoch nicht der Quarterback der Unstetige, sondern sein Team. Ein bekannter Fall sind die Cleveland Browns, die es zwischen 1999 und Woche 4 der 2018er Saison auf ganze 30 Starter gebracht haben. Wieso sind manche Teams so unstet und welche Gründe gibt es für einen Quarterback weg zu wollen? Darüber philosophieren Patrick Rebien, Sebastian Mühlenhof und Kevin Wieschhues.

    Euch gefällt dieser Podcast - oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Patrick Rebien direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT / @PatrickRebien).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Playoff-Picture nimmt Formen an

    29 Dez 2020
    01:07:17

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In einer Woche ist die Regular Season in der NFL beendet. Patrick Rebien (@PatrickRebien) redet mit Sebastian Mühlenhof (@Seppmaster56) über die Ereignisse des vergangenen Wochenendes. Zum Auftakt geht es um die New Orleans Saints und Alvin Kamara, der einen alten NFL-Rekord eingestellt hat.

    Einen wichtigen Sieg holten sich die Miami Dolphins, doch der Sieg über die Las Vegas Raiders sorgt für viel Diskussionen. Die Hauptfrage dreht sich um das Vertrauen in die Qualität von Rookie-Quarterback Tua Tagovailoa. Eine Überraschung gab es auch in New York, denn dort haben die Jets zum zweiten Mal in Folge gegen ein gutes Team gewonnen.

    Zurück in der Erfolgsspur sind die Pittsburgh Steelers, die dank einer starken zweiten Halbzeit die Indianapolis Colts gewonnen haben. Das wirft die Colts im Kampf um einen Playoff-Platz zurück, aber es ist noch alles möglich.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
  • Interception | American Football | NFL | US-Sport |

    Überraschungssiege, Prescott-Verletzung & Smith-Comeback

    13 Okt 2020
    45:14

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    In der neuen Ausgabe beschäftigen sich Frederik Schiek und Stefan Reichl (@StefanReichl1) mit den aktuellen Themen der NFL. Zum Auftakt reden sie dabei über die schwere Verletzung von Quarterback Dak Prescott und wie es nun für die Dallas Cowboys weitergeht.

    Weiterhin sprechen die beiden über die überraschenden Siege der Miami Dolphins und Las Vegas Raiders. Mit ungewohnter Offensiv-Power bezwangen sie die vergangenen Super-Bowl-Teilnehmer, die San Francisco 49ers und die Kansas City Chiefs. Gerade die 49ers stehen nun vor einer schwierigen Saison.

    Des Weiteren muss auch über die Atlanta Falcons geredet werden, denn sie haben Head Coach Dan Quinn und General Manager Thomas Dimitroff entlassen. Zudem geht es auch über das unglaubliche Comeback von Alex Smith, der nach einer Verletzung fast sein Bein verloren hätte und nun wieder auf dem Feld stand.

    Euch gefällt dieser Podcast – oder ihr habt Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann freuen wir uns, wenn wir von euch hören. Lasst uns gerne bei iTunes eine Rezension und ein bisschen Feedback da. Schreibt uns, was ihr gut oder auch schlecht findet, oder welche Themen wir eurer Meinung nach mal in einer Sendung behandeln sollten. Oder schreibt unserem Moderator Sebastian Mühlenhof direkt per Mail ([email protected]) oder per Twitter (@InterceptionFT).
    schließen
Jetzt Abonnieren