Ronnie wie Roger

Login / Registrieren

meinsportpodcast.de

Ng On Yee

schließen

Ng On Yee

Podcast wird geladen

00:00/00:00

Podcast teilen

Teile diese Folge mit deinen Freunden

schließen

  • Sportplatz | Total Clearance | Snooker |

    Ronnie wie Roger

    25 Mrz 2018
    19:26

    Podcast abonnieren

    Podcast teilen

    Teile diese Folge mit deinen Freunden

    Thema der Episode

    Es gibt Parallelen zwischen den Karrieren von Roger Federer und Ronnie O'Sullivan. Roger Federer sah zwischen 2013 und 2016 wie ein Spieler aus, dessen Karriere so langsam Richtung Ende austrudelte. Er verlor häufiger Spiele, als er gewann, andere Spieler waren vorbeigezogen. Dann das unglaubliche Comeback Anfang 2017, als Federer aus dem Stand die Australian Open gewann und seitdem der beste Spieler auf der Tennis-Tour ist. Ronnie O'Sullivan hatte häufiger Phasen in seiner Karriere, in denen es so aussah, als habe er seine beste Zeit hinter sich, doch inzwischen ist er, jedenfalls diese Saison, der beste Spieler auf der Main Tour.

    Er gewann am Abend die Players Championship der besten 16 Profis dieser Saison gegen Shaun Murphy und stellte mal wieder unter Beweis, dass er "the man to beat" ist. Ab dem 3. Frame führte er und blickte nie wieder zurück.

    Shaun Murphy konnte nicht die gleiche Leistung wie im Halbfinale zeigen, als er sehr sicher Mark Williams besiegt hatte.

    Christian Oehmicke aus der Sendung "meinsportpodcast.de goes Snooker" fasst das Finale zusammen. Er berichtet auch über die Amateur-Weltmeisterschaften des neu gegründeten Weltverbandes WSF. Dort gab es für den Herren-Champion ein Main-Tour-Ticket zu gewinnen.
    schließen